Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Godwin

Konstrukteur - Amateur

  • »Godwin« ist männlich
  • »Godwin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 174

Registrierungsdatum: 6. Juli 2004

Beruf: noch nicht vollständig im Ruhestand

  • Nachricht senden

1

Montag, 29. Januar 2007, 17:31

Berliner Wohnhäuser

Tag zusammen,

nach Weihnachten ist immer vor den Zeugnissen, und da gibt es für alle noch viel zu tun - für den Kartonmodellbau blieb kaum Zeit.

Ich schreibe hier keinen Baubericht, möglicherweise hat jemand ähnliche Ideen, einfache Kartonmodelle zu konstruieren.

Aber der Reihe nach: alle vier Wochen fahre ich zur Berliner Stadtbibliothek. Ein Buch möchte ich etwas genauer vorstellen:
»Godwin« hat folgendes Bild angehängt:
  • titel.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Godwin« (29. Januar 2007, 17:32)


Godwin

Konstrukteur - Amateur

  • »Godwin« ist männlich
  • »Godwin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 174

Registrierungsdatum: 6. Juli 2004

Beruf: noch nicht vollständig im Ruhestand

  • Nachricht senden

2

Montag, 29. Januar 2007, 17:46

RE: Berliner Wohnhäuser

Der Titel klingt etwas trocken, aber das Buch ist ein wahre Fundgrube. Übrigens, es ist nicht die Originalausgabe in der Ausleihe, sondern eine Neuauflage von 1984.

Das Buch ist vollgestopft mit Zeichnungen, Grundrissen und hervorragenden Fotografien. Nachteil: sämtliche Maßangaben fehlen, auch bei den Zeichnungen.

Eine kleine Auswahl:

Für alle Bilder gilt. © Verlag Wilhelm Ernst & Sohn, Berlin, 1917 und 1984


godwin
»Godwin« hat folgende Bilder angehängt:
  • s045.jpg
  • s136.jpg
  • s141.jpg

Godwin

Konstrukteur - Amateur

  • »Godwin« ist männlich
  • »Godwin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 174

Registrierungsdatum: 6. Juli 2004

Beruf: noch nicht vollständig im Ruhestand

  • Nachricht senden

3

Montag, 29. Januar 2007, 17:52

RE: Berliner Wohnhäuser

Aber das sind doch keine Kartonmodelle!

Richtig, wird aber noch!

Mein nächster Schritt war aber noch mit Arbeit verbunden - für die Schüler. Nachdem ich an einem Sonntag mit den Fotografien ein wenig rumexperimentiert hatte, kam mir die Idee, einen kompletten Straßenzug zusammenzustellen - als Fotomontage: stark vereinfacht, ein bisschen Dach dazu, keine Dachgauben.

Und das sah dann so aus:
»Godwin« hat folgende Bilder angehängt:
  • wohnhaus01_187.jpg
  • wohnhaus01_panorama01.jpg

Godwin

Konstrukteur - Amateur

  • »Godwin« ist männlich
  • »Godwin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 174

Registrierungsdatum: 6. Juli 2004

Beruf: noch nicht vollständig im Ruhestand

  • Nachricht senden

4

Montag, 29. Januar 2007, 18:01

RE: Berliner Wohnhäuser

Aber worin bestand nun die Arbeit für die Schüler?

Ich versuchte den Viertklässlern karzumachen, was ich wollte: stellt euch vor, ihr lebt so um 1870 in einer solchen Straße mit Geschäften, Kneipen, Werkstätten. Schreibt dazu eine Geschichte (wir hatten zuvor in Sachkunde/Geschichte etwas über Alt-Berlin gesprochen).

War den Kindern nicht so schnell klar, was ich wollte. Nach längeren weiteren Erläuterungen haben sie meine Absicht verstanden - und fingen an zu schreiben: eine Stunde, zwei Stunden, drei Stunden. Die Zeit verging rasend schnell.

So, jetzt ist aber Schluss für heute! Nein, wir wollen weiterschreiben. Können wir morgen weiterschreiben!

Sie konnten, ein Schüler brachte es auf neun DIN A4-Seiten!

Einen Straßenzug habe ich mit SketchUp gezeichnet.

godwin
»Godwin« hat folgende Bilder angehängt:
  • berliner-mietshaus_01.jpg
  • berliner-mietshaus_03.jpg
  • berliner-mietshaus_04.jpg

Godwin

Konstrukteur - Amateur

  • »Godwin« ist männlich
  • »Godwin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 174

Registrierungsdatum: 6. Juli 2004

Beruf: noch nicht vollständig im Ruhestand

  • Nachricht senden

5

Montag, 29. Januar 2007, 18:25

RE: Berliner Wohnhäuser

Gestern habe ich dann das Haus mit dem Uhrmacher in SketchUp noch einmal einzeln gezeichnet.

Vier Seiten, zwei Dachhälften, Bodenplatte, das reicht eigentlich für ein einfaches Kartonmodell.

Die Texturen der Seitenwände habe ich nicht selbst gezeichnet, sie stammen aus eingescannten Plastikmodellhäusern von Pola, ebenso die Rückseiten. Am PC wurden sie noch ein wenig verändert, nach Bedarf zusammengepuzzelt. Auch die Bodenplatte entstammt einer eingescannten Pola-Bodenplatte.

Aus diesem Grund gibt es die Bögen auch nicht zum freien Download. Da werde ich aber noch eine Lösung finden.

godwin
»Godwin« hat folgende Bilder angehängt:
  • hausnr04_01.jpg
  • hausnr04_03.jpg
  • berliner-wohnhaeuser04_187.jpg
  • berliner-wohnhaeuser04a_187.jpg

Godwin

Konstrukteur - Amateur

  • »Godwin« ist männlich
  • »Godwin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 174

Registrierungsdatum: 6. Juli 2004

Beruf: noch nicht vollständig im Ruhestand

  • Nachricht senden

6

Montag, 29. Januar 2007, 18:29

RE: Berliner Wohnhäuser

Hier noch zwei weitere Beispiele:

godwin
»Godwin« hat folgende Bilder angehängt:
  • berliner-wohnhaeuser01_187.jpg
  • berliner-wohnhaeuser05_187.jpg
  • berliner-wohnhaeuser05a_187.jpg

Godwin

Konstrukteur - Amateur

  • »Godwin« ist männlich
  • »Godwin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 174

Registrierungsdatum: 6. Juli 2004

Beruf: noch nicht vollständig im Ruhestand

  • Nachricht senden

7

Montag, 29. Januar 2007, 18:43

RE: Berliner Wohnhäuser

Wo sind die ersten Fotos von fertigen Modellen?

Gibt es (noch) nicht, leider habe ich meine Digitalkamera geschrottet, ein Ersatz müsste noch in dieser Woche kommen (hatte eine mit 12fach optischem Zoom, weniger sollte es nicht mehr sein).

Demnächst dann auch wieder Fotos von Arbeiten der Kiepert-Youngster (aber die haben nächste Woche schon wieder Ferien, um sich von den Zeugnissen zu erholen).

godwin

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Godwin« (29. Januar 2007, 18:44)


  • »Tommys PaperCity« ist männlich

Beiträge: 1 175

Registrierungsdatum: 10. Februar 2006

Beruf: bin mein eigener Chef

  • Nachricht senden

8

Montag, 29. Januar 2007, 19:20

RE: Berliner Wohnhäuser

Hallo Godwin,Du kriegst wohl auch nicht genug, he :D
Die Häuschen lassen sich doch bestimmt auch wieder supern,nach innen versetzte Fenster und son Kram- na,Du weißt schon, Tommy
Was wäre ein Leben ohne Kartonbau---eben eines ohne...

bohne

Meister

  • »bohne« ist männlich

Beiträge: 1 039

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2005

  • Nachricht senden

9

Montag, 29. Januar 2007, 21:19

... wer's nicht bis nach berlin schafft, kann mal bei amazon.de schauen, da gibt es das buch für 28 euro gebraucht.
gruß,
stephan 8)
8o

Godwin

Konstrukteur - Amateur

  • »Godwin« ist männlich
  • »Godwin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 174

Registrierungsdatum: 6. Juli 2004

Beruf: noch nicht vollständig im Ruhestand

  • Nachricht senden

10

Montag, 29. Januar 2007, 21:45

Das Berliner Wohnhaus - gebraucht kaufen

Tag Stephan,

besten Dank für den tollen Tipp, da bin ich garnicht drauf gekommen, bei Amazon nachzuschauen. Für 28 € ist es auch nicht zu teuer!


Tag Tommy,

für deine Ansprüche sind die Häuser sicherlich zu farblos. Da ich die Häuser relativ schnell und ohne allzu großen Aufwand fabrizieren wollte, habe ich die s/w-Vorlagen kaum verändert. In Gedanken sind bei mir die Fenster und Türen und Treppen und Schilder auch schon räumlich dargestellt, für meine Zwecke reicht es jedoch.


Tag Wilfried,

das mit der Rechtschreibung ist so eine Sache, du meinst bestimmt den "Frisir Salon". Vielleicht war die Schreibweise um 1860 so. Aber viel schlimmer als zur Zeit kann es kaum werden: die drei gleichen Buchstaben hintereinander finde ich grausam!

Ähnliche Bücher wie das über Berlin gibt es bestimmt von so ziemlich jeder deutschen Großstadt. Da die Qualität der Aufnahmen in der Regel recht gut ist, kann man da einiges mit anfangen.

Fotos der Schülermodelle werden folgen, nach den Ferien!


Grüße!

godwin

Godwin

Konstrukteur - Amateur

  • »Godwin« ist männlich
  • »Godwin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 174

Registrierungsdatum: 6. Juli 2004

Beruf: noch nicht vollständig im Ruhestand

  • Nachricht senden

11

Montag, 29. Januar 2007, 21:56

Das Berliner Wohnhaus

Ein Haus habe ich noch:


godwin
»Godwin« hat folgende Bilder angehängt:
  • berliner-wohnhaeuser03_187.jpg
  • berliner-wohnhaeuser03a_187.jpg

Social Bookmarks