Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich
  • »Wolfgang Pesek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 860

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 26. Mai 2016, 12:40

Beriev Be-10 von MaksArt / 1:33

Die bekannte Serie geht weiter - frisch aus der Schmiede kommt die Beriev Be-10 - ein Wasserflugzeug welches eigentlich kaum bekannt wurde. Lediglich von MON gab es bis dato einen Bogen.

Somit ist nun auch diese Lücke gefüllt mit einem Modell das bei knapp über einem Meter Länge schon fast als Oschi durchgeht! :D

Der Download ist direkt hier zu haben: https://yadi.sk/i/sile_BEFrztrR Vorsicht - es werden 293MB heruntergeladen.

Wer den Thread zur Entwicklung dieses Modell nachlesen und auch Bilder des Probebaus sehen möchte: Er gibt dazu in einem russischen Forum einen ausführlichen Bericht. Ich empfehle in diesem Fall, die alte Tante Gugel zu bemühen.

Vermerk Helmut B.: Ich habe den ursprünglich hier vorhandenen Link herausgenommen, weil er, wie weiter unten Birger anmerkt, auf eine Seite verweisen kann, auf der auch "Piratenmodelle" angeboten werden.

Es haben bereits 4 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

haduwolff (26.05.2016), Gordon Engroff (26.05.2016), René Pinos (26.05.2016), Schildimann (26.05.2016)

mücke

Profi

  • »mücke« ist männlich

Beiträge: 903

Registrierungsdatum: 26. August 2011

Beruf: Monteur

  • Nachricht senden

2

Freitag, 27. Mai 2016, 09:00

Ja das ist schon ein Oschi . Wahnsinn . :huh: In meiner langen Liste steht sie jetzt auch schon. Das währe was für den nächsten KBW. Wolfgang trau dich ^^ .

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich
  • »Wolfgang Pesek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 860

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

3

Freitag, 27. Mai 2016, 11:01

Wenn ich das Teil je anfange brauch ich locker zwei Jahre! Und so sehr mich auch der Typ reizt - der Bogen von MON lacht mich mehr an.. aber kommt Zeit kommt Modell :D

mücke

Profi

  • »mücke« ist männlich

Beiträge: 903

Registrierungsdatum: 26. August 2011

Beruf: Monteur

  • Nachricht senden

4

Freitag, 27. Mai 2016, 11:47

Da machen wir ein gemeinsamen Baubericht :rolleyes: .

Birger

Fortgeschrittener

  • »Birger« ist männlich

Beiträge: 74

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2008

Beruf: Betonarbeiter

  • Nachricht senden

5

Montag, 30. Mai 2016, 20:26

xxxx versus copyright?

xxxxxx ist das nicht eine piraten seite? Ja ja ich weiss es ist (auch) ein forum aber
es gibt modelle von fast jeden bekannten hersteller der welt. Ich denke COPYRIGHT oder hat Kartonbau sich den piraten ubergeben?

xxxxxxx linkt nicht zur hersteller sondern zu vershiedene "cloud services" z.b. "Deposit files"
Für mich ist dies ein hinweis das nicht alles "nach vorschrift" geht. Damit glaube ich ist es nicht in übereinstimmung mit denn grundregeln
von Kartonbau.de Unser forum, und damit sollte keine hinweise zu xxxxxxx hier vorhanden sein

Bitte korrigiere mich wenn ich falsch dran bin ?( ?( :?: :?: :?:

Birger.

Hallo Birger,
du hast vollkommen Recht, es sind Piraten-downloads! Aber auch ein Forum mit der Entwicklung der Beriev.

Ich habe aus deinem Post die Hinweise auf die genannte Seite entfernt, Tante Google kann jeder selber bedienen.
KLEBEN EINFACH LEBEN

6

Montag, 30. Mai 2016, 20:52

Hallo Birger,

die Beriev von MaksArt ist ein free download, der über eine Gruppe russischer Konstrukteure dort angeboten wird. Es ist richtig, das dort über eine Art Katalog auch reichlich Piraterie vorhanden ist.

Also nur die Modelle von Maksart! Den Rest ganz schnell vergessen.

Liebe Grüße
Robi
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. Denn wenn wir die unbeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, wenn wir nicht bereit sind, eine tolerante Gesellschaftsordnung gegen die Angriffe der Intoleranz zu verteidigen, dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.

Karl Popper

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich
  • »Wolfgang Pesek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 860

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

7

Montag, 30. Mai 2016, 21:51

Danke Robi für´s erklären! Dies hatte ich beim erstellen des Threads mit "die bekannte Serie" gemeint - kam wohl nicht so klar raus, da hat die Betriebsblindheit zugeschlagen - mea culpa!

Social Bookmarks