Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »FRITZKARTON« ist männlich
  • »FRITZKARTON« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 970

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2005

Beruf: fast Rentner

  • Nachricht senden

1

Freitag, 26. Januar 2007, 13:32

Bbbbisssmarrrckkk

Hey Leute!!!

Ich war gerade auf den Seiten Ibääii! Da will doch einer die Bismarck verkaufen. Bitte sofort draugehen und ansehen, es lohnt sich! Ääährlisch!!

Fritz

PS unter RC-Schiffs-Modelle!
Es geht noch größer!!! Ich liebe 1:50!!!
USS INDIANAPOLIS; Vorbereitungen für die erste große Ausstellung
Ab ???? wird die Indi mit in der Ausstellung in Flensburg sein!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »FRITZKARTON« (26. Januar 2007, 13:33)


2

Freitag, 26. Januar 2007, 14:32

Welche meinst Du denn???

Ein Link wäre hilfreich... ;)

Peter Bülck

Fortgeschrittener

  • »Peter Bülck« ist männlich

Beiträge: 173

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2006

Beruf: Krankentransport

  • Nachricht senden

3

Freitag, 26. Januar 2007, 14:43

RE: Bbbbisssmarrrckkk

sind glaub ich 4 verschiedene,die für 59 reuros meintest wohl eher nicht :D

  • »FRITZKARTON« ist männlich
  • »FRITZKARTON« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 970

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2005

Beruf: fast Rentner

  • Nachricht senden

4

Freitag, 26. Januar 2007, 14:57

RE: Bbbbisssmarrrckkk

Ich bins nochmal.
Bitte suchen unter: Modellbau, Schiffe, 3. Seite, " zum fertigstellen " für € 91,00 und zum abholen
Tolles Modell!!!!!!

Fritz
Es geht noch größer!!! Ich liebe 1:50!!!
USS INDIANAPOLIS; Vorbereitungen für die erste große Ausstellung
Ab ???? wird die Indi mit in der Ausstellung in Flensburg sein!

5

Freitag, 26. Januar 2007, 15:00

RE: Bbbbisssmarrrckkk

Ich erkenne keine verbotenen Zeichen (dafür komisch proportionierte Ari-Türme), daher hier der Link: Bismarck
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

  • »FRITZKARTON« ist männlich
  • »FRITZKARTON« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 970

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2005

Beruf: fast Rentner

  • Nachricht senden

6

Freitag, 26. Januar 2007, 15:03

RE: Bbbbisssmarrrckkk

äy Rutzes, schönes Bismarck, Nää??! :D :D :D :rotwerd:

Fritz
Es geht noch größer!!! Ich liebe 1:50!!!
USS INDIANAPOLIS; Vorbereitungen für die erste große Ausstellung
Ab ???? wird die Indi mit in der Ausstellung in Flensburg sein!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »FRITZKARTON« (26. Januar 2007, 15:03)


  • »Oliver Weiß« ist männlich

Beiträge: 1 272

Registrierungsdatum: 8. April 2005

Beruf: Software Engineer

  • Nachricht senden

7

Freitag, 26. Januar 2007, 15:22

Na, ich weiß nicht - die Nieten haben im Original ja wohl mindestens 50cm Durchmesser ?(
  • FERTIG & JETZT ZU HABEN: Schaufelradschlepper "Anglia", 1866
  • In Vorbereitung: Ein echter "Publikumsliebling"
  • Meine Modelle sind unter http://www.waldenmodels.com/ zu bekommen!

  • »FRITZKARTON« ist männlich
  • »FRITZKARTON« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 970

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2005

Beruf: fast Rentner

  • Nachricht senden

8

Freitag, 26. Januar 2007, 15:51

RE: Bbbbisssmarrrckkk

Ich glaube, die Riesen, die oben auf der Brücke stehen, nehmen die Geschütze als Pantoffeln, oder täusch ich mich??? ?( ?( :( :( :D :rotwerd:

Fritz
Es geht noch größer!!! Ich liebe 1:50!!!
USS INDIANAPOLIS; Vorbereitungen für die erste große Ausstellung
Ab ???? wird die Indi mit in der Ausstellung in Flensburg sein!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »FRITZKARTON« (26. Januar 2007, 15:51)


  • »gustibastler« ist männlich

Beiträge: 1 702

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Beruf: angestelt

  • Nachricht senden

9

Freitag, 26. Januar 2007, 17:12

Bbbbisssmarrrckkk

Hallo zusammen

Diesen versuch von einer Annäherung an die Bismarck habe ich auch schon entdekt man solte berauschende genussmitel :prost: bei solchen Arbeiten einfach weg lassen,
Beim Rumpf ist ja alles noch OK aber dannnnnnnnnnnnnn :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »gustibastler« (26. Januar 2007, 17:13)


Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

10

Freitag, 26. Januar 2007, 17:55

der opahatte sicher spass am basteln....
tja wenn man platz und fantasie hat... :D


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

  • »Frank Kelle« ist männlich

Beiträge: 1 039

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2005

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

11

Freitag, 26. Januar 2007, 18:03

Hmmm.. ehrlich gesagt... wenn das Ding inzwischen nicht so teuer wäre, ich hätte schon Spass daran, da weiterzubauen... :rotwerd:
Dürfte nicht schwer sein, den Stil zu treffen...

  • »Frank Kelle« ist männlich

Beiträge: 1 039

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2005

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

12

Freitag, 26. Januar 2007, 18:48

Das meinte ich damit Peter. Ich denke mal, das der Erbauer nicht mehr lebt, und soo schlecht finde ich die wirklich nicht. Verdient hätte Sie es wirklich, im gleichen STil komplettiert zu werden. Aber wenn ich den Sprit mit dazurechne, würde Sie mir einfach zu teuer kommen!

Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

13

Freitag, 26. Januar 2007, 19:21

ich meinte das mit dem spass am basteln nicht abwertend!
ich ziehe den hut vor allen "verrückten" die ein schiff in dieser grössenordnung bauen...


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

  • »FRITZKARTON« ist männlich
  • »FRITZKARTON« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 970

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2005

Beruf: fast Rentner

  • Nachricht senden

14

Samstag, 27. Januar 2007, 12:21

Hallo Leute!

Noch einmal etwas über dieses Schiff. Ich habe wirklich nichts gegen Fantasieschiffe, ich baue, oder habe gerne Fantasieschiffe gebaut, weil man da sich an den Detailsl austoben kann wie man will, auch wenn er von mir aus die Aufbauten auf die Schornsteine setzt. Nur eins ging und geht mir heute noch fürchterlich gegen den Strich und das ist das Mischen von Maßstäben, und dann noch auf so begrenztem Raum. Schon als Kind bin ich die Wände hochgegangen, wenn einer so etwas gemacht hat. Es soll jeder bauen was er mag, aber bitte in EINEM Maßstab. Mir zieht es die Schuhe aus, wenn ich sowas sehe.
Ich möchte das dann einmal vieleicht als Diskusionsbeitrag hier reinstellen.
Falls ich jemanden auf den Schlips getreten habe, möchte ich mich entschuldigen, aber bei solchen Entgleisungen kann ich nicht ruhig sein.

Fritz
Es geht noch größer!!! Ich liebe 1:50!!!
USS INDIANAPOLIS; Vorbereitungen für die erste große Ausstellung
Ab ???? wird die Indi mit in der Ausstellung in Flensburg sein!

  • »gustibastler« ist männlich

Beiträge: 1 702

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Beruf: angestelt

  • Nachricht senden

15

Samstag, 27. Januar 2007, 14:35

Bbbbisssmarrrckkk

Hallo

Ich möchte auch noch meine Meinung kund tun,stelt euch mal vor es hat einer die Bismarck noch nie gesehen sondern nur davon gehört (Frauen zb)
und die sehen im ebay so ein Schiff, kaufen das um dem Mann der absulut alles was an Historie über das Schiff gibt hat, ne Freude zu machen

was der wohl sagen würde?

Ajax

Schüler

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 19. Januar 2007

  • Nachricht senden

16

Samstag, 27. Januar 2007, 21:12

hmmm!

Ich habe mal ein Scharnhost Modell gesehen dass dem vom Stil her ziemlich ähnlich war. Der gute Mann, hatte das Modell auch ohne Plan gebaut, dafür aber aus Erinnerungen (!) heraus. Er war Angehöriger der Kriegsmarine und hat auf Scharnhost gedient. Etwas ähnliches könnte ich mir hier auch vorstellen.

Ich finde solch negativen Äußerungen sind bei Modellen fehl am Platz.

Fragt doch z.B. mal einen leidenschaftlichen GFK- Rumpf-Verwender war er von so manchen Kartonrümpfen hält, die man hier sehen kann?

Der würde wahrscheinlich nicht allzuviele Haare an den allermeisten Rümpfen lassen ;)

Apropos.. die blauen Smilies hier sind von Chatstar http://www.chatstar.de geklaut (ich kenne den, der sie gemacht hat zufällig persönlich! Find ich nicht in Ordnung!)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ajax« (27. Januar 2007, 21:13)


  • »Michael Diekman« ist männlich

Beiträge: 2 195

Registrierungsdatum: 11. Mai 2004

Beruf: retired

  • Nachricht senden

17

Samstag, 27. Januar 2007, 22:35

Zitat

Apropos.. die blauen Smilies hier sind von Chatstar <a href="http://www.chatstar.de" target="_blank">http://www.chatstar.de geklaut (ich kenne den, der sie gemacht hat zufällig persönlich! Find ich nicht in Ordnung!)


Ich glaube jetzt wird es interessant....................kommt mir alles sehr unwahrscheinlich vor.

Michael

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Michael Diekman« (27. Januar 2007, 22:36)


Mathias Nöring

Moderator - Technik

  • »Mathias Nöring« ist männlich

Beiträge: 3 480

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

Beruf: IT-Systemadministrator

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 28. Januar 2007, 09:39

Hallo "Ajax" !

Mit solchen Äußerungen

Zitat


Apropos.. die blauen Smilies hier sind von Chatstar <a href="http://www.chatstar.de" target="_blank">http://www.chatstar.de geklaut (ich kenne den, der sie gemacht hat zufällig persönlich! Find ich nicht in Ordnung!)


wäre ich an Deiner Stelle sehr vorsichtig ....

Die blauen Smilies sind komplett von MIR auf Basis der Originalen Orangefarbenen Smilies der Boardsoftware von Woltlab gemacht wurden.

Den blauen "Kotz"-Smilie habe ich von der Seite "www.smiliemania.de" - einer Seite mit FREIEN Smilies für die eigene Homepage.

Ich denke, dass damit alles zu dem Theme "Smilieklau" gesagt ist.

PS: Gleich beim ersten Beitrag hier haltlose Verdächtigungen loszulassen finde ich pers. recht eigenartig. Vielleicht mal überlegen ob man das im real life auch so macht ...

Grüße

Mathias
Der Blöde ist immer der Realist...
Aber wer braucht schon Leute, die zusammen Ihren Namen tanzen!

Aktueller Bau:
  • Moonport / Apollo CM / 1:32

KARTONBAU.de ® ...mein Forum

Rockabilly-Radio: Rockin' Big Daddy-O Radio

Michael Urban

Erleuchteter

Beiträge: 3 324

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 28. Januar 2007, 09:55

Das läßt sich doch sooo einfach klären...

Man schaue sich einfach mal zwei Smilies nebeneinander an und vergleiche (siehe unten).

In der Tat, eindeutig genau gleich - vor allem der Blauton und die Stärke der schwarzen Linien ?(

Was soll der Quark? Vielleicht solltest Du mal Deinen Nick zum Brille putzen hernehmen...

Viele Grüsse
Michael
»Michael Urban« hat folgende Bilder angehängt:
  • smile_smilie.gif
  • happy.gif

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Michael Urban« (28. Januar 2007, 09:55)


alex1977

Schüler

  • »alex1977« ist männlich

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 17. November 2005

Beruf: Anlagenmonteur

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 28. Januar 2007, 10:19

morgen zusammen

hab mir die ganzen meldungen hier durchgelesen

und ich denke das jeder hier seine meinung über ein model frei kundtun darf denn das ist doch ein forum in dem man sich austauscht

es wird nie jedem alles gefallen und wenn mir etwas nicht gefällt kann ich das wohl sagen oder darf man in diesem forum alle nur mit lob überschütten

wenn ich hier einen baubericht einstelle ist mir eine ehrliche meinung auch wenn sie kritik übt wichtiger als heuchlerei den das heist der betrachter macht sich über das was ich mache gedanken

und wenn jemand hier ein model oder ein bild einstellt und sagt das gefällt mir nicht finde ich es schade das er dafür getadelt wird den es wird ja der erbauer nicht angegriffen und auch nicht seine gründe des baus

auch picasso (schreib man den so ) wird sicher mal gehöt haben das seine bilder sch..... aussehen und heute kann sich keiner eins leisten

mfg alex
in arbeit: nix TU MP-6 in die Tonne gehaun

  • »Michael Diekman« ist männlich

Beiträge: 2 195

Registrierungsdatum: 11. Mai 2004

Beruf: retired

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 28. Januar 2007, 10:43

Zitat

Ich finde solch negativen Äußerungen sind bei Modellen fehl am Platz.


Zitat

und ich denke das jeder hier seine meinung über ein model frei kundtun darf denn das ist doch ein forum in dem man sich austauscht


Hallo Ajax,
ja was denn jetzt..............?


Michael

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Michael Diekman« (28. Januar 2007, 10:44)


alex1977

Schüler

  • »alex1977« ist männlich

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 17. November 2005

Beruf: Anlagenmonteur

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 28. Januar 2007, 11:02

2 verschiedene poster

ersteres von Ajax

2 von mir alex1977

mfg alex
in arbeit: nix TU MP-6 in die Tonne gehaun

  • »Michael Diekman« ist männlich

Beiträge: 2 195

Registrierungsdatum: 11. Mai 2004

Beruf: retired

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 28. Januar 2007, 11:35

:rotwerd: ............peinlich..........tut mir leid

Michael

Oliver Wilking

Fortgeschrittener

  • »Oliver Wilking« ist männlich

Beiträge: 186

Registrierungsdatum: 2. Mai 2006

Beruf: Grafiker & Illustrator

  • Nachricht senden

24

Montag, 29. Januar 2007, 08:14

Stil

Hi,

habe diese Beiträge gerade erst gesehen und habe mir das gute Stück bei den vier bunten Buchstaben mal angesehen.

Mich erinnert das ein bisschen an die alten Märklin-Schiffe aus lithografiertem Blech. Die waren ja auch eher freie Interpretationen ihrer Vorbilder und haben dennoch ihren ganz eigenen Charme und Reiz!
Genau genommen ist der Kartonbau gar nicht so weit weg von diesen Blechmodellen:
hier wie dort sind viele Details aufgedruckt, wirken durch ihre grafische Darstellung dreidimensional.
Was dann durch Zutaten und Verfeinerungen (und durch maßstäbliche Konstruktion) daraus werden kann, sieht man in diesem Forum.

Schöne Grüße
Oliver

Social Bookmarks