Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

BlackBOx

Meister

  • »BlackBOx« ist männlich
  • »BlackBOx« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 319

Registrierungsdatum: 9. Juni 2008

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 28. September 2017, 10:09

Baufortschritt AGROModels 017/2014 - Claas - Jaguar Mega 695

Moin Leute,

da ich schon beim Claas Jaguar etwas fortgeschritten bin, ich aber Euch den Bau nicht vorenthalten wollte, kommt hier nur der Baubericht in großen (evtl. kleinen ) Schritten.




Gruß aus Bremen
Stephan
"Das Ding ist baubar, solange es etwas zum Wegschneiden gibt." Gerald Friedel

www.srk-bremen.de


oder besucht die facebook Seite des Versuchsrettungskreuzers BREMEN

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Classic (04.10.2017)

BlackBOx

Meister

  • »BlackBOx« ist männlich
  • »BlackBOx« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 319

Registrierungsdatum: 9. Juni 2008

  • Nachricht senden

2

Freitag, 29. September 2017, 13:53

Moin Leute,

Hier mal ein Bilck auf die typische AGROModels Bauanleitung.




Auf der Rückseite des Umschlags sieht man zwei gebaute Modelle. Eins "einfach", das Andere mit Innenausstattung.




...
"Das Ding ist baubar, solange es etwas zum Wegschneiden gibt." Gerald Friedel

www.srk-bremen.de


oder besucht die facebook Seite des Versuchsrettungskreuzers BREMEN

BlackBOx

Meister

  • »BlackBOx« ist männlich
  • »BlackBOx« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 319

Registrierungsdatum: 9. Juni 2008

  • Nachricht senden

3

Freitag, 29. September 2017, 14:00

...

hier die angeschnittenen Baubögen.


Der eigentliche Claas Jaguar


Die zwei Vorbauteile

Wie so oft gibt's bei mir kein Foto oder Sicherheitsscan - bin zu faul :whistling:
So kann es schon mal vorkommen das vorerst einzelne Teile auf der Schneidematte bleiben. ;)


...
"Das Ding ist baubar, solange es etwas zum Wegschneiden gibt." Gerald Friedel

www.srk-bremen.de


oder besucht die facebook Seite des Versuchsrettungskreuzers BREMEN

BlackBOx

Meister

  • »BlackBOx« ist männlich
  • »BlackBOx« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 319

Registrierungsdatum: 9. Juni 2008

  • Nachricht senden

4

Freitag, 29. September 2017, 14:03

...


Mann kann schon was erkennen :)

...
"Das Ding ist baubar, solange es etwas zum Wegschneiden gibt." Gerald Friedel

www.srk-bremen.de


oder besucht die facebook Seite des Versuchsrettungskreuzers BREMEN

Es haben bereits 3 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Wolfgang Lemm (29.09.2017), Klaus-D. (29.09.2017), Joachim Frerichs (30.09.2017)

BlackBOx

Meister

  • »BlackBOx« ist männlich
  • »BlackBOx« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 319

Registrierungsdatum: 9. Juni 2008

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 1. Oktober 2017, 11:33

Moin Leute,

hier mal die Heckansicht.




und hier kommen noch überall kleine "Abdeckbleche" drauf




Gruß aus Bremen
Stephan
"Das Ding ist baubar, solange es etwas zum Wegschneiden gibt." Gerald Friedel

www.srk-bremen.de


oder besucht die facebook Seite des Versuchsrettungskreuzers BREMEN

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Dirk Rosendahl (02.10.2017)

BlackBOx

Meister

  • »BlackBOx« ist männlich
  • »BlackBOx« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 319

Registrierungsdatum: 9. Juni 2008

  • Nachricht senden

6

Montag, 2. Oktober 2017, 13:02

Moin Leute,

hier hab ich schon mal die Scheinwerfer vorbereitet.




Gruß aus Bremen
Stephan
"Das Ding ist baubar, solange es etwas zum Wegschneiden gibt." Gerald Friedel

www.srk-bremen.de


oder besucht die facebook Seite des Versuchsrettungskreuzers BREMEN

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

hallifly (06.10.2017)

  • »Dirk Rosendahl« ist männlich

Beiträge: 147

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2010

Beruf: Kommunikationselektroniker der Fachrichtung Telekommunikationstechnik

  • Nachricht senden

7

Montag, 2. Oktober 2017, 19:45

Moin!

Schöne Wahl! Wirst Du für den Feldhäcksler evtl. wechselbare Einzugsgeräte (Pick-Up, Maisgebiss) vorsehen, oder baust Du eines fest an?

LG, Dirk

BlackBOx

Meister

  • »BlackBOx« ist männlich
  • »BlackBOx« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 319

Registrierungsdatum: 9. Juni 2008

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 4. Oktober 2017, 12:17

Moin Dirk,

vorerst werde ich die Vorbaugeräte zum wechseln bauen.
Dafür sind am Häcksler noch zwei Haltezapfen anzubringen.

Gruß aus Bremen
Stephan
"Das Ding ist baubar, solange es etwas zum Wegschneiden gibt." Gerald Friedel

www.srk-bremen.de


oder besucht die facebook Seite des Versuchsrettungskreuzers BREMEN

Ähnliche Themen

Social Bookmarks