Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

41

Sonntag, 14. Februar 2010, 12:41

Moin, moin Leute !
Weiter geht es mit den Bauteile 50 bis 55. Hier wieder der Unterschied zwischen Bismarck und Tirpitz.

MFG

Axel
»Axel Schnitker« hat folgende Bilder angehängt:
  • Teil 50 Vergleich.jpg
  • Teil 53 - 54  Vergleich.jpg
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Axel Schnitker« (15. Februar 2010, 00:23)


  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

42

Montag, 15. Februar 2010, 00:25

Moin, moin Leute !

Die Teile 50 bis 55 ist der Gefechtstmast. Der Gefechtsmast ist nun gesetzt. Hinzu gekommen sind Abstützungen für die untere Plattform. Für die Niedergänge und der Reling sind wieder Ätzteile verwendet worden. Hier nun die nächsten Bilder. Im dritten Bild sieht man die Stützen sehr gut.

MFG

Axel
»Axel Schnitker« hat folgende Bilder angehängt:
  • Gefechtsmast unten 1.jpg
  • Gefechtsmast unten 2.jpg
  • Gefechtsmast unten 3.jpg
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

43

Montag, 15. Februar 2010, 00:35

Moin, moin Leute !

Weiter geht es mit den Bauteile 56 bis 62. Hier wieder der Unterschied zwischen Bismarck und Tirpitz. Hier sieht man auch welche Teile bei der Tirpitz anders sind als die der Bismarck.

MFG

Axel
»Axel Schnitker« hat folgendes Bild angehängt:
  • Teil 57- 62  Vergleich  B & T.jpg
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Axel Schnitker« (15. Februar 2010, 00:37)


Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 10 592

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

44

Montag, 15. Februar 2010, 12:06

Moin Axel,

welchen Kleber benutzt Du?
Der schlägt - jedenfalls auf den Fotos - ziemlich durch.
Bis die Tage...

Helmut

"Einmal sah jemand die Häftlingsnummer 78651, die auf meinem Arm eintätowiert ist, und sagte: "Das ist wohl Ihre Garderobennummer?" Danach trug ich jahrelang nur langärmelige Pullover."
In Erinnerung an Simone Veil, † 30. Juni 2017



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

Mathias Nöring

Moderator - Technik

  • »Mathias Nöring« ist männlich

Beiträge: 3 480

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

Beruf: IT-Systemadministrator

  • Nachricht senden

45

Montag, 15. Februar 2010, 12:12

Moin Axel!

Kleiner Tipp von mir... ;)

Versuche doch mal, das Modell vernünftig auszuleuchten, dann einen Weißabgleich mit Deiner Kamera zu machen und dann mit einem Stativ zu fotografieren.

Das kommt der Qualität Deiner Bilder sehr zu Gute...

CU

Rocky
Der Blöde ist immer der Realist...
Aber wer braucht schon Leute, die zusammen Ihren Namen tanzen!

Aktueller Bau:
  • Moonport / Apollo CM / 1:32

KARTONBAU.de ® ...mein Forum

Rockabilly-Radio: Rockin' Big Daddy-O Radio

  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

46

Montag, 15. Februar 2010, 15:09

Moin Rocky!

Leider habe ich zur Zeit nur eine Leihkamera mit wenigen Einstellmöglichkeiten. Die Kamera, die ichsonst benutze, bekomme ich erst in den nächsten Tagen zurück. Da ich in den nächsten 14 Tagen arbeiten muß, wird der Baubericht für diese Zeit unterbrochen.

Moin Wiesel!


Als Kleber benutze ich für Kleinteil überwiegend einen Weißleim.



MFG

Axel
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Axel Schnitker« (4. März 2010, 23:00)


  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

47

Freitag, 5. März 2010, 20:47

Moin, Moin Leute !

Weiter geht es mit dem Baubericht. Jetzt kommen die Feuerleitmittel auf dem Gefechtsmast dran. Die Farbgebung des Modells entspricht gleich nach der Indienststellung und Norwegen Mai bis August 1944. Dunkler Rumpf und helle Aufbauten. Das Modell soll den Rüststand Frühjahr 1944 darstellen. Teil 59 muss 2mm höher sein. Das Teil 60d habe ich durch die Fumoantenne der Prinz Eugen aus dem Cfm-Verlag ersetzt. Diese entsprechen genau der Größe des Fumo 26 (ca. 6,6m x 3,2m ). Die Whv Fumos sind zu klein und zu dick. Bild.

MFG

Axel
»Axel Schnitker« hat folgendes Bild angehängt:
  • 01 a.jpg
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Axel Schnitker« (5. März 2010, 20:53)


  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

48

Freitag, 5. März 2010, 20:57

Moin, Moin Leute !

Hier sieht man die Zusammengebauten Fumos. Das Linke Teil wird verbaut.

MFG

Axel
»Axel Schnitker« hat folgende Bilder angehängt:
  • 02.jpg
  • 03.jpg
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

49

Freitag, 5. März 2010, 20:59

Moin, Moin Leute !

Das Teil 52 muss um 2mm erhöht werden, damit sich die neue Antenne auch drehen kann. Zusammengebaut sieht das Ganze dann so aus. Die Teile sind nur zusammengesteck.

MFG

Axel
»Axel Schnitker« hat folgende Bilder angehängt:
  • 04.jpg
  • 05.jpg
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

50

Freitag, 5. März 2010, 21:00

Moin, Moin Leute !

Nachdem die untere Antenne fertig ist folgt nun die darüber befindlich Antenne. Sie ist eine FuMO 4 Samos. Dies Antenne ist eine Eigenkonstruktion. Das Ganze ist aus grauen Tonpapier gefertigt. Die Augen sind drei Reihen a 8 Scheiben von 2mm Ø in doppelter Kartonstärke, darauf 2 Schieben a 1mm Ø.
Bild 1 zeigt eine Ausschnitt aus einem Buch: Vom Original zum Modell, Schlachtschiff Tirpitz Seite: 34.
Bild 2 die von mir gebaute Antenne.

MFG

Axel
»Axel Schnitker« hat folgende Bilder angehängt:
  • 012.jpg
  • 06.jpg
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Axel Schnitker« (5. März 2010, 21:04)


  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

51

Freitag, 5. März 2010, 21:06

Moin, Moin Leute !

Auf die Drehhaube wurde ein Funkmessraum gesetzt ( Teil 61). Dieses Teil ist für die neue Antennen zuniedrig. Es muss 6mm höher sein, dann passt das Ganze. Hierauf kommt noch ein Artilleriebeoberachterstand (Teil 61 b ). Fertig sieht das Ganze so aus.


MFG

Axel
»Axel Schnitker« hat folgende Bilder angehängt:
  • 07.jpg
  • 09.jpg
  • 010.jpg
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Axel Schnitker« (5. März 2010, 21:12)


Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

52

Samstag, 6. März 2010, 09:24

Ahoi Axel,

hui, dass sieht schon mächtig gewaltig aus !!!!!

Weiterhin viel Spass beim Bau.



Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

53

Sonntag, 7. März 2010, 14:07

Moin, Moin Leute !

Nachdem der obere Feuerleitstand fertig ist, geht es mit dem unteren Feuerleitstand weiter.
Das erste Bild zeigt die Einzelteile, Bild zwei und drei den zusammengebauten Leitstand.

MFG

Axel
»Axel Schnitker« hat folgende Bilder angehängt:
  • 01 Vorderer unterer Feuerleitststand.jpg
  • 02 Vorderer unterer Feuerleitststand.jpg
  • 03  Vorderer unterer Feuerleitststand.jpg
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

54

Sonntag, 7. März 2010, 14:25

Moin, Moin Leute !

Und so sieht das ganz eingebaut aus.

MFG

Axel
»Axel Schnitker« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_8269.jpg
  • IMG_8270.jpg
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

55

Sonntag, 7. März 2010, 14:28

Moin, Moin Leute !

Und nun noch beide Leitstände zusammen.
Und so sieht das ganz eingebaut aus.

MFG

Axel
»Axel Schnitker« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_8271.jpg
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Axel Schnitker« (9. März 2010, 13:23)


  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

56

Mittwoch, 10. März 2010, 16:53

Moin, Moin Leute !

Nachdem die Radarantennen fertig sind geht es mit den Teilen 63 bis 63m weiter. So sieht der Schornstein fertig aus. Jetzt fehlen nur noch die Fußpferde, einige Rohrleitungen und die Schornsteinplattformen mit dem entsprechenden Zubehör. Hier nun die Bilder.
Bild 1 von der Seite
Bild 2 von Vorne
Bild 3 von Hinten
Bild 4 von Oben

MFG

Axel
»Axel Schnitker« hat folgende Bilder angehängt:
  • von der Seite 01.jpg
  • von vorne.jpg
  • von der Seite 02.jpg
  • von oben.jpg
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

57

Mittwoch, 10. März 2010, 17:05

Moin, Moin Leute !

Und hier noch eine Stellprobe.


MFG
»Axel Schnitker« hat folgende Bilder angehängt:
  • mit Turmmast  1.jpg
  • IMG_8281aa.jpg
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

58

Dienstag, 16. März 2010, 16:35

Moin, Moin Leute !

Nun ist die vordere Scheinwerferplattform fertig. Hier sind noch Abstützungen für die Plattform hinzugekommen. Hier sind die Bilder.

MFG

Axel
»Axel Schnitker« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_8295.jpg
  • IMG_8297.jpg
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

59

Freitag, 19. März 2010, 23:49

Moin, Moin Leute !

Nachdem die vordere Scheinwerferplattform fertig ist, geht Es mit der hinteren Plattform weiter. Auch hier sind wieder Stützen für die Plattform hinzugekommen. Ebenso Rohrleitungen. Und hier die Bilder dazu.

MFG

Axel
»Axel Schnitker« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_8301a.jpg
  • IMG_8302 A.jpg
  • IMG_8303a.jpg
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

60

Samstag, 20. März 2010, 00:00

Moin, Moin Leute !

Und so sieht das Ganze fertig aufgeklebt aus. Hier die Bilder.

MFG

Axel
»Axel Schnitker« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_8306a.jpg
  • IMG_8307 a.jpg
  • IMG_8308 s.jpg
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

  • »knizacek otto« ist männlich

Beiträge: 865

Registrierungsdatum: 17. März 2007

Beruf: In Pension.

  • Nachricht senden

61

Sonntag, 21. März 2010, 11:54

Hallo Axel!

Sauber gebaut. Habe die Tirpitz von WHV 1:250, werde mir aus deinem Baubericht Anregungen holen.

Grüße, Otto.
ottok

  • »Hans-Jürgen« ist männlich

Beiträge: 2 379

Registrierungsdatum: 20. März 2005

Beruf: im Unruhestand

  • Nachricht senden

62

Sonntag, 21. März 2010, 17:13

Hallo Otto,

Axel baut die Tirpitz von WHV, evtl. die neuere Auflage von WHV BestNr. 1248 siehe http://www.kartonbau.de/wbb2/attachment.…chmentid=278195

Die gab es ursprünglich schon mal, wurde dann 1999 aber unter BestNr. 1201 mit Bismarck in einem Bausatz zusammengefaßt.

Ob die jetzige BestellNr. 1248 mit der früheren BestNr. 1248 identisch ist oder zwischenzeitlich überarbeitet wurde, weiß ich nicht. Im WHV-Magazin ist die Länge mit 100,2 cm angegeben, Axel schreibt, dass das Modell 102 cm wäre.

Jedenfalls ist die Tirpitz unter der früheren Bestellnummer wieder aufgelegt worden.

Viele Grüße

Hans-Jürgen
Viele Grüße
Hans-Jürgen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hans-Jürgen« (21. März 2010, 17:14)


  • »knizacek otto« ist männlich

Beiträge: 865

Registrierungsdatum: 17. März 2007

Beruf: In Pension.

  • Nachricht senden

63

Sonntag, 21. März 2010, 17:35

Hallo Hans-Jürgen!

Danke für die Nachricht.

Gruß,
Otto.
ottok

  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

64

Sonntag, 21. März 2010, 23:35

Moin, Moin!

Hallo Jürgen und Otto!
es ist die Tirpitz 1248 von 199.

MFG
Axel
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

  • »Hans-Jürgen« ist männlich

Beiträge: 2 379

Registrierungsdatum: 20. März 2005

Beruf: im Unruhestand

  • Nachricht senden

65

Montag, 22. März 2010, 13:10

Hallo Axel, hallo Otto,

gerade habe ich mal meine Bestände angesehen:

ich habe einerseits die Bismarck BestNr. 1201 alt (bis 1999) - 12 Bogen - und andererseits die Bismarck/Tirpitz BestNr. 1201 ab 1999 - 16 Bogen -:

Beim Vergleich musste ich feststellen, dass beim Bausatz Bismarck/Tirpitz (ab 1999) die Decks beider Schiffe mehr Details enthalten, als beim alten Bogen!

Die von Axel auf Seite 1 gezeigten Deckansichten der Bismarck entsprechen dem Bogen Bismarck vor 1999. Die Sonderausgabe der Bismarck mit Tarnanstrich entspricht der alten Ausgabe der Bismarck.

Welche Bismarck sich unter der neuen BestNr. 1201 (ab 2010 ?) verbirgt, kann ich nicht sagen. Da müsste man fragen, ob jemand in diesem Jahr schon die Bismarck gekauft hat oder direkt bei Herrn Wolter.

Die Tatsache, dass Bismarck Alt und Tarnanstrich jeweils aus 12 Bogen bestehen und die Bismarck jetzt mit 14 Bogen angeboten wird, spricht dafür, das es sich bei der neuen BestNr. 1201 um eine modifizierte Bismarck handelt. Aber wie schon gesagt, ich weiß es nicht.

Viele Grüße

Hans-Jürgen
Viele Grüße
Hans-Jürgen

  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

66

Dienstag, 23. März 2010, 01:27

Hallo Hans Jürgen!
bei der Bismarck 1201 ab 1999 handelt es sich, so wie ich Herrn Wolters verstanden habe, um eine modifizierte Bismarck. Hier sind die verbesserten Teile, die vorher als Extrabogen beilagen, in der Neuauflage mit eingearbeitet worden sind.
MFG
Axel
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

  • »gustibastler« ist männlich

Beiträge: 1 702

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Beruf: angestelt

  • Nachricht senden

67

Dienstag, 23. März 2010, 10:42

Servus

Frage: sind die Teile mit dem Cutter oder der Schere ausgeschnitten ?

  • »Hans-Jürgen« ist männlich

Beiträge: 2 379

Registrierungsdatum: 20. März 2005

Beruf: im Unruhestand

  • Nachricht senden

68

Dienstag, 23. März 2010, 13:32

Hallo Axel,

Zitat

Original von Axel Schnitker

Hallo Hans Jürgen!
bei der Bismarck 1201 ab 1999 handelt es sich, so wie ich Herrn Wolters verstanden habe, um eine modifizierte Bismarck. Hier sind die verbesserten Teile, die vorher als Extrabogen beilagen, in der Neuauflage mit eingearbeitet worden sind.



Es hat mir keine Ruhe gelassen und ich habe in WHV recheriert und meine Meinung wurde mir per Mail bestätigt:

1. Das alte Modell Bismarck Best.Nr. 1201 bis 1999 (einschließlich Tarnan strich) ist die einfache Ausführung der Bismarck.

2. Das Modell Bismarck / Tirpitz BestNr. 1201 ab 1999 ist eine modifizierte Version sowohl der Bismarck als auch der Tirpitz.

3. Das jetzige Modell der Bismarck ab 2008 (?) BestNr. 1201 ist mit der modifizierten Version Bismarck ab 1999 aus dem gemeinsamen Bogen Bismarck/Tirpitz identisch.

4. Das Modell der Tirpitz BestNr. 1248, das es früher schon einmal gab, ist mit der Version Tirpitz ab 1999 aus dem gemeinsamen Bogen Bismarck/Tirpitz identisch.

Herr Wolter hat mir dazu mitgeteilt:

"Die heutigen Modelle der Tirpitz (1248) und der Bismarck (1201) sind aus der Konstruktion Bismarck/Tirpitz (1999) herausgelöst worden, um den Einzelpreis für die einzelnen Schiffe etwas absenken zu können. Weitere Modifizierungen haben dabei nicht mehr stattgefunden."

So, jetzt wissen wir es ganz genau.

Viele Grüße

Hans-Jürgen
Viele Grüße
Hans-Jürgen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hans-Jürgen« (23. März 2010, 13:32)


  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

69

Sonntag, 28. März 2010, 22:28

Moin, Moin Leute !
Heute geht es mit den Flugzeugkran unter der hinteren Scheinwerferplattform weiter. Verwendet habe ich den Kran von der HMV-Bismarck. Der Kran ist mit der Tirpitz ist neu hinzugekommen. Im Bild ist der Fertige Kran zusehen und der ungebaute Bismack-Kran.

MFG

Axel
»Axel Schnitker« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_8314   aa.jpg
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

70

Sonntag, 28. März 2010, 22:53

Moin, Moin Leute !

Jetzt sind die Scheinwerfer dran. Sie sind eine Komplette Neukonstruktion. Rechts die Neukonstruktion. Diese Scheinwerfer sind größer und anders als die alten kleinen. Die großen
sind für die großen Einheiten. Bild 1 der Vergleich der beiden Scheinwerfer ungebaut. Bild 2 Gebaut

MFG

Axel
»Axel Schnitker« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_8333   aaa.jpg
  • IMG_8336  aaa.jpg
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

71

Sonntag, 28. März 2010, 23:35

Moin, Moin Leute !

Nun wurde alles zusammengebaut. Hinzugekommen sind noch die beiden vorderen Flugzeughanger. Bild 1 zeigt wie es vorne mit einem kleinen Scheinwerfer aussehen würde. Bild 2 zeigt, wie es mit dem großen Scheinwerfern aussieht. Der linke Scheinwerfer muß noch gerichtet werden Bild 3 zeigt alles zusammen .

MFG

Axel
»Axel Schnitker« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_8334 ccc.jpg
  • IMG_8327bbb.jpg
  • neu-1ddd.jpg
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Axel Schnitker« (29. März 2010, 14:53)


René Pinos

3,1415926535....

  • »René Pinos« ist männlich

Beiträge: 6 552

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beruf: Indschinör

  • Nachricht senden

72

Montag, 29. März 2010, 12:33

Hallo Axel,

ist das ein Suchrätsel? :D Den einzigen Unterschied, den ich feststellen kann ist, dass die beiden linken Bilder den selben Dateinamen haben und extrem unterbelichtet sind. Hast Du da vielleicht spät in der Nacht in den falschen Ordner gegriffen?

Die Scheinwerfer sind trotzdem schön geworden.

Wie groß ist eigentlich die Leistung der Generatoren auf so einem Schiff?

Ich wünsche noch einen schönen Arbeitstag.

Servus
René
Jede Entscheidung ist der Tod für Milliarden von Möglichkeiten.

  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

73

Montag, 29. März 2010, 14:57

Hallo Rene!

Danke fü den Hinweis.
Habe die Bilder nochmal Überarbeitet.

MFG
Axel
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Axel Schnitker« (29. März 2010, 14:59)


  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

74

Mittwoch, 29. Juni 2011, 23:56

Baubericht : Schlachtschiff Tirpitz, WHV 1:250

Moin, Moin Leute

!Es ist schon einige Zeit her, aber der Baubericht geht weiter.Da man las Rentner angeblich kaum Zeit, kann es schon mal etwas dauern bis man einen Baubericht weiter führt. Gartenarbeit, Freunde, die Firmen „Gehmal“ und „Machmal“ sowie mein zweites Hobby (Briefmarken) erfordern auch seine Zeit.
Zwischen zeitlich sind viele Kleinteileauf dem Vorschiff und auf dem Achterdeck dazu gekommen. Hier das Vorschiff mit noch wenigen weißen Flecken.




Jetzt noch das Achterschiff. Hier sind noch etliche weiße Flächen vorhanden.
Hier das Bild.




Und als letztes Bild eine gesamt Übersicht.





MFG

Axel
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Axel Schnitker« (11. März 2012, 20:03)


  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

75

Montag, 2. April 2012, 23:27

Schlachtschiff Tirpitz

Moin, Moin Leute !



Es ist schon einige Zeit her, aber der Baubericht geht weiter.

Nach dem vom Hersteller ein Satz Geschützrohre eingetroffen sind geht es mit dem Bau weiter. Mit diesen Geschützrohren sind noch weitere auf der Minikartonwerft eingetroffen. Dort findet ihr noch weitere Informationen.



Von Rechts nach Links: Geschützsatz Emden/Dresden, Leberecht, Geschützrohre Orlikon 80mm und Geschützrohrsatz für die Tirpitz.

Das nächste Bild Zeigt den Geschützrohrsatz für die Tirpitz




Hier die Tirpitz mit den eingebauten Geschützrohren im Turm A.








MFG

Axel







Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Axel Schnitker« (23. April 2012, 12:27)


  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

76

Montag, 2. April 2012, 23:33

Moin, Moin Leute !
Weiter geht es mit Turm B. Hier ein Bild.




Und hier das ganze mit Turm A und B







MFG

Axel
»Axel Schnitker« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bild 7.jpg
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Axel Schnitker« (20. April 2012, 18:51)


  • »Hans-Jürgen« ist männlich

Beiträge: 2 379

Registrierungsdatum: 20. März 2005

Beruf: im Unruhestand

  • Nachricht senden

77

Dienstag, 3. April 2012, 20:13

Nach dem vom Hersteller ein Satz Geschützrohre eingetroffen sind geht es mit dem Bau weiter.
Hallo Axel,

GPM hat doch die Geschützrohre für Bismarck und Tirpitz 1:250 gar nicht im Angebot.

Wie kommt man dazu?

Viele Grüße

Hans-Jürgen
Viele Grüße
Hans-Jürgen

78

Dienstag, 3. April 2012, 21:13

Hallo Hans Jürgen,
die Geschützrohre sind im Angebot von GPM, hauptsächlich durch die Sonderausgabe der Tirpitz in 1:250
guckst du hier:http://www.kartonmodellshop.de/shop/inde…stab-1-250.html
Gruß
Robi
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. Denn wenn wir die unbeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, wenn wir nicht bereit sind, eine tolerante Gesellschaftsordnung gegen die Angriffe der Intoleranz zu verteidigen, dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.

Karl Popper

  • »saltacornu« ist männlich

Beiträge: 388

Registrierungsdatum: 21. Dezember 2009

Beruf: Nautiker

  • Nachricht senden

79

Dienstag, 3. April 2012, 21:56

Hallo Axel,

ein schönes Schiff und prima gebaut. :thumbup:
Wenn ich mir die Messingrohre so ansehe sind die doch bestimmt relativ schwer. Senken sich die Rohre im Laufe der Zeit nicht ab oder ist der Karton an den Auflagestellen extra verstärkt?

Beste Grüße
Uwe

  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

80

Mittwoch, 4. April 2012, 01:15

Tirpitz

Hallo Uwe!

die Geschützrohre sind nicht aus Messing, sondern aus Aluminium.

MFG

Axle
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

Social Bookmarks