Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

joba

Fortgeschrittener

  • »joba« ist männlich
  • »joba« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 180

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2011

Beruf: pensionierter schiffshandler

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 23. September 2012, 22:39

Baubericht Hollandische Flugzeugtrager Karel Doorman

Sehr Geehrter Kartonfreunde,
Wie kennt nicht die alte Bogen der Karel Doorman,neu Herausgegeben von Scaldis.
So ein 50 jarige alte Bogen kennt noch nie die Details die Wie Heute beim neue Bogen sehen,doch Scaldis bringt ein LC satz duzu und neuangefertigte
Flugzeugen.
Ebenso hatte Ich gedacht mann kan so eine Bogen doch verfeinen und Detaillieren ware es heute Neu angefertigt,oder!
Deswegen ist Dieses Baubericht keine tritt vor tritt begeleitung,nur Photo's der Anderungen und Details die Ich angefertigt habe wann da fragen sind ,
ruf mal an.
Hoffe es macht Euch spass.
Grusse Jos.

joba

Fortgeschrittener

  • »joba« ist männlich
  • »joba« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 180

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2011

Beruf: pensionierter schiffshandler

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 23. September 2012, 23:01

Hollandische Flugzeugtrager Karel Doorman

Al diese Details sind von Google,gibt ein menge bilder dieses Schiff .Fur diese anderungen braucht mann 2 bogen .Zuerst hab Ich alle ofnungen der Rumpf ausgeschnitten um das G-deck offen zu machen,die Rumpf wird swach so mann muss einige extra Spanten einkleben,die Rumpf ist einfach so das gibt kein schwierigkeiten.Dann werden die offnungen wieder zu gemacht mitt die G-deckanlage die muss mann selbst anfertigen und genau anpassen nachher Grau farben.Hab nur fur Spass die innere Details angefertigt aber die sieht mann kaum.
»joba« hat folgende Bilder angehängt:
  • SAM_0107.JPG
  • SAM_0109.JPG
  • SAM_0110.JPG
  • SAM_0111.JPG
  • SAM_0112.JPG
  • SAM_0113.JPG
  • SAM_0127.JPG

  • »Papierknautscher« ist männlich

Beiträge: 139

Registrierungsdatum: 12. Februar 2008

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 23. September 2012, 23:06

Guten Abend Jos

da bin ich aber sehr gespannt auf Deine Änderungen und die Fotos. Ich habe zwar keinen Bausatz von der Karel Doorman, aber fast alle alten Modellbaubögen von Frachtschiffen des ehemaligen Möwe/Jade/Wilhelmshavener Modellbaubogen Verlages. Auch hier ist die Detaillierung noch nicht so groß und fortgeschritten wie bei den heutigen Modellen. Viel Spaß beim Bau und ich werde Dir gerne beim Baufortschritt zusehen.

Helmut
Papierknautscher

  • »Harald Steinhage« ist männlich

Beiträge: 1 036

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

4

Montag, 24. September 2012, 09:29

hallo Joba,
das ist aber ein interessante Arbeit, die Du Dir da vorgenommen hast . Ich kann mich noch gut erinnern, als ich aus einem Urlaub mit meinen Eltern aus Holland diesen Träger mit gebracht hatte. Alle staunten. Muß so Anfang der 60er gewesen sein. Er war ganz einfach " gestrickt", Die Fugzeuge , es waren Sea Hawks, und Flak ,waren nur zweidimensional..
Dein Manöverheck sieht doch schon toll aus. Viel Spaß beim Weiterbau.
Gruß
Harald Steinhage

eskatee

Erleuchteter

  • »eskatee« ist männlich
  • »eskatee« wurde gesperrt

Beiträge: 2 888

Registrierungsdatum: 12. März 2005

  • Nachricht senden

5

Montag, 24. September 2012, 12:26

Die Fugzeuge , es waren Sea Hawks, und Flak ,waren nur zweidimensional..

Hoi Harald,

Neben die umfassende farbliche Korrektur, gibt es hier auch einige andere wichtige Änderungen. Für den Grumman Tracker gibt es sogar Schablonen um Flügel wie Stabilo in den richtigen Winkel an zu kleben. Flak ist jetzt dreidimensional, es gibt jetzt auch Personalfiguren, Crashkran; dazu im Bogen Zerstörer ("Onderzeebootjager", Unterseebootjäger, wurden die genannt) Hr.Ms. Drenthe,
groetjes,
Gert
Kartonbau.de dein Forum!
Kartonbau.de It's Yours!
Kartonbau.de Jouw Forum!

joba

Fortgeschrittener

  • »joba« ist männlich
  • »joba« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 180

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2011

Beruf: pensionierter schiffshandler

  • Nachricht senden

6

Montag, 24. September 2012, 13:21

Hollandische Flugzeugtrager Karel Doorman

Helmut,Harald und Gert danke fur deine interesse.Gert hat recht die Tracker's,Krane und Manschaften sind ganz neu und sehr gut Detailiert.Komme spater an die Bau der Flugzeuge,Hubschrauber und Manschaften.Harald, in Meine Samlung ist die alte Bogen mit Seahawk's auch nog da,aber dort kommt kein Schere an!Die Drenthe hab Ich auch fertig wird zusammen mit die Karel Doorman ein schones Diorama geben,kommt!

L.G. Jos

  • »Harald Steinhage« ist männlich

Beiträge: 1 036

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

7

Montag, 24. September 2012, 18:40

hallo,
vielleicht baue ich sie auch noch mal, mit neuem Designe. Übrigens, auch den Onderzeebootjager und die De Ryhter hatte ich mir damals mitgebracht und gebaut.

Gruß

Harald Steinhage

joba

Fortgeschrittener

  • »joba« ist männlich
  • »joba« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 180

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2011

Beruf: pensionierter schiffshandler

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 27. September 2012, 11:57

Hollandische Flugzeugtrager Karel Doorman

vielleicht baue ich sie auch noch mal, mit neuem Designe.

Harald,hab von Scaldis gehort dass vielleicht auch die De Ruiter neu ausgebracht wird,kommt die Jugendzeit ganz zuruck!
Weil Ich ein Diorama machen soll muss die Wasserlinie(die Modellrumpf stopt genau dort),erhoht worden,mit ein bisschen Karton und papier, schwartz gepinseld, ist dass leicht gemacht.Die unterseite der Rumpf hatte Ich vorher auf 2mm dikkes Karton geklebt.Flug und Halfdeck kommt spater.Gruss Jos
»joba« hat folgende Bilder angehängt:
  • SAM_0134.JPG
  • SAM_0135.JPG
  • SAM_0136.JPG
  • SAM_0137.JPG
  • SAM_0138.JPG

joba

Fortgeschrittener

  • »joba« ist männlich
  • »joba« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 180

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2011

Beruf: pensionierter schiffshandler

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 3. Oktober 2012, 10:11

Hollandische Flugzeugtrager Karel Doorman

Jetzt wie versprochen das Flug-und Halfdeck gangway's(Entschuldige,Englisch weil Ich die richtige Namen in Eurem sprache nie finden kann)Hab das Flugdeck auf 0,4 mm Karton geklebt um die gangway's und Batsman's platform ausschneidden zu konnen.Die aussgeschnittete Teilen genutzt als Vorbild um die Gangway's passend zu verarbeiten.Hoffe die Bilder zeigen wass Ich meine.

Grusse Jos.
»joba« hat folgende Bilder angehängt:
  • SAM_0132.JPG
  • SAM_0133.JPG
  • SAM_0139.JPG
  • SAM_0140.JPG
  • SAM_0141.JPG
  • SAM_0142.JPG
  • SAM_0144.JPG
  • SAM_0145.JPG
  • SAM_0143.JPG

joba

Fortgeschrittener

  • »joba« ist männlich
  • »joba« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 180

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2011

Beruf: pensionierter schiffshandler

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 7. Oktober 2012, 11:09

Hollandische Flugzeugtrager Karel Doorman

Gute Morgen Kartonfreunde,

Jetzt bisschen weiter an die Karel Doorman,die Barkasse und Schalluppe's sind nur an Bootrumpe gedruckt und weil Ich das ausgeschnittet habe muss mann die ganz neu anfertigen.Die schnelle Rettungsdinghy war nicht da so jetzt bilder von die Kleinschiffe. Die lange der Schiffe´s kan mann von Bogen gut abmessen ,die breite hab Ich so von gefuhl gemacht weil mann die nicht ganz sehen kan.Die normale lange-breitte ist 5:1.

Grusse Jos
»joba« hat folgende Bilder angehängt:
  • SAM_0146.JPG
  • SAM_0147.JPG
  • SAM_0148.JPG
  • SAM_0151.JPG
  • SAM_0152.JPG
  • SAM_0153.JPG
  • SAM_0154.JPG

joba

Fortgeschrittener

  • »joba« ist männlich
  • »joba« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 180

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2011

Beruf: pensionierter schiffshandler

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 10. Oktober 2012, 21:34

Hollandische Flugzeugtrager Karel Doorman

Jetzt weiter mit den Bau,nun kommt das Insel und der Mast daran.In dem Mast ist ein Treppe zum 2 Balkons,die Schornstein und die Radar.Dieser treppe und die Balkons sind nicht im Bogen so die Treppe hergestellt auf altmodische Weise,mitt Garn und Weisleim.An Steuerbord hab Ich die Brennstoffleitungsschappen und die Rettungsfloten neu angefertigt.Dann ist die Kontrolturm verglast und sind die Radar und Platform an Schornstein gemacht.Die Radar war in Baubogen nur stumpf an die Schornstein geklebt..

Bis nachsten mal,grusse Jos
»joba« hat folgende Bilder angehängt:
  • SAM_0155.JPG
  • SAM_0157.JPG
  • SAM_0158.JPG
  • SAM_0159.JPG
  • SAM_0160.JPG

joba

Fortgeschrittener

  • »joba« ist männlich
  • »joba« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 180

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2011

Beruf: pensionierter schiffshandler

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 14. Oktober 2012, 11:26

Hollandische Flugzeugtrager Karel Doorman

Schones wochenende Kartonfreunde,nur Regen so gunstig furs Basteln.Weiter mit die Bau,bilder von kleinteile fur die bau der Kanone.Die Kanonen in Bogen sind eingepackt mit ein Schutzsegel,Ich hab sie gebrauchsfertig hergestellt.Nachtse Bild ist ein der Decklandungsspiegel's,sind nicht in Bogen aber leicht von kleinteile und ein bisschen Alublatt fabriziert.Nun Bilder von die Brennstoffleitungkrane und die Winde dazu.Die Radarantenne und Bilder von dass Komplette Insel.Die Radioantenne's die in Bogen einfach sind,nur flach, hab Ich von Relingteile bisschen detaillierter gemacht.Nachsten mal weiter mit die Flugzeuge.

Grusse Jos.
»joba« hat folgende Bilder angehängt:
  • SAM_0162.JPG
  • SAM_0163.JPG
  • SAM_0164.JPG
  • SAM_0167.JPG
  • SAM_0168.JPG
  • SAM_0169.JPG
  • SAM_0175.JPG
  • SAM_0176.JPG

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 407

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 14. Oktober 2012, 11:40

Hallo,
eine Frage: Was beutet auf Bild 6 der doppelte Umlauf der Brücke mit den vielen Abstandhaltern?
Mit freundlichen Grüßen
Ulrich

Ehemaliges Mitglied P_H

unregistriert

14

Sonntag, 14. Oktober 2012, 11:57

Hey Jos

WOW! Ist zwar nicht mein Genre, aber das sieht einfach klasse aus!

Freundliche Grüsse
Peter

joba

Fortgeschrittener

  • »joba« ist männlich
  • »joba« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 180

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2011

Beruf: pensionierter schiffshandler

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 14. Oktober 2012, 12:01

Hollandische Flugzeugtrager Karel Doorman

Modellschiff,Die Doppelte umlauf ist wirklich da,siehe bild 1708 beim www.vlaggeschipsmaldeel5.nl.,die abstandhaltern sind viellicht in diese grosse ein bisschen zu gross dimensioniert aber die umlauf sieht so viel besser aus.Meine Ich. :S

Danke fur Eurem kommentar,Schone grusse Jos.

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich

Beiträge: 6 614

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 14. Oktober 2012, 17:32

Moin Jos,
klasse Bau!
Gruß
Jochen

joba

Fortgeschrittener

  • »joba« ist männlich
  • »joba« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 180

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2011

Beruf: pensionierter schiffshandler

  • Nachricht senden

17

Montag, 15. Oktober 2012, 21:02

Hollandische Flugzeugtrager Karel Doorman

Dank Peter und Jochen,so ein Kompliment tuts immer gut :) Machen wir weiter mit die Bilder.Jetzt sind die Flugzeuge daran.Die Tracker's S2F sind im bogen neu gemacht,sind schon detailliert fehlen nur die Radardome und die Scheinwerfer.Leicht zu machen,die Scheinwerfer ist mit ein 1.5 mm locheisen gemacht und die Radardome von papier.Die Sikorski Hubschrauber sind von alte bogen so die hab Ich umgebastelt,mann braucht 2 alte Modellen um ein richtige(meine Ich)zu fabrizieren.So ,jetzt reicht,morgen mag Ich ferieen nach Deutschland und nachste wochen das Komplette Diorama mit Meer und die Uboot jager Drenthe.

Freundliche grusse,Jos.
»joba« hat folgende Bilder angehängt:
  • SAM_0171.JPG
  • SAM_0129.JPG
  • SAM_0130.JPG
  • SAM_0078.JPG
  • SAM_0091.JPG
  • SAM_0093.JPG
  • SAM_0095.JPG

  • »Harald Steinhage« ist männlich

Beiträge: 1 036

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 17. Oktober 2012, 08:45

hallo Jos,
hast Du alles prima hingekriegt !! Die Brücke mit dem Gittermast und den Radar-Antennen und überhaupt, sehr schön. Ich vergleiche es im Geiste mit meiner Karel Doormann , von der ich natürlich keine Fotos habe. Was für ein Unterschied zu damals, vor fast einem halben Jahrhundert.
(oh Schreck -- bin ich schon so alt ? Hört sich ja furchtbar an ) Jetzt bin ich gespannt, wie Du das Diorama gestalten wirst .
einen schönen Urlaug wünsche ich und Gruß
Harald Steinhage

  • »Hans-Jürgen« ist männlich

Beiträge: 2 378

Registrierungsdatum: 20. März 2005

Beruf: im Unruhestand

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 17. Oktober 2012, 14:24

Hallo Jos,

ich kann mich den Aussagen von Peteer, Jochen und Harald nur anschließen! Prima!

Viele Grüße

Hans-Jürgen
Viele Grüße
Hans-Jürgen

  • »Hi-Torque« ist männlich

Beiträge: 1 116

Registrierungsdatum: 6. April 2010

Beruf: Project Manager

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 17. Oktober 2012, 18:21

Hallo Jos,

Prima! Just excellent work!

Best Regards,

Cris

joba

Fortgeschrittener

  • »joba« ist männlich
  • »joba« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 180

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2011

Beruf: pensionierter schiffshandler

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 24. Oktober 2012, 14:46

Hollandische Flugzeugtrager Karel Doorman

Harald,Hans-Jurgen und Cris danke fur Eure Komplimenten,bin jetzt verlegen :|.War schones Urlaub in Deutschland ,bisschen Kalt,22 bis 23 Celsius! Hat leider Mein Badehose nicht mitgenommen.Nun die versprochen Bilder des Komplette Diorama,hab das Meer von Das'' Lufttrokkende Kinderklei gebastelt,mit Acrylfarben,Blau,Gelb und Braum angestrichen nach trokken mit Bootsfirnis dick gestrichen und dan mit Weisse Farbe die Wellentoppen und Schraubwasser markiert.Hoffe es gefallt Euch,

Schone Grusse, Jos.
»joba« hat folgende Bilder angehängt:
  • SAM_0172.JPG
  • SAM_0173.JPG
  • SAM_0174.JPG
  • SAM_0177.JPG
  • SAM_0178.JPG
  • SAM_0179.JPG
  • SAM_0180.JPG
  • SAM_0181.JPG
  • SAM_0182.JPG

joba

Fortgeschrittener

  • »joba« ist männlich
  • »joba« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 180

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2011

Beruf: pensionierter schiffshandler

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 24. Oktober 2012, 14:54

Hollandische Flugzeugtrager Karel Doorman

Keine Worter,gibt noch Bilder.

LG,Jos
»joba« hat folgende Bilder angehängt:
  • SAM_0183.JPG
  • SAM_0184.JPG
  • SAM_0186.JPG
  • SAM_0187.JPG
  • SAM_0188.JPG
  • SAM_0189.JPG
  • SAM_0190.JPG
  • SAM_0191.JPG
  • SAM_0185.JPG

joba

Fortgeschrittener

  • »joba« ist männlich
  • »joba« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 180

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2011

Beruf: pensionierter schiffshandler

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 24. Oktober 2012, 14:58

Hollandische Flugzeugtrager Karel Doorman

So,jetzt die letzste Bilder und das Baubericht ist zu ende,hoffe hat Ihnen alle spass gemacht,

LG Jos.
»joba« hat folgende Bilder angehängt:
  • SAM_0192.JPG
  • SAM_0193.JPG
  • SAM_0194.JPG
  • SAM_0195.JPG

Ehemaliges Mitglied P_H

unregistriert

24

Mittwoch, 24. Oktober 2012, 15:02

Hey Jos

Ganz grosses Kino! Da ist Leben drin, diese Bilder kann man einfach auf sich wirken lassen.
Ein absolut erstklassiges Diorama! Herzlichen Glückwunsch, ich bin restlos begeistert! :thumbsup:

Freundliche Grüsse
Peter

25

Mittwoch, 24. Oktober 2012, 15:55

Hoi Jos,
es braucht wahrlich nicht vieler Worte: Einfach nur excellent!

Robi
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. Denn wenn wir die unbeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, wenn wir nicht bereit sind, eine tolerante Gesellschaftsordnung gegen die Angriffe der Intoleranz zu verteidigen, dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.

Karl Popper

Jokomar

Schüler

  • »Jokomar« ist männlich

Beiträge: 27

Registrierungsdatum: 20. Juni 2010

Beruf: Pensionär (Richter)

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 24. Oktober 2012, 16:13

Ganz hervorragend, Jos!!

Fabelhaft, was Du aus dem doch eigentlich inzwischen recht einfachen Bogen gemacht hast - und das Meer ist Dir in einer Weise gelungen, dass man es richtig rauschen hört! Beneidenswert!

Herzlichen Gruß - Jochen

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich

Beiträge: 5 151

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 24. Oktober 2012, 17:18

Ahoi Jos,

auch bin begeistert und beeindruckt von Deinem tollen Diorama !!!!!

Wenn ich die richtig verstanden habe, dann hast Du das Wasser aus dick verstrichener Bootsfirnis hergestellt, richtig ???

Kannst Du mir bitte die Dose zeigen. Wer ist der Hersteller ? Streicht man einfach den vorher verlegten Gips damit ein ?


Sieht sehr sehr gut aus.


Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

  • »Hans-Jürgen« ist männlich

Beiträge: 2 378

Registrierungsdatum: 20. März 2005

Beruf: im Unruhestand

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 24. Oktober 2012, 20:03

hallo Jos,

das Diorama ist einfach nur Spitze!

Viele Grüße

Hans-Jürgen
Viele Grüße
Hans-Jürgen

andiruegg

Erleuchteter

  • »andiruegg« ist männlich

Beiträge: 1 640

Registrierungsdatum: 10. Juni 2006

Beruf: pensioniert

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 24. Oktober 2012, 21:28

Hallo Jos

Erg leuk gedaan!

Andi

"Wer seine Grenzen kennt, hat sie." (Jonathan Livingston Seagull)


im Bau: Kosmonawt Juriy Gagarin (Oriel) / USS Maine (HMV)
in letzter Zeit fertig gestellt:
Steam Boat Sabino (MB-Kartonmodell) / IJN Kaga (Dom Bumagi) / The Steamer Winans (Heinkel Models)

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 10 591

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 25. Oktober 2012, 10:12

Hallo Jos

Erg leuk gedaan!

Andi



Stimmt!
Glückwunsch, Jos.

Aber was ist '' Lufttrokkende Kinderklei " ??
Bis die Tage...

Helmut

"Einmal sah jemand die Häftlingsnummer 78651, die auf meinem Arm eintätowiert ist, und sagte: "Das ist wohl Ihre Garderobennummer?" Danach trug ich jahrelang nur langärmelige Pullover."
In Erinnerung an Simone Veil, † 30. Juni 2017



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

joba

Fortgeschrittener

  • »joba« ist männlich
  • »joba« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 180

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2011

Beruf: pensionierter schiffshandler

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 25. Oktober 2012, 21:01

Hollandische Flugzeugtrager Karel Doorman

Dank Peter,Robert,Jochen,Jo,Hans-Jurgen,Andi und Wiesel alle fur Deine Komplimenten :) ,Joachim die bootfirnis ist Alkyd transparant,jeden Marke soll gut sein,Wiesel auf die Verpackung steht DAS Modelliermasse,die Deutsche Vertreter ist Lyra Nurnberg,E-mail info@lyra.de

Herzlichen Grusse Jos.

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich

Beiträge: 5 151

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

32

Freitag, 26. Oktober 2012, 09:29

Ahoi Jos,

Danke für die Antwort !

DAS Modelliermasse sowie Alkyd Transparent habe ich im www gefunden.

Frage:
Die Wasseroberfläche ist so schön glatt und naturgetreu. Wie häufig hast Du diese
Fläche mit dem Lack eingestrichen ? Ich denke, dass der Lack recht dünnflüssig ist
und man sehr viele Male die Modelliermasse überstreichen muß, um diese schöne
gefällige Wasseroberfläche hinzubekommen.


Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

joba

Fortgeschrittener

  • »joba« ist männlich
  • »joba« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 180

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2011

Beruf: pensionierter schiffshandler

  • Nachricht senden

33

Freitag, 26. Oktober 2012, 14:51

Hollandische Flugzeugtrager Karel Doorman

Danke Gunther fur Deine Kompliment,

Jo,vorher Ich die Fernis angestriechen habe, erst die Farben gestriechen ,dan ist die Masse schon ein bisschen verschlossen.Die Firnis hab Ich nur einmal sehr dick gestriechen,die oberen teile der Wellen sind dann mit weniger Firnis,dort komt Weiss,dass Wellentall ist dan dicker.und sieht dan sehr naturlich aus.Die Firnis den Ich mit dieses Diorama genutzt habe ist Rambo Pantser Vernis fur Holz mit Schutzfactor 6,Hochglanzend von ein Hollandische Firma Sigma,ob man die in Deutschland bekommen kan?Hoffe Mein antwort nutzt Dir.

Freundliche Grusse Jos

Social Bookmarks