Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Peter

Profi

  • »Peter« ist männlich
  • »Peter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 474

Registrierungsdatum: 28. September 2005

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 12. Juli 2006, 17:03

bad. IV h Schnellzug-Lokomotive

Hallo Leute
Seit ein paar Tagen bin ich im Besitz der bad.IVh von Kurt Fehling.Der erste Eindruck ist nicht der schlechteste.Der Maßstab ist 1 : 30 . Die Baubogen sind Tonpapier mit schwarem Druck.Beim ersten Hinsehen etwas verwirrend doch beim genauen Studium der einzelnen Bögen merkt man erst welch geniale Konstruktionsqualität dahinter steckt. Mit Sicherheit ist der Bausatz sein Geld wert. Es ist aber auf keinen Fall ein Anfängermodell. (GMI=5). Kenntnisse von Lokomotiven und deren Aufbau sind beim Zusammenbau von Vorteil. Der Konstrukteur verzichtete auf eine Text-Anleitung und verwendet ausschließlich Graphiken. Diese sind jedoch sehr eng und leider etwas unübersichtlich. Man muß schon genau hinsehen um die einzelnen Bauteile zu finden.
Technische Daten:
Bauart 2'C 1' h4v S 3 6. 17
gekuppelt mit Tender: bad.2'2'T 29,6
geb.bei Krauss-Maffai München - erstes Bj.1918
Länge: 23,3m
Rostfläche: 5,0 m²
Kesselüberdruck: 15 atü
Treib-und Kuppelraddurchmesser: 2100 mm
Laufraddurchmesser vorne/hinten: 990 / 1200 mm
Gewicht mit Ausrüstung: 30,2 t
»Peter« hat folgende Bilder angehängt:
  • bad.IVh 001.jpg
  • bad.IVh 016.jpg
  • bad.IVh 002.jpg
  • bad.IVh 003.jpg
Ich kaufe keine BIO-Artikel ! In meinem Alter braucht man alle Konservierungsstoffe, die man kriegen kann.

Peter

Profi

  • »Peter« ist männlich
  • »Peter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 474

Registrierungsdatum: 28. September 2005

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 12. Juli 2006, 17:08

bad. IV h Schnellzug-Lokomotive

In Rot gehalten Rahmen und Räder und anderes
Eine Schablone zum Bau der Räder wird mitgeliefert
»Peter« hat folgende Bilder angehängt:
  • bad.IVh 004.jpg
  • bad.IVh 005.jpg
  • bad.IVh 006.jpg
  • bad.IVh 007.jpg
  • bad.IVh 017.jpg
Ich kaufe keine BIO-Artikel ! In meinem Alter braucht man alle Konservierungsstoffe, die man kriegen kann.

Peter

Profi

  • »Peter« ist männlich
  • »Peter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 474

Registrierungsdatum: 28. September 2005

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 12. Juli 2006, 17:12

bad. IV h Schnellzug-Lokomotive

Kessel , Führerhaus , Gestänge und vieles mehr
»Peter« hat folgende Bilder angehängt:
  • bad.IVh 009.jpg
  • bad.IVh 010.jpg
  • bad.IVh 008.jpg
  • bad.IVh 018.jpg
Ich kaufe keine BIO-Artikel ! In meinem Alter braucht man alle Konservierungsstoffe, die man kriegen kann.

Peter

Profi

  • »Peter« ist männlich
  • »Peter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 474

Registrierungsdatum: 28. September 2005

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 12. Juli 2006, 17:14

bad. IV h Schnellzug-Lokomotive

Der Tender
»Peter« hat folgende Bilder angehängt:
  • bad.IVh 014.jpg
  • bad.IVh 015.jpg
  • bad.IVh 013.jpg
Ich kaufe keine BIO-Artikel ! In meinem Alter braucht man alle Konservierungsstoffe, die man kriegen kann.

Peter

Profi

  • »Peter« ist männlich
  • »Peter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 474

Registrierungsdatum: 28. September 2005

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 12. Juli 2006, 17:17

bad. IV h Schnellzug-Lokomotive

Gleise , Schwellen und selbst der Oberbau wird mitgeliefert

Alles in allem ein wunderschönes Modell meint ...
Euer Peter :D
»Peter« hat folgende Bilder angehängt:
  • bad.IVh 011.jpg
  • bad.IVh 012.jpg
Ich kaufe keine BIO-Artikel ! In meinem Alter braucht man alle Konservierungsstoffe, die man kriegen kann.

  • »Oliver Weiß« ist männlich

Beiträge: 1 272

Registrierungsdatum: 8. April 2005

Beruf: Software Engineer

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 12. Juli 2006, 18:08

Das sieht nicht schlecht aus - was hat das Teil denn gekostet?

Gruß,

Oliver
  • FERTIG & JETZT ZU HABEN: Schaufelradschlepper "Anglia", 1866
  • In Vorbereitung: Ein echter "Publikumsliebling"
  • Meine Modelle sind unter http://www.waldenmodels.com/ zu bekommen!

Peter

Profi

  • »Peter« ist männlich
  • »Peter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 474

Registrierungsdatum: 28. September 2005

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 12. Juli 2006, 19:44

bad. IV h Schnellzug-Lokomotive

Hallo Oliver

Das feine Lokomotivchen kostet im Versand bei s&s (moduni) :
45,99 €
Ist viel Geld aber ich denke es lohnt sich

Grüße Peter
Ich kaufe keine BIO-Artikel ! In meinem Alter braucht man alle Konservierungsstoffe, die man kriegen kann.

Werner

Erleuchteter

  • »Werner« ist männlich

Beiträge: 2 069

Registrierungsdatum: 22. August 2005

Beruf: IT ler im Unruhestand

  • Nachricht senden

8

Montag, 17. Juli 2006, 22:20

RE: bad. IV h Schnellzug-Lokomotive

Hallo Peter,
danke für die Vorstellung der Badischen IV h Schnellzug-Lokomotive...
danke auch Herrn Fehling für die Veröffentlichung als Kleinserie...
...er war und ist ja gelegentlich Gast bei unsern Treffen im LTA.
apropos LTA wie ihr ja wisst ist das LTA Eigentümer der Echten IV h ...sie steht im Lokschuppen des LTA neben einer E44 leider nicht mehr fahrtüchtig..aber wie wäre es wenn wir beim nächsten Treffen am 2.9.2006 unseren Kartonbaumentor im LTA, Herrn Dr. Knittel darum bitten einen Lokaltermin bei dieser schönen Dampflok auszumachen??? 8o
ich glaube der Besucherkreis würde sich beim übernächsten Treffen(an der Lok) doch vergrößern oder??? =) =) =)
Gruß Werner

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Werner« (17. Juli 2006, 22:21)


Social Bookmarks