Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Oliver Weiß« ist männlich
  • »Oliver Weiß« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 272

Registrierungsdatum: 8. April 2005

Beruf: Software Engineer

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 26. Juli 2006, 23:39

B17-G Fliegende Festung ... Alles einsteigen, bitte!!!

Letzte Woche sind wir zum Urlaub nach Maine gefahren. Das ist erstens nicht so weit von uns weg, und zweitens gibt's da genug zu sehen und zu unternehmen.

Kurz vor Bar Harbor stieg ich voll auf die Bremsen: steht doch da buchstäblich am Straßenrand ein schicker Flieger.
»Oliver Weiß« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_5144.jpg
  • FERTIG & JETZT ZU HABEN: Schaufelradschlepper "Anglia", 1866
  • In Vorbereitung: Ein echter "Publikumsliebling"
  • Meine Modelle sind unter http://www.waldenmodels.com/ zu bekommen!

  • »Oliver Weiß« ist männlich
  • »Oliver Weiß« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 272

Registrierungsdatum: 8. April 2005

Beruf: Software Engineer

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 26. Juli 2006, 23:43

"Scenic Flights" ab $42 - das hört sich ja nicht schlecht an. Also flugs gefragt was denn ein Ritt auf dem dicken Brummer kostet.
»Oliver Weiß« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_5155.jpg
  • FERTIG & JETZT ZU HABEN: Schaufelradschlepper "Anglia", 1866
  • In Vorbereitung: Ein echter "Publikumsliebling"
  • Meine Modelle sind unter http://www.waldenmodels.com/ zu bekommen!

  • »Oliver Weiß« ist männlich
  • »Oliver Weiß« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 272

Registrierungsdatum: 8. April 2005

Beruf: Software Engineer

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 26. Juli 2006, 23:44

Erhem... $450 Dollar.

Das war denn doch etwas zuviel. Also nur ein paar Bilder durch den Zaun gemacht. Wenn's Euch freut bin ich zufrieden. Vielleicht kommt ja mal einer von Euch rüber und bringt ausreichend Kleingeld mit ;)
»Oliver Weiß« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_5147.jpg
  • IMG_5148.jpg
  • IMG_5149.jpg
  • IMG_5150.jpg
  • IMG_5151.jpg
  • FERTIG & JETZT ZU HABEN: Schaufelradschlepper "Anglia", 1866
  • In Vorbereitung: Ein echter "Publikumsliebling"
  • Meine Modelle sind unter http://www.waldenmodels.com/ zu bekommen!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Oliver Weiß« (26. Juli 2006, 23:48)


  • »Oliver Weiß« ist männlich
  • »Oliver Weiß« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 272

Registrierungsdatum: 8. April 2005

Beruf: Software Engineer

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 26. Juli 2006, 23:47

Dies war übrigens die "Sentimental Journey". Ich kann mich nicht erinnern, die Maschine dort letztes Jahr gesehen zu haben. Laut dieser Website scheint sie jedenfalls während des Sommers "auf Tour" zu sein.


Gruß,


Oliver
»Oliver Weiß« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_5152.jpg
  • FERTIG & JETZT ZU HABEN: Schaufelradschlepper "Anglia", 1866
  • In Vorbereitung: Ein echter "Publikumsliebling"
  • Meine Modelle sind unter http://www.waldenmodels.com/ zu bekommen!

Ober Freak

Meister

  • »Ober Freak« ist männlich

Beiträge: 1 687

Registrierungsdatum: 15. März 2006

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 27. Juli 2006, 00:08

Zitat

Original von Oliver Weiß
Erhem... $450 Dollar.

Das war denn doch etwas zuviel. Also nur ein paar Bilder durch den Zaun gemacht. Wenn's Euch freut bin ich zufrieden. Vielleicht kommt ja mal einer von Euch rüber und bringt ausreichend Kleingeld mit ;)


Für jeden, oder Pro Runde?
Und wie lange?

  • »Oliver Weiß« ist männlich
  • »Oliver Weiß« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 272

Registrierungsdatum: 8. April 2005

Beruf: Software Engineer

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 27. Juli 2006, 02:36

Für jeden...nach der Flugdauer habe ich dann schon gar nicht mehr gefragt :(

Gruß,


Oliver
  • FERTIG & JETZT ZU HABEN: Schaufelradschlepper "Anglia", 1866
  • In Vorbereitung: Ein echter "Publikumsliebling"
  • Meine Modelle sind unter http://www.waldenmodels.com/ zu bekommen!

Jan Hascher

Moderator - DerTranslator

  • »Jan Hascher« ist männlich

Beiträge: 6 030

Registrierungsdatum: 23. September 2004

Beruf: Filtrierer

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 27. Juli 2006, 09:25

Boah ey, dafür kann ich fast ne ganze Saison selber fliegen. Aber nur halb so cool natürlich...
Jeder, der einen Post mit "Ich habe zwar keine Ahnung, aber..." beginnt, möge bitte den Absenden-Button ignorieren.

Ober Freak

Meister

  • »Ober Freak« ist männlich

Beiträge: 1 687

Registrierungsdatum: 15. März 2006

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 27. Juli 2006, 09:57

Du sagst es Jan.

Aber bei den Spritpreisen möchte ich nicht wissen, wieviel bei dem Gerät so in einer Stunde durchläuft. Wenn man mal ne PZL-106 mit ihren etwa 660 PS als Vergleich nimmt, bei der etwa 220 bis 250 Liter pro Stunde durchlaufen. Oder ne Wilga die im Schleppbetrieb gut 90 Liter braucht.

  • »Oliver Weiß« ist männlich
  • »Oliver Weiß« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 272

Registrierungsdatum: 8. April 2005

Beruf: Software Engineer

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 27. Juli 2006, 15:01

Hier die Daten für gerade diesen Vogel:

Wing Span 103 ft. 9 3/8 in.
Length 74 ft. 3.9 in.
Height 19 ft. 2.44 in.
Powerplant Wright R-1820-97 Cyclone 1,200 hp at takeoff
Empty Weight 36,134
Gross Weight 65,000 lbs.
Cruising Speed 160 mph
Top Speed 302 mph
Ceiling 36,400 ft.
Range 3750 miles
Fuel capacity 2,780 gallons carried in the wings
Fuel consumption 200 gallons per hour ~ 756 Liter pro stunde
Oil capacity 37 gallons per engine
Crew 10
Bomb Load 8000 lbs.
Armament 13 x .50 caliber machine guns
  • FERTIG & JETZT ZU HABEN: Schaufelradschlepper "Anglia", 1866
  • In Vorbereitung: Ein echter "Publikumsliebling"
  • Meine Modelle sind unter http://www.waldenmodels.com/ zu bekommen!

Mathias Nöring

Moderator - Technik

  • »Mathias Nöring« ist männlich

Beiträge: 3 480

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

Beruf: IT-Systemadministrator

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 27. Juli 2006, 15:12

Hi Oliver !

Zitat


Oil capacity 37 gallons per engine


ca. 140 Liter Öl pro Maschine ??? Was schlucken die denn bitte an Ölmengen ?
Das ist ja echt der Hammer .... 8)

CU

Rocky
Der Blöde ist immer der Realist...
Aber wer braucht schon Leute, die zusammen Ihren Namen tanzen!

Aktueller Bau:
  • Moonport / Apollo CM / 1:32

KARTONBAU.de ® ...mein Forum

Rockabilly-Radio: Rockin' Big Daddy-O Radio

Ober Freak

Meister

  • »Ober Freak« ist männlich

Beiträge: 1 687

Registrierungsdatum: 15. März 2006

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 27. Juli 2006, 15:42

Mehr als genug Rocky.

Erster Grundsatz bei Sternmotoren: Bei jedem Tanken Öl auffüllen.

Ich würde mal 5 bis 10 Liter pro Stunde schätzen

René Pinos

3,1415926535....

  • »René Pinos« ist männlich

Beiträge: 6 552

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beruf: Indschinör

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 27. Juli 2006, 15:43

Hallo B-17 Freunde,

dieser Beitrag ermahnt mich, meine Fortress fertig zu machen. :rotwerd:, aber von der Hitze (bruzzel).

Bei diesen Spritpreisen sind das ja fast 1000 Euro / Stunde. @)

@Rocky: Gottlob wird das Öl nur mitgeführt und ist ein Volumen und kein Verbrauch.

Grüße
René
Jede Entscheidung ist der Tod für Milliarden von Möglichkeiten.

René Blank

Erleuchteter

Beiträge: 5 118

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 27. Juli 2006, 19:51

Hallo zusammen,

da kann ich Jörg nur zustimmen. Wenn man bedenkt, dass ein 20-30 minütiger Rundflug mit der Lufthansa Tante Ju auch immerhin 159,- € kostet (bei 15 Passagieren). Und ich denke, bei aller Geilheit eines Fluges mit der Tante Ju, kann der nicht gegen einen Flug mit der B 17 anstinken.

Wobei meine Mutter am kommenden Montag mit der Ju-52/3m fliegen darf .... *seufz*

Schöne Grüssse

René


Kartonbau.de ... Mein Forum

  • »Oliver Weiß« ist männlich
  • »Oliver Weiß« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 272

Registrierungsdatum: 8. April 2005

Beruf: Software Engineer

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 27. Juli 2006, 19:54

Tja, wenn die mich im Bauchturm hätten sitzen lassen, ja dann vielleicht ...
  • FERTIG & JETZT ZU HABEN: Schaufelradschlepper "Anglia", 1866
  • In Vorbereitung: Ein echter "Publikumsliebling"
  • Meine Modelle sind unter http://www.waldenmodels.com/ zu bekommen!

Michael Urban

Erleuchteter

Beiträge: 3 324

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 27. Juli 2006, 20:17

Bauchturm? Pah! Heckstand!

Bauchturm nur bei Bauchlandung ;)

eskatee

Erleuchteter

  • »eskatee« ist männlich
  • »eskatee« wurde gesperrt

Beiträge: 2 888

Registrierungsdatum: 12. März 2005

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 27. Juli 2006, 22:12

Auf der Website dieser Leute wird bekannt gegeben, das waehrend des Fluges von Position im Flugzeug gewechselt wird, also ist es eine laengere Flug mit alles drin was man haben moechte 8)
Kartonbau.de dein Forum!
Kartonbau.de It's Yours!
Kartonbau.de Jouw Forum!

  • »Oliver Weiß« ist männlich
  • »Oliver Weiß« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 272

Registrierungsdatum: 8. April 2005

Beruf: Software Engineer

  • Nachricht senden

17

Montag, 14. August 2006, 20:37

Kleiner Nachtrag: Gestern nachmittag mähe ich den Rasen, da höre ich ein ominöses Brummen über mir - fliegt doch tatsächlich eine B17 direkt über mein Haus, in vielleicht 1000m Höhe. Die Heckmarkierungen waren braun, also nicht derselbe Vogel.

In Lexington, ungefähr 15min von hier liegt Hanscom Airforce Base, vielleicht war da Flugtag. Schade - den habe ich wohl verpaßt :(

Gruß,


Oliver
  • FERTIG & JETZT ZU HABEN: Schaufelradschlepper "Anglia", 1866
  • In Vorbereitung: Ein echter "Publikumsliebling"
  • Meine Modelle sind unter http://www.waldenmodels.com/ zu bekommen!

Social Bookmarks