B-2

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 15. Juli 2008, 23:56

B-2

B-2? Tatsächlich, eine B-2! Aber natürlich nicht als Modell, schließlich handelt es sich hier um "Originale und andere Bauformen".

Die wahrscheinlich bekannteste B-2 ist die "Spitit of Kansas", welche am 23.02.08 beim Start von Andersen AFB auf Guam abgestürzt ist.

Hier ein Video: http://www.liveleak.com/view?i=f6d_1212714828 (die zweite B-2 ist es)
sowie ein paar Bilder: http://www.popularmechanics.com/science/…ce/4273248.html

Schaden: Ich hab was von $1,407,006,920 @) gelesen!
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

Robson

Erleuchteter

  • »Robson« ist männlich

Beiträge: 3 186

Registrierungsdatum: 16. November 2005

Beruf: Konstrukteur, Schweißtechnologe

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 16. Juli 2008, 07:46

Und so wie es aussieht, wegen ein paar Tropfen Wasser, die die Luftdrucksensoren beeiflußt haben... Teures Wasser.
in Arbeit:Stallion - GPM

Robert Kofler

unregistriert

3

Mittwoch, 16. Juli 2008, 08:27

hallo kartonisten!

gut gemacht! als ich 1963 die erste fernsteuerung in die finger bekam hab ich sofort gehört dass überziehen im start tödlich ist! aber ein teurer combjuda weis dies wahrscheinlich nicht :D :D :D!

viele grüsse aus köln, robert

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 10 591

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 16. Juli 2008, 10:32

Auf dem Video ist auch schön zu sehen, wie die beiden Schleudersitze ausgeschossen werden - wirklich keinen Sekundenbruchteil zu früh !
Bis die Tage...

Helmut

"Einmal sah jemand die Häftlingsnummer 78651, die auf meinem Arm eintätowiert ist, und sagte: "Das ist wohl Ihre Garderobennummer?" Danach trug ich jahrelang nur langärmelige Pullover."
In Erinnerung an Simone Veil, † 30. Juni 2017



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

Social Bookmarks