Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • »waltair« ist männlich
  • »waltair« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 412

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur also wasn nu?

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 28. Juli 2005, 13:55

Avro "Vulcan" und "Hercules" C-130 von Fly Model Nr.71 und Nr.70, 1:33

freu! freu! freu! freu! freu! freu!

leute ich hab gerade im auktionshaus 2 alte fly model bausätze ergattert!!!!!

1. die avro vulcan mit allem was so dazugehört (einstiegsleiter, diverse freudenspender in form von bomben usw.)

2. die hercules!!!!

das sind 2 richtig fette dinger die nirgends platz haben :))

aber bauen werde ich wahrscheinlich nur kopien, ich glaube dazu sind die orginalbausätze zu schade.

:] :] :] :]
»waltair« hat folgendes Bild angehängt:
  • vulcan.jpg
Die Einhaltung der Vorschrift ist einzuhalten!

Jan Hascher

Moderator - DerTranslator

  • »Jan Hascher« ist männlich

Beiträge: 6 029

Registrierungsdatum: 23. September 2004

Beruf: Filtrierer

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 28. Juli 2005, 14:12

Hi,
uih wie cool. Wie groß werden die beiden denn?
Sehr geil.
Gruß
Jan
Jeder, der einen Post mit "Ich habe zwar keine Ahnung, aber..." beginnt, möge bitte den Absenden-Button ignorieren.

waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • »waltair« ist männlich
  • »waltair« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 412

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur also wasn nu?

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 28. Juli 2005, 14:19

Zitat

Original von Jan Müller
Hi,
uih wie cool. Wie groß werden die beiden denn?
Sehr geil.
Gruß
Jan


die vulcan hat 103cm spannweite und die hercules 122!!!! also schon ganz ordentlich und sehr handlich ;)
Die Einhaltung der Vorschrift ist einzuhalten!

Friedulin

Erleuchteter

  • »Friedulin« ist männlich

Beiträge: 3 637

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2004

Beruf: Simulant

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 28. Juli 2005, 14:31

Hallo waltair,

Sind ja zwei ordentlich dicke Brummer.

Für die ist wirklich nur noch unter der Decke platz!

Grüße Friedulin

heribert

Ehrenmitglied

  • »heribert« ist männlich

Beiträge: 1 229

Registrierungsdatum: 21. April 2004

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 28. Juli 2005, 14:53

Hallo Walter,

kannst Du je einen Scan von den Baubögen reinstellen? Wir handhaben das im Bereich "Frisch ausgepackt" so, denn so kann man sich ein "Bild" von der Qualität des Baubogens machen.

Viele Grüße
heribert
Ich klebe also bin ich. Glutino ergo sum.

in Arbeit: Modelik, Nr. 1/03, OL-49, 1:25
in Arbeit: GPM 205 Sd.Kfz.251/1 Ausf. C
auf der Werkbank: Proszenium "Urania" No.8 vom Verlag Scholz/Mainz 19.Jahrhundert

waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • »waltair« ist männlich
  • »waltair« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 412

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur also wasn nu?

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 28. Juli 2005, 19:52

Zitat

Original von heribert
Hallo Walter,

kannst Du je einen Scan von den Baubögen reinstellen? Wir handhaben das im Bereich "Frisch ausgepackt" so, denn so kann man sich ein "Bild" von der Qualität des Baubogens machen.

Viele Grüße
heribert


mach' ich, sobald ich die modelle habe. wird so ca. 1 woche dauern. ich war heute so richtig aufgedreht, als ich die bekommen habe, so dass ich das gleich "loswerden" wollte.

ich glaube aber, dass die ziemlich gut sein werden. die f-15 und die f-111 von fly model hab ich schon mal gebaut (kopien davon, weil ich die originale nicht anrühr') und die wahren sensationell.
Die Einhaltung der Vorschrift ist einzuhalten!

Heinz

Profi

  • »Heinz« ist männlich

Beiträge: 677

Registrierungsdatum: 23. Februar 2005

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 28. Juli 2005, 20:40

RE: Avro "Vulcan" und "Hercules" C-160 von Fly Model Nr.71 und Nr.70, 1:33

Hallo Waltair,

und Klebende Gemeinde.

Ich hatte Heute Früh ebenfalls das Glück die Avro Vulkan,C130 Hercules und meinen liebling die Catalina eben bei eBay zu erstehen und was mich am meisten gefreut hat das es zu einem "moderaten" Preis war.
ich hab´mich gefreut wie ein Kind zu Weihnachten.Meine Frau hat zwar nur 1 Satz dafür übrig gehabt.(jetz is aber hoffentlich genug)
Na, ja bei 204 gelagerten Modellen hat mich das eh´nicht überrascht.
Aber sie freut sich Trotzdem immer wieder mit mir mit.
Ich denke vielleicht liegt´s daran das die meiste karton infizierten zu Hause sind und nicht beim "Wirt´n" oder sonst wo wichtige Termine haben.
So ist bei mir zumindest öfters Weihnachten als es im Kalender steht.
Ich freu mich :) :) :) :) :) :) :) .
Heinz Michlmair verstarb am 05.07.2007 bei einem Sportunfall in Ungarn. Mitglieder und Betreiber von kartonbau.de vermissen Heinz und seine Beiträge. Seine bisherigen Beiträge in unserem Forum sind nun Teil unser Erinnerung an "Heinz".

8

Donnerstag, 28. Juli 2005, 20:41

Hallo, Waltair,

ich hab die C-130 (noch ungebaut) und die Vulcan! Wenn es wer nicht mehr erwarten kann, kann ich ein paar Bilder hier reinstellen, aber irgendwie will ich dem Waltair seine Vorfreude noch länger lassen ;-)

Gratuliere, das sind absolut geile Modelle - ich hoffe, Du hast v.A. für die Vulcan schon ein paar Bogen Pappe zum Verstärken bereit - es sind insgesamt 6 Seiten Skizzen, 9 1/2 (!!!) Seiten für Verstärkungen sowie 11 1/2 Seiten mit Farbdruck, v.A. Tragfläche.

Dioe Vulcan hat als einzige Bewaffnung die Blue Steel, die halb versenkt in den Bombenschacht montiert wird.

Wer von Euch diese Modelle sucht - Slawomir bietet sie auf ebay mit Sofortkauf an!!! Auch die Novorossijsk gibt es dort, in der zweiten Auflage! Also, wer diese Modelle will...

Waltair, ich hab aber eine Frage zur F-15, welche ist das ist das die F-15E oder was Anderes?

Greets, Rutz
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

Mindaugas

Fortgeschrittener

  • »Mindaugas« ist männlich

Beiträge: 272

Registrierungsdatum: 13. März 2005

Beruf: Architect

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 28. Juli 2005, 22:05

Hello,

I see, that several huuuge aircraft have arrived to "Frisch ausgepackt" section. I've just bought the Tu-128 from "Hobby Model". It seems, that I will have to show it too :D

Good luck! ;)
--

Hallo,
wie ich sehe sind einige riiiiesige Flugzeuge in dieser Sektion angekommen. Ich habe grade die Tu-128 von Hobby Model gekauft. Sieht aus als müsste ich die jetzt vorstellen.
-Mindaugas

10

Donnerstag, 28. Juli 2005, 22:37

Mindaugas, check it out ;-)

http://www.kartonbau.de/wbb2/thread.php?threadid=2561&sid=

You'va bought a eally nice model, from my point of view a model of medium difficulty. The parts fit well, the biggest inconvenient is that this big aircraft has not many details (as always for hobby model products). Building the 128 is no problem for an experienced modeller!

Mindaugas, schau mal hier:

http://www.kartonbau.de/wbb2/thread.php?threadid=2561&sid=

Da hast du dir ein wirklich schönes Modell, aus meiner Sicht ein Modell mit mittlerem Schwierigkeitsgrad. Die Teile passen gut, die größte Unannehmlichkeit ist, daß dieses große Modell nicht viele Details hat (wie immer bei Hobby Model Produkten). Der Bau der 128 ist für einen erfahrenen Modellbauer kein Problem!
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »rutzes« (28. Juli 2005, 23:45)


Mindaugas

Fortgeschrittener

  • »Mindaugas« ist männlich

Beiträge: 272

Registrierungsdatum: 13. März 2005

Beruf: Architect

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 28. Juli 2005, 23:08

Hallo,

Thanks for the link. Is this model made by you?! Super model. It looks very great, especially, that it has silver paintscheme. You made it so professionally and neatly. That plane looks awesome.

I give all applauses to you, my friend!
=D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D>

That's all. Good luck! ;)
--

P.S. Now I will know whom can I ask questions about Tu-128 :D

Hallo,
danke für den Link. ISt das Modell von Dir? Super Modell. Es sieht klasse aus, besonders die silberne Bemalung. Du hast es sehr schön und professionell gebaut. Es sieht großartig aus.
Ich applaudiere dir, mein Freund!
-Mindaugas

12

Freitag, 29. Juli 2005, 00:34

I've built it several weeks ago. I was always fascinated by this huge fighter aircraft! If you're interested in Russian aircraft with this silver scheme, I can encourage you to try the Yak-28 Firebar (also by Hobby Model). Like the Tu-128 a very nice and precise model (check it out: http://www.kartonbau.de/wbb2/thread.php?threadid=2560&sid= ) !

If you have questions you're welcome to ask! But please (since we are getting off topic here), ask via mail, in a new topic or in the one I linked to in my last message!

Ich habe es vor einigen Wochen gebaut. Ich war immer schon begeistert von diesem riesigen Kampfflugzeug. Wenn du dich für russische Flugzeuge mit dem silbernen Tarnschema interessierst, kann ich dir die YAK-28 Firebar (auch von Hobby Model) empfehlen. Wie die Tu-128 auch ein schönes und präzises Modell. (Findest du hier:
http://www.kartonbau.de/wbb2/thread.php?threadid=2560&sid=
Wenn du Fragen hast, nicht zögern zu fragen! Aber da wir grade etwas offtopic gehen, schreib mir einfach eine Email.
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • »waltair« ist männlich
  • »waltair« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 412

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur also wasn nu?

  • Nachricht senden

13

Freitag, 29. Juli 2005, 08:23

Zitat

Original von rutzes

Waltair, ich hab aber eine Frage zur F-15, welche ist das ist das die F-15E oder was Anderes?

Greets, Rutz


jou es ist die f-15e (fly model nr. 61) ich hab die vor jahren schon mal gebaut. aber nur eine simple schwarz-weiss kopie. das papier war normales kopierpapier. war natürlich ein wenig schwer, weil es ja nicht die stabilität hat wie das orginale und das ganze modell war dementsprechend "zerbrechlich" dafür war das fahrwerk leicht zu bauen, weil man die diversen teile leichter zusammenrollen konnte und das ganze nicht so klobig aussah. leider hat die nicht lange überlebt - siedeln is halt so eine sache ;(

das ist eigentlich gar keine schlechte idee, das fahrwerk auf dünneren papier zu drucken und das dann zu verarbeiten. von der stabilität her wird eh meistens mit draht verstärkt und die kleinen fuzziteile sind dann auch nicht so "fett"


@vulcan/c-130: da werd ich wohl den papierladen bei mir ums eck plündern müssen wegen karton. die verkäuferin wundert sich ohnehin jedesmal, wenn ich da mit so einem riesenkartondrumm (A 0 format) rausmarschier :-)
Die Einhaltung der Vorschrift ist einzuhalten!

c.b.ramone

Schüler

  • »c.b.ramone« ist männlich

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 23. Mai 2005

Beruf: Student

  • Nachricht senden

14

Montag, 1. August 2005, 10:47

kann mich nur anschliessen
beides sind spitzen Modelle besonders die avro vulcan hat meiner Ansicht nach mit eine der besten Pappgerüstkonstruktionen.
Hoffentlich passt alles auch so wie es aussieht ;)
habe leider mit bisherigen fly Modellen sehr wechselhafte Erfahrungen gemacht.
Auch die Hercules ist einfach spitze, besonders die komplette Inneneinrichtung hats mir angetan!!!!!
Hey Ho Lets Glue!

Im Bau befinden sich...

Orp Warszawa Fly Models 1/200

S.M.S. Sachsen HMV 1/250

waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • »waltair« ist männlich
  • »waltair« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 412

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur also wasn nu?

  • Nachricht senden

15

Montag, 1. August 2005, 11:08

Zitat

Original von c.b.ramone
kann mich nur anschliessen
beides sind spitzen Modelle besonders die avro vulcan hat meiner Ansicht nach mit eine der besten Pappgerüstkonstruktionen.
Hoffentlich passt alles auch so wie es aussieht ;)
habe leider mit bisherigen fly Modellen sehr wechselhafte Erfahrungen gemacht.
Auch die Hercules ist einfach spitze, besonders die komplette Inneneinrichtung hats mir angetan!!!!!


ich bin selber schon neugierig wie die modelle aussehen - ich hoffe, dass ich sie diese woche bekomme.
Die Einhaltung der Vorschrift ist einzuhalten!

c.b.ramone

Schüler

  • »c.b.ramone« ist männlich

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 23. Mai 2005

Beruf: Student

  • Nachricht senden

16

Montag, 1. August 2005, 11:13

also ich kann dir nur gratulieren zu diesen super Modellen
du wirst bestimmt viel Freude damit haben.
Mein Traum ist aber immer noch eine
An-12 oder An-22 1:33 ich hoffe ja immer noch auf Hobby Modell
da diese in letzter Zeit sehr ausgefallene russische Maschinen rausgebracht haben, besonders die tu-128 ist sehr zu empfehlen :))
Hey Ho Lets Glue!

Im Bau befinden sich...

Orp Warszawa Fly Models 1/200

S.M.S. Sachsen HMV 1/250

17

Sonntag, 7. August 2005, 17:02

Waltair,

wie sieht's aus - sind Herc und Vulcan schon eingeschwebt oder müssen wir uns noch gedulden auf Deine Entzückensrufe?
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • »waltair« ist männlich
  • »waltair« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 412

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur also wasn nu?

  • Nachricht senden

18

Montag, 8. August 2005, 07:59

Zitat

Original von rutzes
Waltair,

wie sieht's aus - sind Herc und Vulcan schon eingeschwebt oder müssen wir uns noch gedulden auf Deine Entzückensrufe?


leider sind die zwei modelle noch nicht eingeflogen. ich hoffe, dass die noch diese woche ankommen und ich dann etwas herzeigen kann - nächste woche is dann urlaub im schwabenland angesagt und dann dauert es wieder ....
Die Einhaltung der Vorschrift ist einzuhalten!

waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • »waltair« ist männlich
  • »waltair« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 412

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur also wasn nu?

  • Nachricht senden

19

Montag, 8. August 2005, 10:13

Zitat

Original von Malo
Hallo!

Ich habe beide Modelle! Und was da auch Karton gedruckt wurde, läßt einen echt staunen.
Besonders die Avro Vulcan läßt mich erschaudern, wenn ich an all die benötigten Spanten denke. Da kommen, so glaube ich, einige m² zusammen.
Das fertige Modell muss aber richtig geil aussehen. Spannweite so einen Meter, Länge deto, - und das in Delta-Form!

Gruß
Malo


ich sitz ja schon auf nadeln - die meisten kennen das model und ich bin der unwissende ;( auf der airpower.at seite gibts gerade einen bericht von der iaf in england zu lesen, wo es auch um eine vulcan geht, für die sie in england geld sammeln damit sie wieder fliegen kann - tolle aktion!

wenn ich das teil baue, dann gibts eh kloa einen schönen baubericht. aber zuerst beschäftigt mich noch dass wettbewerbsmodell - auch kein kind von traurigkeit. da gehts an die grenzen :(
Die Einhaltung der Vorschrift ist einzuhalten!

waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • »waltair« ist männlich
  • »waltair« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 412

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur also wasn nu?

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 10. August 2005, 09:21

so freude des kartons und des mächtigen klebers: hier wie versprochen ein paar bildchen von meiner frisch ausgepacken c-130 und vulcan:

als erstes die vulcan:
»waltair« hat folgendes Bild angehängt:
  • v cover.jpg
Die Einhaltung der Vorschrift ist einzuhalten!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »waltair« (10. August 2005, 09:45)


waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • »waltair« ist männlich
  • »waltair« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 412

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur also wasn nu?

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 10. August 2005, 09:23

ein paar eindrücke von der spantenkonstruktion im bug-, mittel- und heckbereich:
»waltair« hat folgendes Bild angehängt:
  • v spanten1.jpg
Die Einhaltung der Vorschrift ist einzuhalten!

waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • »waltair« ist männlich
  • »waltair« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 412

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur also wasn nu?

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 10. August 2005, 09:24

jo und worauf wir alle warten traraaa:

die konstruktion des flügels :(
»waltair« hat folgendes Bild angehängt:
  • v spanten flügel.jpg
Die Einhaltung der Vorschrift ist einzuhalten!

waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • »waltair« ist männlich
  • »waltair« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 412

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur also wasn nu?

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 10. August 2005, 09:25

hier nur ein teil der spanten:
»waltair« hat folgendes Bild angehängt:
  • v spanten flügel 2.jpg
Die Einhaltung der Vorschrift ist einzuhalten!

waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • »waltair« ist männlich
  • »waltair« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 412

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur also wasn nu?

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 10. August 2005, 09:30

und die dazugehörige "beplankung"

bleibt nur noch zu sagen, dass dieses modell ein wahres monster ist. 10 bögen karton und und 11 bögen papier warten regelrecht verarbeitet zu werden. der druck is ganz ok, stellenweise sind die schwarzen begrenzugen oder details aber recht schwach bis kaum zu sehen. aber dass wollen wir mal übersehen. was zählt ist, die schiere grösse.
»waltair« hat folgendes Bild angehängt:
  • v flügel.jpg
Die Einhaltung der Vorschrift ist einzuhalten!

waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • »waltair« ist männlich
  • »waltair« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 412

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur also wasn nu?

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 10. August 2005, 09:36

und jetzt zur c-130. 17 bögen papier und 9 bögen karton!!!! dass alleine lässt die vulcan blass aussehen. der druck ist ok, aber die schwarzen striche sind ebenfalls teilweise recht schwach bis gar nicht zu sehen. aber hier gilt ebenso - grösse ist alles.

als erstes die beiden titelbilder
»waltair« hat folgendes Bild angehängt:
  • h cover.jpg
Die Einhaltung der Vorschrift ist einzuhalten!

waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • »waltair« ist männlich
  • »waltair« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 412

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur also wasn nu?

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 10. August 2005, 09:37

ein kleiner vorgeschmack auf den cockpitzusammenbau
»waltair« hat folgendes Bild angehängt:
  • h bug.jpg
Die Einhaltung der Vorschrift ist einzuhalten!

waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • »waltair« ist männlich
  • »waltair« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 412

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur also wasn nu?

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 10. August 2005, 09:39

bugsektion und cockpitteile von denen es ungefähr 5 millionen gibt
»waltair« hat folgendes Bild angehängt:
  • h cockpit.jpg
Die Einhaltung der Vorschrift ist einzuhalten!

waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • »waltair« ist männlich
  • »waltair« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 412

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur also wasn nu?

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 10. August 2005, 09:41

und weil so ein drumm flugzeug fliegen soll, hat es riesenflügel mit den dazugehörigen spanten - 4 bögen karton!
»waltair« hat folgendes Bild angehängt:
  • h flügelspanten.jpg
Die Einhaltung der Vorschrift ist einzuhalten!

waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • »waltair« ist männlich
  • »waltair« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 412

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur also wasn nu?

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 10. August 2005, 09:42

ein teil eines flügels
»waltair« hat folgendes Bild angehängt:
  • h flügel.jpg
Die Einhaltung der Vorschrift ist einzuhalten!

waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • »waltair« ist männlich
  • »waltair« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 412

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur also wasn nu?

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 10. August 2005, 09:45

und als abschluss die laderampe - kann geöffnet gebaut werden, und weil man dann reinsieht kann man dann die inneneinrichtung auch bauen

alles im dezenten mintgrün gestaltet - die farbgestaltung ist im innenbereich doch etwas komisch, aber wie oft sieht man sich das an :)
»waltair« hat folgendes Bild angehängt:
  • h laderampe 2.jpg
Die Einhaltung der Vorschrift ist einzuhalten!

waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • »waltair« ist männlich
  • »waltair« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 412

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur also wasn nu?

  • Nachricht senden

31

Mittwoch, 10. August 2005, 10:20

Zitat

Original von Malo
Der Flieger ist wirklich imposant.

Bilder vom gebauten Modell: Klickst du hier, gehst zu gebaute Modelle.

Gruß
Malo


danke für den linktip - die bilder hab ich schon gesehen. die zündholzschachtel sieh schon ziemlich mickrig daneben aus :)
Die Einhaltung der Vorschrift ist einzuhalten!

c.b.ramone

Schüler

  • »c.b.ramone« ist männlich

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 23. Mai 2005

Beruf: Student

  • Nachricht senden

32

Mittwoch, 10. August 2005, 13:50

Hallöchen
wie ich sehe sind sie nun endlich da
klasse oder?
bei der Hercules würde mich interessieren von welche der beiden Bögen
du die Fotos gemacht hast, denn ich glaube das dieses Mintgrün nicht in allen Auflagen so war, bei mir zum Beispiel ist die Cockpitfarbe wie im Original interior green.

viele Grüße
Hey Ho Lets Glue!

Im Bau befinden sich...

Orp Warszawa Fly Models 1/200

S.M.S. Sachsen HMV 1/250

waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • »waltair« ist männlich
  • »waltair« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 412

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur also wasn nu?

  • Nachricht senden

33

Mittwoch, 10. August 2005, 14:51

Zitat

Original von c.b.ramone
Hallöchen
wie ich sehe sind sie nun endlich da
klasse oder?
bei der Hercules würde mich interessieren von welche der beiden Bögen
du die Fotos gemacht hast, denn ich glaube das dieses Mintgrün nicht in allen Auflagen so war, bei mir zum Beispiel ist die Cockpitfarbe wie im Original interior green.

viele Grüße


die zwei bausätze sind wirklich eine augenweide - zu schade um sie zu zerschneiden.

leider kann ich nicht sagen, welche auflage der hercules ich bekommen habe. es waren listigerweise beide titelblätter dabei - bausatz hab ich ja nur einen
Die Einhaltung der Vorschrift ist einzuhalten!

Heinz

Profi

  • »Heinz« ist männlich

Beiträge: 677

Registrierungsdatum: 23. Februar 2005

  • Nachricht senden

34

Mittwoch, 10. August 2005, 16:53

C-130 Hercules

Hallo c.b.ramone,

meiner meinung nach dürfte es sich um die Version Handeln die auf dem Cover gerade "Air borne" ist.
zumindest sieht es bei meinen baubogen ganz danach so aus.

grüße sendet der Heinz
Heinz Michlmair verstarb am 05.07.2007 bei einem Sportunfall in Ungarn. Mitglieder und Betreiber von kartonbau.de vermissen Heinz und seine Beiträge. Seine bisherigen Beiträge in unserem Forum sind nun Teil unser Erinnerung an "Heinz".

  • »Papiertiger« ist männlich

Beiträge: 827

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Beruf: Diplom-Ingenieur, ausgemustert

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 10. August 2005, 16:57

Zitat

Original von waltair
die zwei bausätze sind wirklich eine augenweide - zu schade um sie zu zerschneiden.


Hi, waltair,

die Bedenken kann ich verstehen, aber geht da nicht die Sammelwut mit Einem durch? Der bedruckte Papierstapel wächst und wächst, und die fertigen Modelle nehmen immer mehr Luft zum Atmen weg! :D

Also, Scans als Sicherheit finde ich in Ordnung, aber verbauen würde ich das Original (und eventuell ein zweites Original in die Sammlung geben, sofern es das noch gibt). Ausnahme wäre bei mir eine Kartonqualität à la sibirische Holzpappe, da würde ich einen Scan auf Modellbaukarton auch vorziehen.

Die beiden 'Brummer' kommen ja im Format DIN A3, scannst Du da selbst oder läßt Du?

Die 'Vulcan' schärft mich allerdings ungemein, sie wirkt wegen der Delta-Form wie ein urzeitliches fliegendes Ungetüm.

Viel Spaß beim Bauen wünscht
Papier-Tiger
Fülle Deine Tage mit Leben und nicht Dein Leben mit Tagen.

Mindaugas

Fortgeschrittener

  • »Mindaugas« ist männlich

Beiträge: 272

Registrierungsdatum: 13. März 2005

Beruf: Architect

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 10. August 2005, 19:11

Hi,

Only I can say - looks goergious.. 8o

It would be nice to get those models :)

The largest what I have :D :

Hi,
das einzige was ich sagen kann - sieht super aus.
Es wäre schön, diese Modelle zu haben.
Hier die größten, die ich habe:




That's all. Good luck! ;)
--
-Mindaugas

37

Mittwoch, 10. August 2005, 20:22

Mindaugas,

really nice aircraft! I have built both SR-71 and Tu-128, and especially the Tu-128 is a really great model. Great fit and, for Hobby Model, good details (you know my building report). I don't have the BV-138 but have to admit that I have far less propeller aircraft than jets. What is the size of this model?

Mindaugas,
wirklich schöne Flugzeuge! Ich habe beide gebaut, sowohl die SR71 als auch die Tu-128 und besonders letztere ist ein großartiges Modell. Gute Passgenauigkeit und für Hobby Model eine gute Detaillierung (du kennst meinen Baubericht). Die BV138 habe ich nicht, aber ich muss zugeben, daß ich sehr viel weniger Propellerflugzeuge als Jets habe. Wie groß ist das Modell?
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

Mindaugas

Fortgeschrittener

  • »Mindaugas« ist männlich

Beiträge: 272

Registrierungsdatum: 13. März 2005

Beruf: Architect

  • Nachricht senden

38

Mittwoch, 10. August 2005, 22:17

Hallo rutzes,

Thanks for kind words on my models.
Yes, I've seen your Tu-128. Very beautiful model. Outstanding job =D> =D> =D> =D> =D>

And I am currently making SR-71, but It was long since my last update. Have you seen it? If no you can watch it here: http://www.kartonbau.de/wbb2/thread.php?threadid=1819&sid=

And maybe you can show me your SR-71? It would be very interesting to see it to me.

So you say, you don't like prop aircraft? I mostly prefer 1946-1970 aircraft also. But props are also interesting for me. That B&V has a width of about 70cm - medium size model.

And for the end, can you show your F-8 Crusader, that you are making at the moment? I love such aircraft and I would like to see it very very much.

Hallo rutzes,
danke für die netten Worte zu meinen Modellen. Ja, ich habe deine Tu-128 gesehen. Sehr schönes Modell. Klasse Arbeit.
Momentan baue ich die SR-71, habe aber schon länger kein Update mehr gemacht. Hast du den Bericht gesehen? Wenn nicht, schau mal rein:
http://www.kartonbau.de/wbb2/thread.php?threadid=1819&sid=
Vielleicht kannst du mir mal dein SR-71 zeigen? Das wäre sehr interessant für mich.
Und du sagst, du magst keine Propellerflugzeuge? Ich bevorzuge hauptsächliche Modelle von 1946-1970. Aber Propeller finde ich auch interessant. Die B&V hat eine Spannweite von 70cm - also mittlere Größe. Und zum Schuß, kannst du uns deine F-8 Crusader zeigen, die du im Moment baust? Ich liebe dieses Flugzeug und würde es sehr sehr gerne sehen.


Thats all. Good luck! ;)
--
-Mindaugas

39

Mittwoch, 10. August 2005, 23:27

Mindaugas,

since it's a little bit off topic, I reply via PM!
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • »waltair« ist männlich
  • »waltair« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 412

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur also wasn nu?

  • Nachricht senden

40

Donnerstag, 11. August 2005, 08:10

Zitat

Original von Papier-Tiger

Zitat

Original von waltair
die zwei bausätze sind wirklich eine augenweide - zu schade um sie zu zerschneiden.



Die beiden 'Brummer' kommen ja im Format DIN A3, scannst Du da selbst oder läßt Du?

Viel Spaß beim Bauen wünscht
Papier-Tiger


ich muss die scannen lassen, weil ich 1. zuhause sowieso keinen scanner habe und 2. die bausätze grösser als A3 sind (32x46!!!) ich hab gestern probiert bei unserem kopierer/scanner im büro etwas zu machen, aber der is sowieso unter jeder sau und noch dazu gehts nur in s/w. also für uns spezialisten völlig unbrauchbar.
Die Einhaltung der Vorschrift ist einzuhalten!

Social Bookmarks