Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 751

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

1

Samstag, 17. März 2012, 16:17

AVRO CF-105 Arrow, HobbyModel #63, 1:33 [FERTIG]

AVRO CF-105 Arrow, HobbyModel #63, 1:33 (war vorher: Wat baut der Wanni da fürn Mopped)

Kuckuck! :rolleyes:


Da ja wohl der diesjährige KBW ausfällt (sind wir ja selber dran schuld)
gibt's wenigstens Wanni's KartonBauWahnsinn!

Damit ihr auch involviert seit, hier die Frage:

Wat fürn U-Boot baut der Wanni hier? :?:
»Wanni« hat folgendes Bild angehängt:
  • 003.jpg
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Wanni« (27. März 2012, 16:04)


DimMyPrp

Schüler

  • »DimMyPrp« ist männlich

Beiträge: 98

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Beruf: Büroheini

  • Nachricht senden

2

Samstag, 17. März 2012, 17:09


Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 751

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

3

Samstag, 17. März 2012, 18:15

Wow!

Ein guter Tipp, aber .....leider nicht ^^

Hier noch ein paar Spanten des Rumpfes als Hinweis:
»Wanni« hat folgendes Bild angehängt:
  • 001.jpg
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

Leophy

Profi

  • »Leophy« ist männlich

Beiträge: 813

Registrierungsdatum: 12. Januar 2011

  • Nachricht senden

4

Samstag, 17. März 2012, 18:32

Wie wär's mit Su-24 Fencer?
Oder eher MiG-25 / MiG-31?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Leophy« (17. März 2012, 18:38)


Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 751

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

5

Samstag, 17. März 2012, 18:39

Eijeijeihjeijeih... :S
...man kommt mir langsam auf die Schliche.. :wacko:
Nä, Su-24 isset nich....auch keine MiG..

ABER DU BIST GUT :whistling:
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

Günni

Profi

  • »Günni« ist männlich

Beiträge: 1 102

Registrierungsdatum: 22. August 2007

Beruf: Lagerist

  • Nachricht senden

6

Samstag, 17. März 2012, 18:43

Auf jedenfall ein Fly-Modell,oder?

Lg
Günni
Kartonbau.de
...mein Forum

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 751

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

7

Samstag, 17. März 2012, 18:44

NEIN...

HM , ich kann's auch kaum glauben 8|

Und ich habe selber den Bausatz hier schon vorgestellt.... :whistling:
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

Günni

Profi

  • »Günni« ist männlich

Beiträge: 1 102

Registrierungsdatum: 22. August 2007

Beruf: Lagerist

  • Nachricht senden

8

Samstag, 17. März 2012, 18:50

Tu-22

Lg
Günni
Kartonbau.de
...mein Forum

Leophy

Profi

  • »Leophy« ist männlich

Beiträge: 813

Registrierungsdatum: 12. Januar 2011

  • Nachricht senden

9

Samstag, 17. März 2012, 18:53

Ok, das war jetzt zu einfach:

CF-105 Arrow

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 751

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

10

Samstag, 17. März 2012, 18:53

Hä? Wann habe ich denn ma hief die TU-22 vorgestellt???

Ich glaube, ich kann mein Rätsel sowieso nicht mehr allzu lange halten, daher hier der letzte Tipp:
»Wanni« hat folgendes Bild angehängt:
  • 014.jpg
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

Leophy

Profi

  • »Leophy« ist männlich

Beiträge: 813

Registrierungsdatum: 12. Januar 2011

  • Nachricht senden

11

Samstag, 17. März 2012, 18:58

nicht schlecht:

Die CF-105 ist einer der wenigen Jets, über die ich so gut wie gar nichts weiß

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 751

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

12

Samstag, 17. März 2012, 19:01

AVRO CF-105 Arrow

ER HAT`S


Mit 51 Lebensjahren,über 40 Jahren Modellbau (meinen ersten AIRFIX-UHU-Bomber habe ich glaub` ich mit 8 gebaut), ganz viele Jahre Kartonmodellbau....also ich bin jetzt reif genug für dieses Modell, die:

Avro CF-105 Arrow, HM #63



Vorgestellt hatt ich dieses Modell bereits 2006!, hier:

Hobby Model Nr. 63 CF-105 Arrow

Boah, puh, dat is jätz dat fünfte mal, dat ich diesen Brummer angefangen habe.
Ich bin derart fasziniert vom Original, und derart enttäuscht vom Modell...
egal, da muss ich durch, da will ich durch...

Eins vorweg: dat Modell is ne Gurke, und wat für eine! Da passt nix, ne bes+#*#++ Konstruktion, arrgh, Buh!
Da müsst ihr auch durch...

Als Gottkaiser der angefangenen Bauberichte würde ich's ja nicht mehr wagen, einen Baubericht zu starten, wenn das Modell nicht schon sehr weit fortgeschritten im Bau wäre:



O.K, ein Moderator schiebt nun diesen Baubericht ins Fach Luftfahrt und wir schauen uns derweil einen kleinen Film an

http://www.youtube.com/watch?feature=pla…e&v=E8lTGTPQlDE

Ich muss noch etwas Text verzapfen, dann geht`s auch gleich los..

....hatte ich schon bemerkt, dass dieses Modell furchtbar ist?
Der Baubericht könnte auch heissen:
Mein Kampf mit dem grossen weissen Vogel
oder
Grusel, Grauen - Nägelkauen :pinch:
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Wanni« (19. März 2012, 13:44)


DimMyPrp

Schüler

  • »DimMyPrp« ist männlich

Beiträge: 98

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Beruf: Büroheini

  • Nachricht senden

13

Samstag, 17. März 2012, 19:15

[...]
Wat fürn U-Boot baut der Wanni hier? :?:
Ahh, ein Flugmodellbauer-Insider-Kalauer? :pinch:
Ich würde aber trotzdem einen Turm drauf setzen ;)
»DimMyPrp« hat folgendes Bild angehängt:
  • uboot.jpg

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 751

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

14

Samstag, 17. März 2012, 19:24

Schpanten, ich sach nur Schpanten

Jaja, ich dachte, wenn ich`s als U-Boot raten lasse kommt keiner drauf.... :huh:

...aber bei DEM Fachpublikum...nä, keine Chance :pinch:

-Spanten-

Das Modell besteht aus 9 DinA3 Bögen, die in der Mitte gefaltet sind, so dass 18 A4 Bögen entstehen.
Vier DinA4 Seiten sind auf Papier gedruckt und ergeben die mit 1mm Karton zu verstärkenden Spanten.



Die Passgenauigkeit dieser Spanten ist abenteuerliche, kein Wunder, denn das Modell ist von vor 2000, handgemalt, naja...



Ich verbaue einen Scan, was aber bei DER Farbwahl (viel weiss, etwas grau, ein wenig rot, kaum blau) ohne Qualitätsverlust geht

Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Wanni« (17. März 2012, 19:43)


Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 751

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

15

Samstag, 17. März 2012, 19:31

Segment 6 kommt zuerst

Uihjoha... :pinch:

Segment 6, ein recht grosser Lappen, wird von mir als erstes auf die Spanten aufgezogen...



Man sollte sich nicht am Spalt in der oberen Rumpfnaht stören, hier wird sowieso noch was draufgeklebt



Geht schon gut los...
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 751

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

16

Samstag, 17. März 2012, 19:35

noch mehr Schpanten

Der Hintern wird gefertigt und angeklebt



Man muss höllisch darauf achten, dass sich der ganze Krams nicht verdreht oder schief wird, sonst Tonne... ;(

Dann kann Segment 7 auch aufgezogen werden



Man erkennt noch nix, ne ?(
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich

Beiträge: 3 869

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

17

Samstag, 17. März 2012, 19:38

Hehe.. Wanni : :thumbsup: Mehr brauchts nicht ! Und wennst das Teil fertig zusammenklopfst werde ich mal eine Klausur des HM-Clubs einberufen.

Henryk

Erleuchteter

  • »Henryk« ist männlich

Beiträge: 3 679

Registrierungsdatum: 28. September 2008

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

18

Samstag, 17. März 2012, 19:39

Man muss höllisch darauf achten, dass sich der ganze Krams nicht verdreht oder schief wird, sonst Tonne

Über die Nacht vorsichtig mit Büchern beschweren? Bei meinen Modellen funktioniert es (fast :)) immer.
Herzlichste Grüße
Henryk

Alle meine Flugzeugmodelle

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 751

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

19

Samstag, 17. März 2012, 20:32

Huhu Henryk,

ja, mit dem Büchertrick geht`s bestimmt...

-


Der vordere Flügelholm erhält selbstverzapfte Verstärkungen
»Wanni« hat folgende Bilder angehängt:
  • 015.jpg
  • 016.jpg
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 751

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

20

Samstag, 17. März 2012, 20:35

Rumpf

Dann wird der Rumpf weiter mit grossen weissen Lappen, äh? ?( nä, Segmenten versehen

Da wirsse ja schneeblind :cool:
»Wanni« hat folgende Bilder angehängt:
  • 017.jpg
  • 018.jpg
  • 019.jpg
  • 020.jpg
  • 021.jpg
  • 022.jpg
  • 023.jpg
  • 024.jpg
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 751

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

21

Samstag, 17. März 2012, 21:35

Düsen

Die beiden grossen Düsen sind doch recht einfach gestrickt, sowohl farblich als auch konstruktiv:



Umpf, argh, nicht so genau draufsehen, pah, uah, egal,
...stur lächeln und winken Männer...
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

René Pinos

3,1415926535....

  • »René Pinos« ist männlich

Beiträge: 6 606

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beruf: Indschinör

  • Nachricht senden

22

Samstag, 17. März 2012, 21:53

Oh, it's a Oschi, fette Düse eben.

René
Die Phönizier haben das Geld erfunden, aber warum so wenig? (Johann Nestroy)

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 751

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 18. März 2012, 07:34

Das Original - ein Oschi

Ah René, yes, it`s a Oschi... ^^


...wobei mir gerade auffällt, dass über das Original mit seiner interessanten Geschichte noch nicht gesprochen wurde.

AVRO Canada (Ja, liebe Freunde, KANADA!) hatte da in den 1950zigern wahrlich ein bahnbrechendes Projekt mit der Arrow gestartet, einen Abfangjäger der Sonderklasse.
(AH, Abfangjäger – Interceptor, was Männer, DAS sind doch richtige Männersachen :thumbup: , nich so wie heute – UCAV, Juhkäff, Bäh, Mädchenkrams... :thumbdown: ).

Alleine die Optik: Deltaflügel in Schulterdeckerauslegung, dazu das fetteste Triebwerk der Zeit (was seinerzeit noch entwickelt werden musste), eine leicht exotische Fahrwerksauslegung und weiss und elegant wie ein Schwan :love: -> zum Schwanengesang für die kanadische Luftfahrtindustrie wurde es ja auch, da politische Querelen letztendlich zum Ende führten. 8|

Hier der Link zum ausführlichen Wikifile:

http://de.wikipedia.org/wiki/Avro_Canada_CF-105

Mit knapp 25 Metern Rumpflänge und 15 Metern Spannweite wird`s als Modell in 1:33 doch auch schon leicht unhandlich (75 & 45 cm).

-Flügel-

An den bisher optisch wenig reizvollen Rumpf wird etwas mehr Pepp gebracht durch die Montage der Flügel. Zuerst werden die beiden Fahrwerksschächte gefaltet und verklebt. Diese werden dann zwischen die beiden Hauptholme geklebt. Auf die Oberseite wird eine Papierbeplankung geklebt, auf die später der obere Kartonflügel aufgebracht wird



Na Klasse, das Papierteil ist zu kurz; die hinteren Laschen sollen eigentlich abgeknickt an den hinteren Holm geklebt werden



...is halt kein Halinski... ;(
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 751

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 18. März 2012, 07:53

noch mehr Flügel

Zwei untere Karton-Innenflügel werden angebracht und passen so gar nicht gut.. Mit kleinen Papierstreifen werden die Lücken An der Hinterkante kaschiert.



Die Oberseite wird beklankt, hier passt`s deutlich besser



siehste:



ne, jetzt geht`s doch schon ein wenig. :rolleyes:
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 751

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 18. März 2012, 15:50

Cockpitsektion

Etwas Farbe bringt der Cockpitbereich ins Spiel
Der Fahrwerksschacht und das Cockpit sind dabei aber grafisch sehr <arm>



Die Rumpfsektion 5 ist extrem passungenau aber wichtig, da hier der vordere Bereich angeklebt wird



Männer, bei diesem Modell gibt`s keine Optionen und es gilt die Devise: stur weiterbauen und winken
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich

Beiträge: 3 869

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 18. März 2012, 20:50

Jajaja.. mach ihn fertig !! :D

Und die HM-Entfernung ist dein Freund ! :thumbup:

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 751

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

27

Montag, 19. März 2012, 18:17

Lufteinläufe & Cockpit

Zitat

Und die HM-Entfernung ist dein Freund ! :thumbup:


Oh Wolfi, so weit kannze gar nicht weggehen... :cursing:

Zwei grosse Lufteinläufe werden angeschraubt. An sich sind diese Teile gar nicht so schlecht gemacht



Der Cockpit-Innenraum hingegen.... 8| sagen wir lieber nichts weiter... :pinch:



Wer gerade gut gegessen hat, der sollte sich das letzte Bild nicht vergrössern...lasset als Thumb...is besser so.... :whistling:
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 751

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

28

Montag, 19. März 2012, 18:21

Rückenwulst/Canopy

Wer jetzt glaubt, es geht nicht schlechter, hier ist der Beweis:

Die Cockpithauben habe ich geschlossen gebaut, da das Original hier einen zwar recht exotischen Öffnungsmechanismus hat , der aber hässlich aussieht (die Haube teilt sich in zwei Teile und diese Teile klappen nach links und rechts weg). Ausserdem verstecken wir DAS Cockpit lieber hinter geschlossenen Hauben :wacko:

Die Rückenwulst/Haube habe ich zuerst komplett montiert



und dann aufgeklebt.

UIOHKAJA....Spaltmasse?*+#'? BOAH 8| :cursing:



Ich hatte euch gewarnt, dat Modell is ne Gurke.
Leider... ;(
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich

Beiträge: 3 869

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

29

Montag, 19. März 2012, 19:07

Wos´n´dolos ? Ich sehe keine Spalten - zumindest keine die ich nicht schon einmal bei den alten HM´s gesehen hätte. Da muß man durch - dafür hat nicht jeder diese Exoten im Regal stehen !
Als Belohung darfst Dir dann die Tu-22 kaufen und zusammenspachteln, ok ? :whistling:

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 751

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

30

Montag, 19. März 2012, 19:31

Zitat

dafür hat nicht jeder diese Exoten im Regal stehen !


Dat sach ich Dir ^^

In 1:50 würde diese Konstruktion wahrscheinlich sogar ganz gut funktionieren, bzw. habe ich schon die ganze Zeit den leisen Verdacht, dass Meister Grabowski in 1:50 konstruiert und dann auf 1:33 aufgeblasen hat.

Naja, vielleicht gibt`s ja irgendwann ne Neukonstruktion...an sich isset ja ne schöne Maschine, wah :rolleyes:
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich

Beiträge: 3 869

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

31

Montag, 19. März 2012, 20:21

Die Arrow ist ein extrem schönes Fluggerät ! So wie alle Jets der 50er Jahre. Erstaunlich auch jeden Fall das Kanada das selber auf die Fahrwerksbeine brachte.
Und ein HM ohne Spalten ist doch schon fast ein Sakrileg ! ;)

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 751

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

32

Dienstag, 20. März 2012, 11:02

Seitenleitwerk

Etwas mehr zum Flugzeug wird das Modell durch das Seitenleitwerk



Die Bauanleitung ist sehr -öhm- ?( sparsam, so dass man die Position der Spanten erraten muss.



Etwas mehr Stabilität bringt die Leitwerkswurzel



Die Antennen und das Seitenruder baue ich später an.



Naja, schade um`s teure UHU..... :S
Männer, Ich zieh` dat hier durch, ob ihr wollt oder nicht.. :P
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

  • »King Learjet« ist männlich

Beiträge: 778

Registrierungsdatum: 5. November 2006

Beruf: Papyromane

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 20. März 2012, 11:31

Männer, Ich zieh` dat hier durch, ob ihr wollt oder nicht..


Wollen wir, und wie! :thumbup:

lg, Bernhard
"A mind is like a parachute, it doesn't work if it is not open." (F.Zappa)
Fertig: Nakajima J8N1 Kikka Macchi C.202 Folgore
Work In Progress: (Weils besser klingt wie "is no net fertig wurdn")
2. Sammelbaubericht Hawker Hurricane Mk.IIc, Answer-ModelArt 3/2007 u. Modelik 11/2008
(Dualer) Baubericht Curtiss SC-1 Seahawk, Model Card Nr.65, Janus Oles, ca. 1995 in 1:33

34

Dienstag, 20. März 2012, 19:00

Männer, Ich zieh` dat hier durch, ob ihr wollt oder nicht..


moinmoin Wanni,

wir wollen ja :D

Gruß aus Hamburg

Norbert
Glashaus
G-91 1:200 ruht immer noch
Norberts Modellbauseite

waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • »waltair« ist männlich

Beiträge: 4 441

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Nachricht senden

35

Dienstag, 20. März 2012, 21:45

Ein wenig erinnert die Arrow an die TSR.2. Fast rechteckiger Rumpf, Schulterdecker, MÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄCHTIGE Oschi-Triebwerke und am Ende das von der Politik verursachte Aus.

Schade, dass der Bausatz ein wenig spärlich ist. Das Cockpit is sogar mir als nicht-so-Cockpit-Detail-Freund zu mager. Sind die ohne Instrumente geflogen? ?( Achtung Scherz!

waltair
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht! Willst du uns bescheißen, oder was?

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 751

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 21. März 2012, 08:24

Tragflächen

Das mächtige Deltatragwerk wird komplettiert



Es beginnt mit einer Spantenkonstruktion, die -äh- an/in die Flügelwurzel geschoben/geklebt wird



Dezent bemerke ich hierzu:
WAT IS? HÄ? ISSEN DAT FÜRN SCH#+*9 ?? 8| :cursing:

Nä, ich geh` ersma mich auffem Klo einschliessen und werde ein Ströphchen heulen... ;(
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 751

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

37

Mittwoch, 21. März 2012, 08:28

Flügel

Diese grandiose Konstruktion wird nun mit den Kartonteilen ummantelt



Uhaaaiii....
Ich dachte zuerst, hier wäre mal wieder L-P (Lechts/Rings, Packboard/Lachboard) verwechselt worden, aber nä, die Teile sind so.
Boah.. Andersrum wäre besser gewesen, aber an den Unterseiten kommen noch Teile dran.



Naja, ich zieh`dat durch Männer...



Auf dem Klo zum heulen war ich schon, jetzt geh` ich in den Keller zum ablachen....

Beim Kowalski, keine OPTIONEN!!! :huh:
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • »waltair« ist männlich

Beiträge: 4 441

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Nachricht senden

38

Mittwoch, 21. März 2012, 09:41

Das Sägezähnchen in der Tragfläche passt doch. Das haben einige Fluggeräte.

Oder hast du was anderes gemeint.

Im Großen und Ganzen schaut das Teil recht sauber aus.

waltair
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht! Willst du uns bescheißen, oder was?

Henryk

Erleuchteter

  • »Henryk« ist männlich

Beiträge: 3 679

Registrierungsdatum: 28. September 2008

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

39

Mittwoch, 21. März 2012, 09:52

Das Sägezähnchen in der Tragfläche passt doch. Das haben einige Fluggeräte.

Und insbesondere die AVRO CF-105 Arrow.
Herzlichste Grüße
Henryk

Alle meine Flugzeugmodelle

Gummikuh

Erleuchteter

Beiträge: 4 411

Registrierungsdatum: 7. Juli 2009

  • Nachricht senden

40

Mittwoch, 21. März 2012, 10:34

Moin, Wanni,

jaaaaa, habe ich da irgendwass nicht mitbekommen? Die Flächenvorderkanten müssen doch so aussehen.....
Ich finde den Vogel klasse - und gut gebaut, by the way.
Naja, obwohl hier einige flach liegen, habe ich noch kein HM gebaut und kann zu eurer streckenweise esoterischen Diskussion nichts beitragen.

Viele grüße

till
Is das Kunst, oder kann das wech?

Social Bookmarks