Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

haplo17

Schüler

  • »haplo17« ist männlich
  • »haplo17« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 124

Registrierungsdatum: 20. April 2004

Beruf: Umweltoberinspektor

  • Nachricht senden

1

Montag, 25. September 2006, 09:08

Ausstellung in Spielwarenladen in Lippstadt

Hallo Bastelgemeinde

Hier mal ein kleiner Eindruck der neuen Ausstellung im Spielwarenladen Kerstin in Lippstadt. Hier stellen wir von unserem Modellbaustammtisch aus, der sich alle 4 Wochen in Lippstadt trifft. Wir sind momentan 6 Bastelfreudige, wobei der Kunststoffmodellbau überwiegt. Ich bin der einzige Kartonmodellbauer, aber was nicht ist, kann ja noch werden :D.
Da der Spielwarenladen unter Modellbauern in Lippstadt sehr bekannt ist, kaufen auch meine Kollegen häufig dort ein und kennen den Abteilungsmitarbeiter. Dieser hatte die Idee, dass unser Stammtisch ja mal einen Teil seiner Modelle in ihrem Laden ausstellen könnte. So könnten wir zum einen Werbung für unser monatliches Treffen machen, zum anderen könnten die Kunden einmal fertig gebaute Modelle bewundern.
Der offizielle Ausstellungsbeginn ist eigentlich erst Anfang Oktober, aber damit die Vitrine nicht so leer dasteht, haben wir schon mal einige Exponate am letzten Freitag aufgestellt.
Jedes Stammtischmitglied hat eine Fläche der Vitrine zur Verfügung. Da die Ausstellung zunächst mal zeitlich nicht begrenzt ist, werden wir alle 1 bis 2 Monate die Modelle auswechseln, um so auch den Kunden die ganze Bandbreite des Modellbaus zu zeigen.
Da ich, wie bereits erwähnt, der einzige Kartonmodellbauer bei uns bin, werde ich hier die Fahnen für uns hochhalten :D
Als erstes stelle ich die Heinkel He 111 Z (Mundt), eine Fairey Swordfish (Mundt), die TrSS Brighton mit Rolls Royce (PaperShipwright) sowie einen Mark IV-Tank aus. Alle diese Modelle sind im Maßstab 1:250 gehalten. Hinzu kommt der Mark IV-Tank im Maßstab 1:25 von Uwe als freundliche Leihgabe, um den Leuten zu zeigen, dass es auch andere Maßstäbe im Kartonmodellbau gibt, und damit auch mal mehr Details an einem Panzer zu erkennen sind.
Die Palette der momentan ausgestellten Kunststoffmodelle reicht vom Schnellboot S 100 über japanische Kampfflugzeuge aus dem 2.Weltkrieg bis zum modernen Panzer Leopard 2 A5 der Bundeswehr.
Wer also mal vorbeischauen möchte, ist hierzu gerne eingeladen.
Weitere Photos werden folgen.

Gruß

haplo17
»haplo17« hat folgende Bilder angehängt:
  • p9220001.jpg
  • p9220002.jpg
  • p9220008.jpg
  • p9220005.jpg
In Bau:

HMV Bismarck 1:250
Oliver-Bismarck 1:1750
Comet von Captain Future Maßstab ???

hemingway

Meister

  • »hemingway« ist männlich

Beiträge: 2 210

Registrierungsdatum: 31. Januar 2006

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

2

Montag, 25. September 2006, 15:22

Gute Aktion, Haplo!

Es ist sicher wichtig, Modellbauinteressierten zu zeigen, daß sich der Kartonbau nicht hinter Plastik zu verstecken braucht.
Leider sind die Fotos etwas unscharf...

Schöne Grüße

Bernhard

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »hemingway« (25. September 2006, 15:23)


haplo17

Schüler

  • »haplo17« ist männlich
  • »haplo17« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 124

Registrierungsdatum: 20. April 2004

Beruf: Umweltoberinspektor

  • Nachricht senden

3

Montag, 16. Oktober 2006, 09:14

Hallo


So, seid Montag letzter Woche ist die Ausstellung nun auch offiziel eröffnet. Hierzu haben noch einige Stammtischkollegen ein paar weitere Modelle in die Vitrine gestellt. Wir werden etwa einmal pro Monat die Modelle austauschen, um so eine größere Bandbreite des Modellbaus darzustellen.
Im Anschluss noch ein paar Bilder, um so einen besseren Eindruck zu vermittlen.

Gruß

haplo17
»haplo17« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1010037.jpg
  • P1010041.jpg
  • P1010043.jpg
  • P1010048.jpg
  • P1010054.jpg
In Bau:

HMV Bismarck 1:250
Oliver-Bismarck 1:1750
Comet von Captain Future Maßstab ???

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 18. Oktober 2006, 23:20

Servus haplo 17,

Gute Sache.

Ich verwende übrigens Bilder deiner Brighton als Referenz für den Bau meines Wettbewerbmodells.

Grüße von Herbert

Ernst

Erleuchteter

  • »Ernst« wurde gesperrt

Beiträge: 3 874

Registrierungsdatum: 17. Februar 2004

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 19. Oktober 2006, 00:39

Hallo haplo17,

das finde ich eine Schöne Sache das ein Spielwarenladen noch Kartonmodelle ausstellt, sag ein danke von mir an den Ladenbesitzer.

Werden da auch Kartonmodellbögen Verkauft ?

Viele Grüße aus München
Ernst
Bin jetzt ein GELIaner

haplo17

Schüler

  • »haplo17« ist männlich
  • »haplo17« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 124

Registrierungsdatum: 20. April 2004

Beruf: Umweltoberinspektor

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 19. Oktober 2006, 16:47

Hallo

Werde dem Ladenbesitzer deinen Dank überbringen, Ernst. An Kartonmodelle gibt es dort bisher leider nur die WM-Stadien. Aber es wird schon überlegt auch weitere Modelle ins Programm aufzunehmen, aufgrund der Nachfrage durch die Ausstellung. Hierbei werde ich dann wohl beratend zur Seite stehen.

@Micro: Falls du noch weitere Photos brauchst, sag Bescheid. Ich hoffe meine Bilder können dir helfen. Viel Erfolg beim Wettbewerb.

Gruß

haplo17
In Bau:

HMV Bismarck 1:250
Oliver-Bismarck 1:1750
Comet von Captain Future Maßstab ???

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

7

Freitag, 20. Oktober 2006, 00:14

Servus haplo 17,

Danke für dein Angebot Bilder zu schicken.

Ich hätte nichts dagegen wenn du in die Galerie einige zusätzliche Bilder einstellst. =) =) =)

Falls ich bei dem Schiff ein Problem habe schreie ich sowieso um H I L F E !!!!!!

Grüße aus Wien, Herbert

haplo17

Schüler

  • »haplo17« ist männlich
  • »haplo17« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 124

Registrierungsdatum: 20. April 2004

Beruf: Umweltoberinspektor

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 19. Dezember 2006, 09:12

Hallo

So hier ein paar weitere Bilder unserer Ausstellung, vorletzte Woche wurden wieder einmal die Modelle getauscht, umzugsbedingt komme ich aber erst heute dazu, die neuen Bilder einzustellen.
Zunächst einmal der Kartonmodellpart: Alle Modelle wieder in 1:250, gebaut von mir, außer der Renault Ft 17, der von unserem Mitglied Uwe ist.
Die Kunststoffmodelle sind von den anderen Mitgliedern unseres Stammtisches.

Gruß

haplo17
»haplo17« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1010108.jpg
  • P1010110.jpg
  • P1010127.jpg
  • P1010112.jpg
  • P1010105.jpg
In Bau:

HMV Bismarck 1:250
Oliver-Bismarck 1:1750
Comet von Captain Future Maßstab ???

  • »Frank Unger« ist männlich

Beiträge: 1 515

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Beruf: Ingenieur

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 19. Dezember 2006, 19:57

Raiden...........

Hi haplo,

ist die Raiden ein Kartonmodell ?

Grüße Frank
Im Bau / under construction:

SMJ Hohenzollern, HMV, 1:250

zurückgestellt bis zum Renteneintritt
--- KRAZ 255 B 6x6, 1:25 ---


und vergesst nicht, es ist nur ein Papiermodell........

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 19. Dezember 2006, 20:54

Servus halpo,

Der Renault Panzer schaut einfach spitzenmäßig aus.

Gratulation an den Erbauer =D> =D> =D> =D>

Gruß, Herbert

haplo17

Schüler

  • »haplo17« ist männlich
  • »haplo17« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 124

Registrierungsdatum: 20. April 2004

Beruf: Umweltoberinspektor

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 20. Dezember 2006, 09:14

Hallo Frank

Die Raiden ist ein Kunststoffbausatz eines Stammtischmitgliedes. Das Modell hat er vor über 15 Jahren mal gebaut. Hersteller der Bausatzes ist mir leider unbekannt.

Gruß

haplo17
In Bau:

HMV Bismarck 1:250
Oliver-Bismarck 1:1750
Comet von Captain Future Maßstab ???

Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 20. Dezember 2006, 12:30

also uwe der renault ist echt der hammer.... @)
da stinken die plastikmodelle richtig ab dagegen!


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

haplo17

Schüler

  • »haplo17« ist männlich
  • »haplo17« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 124

Registrierungsdatum: 20. April 2004

Beruf: Umweltoberinspektor

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 20. Dezember 2006, 12:36

Hallo

Habe gerade vom Erbauer der Raiden per Mail ein paar Infos über den Bausatz erhalten. Für Interessenten also:

Die Mitsubishi J2M3 Raiden im Maßstab 1/32 wurde ursprünglich von TAKARA in Japan hergestellt und ist später zunächst ausschließlich von Revell – Japan für den heimischen asiatischen Markt produziert worden. Gelegentlich fanden mal einige davon den Weg nach Europa. Nur in den siebziger Jahren wurde der Bausatz kurzfristig von Revell – Deutschland aufgelegt. Danach ist er wieder vom Markt verschwunden und ist heute – nach gut 30 Jahren – immer noch oder gerade deswegen eine gesuchte Rarität. Sehr selten wird einmal einer dieser Bausätze zu horrenden Preisen angeboten.

Gruß

haplo17
In Bau:

HMV Bismarck 1:250
Oliver-Bismarck 1:1750
Comet von Captain Future Maßstab ???

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 20. Dezember 2006, 23:49

Servus Uwe,

Nachdem ich den Baubericht gelesen habe, (ist mir bisher offenbar entgangen -SCHANDE ÜBER MEIN HAUPT) Ziehe ich nocheinmal meinen Hut.

Super Modell, Kartonmodelle brauchen sich nicht verstecken.

Aber das ist auch nichts Neues ;) ;) ;)

Grüße aus Wien, Herbert

haplo17

Schüler

  • »haplo17« ist männlich
  • »haplo17« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 124

Registrierungsdatum: 20. April 2004

Beruf: Umweltoberinspektor

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 15. März 2007, 09:12

Hallo Bastelgemeinde

Hier mal nach längerer Pause wieder ein paar Photos von unserer Ausstellung.
Aus dem Kunststoffbereich sind da zum Beispiel die Modelle F 16 Falcon, F 14 Tomcat und F 22 Raptor. Sie wurden vom Sohn eines Stammtischmitgliedes gebaut - Also auch hier gibt es zum Glück noch Nachwuchs.
Daneben steht ein Diorama des Vaters: FW 190 A-5 mit Sd-Anhänger 51, die in Kurland einige Wartungsarbeiten durchführen.
Zwei weitere Modelle sind jeweils in einem kleinen Winterdiorama dargestellt. Dies sind eine Ilyuschin IL-2 und eine Ju 87.
Aus dem Kartonmodellbaubereich sind diesmal von mir ausgestellt: die Dornier Do X im Maßstab 1:250 (verkleinerter Ausdruck des Schreiber-Bogens in 1:100), das Kanonenboot Panther in 1:250 von JSC, der Rad-Aviso Loreley vom Möwe-Verlag in 1:250, die Nautilus von Jules Verne im Maßstab 1:250 (Verkleinerter Ausdruck des DSM-Bogens) sowie im Vordergrund das Mondauto LRV-1 der NASA im Maßstab 1:250 (verkleinerter Ausdruck des Jade-Verlag-Bogens im Maßstab 1:25). Links stehen die Dampflok sowie einer der Schlepper aus meinem noch nicht fertig gebauten HMV-Hafendiorama.

Im Laufe des nächsten Monats werden die Modelle wieder gewechselt, dann gibts neue Bilder.

Grüße

haplo17
»haplo17« hat folgende Bilder angehängt:
  • CIMG5889.jpg
  • CIMG5892.jpg
  • CIMG5899.jpg
  • CIMG5901.jpg
In Bau:

HMV Bismarck 1:250
Oliver-Bismarck 1:1750
Comet von Captain Future Maßstab ???

haplo17

Schüler

  • »haplo17« ist männlich
  • »haplo17« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 124

Registrierungsdatum: 20. April 2004

Beruf: Umweltoberinspektor

  • Nachricht senden

16

Montag, 21. Mai 2007, 09:14

Hallo Bastelgemeinde

Hier die neusten Bilder der Ausstellung. Die Modelle stehen seit 2 Wochen in der Vitrine und werden voraussichtlich Mitte bis Ende Juni gegen neue Modelle ausgetauscht.
Im Bereich der Kartonmodelle sind diesmal zu sehen: die Hamburger Deichstrasse von HMV, das Landungsboot Sardelle mit MAN 7t vom Passatverlag, sowie ein A7V im Maßstab 1:25, gebaut vom Kollegen Uwe.
Bei den Kunststoffmodellen sind es diesmal unter anderem: eine Supermarine Spitfire Mk I in 1:72, eine Hawker Typhoon in 1:32, ne Me 163 in 1:32 und ein Feuerwehrunimog im Maßstab 1:24.
Als kleines Diorama wird diesmal eine Me 109 beim Warten und Aufmunitionieren gezeigt.
Ich hoffe die Bilder können euch einen kleinen Einblick in unser Dauerausstellungsprogramm geben, wir haben auch schon von einigen positiven Resonanzen den Spielwarenladens gehört, da häufig nach den ausgestellten Modellen von den Kunden gefragt wird. Vielleicht kann man ja so doch noch den ein oder anderen zum Modellbau bewegen.

Weitere Bilder demnächst

Gruß

haplo17
»haplo17« hat folgende Bilder angehängt:
  • CIMG6249.jpg
  • CIMG6253.jpg
  • CIMG6254.jpg
  • CIMG6258.jpg
In Bau:

HMV Bismarck 1:250
Oliver-Bismarck 1:1750
Comet von Captain Future Maßstab ???

Social Bookmarks