modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 412

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 9. Dezember 2007, 19:03

Aus meinem Modellkeller Folge XIII

Hallo Modellfreunde,
weil mich einige gebeten noch etwas von den alten wilhelmhavener
Schätzen zu heben, bin ich nochmals von Dachgeschoss in den Keller gestiefelt, habe ein paar bilder gemacht und bin wieder zum PC. Wer sagt es denn, dass unser Hobbey nicht auch zur körperlichen Ertüchtigung beiträgt.
Also, schon lange bevor der HMV die Bismarck mit dem Tarnschema auflegte war die Möwe dran. Laut Geschichte zum Kartonmodellbau BD. 1 S. 48 war das vorgestellte Modell 1994 mit dem Tarnschema erschienen. Das Modell hatte eine Auflage von 110 Stück. Auf der alten Jadeausgabe wurde das Schema im Siebdruckverfahren aufgebracht. Nach meinen Unterlage habe ich das Schiff 1991 gebaut. Ich schreibe nämlich grundsätzlich das Datum des Beginnes und das Ende des Baus unten auf die Grundplatte.
Die Bismarck mit dem Tarnschema basierte auf der Konstruktion von 1956 mit wenigen Veränderungen. Ich habe einiges selber umgebaut und gesupert, so z. B. die hinten runden Entfernungsmesser der SA.
Irgendjemand hat im Forum gesagt, die Bismarck würde so oft nur von achtern gezeigt. Nun das soll geändert werden.
»modellschiff« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN0729.jpg
  • DSCN0730.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »modellschiff« (9. Dezember 2007, 19:16)


modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 412

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 9. Dezember 2007, 19:06

RE: Aus meinem Modellkeller Folge XIII

Weiterhin gab es auch noch die beiden schweren Kreuzer Blücher und Hipper aus dem Juli 1956. Auch hier habe ich etwas umgebaut. Nur muss ich sagen, so vor dreißig Jahren war Umbauen noch nicht so Mode. Wir haben die Modelle fast so gebaut wie sie vom Bogen kamen.
Bei einem der beiden habe ich in den letzten Jahren noch ein paar neuere Scheinwerfer u. Ä. eingebaut.
»modellschiff« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSCN0731.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »modellschiff« (9. Dezember 2007, 19:16)


modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 412

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 9. Dezember 2007, 19:11

RE: Aus meinem Modellkeller Folge XIII

Der Z 27, der ja eigentlich gar nicht so dem Original entspricht, war und ist ein Klassiker. Den von mir in den 50er gebauten Z könnte ich höchstens nur in einem Abwrackwerftdiorama einsetzen. Deswegen zeige ich hier eine meiner ersten Umbauten aus der Mitte der 80er Jahre. PC und Coral gab es damals noch nicht und ein Zeoichenbrett besaß ich auch nicht und technisch ausbildet bin ich auch nicht. Also alles reine Amateurarbeit. Was zu konstruieren war ging mit Dreieck und Lineal. Der Z 27 war ein Bogen, den ich aus den 50ern übrig hatte.
»modellschiff« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSCN0733.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »modellschiff« (9. Dezember 2007, 19:16)


modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 412

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 9. Dezember 2007, 19:14

RE: Aus meinem Modellkeller Folge XIII

Wie sagte Simon so schön, die Modelle wurden besser und das sieht man hier an dem Klassiker der Torpedoboote.
@Simon, das Bild ist extra für dich gemacht, damit du auch die Huschhuschbahn besser sehen kannst.


Viel Spaß beim Betrachten der Bilder wünscht Euch

modellschiff
»modellschiff« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSCN0735.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »modellschiff« (9. Dezember 2007, 19:16)


Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich

Beiträge: 6 620

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 9. Dezember 2007, 20:38

Moin Modellschiff,
irgendwoher kenne ich doch alle diese Schiffe :D :D :D ,
nur dass sie bei mir alle irgendwie kompakter stehen.
Grüße aus Flensburg
Jochen

  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 505

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 9. Dezember 2007, 20:58

Moin Modellschiff,
danke, danke für die tollen Bilder. Ich fühle mich gleich 35-40 Jahre jünger und viele Erinnerungen aus der Jugendzeit werden wach und spuken einem durch den Kopf! Wo ist bloss die Zeit geblieben?

Es grüßt von der Ostsee
HaJo

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 412

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

7

Montag, 10. Dezember 2007, 16:34

Hallo Jochen,
ja bei mir stehen die Modelle auf der linken Seite der "Wasserplatte" im Regal auch kompakter. Eine alte Türe waagerecht gelegt mit blauer Folie bespannt ergibt einen guten Untergrund für einen Hafen.

Mit freundlichen Grüßen


modellschiff

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »modellschiff« (15. Dezember 2007, 12:04)


Social Bookmarks