Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Daniel

Schüler

  • »Daniel« ist männlich
  • »Daniel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 55

Registrierungsdatum: 14. September 2004

Beruf: DV-Kaufmann

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 19. Januar 2005, 20:02

auf Silberpapier drucken

Hallo Leute,

ich war wieder ein bißchen am Stöbern, da bin ich über das alte Thema Silberpapier gestolpert. Ich habe etwas entdeckt, was für viele vielleicht interessant wäre.

Von der Firma Holtz-Transotype gibt es Silberpapier zum Bedrucken. Es handelt sich um beschichtetes Papier, das sich problemlos mit Inkjet bedrucken läßt. Die Tinte verwischt keine Spur mehr als auf normalem weißen Papier.

Die Packung gibt es als Zehner-Pack im Din-A4 Format. Kosten wird so ein Paket so um die 10 Euro.

Ich werde aus dem Wettbewerb den Motor mit diesem Papier bauen. Hier mal ein Foto anbei.

Gruß
Daniel
»Daniel« hat folgendes Bild angehängt:
  • silberpapier.jpg

Daniel

Schüler

  • »Daniel« ist männlich
  • »Daniel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 55

Registrierungsdatum: 14. September 2004

Beruf: DV-Kaufmann

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 19. Januar 2005, 20:55

Ach du je, daran hab ich ja gar nicht gedacht, dass ich da gegen die Regeln verstoße. Naja, dann nehme ich eben außer Konkurenz teil.

Also, die url ist

www.transotype.de

Dort gibt es dann auch ein Händlerverzeichnis.

Gruß
Daniel

Daniel

Schüler

  • »Daniel« ist männlich
  • »Daniel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 55

Registrierungsdatum: 14. September 2004

Beruf: DV-Kaufmann

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 19. Januar 2005, 20:58

@Michael

ob's mit Farblaser geht, weiß ich nicht, mußt Du probieren.

Daniel

Schüler

  • »Daniel« ist männlich
  • »Daniel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 55

Registrierungsdatum: 14. September 2004

Beruf: DV-Kaufmann

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 30. Januar 2005, 09:48

Hallo Leute,

ich habe jetzt mal ein wenig mit dem Silberpapier gearbeitet. Prinzipiell sieht es gut aus, ist auch ganz ordentlich zu verarbeiten. Kleben läßt es sich sehr gut, aber man muss aufpassen, dass kein Kleber auf freie Fächen kommt, da diese recht schnell angelöst werden.

Das Papier ist so aufgebaut:

die Papierträgerschicht,
dann die Silberschicht
zum Schluß ein dünne Haut.

Und gerade diese dünne Haut löst sich beim Kleben recht einfach ab. Wenn man nicht aufpaßt und Kleber auf freie Stellen kommen läßt, sieht das Bauteil dann aus, als hätte es einen Sonnenbrand. :-)

Geklebt habe ich die Teile mit Wicoll.

Hier noch zwei Bilder von meiner SR-400 im Bau, einmal mit dem Standard-Paper-Auspuff, einmal mit Silber-Papier-Auspuff.

Ciao
Daniel
»Daniel« hat folgendes Bild angehängt:
  • sr400_papier.jpg

Daniel

Schüler

  • »Daniel« ist männlich
  • »Daniel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 55

Registrierungsdatum: 14. September 2004

Beruf: DV-Kaufmann

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 30. Januar 2005, 09:49

und der Silber-Auspuff
»Daniel« hat folgendes Bild angehängt:
  • sr400_silber.jpg

Social Bookmarks