Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 656

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

1

Samstag, 7. April 2007, 10:44

Answer Macchi M.5

MOIN,

auspacken und euch vorstellen möchte ich heute das Modell der Macchi M.5 vom Verlag Answer aus der Reihe Modele Kartonowego Fana (MKF).

Das Original wurde ab 1917 wurde in einer Stückzahl von ca 350 Einheiten gebaut und war den damaligen Landjägern durchaus ebenbürtig.
»Wanni« hat folgendes Bild angehängt:
  • m5-1.jpg
< Der Computer sagt: NEIN > 8|

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Wanni« (7. April 2007, 10:49)


Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 656

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

2

Samstag, 7. April 2007, 10:45

Answer Macchi M.5

Das Model ist ein echter Exot und mir gefallen WWI Flieger aus Karton sehr gut, noch dazu Flugboote!

Die Teile sind auf vier Bögen des Formates 240mmx335mm (Übergröse DIN A4)

Die Bauanleitung ist leider sehr dürftig geraten (eine halbe Seite Zeichnungen auf der Innenseite des Deckblattes und eine Generalzeichnung inmitten der Bauteile von Bogen 4)
»Wanni« hat folgende Bilder angehängt:
  • m5-2.jpg
  • m5-2-2.jpg
< Der Computer sagt: NEIN > 8|

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wanni« (7. April 2007, 10:46)


Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 656

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

3

Samstag, 7. April 2007, 10:46

Answer Macchi M.5

Die Tragflächen werden sehr aufwendig erstellt:
Viele Rippen werden über ein zentrales Mittelstück geschoben und verklebt. Über diese Innenkonstruktion wird dann die Tragflächenhaut geklebt. Das müsste dann ein sehr realistisches Abbild des Originals ergeben.

Das Modell selber ist sehr farbenfroh und hat als Besonderheit eine Nose-Art: ein Drachen oder ein Hai 8)

Gefällt mir... =)

Fazit: Sieht alles sehr interessant aus und ich werde dieses Modell bestimmt einmal bauen

Gruss

Wanni =)
»Wanni« hat folgende Bilder angehängt:
  • m5-2-3.jpg
  • m5-2-3-1.jpg
  • m5-2-3-2.jpg
< Der Computer sagt: NEIN > 8|

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Wanni« (7. April 2007, 10:51)


  • »Daniel Schmidt« ist männlich

Beiträge: 1 476

Registrierungsdatum: 11. September 2005

Beruf: Zootierpfleger

  • Nachricht senden

4

Samstag, 7. April 2007, 11:29

Hi,

obwohl ich eher auf die modernen Flieger stehe,
hat dieses Modell doch etwas an sich.

Danke für deine Vorstellung,
der Bogen kommt auf die Wunschliste. =)


Gruß
Daniel

Social Bookmarks