Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 19. Mai 2008, 23:58

Answer Kartonowy Swiat - USS Los Angeles (1:200)

Ich habe heute meine Sendung von der GPM-Sammelbestellung (danke, Henni!!!) erhalten und kann einfach nicht anders, als mein einziges Schiff vorzustellen.

Es handelt sich um die USS Los Angeles von Answer, welches im Maßstab 1:200 daher kommt und recht einfach gestrickt ist. Das Modell ist 55cm lang und hat einen Durchmesser von 5cm. Die Detaillierung ist sehr schütter, das Modell hat gerade mal 75 Teile und 23 Spanten, welche ich mir in Form von Laser-Teilen geleistet habe.
»rutzes« hat folgendes Bild angehängt:
  • l1.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

2

Dienstag, 20. Mai 2008, 00:00

RE: Answer Kartonowy Swiat - USS Los Angeles (1:200)

Die Skizzen. Für das einfache Modell sind sie sehr umfangreich, daher sollte es auch für Anfänger keine Probleme geben:
»rutzes« hat folgende Bilder angehängt:
  • l2.jpg
  • l3.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

3

Dienstag, 20. Mai 2008, 00:00

RE: Answer Kartonowy Swiat - USS Los Angeles (1:200)

Die Laserteile. Da damit alle Spanten abgedeckt sind, erspare ich mir die Teile aus dem Bogen. Erwähnenswert ist, daß die Teilenummern allesamt eingraviert sind und somit - im Gegensatz zu den GPM-Laserteilen - kein Beiblatt brauchen, wo die Teilenummern zu finden sind:
»rutzes« hat folgendes Bild angehängt:
  • l4.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

4

Dienstag, 20. Mai 2008, 00:05

RE: Answer Kartonowy Swiat - USS Los Angeles (1:200)

Die Bauteile sind auf 2 Seiten B4 verteilt - besonders eindrucksvoll der Mittelrumpf. Wie aus den Fotos gut ersichtlich ist, wurde keinerlei Wert auf den Aufdruck von Details gelegt (vgl. hierzu die Kursk in 1:100 von Fly Model):
»rutzes« hat folgende Bilder angehängt:
  • l5.jpg
  • l6.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

5

Dienstag, 20. Mai 2008, 00:10

RE: Answer Kartonowy Swiat - USS Los Angeles (1:200)

Resumé: Das Modell mit nicht mal 100 Teilen ist ideal geeignet für Anfänger. Allerdings wohl eher nicht für Anfänger der nautischen Fraktion, aufgrund der Zigarrenfom eher für die Flieger.

Der Preis lag bei 15 bzw. 10 Zloty für den Bogen bzw. die Laserteile, wiederum ein Argument für Anfänger.

Wie auch das Alfa von Zetka sollte das Modell an einem Wochenende gebaut werden können.

Old Rutz

PS.: Nicht abgebildet, dennoch dabei sind 6 Teile für einen standesgemäßen Ständer. Nicht unbedingt schön, wohl aber sehr nützlich!
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

Ober Freak

Meister

  • »Ober Freak« ist männlich

Beiträge: 1 687

Registrierungsdatum: 15. März 2006

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 20. Mai 2008, 11:22

Ein einfaches Modell, sicher auch gut geeignet für einen 24h Marathon.

Aber mal wieder der Irrglaube die LA Klasse hätte Abschlussflächen am hinteren Tiefenruder, die gehören da nicht hin.

Marco

Social Bookmarks