Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Maik C

Profi

  • »Maik C« ist männlich
  • »Maik C« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 272

Registrierungsdatum: 11. April 2007

Beruf: Industriepolsterer

  • Nachricht senden

1

Montag, 11. Februar 2013, 20:42

Am Ausrüstungskai / HMV / 1:250 Bilder vom Fortschritt

Moin Leute,

Ich habe am Samstag mit dem Dio "Am Ausrüstungskai" begonnen.Ich werde erst den Kleinkram bauen wie die Fahrzeuge,Kisten u.s.w.
Es wird kein richtiger Bericht werden weil ich bestimmt eh hundert Jahre brauche und nicht weiss ob ich überhaupt es zu Ende bekomme.

Den Rungenwagen habe ich so gut wie fertig, es fehlen noch die Puffer.Die Lok ist auch schon gut voran geschrittenDas Größte ist jetzt nur noch der Lokkran und paar Kleinteile.
Das Gestänge der Lok ist aus dem Lasercut, weil mir das so rot war habe ich etwas mit hellgrau am Gestänge gemalt.Ob das technisch so stimmt weiss ich nicht , hab mich am gedruckten etwas gerichtet.Wird eh keinem Menschen auffallen.

LG Maik
»Maik C« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC01902_kartonbau.jpg
  • DSC01904_kartonbau.jpg
  • DSC01905_kartonbau.jpg
  • DSC01909_kartonbau.jpg
  • DSC01910_kartonbau.jpg
  • DSC01915_kartonbau.jpg
  • DSC01919_kartonbau.jpg
  • DSC01920_kartonbau.jpg

andiruegg

Erleuchteter

  • »andiruegg« ist männlich

Beiträge: 1 644

Registrierungsdatum: 10. Juni 2006

Beruf: pensioniert

  • Nachricht senden

2

Montag, 11. Februar 2013, 21:01

Hallo Maik

Du wirst mit diesem Modell viel Spass haben. Baut sich ausgezeichnet und macht am Schluss viel her.

Andi

"Wer seine Grenzen kennt, hat sie." (Jonathan Livingston Seagull)


im Bau: Kosmonawt Juriy Gagarin (Oriel) / USS Maine (HMV)
in letzter Zeit fertig gestellt:
Steam Boat Sabino (MB-Kartonmodell) / IJN Kaga (Dom Bumagi) / The Steamer Winans (Heinkel Models)

Lars W.

Erleuchteter

  • »Lars W.« ist männlich

Beiträge: 3 059

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2007

  • Nachricht senden

3

Montag, 11. Februar 2013, 21:56

Moin Maik,

schön, wieder was von Dir zu lesen... na da können wir ja fast einen gemeinsamen Bericht aufmachen :)
Ich bin ja auch grad wieder "Am Ausrüstungskai" zugange...

Du hast mir ein paar Kleinteile voraus (schaut sehr gut aus, bin gespannt, wie die Lok mit Kran aussieht).

Ich bin gerade dabei, die Lagerhalle zu bauen und habe dazu die Fenster in Corel nachgezeichnet, um sie auf bedruckbarer Folie auszudrucken. Macht ganz gut was her, wie ich finde (anbei schonmal ein Foto der oberen Fensterleiste).



Wenn Du da Bedarf hast, melde Dich bei mir.

Ich wünsch Dir auf jeden Fall viel Spaß mit dem Bogen!

Grüße

Lars
"The quiet ones are the ones that change the universe, the loud ones only take the credit."
Fertig gestellt: Forschungsschiff "Maria S. Merian"
Fertig gestellt: Seeschlepper "Vulkan"
Fertig gestellt: Notschlepper "Nordic"
Fertig gestellt: Troßschiff "Altmark" im Schwimmdock
Bis auf weiteres ruhend: Fracht- und Fahrgastschiff "Santa Inés"
Kontrollbau fertig gestellt: Feederschiff "OPDR Lisboa"

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 10 592

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

4

Montag, 11. Februar 2013, 22:50

Oh, das sieht excellent aus, Lars!

So macht die Halle aber richtig was her !
Bis die Tage...

Helmut

"Einmal sah jemand die Häftlingsnummer 78651, die auf meinem Arm eintätowiert ist, und sagte: "Das ist wohl Ihre Garderobennummer?" Danach trug ich jahrelang nur langärmelige Pullover."
In Erinnerung an Simone Veil, † 30. Juni 2017



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

Ehemaliges Mitglied P_H

unregistriert

5

Dienstag, 12. Februar 2013, 07:32

Hey Maik

Schön, dass Du baust UND berichtest!
Deine Lok mit Waggon sehen erstklassig aus. Wenn Der ganze Rest in dieser Qualität wird, dann wirst Du uns da ein Schmuckstück par excellence zeigen!

Viel Spass und freundliche Grüsse
Peter

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 412

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 12. Februar 2013, 09:30

Hallo Maik,
Deine kleine Lok ist ganz besonders gut gelungen. So richtig knuffig. Ich höre sie direkt schnaufen und pusten.
Mit vielen Grüßen
Ulrich

Maik C

Profi

  • »Maik C« ist männlich
  • »Maik C« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 272

Registrierungsdatum: 11. April 2007

Beruf: Industriepolsterer

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 12. Februar 2013, 15:10

Hallo Andi,

Obwohl die Kleinteile schon echt knifflig sind macht mir die Lok verdammt viel Spaß.Ich denke der Rest wird auch Spaß machen zumal man ja ein schönes Dio bekommt wenn man fertig ist und Appetit kann man sich auch an deinem Super gebauten Dio holen.

Hallo Lars,

Naja,du bist ja schon vieeeeel weiter als ich und an deiner Klasse reiche ich eh nicht.
Freut mich zu lesen das dir meine Lok gefällt.Wenn die Lok und der Rungenwagen fertig ist mache ich neue Bilder.Die Halle ist ja echt genial.An so etwas dachte ich auch aber selbst solche Streben am PC zu zeichnen ist für mich zu viel.Ich komme einfach nicht mit den ganzen Programmen klar.Werde mich melden ;)

Hallo Peter,

Ich danke dir sehr für deine lobenden Worte, ist immer wieder der beste Lohn.Mal gucken wie das Dio wird bin ja erst am Anfang und bei mir und meinen Abschlüssen ist es ja bekanntlich immer so eine Sache :rolleyes:

Hallo Ulrich,

Auch dir tausend Dank für deine netten Worte.Ich hätte auch nicht gedacht das ich die so gut hinbekomme.Für die kleine Größe hat sie sich echt gut bauen lassen und Platz zum Verglasen war auch noch vorhanden.Der Sound und Dampfgenerator hat nicht in die Lok gepasst ;) :D

LG und nochmals allen vielen Dank

Maik

P.S. Eigentlich wollte ich schon mit dem Dio aufhören bevor ich damit angefangen hatte.Manchmal könnte ich mich selber prügeln weil ich so ein Trottel bin.
Ich schneide den Bogen immer einzeln in der Mitte durch also Blatt für Blatt.Diesmal hatte ich alle Blätter übereinander und habe sie auf einmal durchgeschnitten.Dabei sind die letzten beiden Blätter verrutscht und habe 3 Bauteile zerschnitten.Bei 2 Bauteilen kann ich Laserteilen nehmen nur das Eine muß ich flicken. Warum ich unbedingt alle Bögen auf einmal durchschneiden wollte weiss ich nicht , habe ich noch nie gemacht gehabt.
Ich hatte mich aber schnell damit abgefunden gehabt und trotz dem Mißgeschick angefangen die Lok zu bauen.
»Maik C« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC01922_kartonbau.jpg

  • »Hi-Torque« ist männlich

Beiträge: 1 116

Registrierungsdatum: 6. April 2010

Beruf: Project Manager

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 12. Februar 2013, 15:43

Hallo Maik,

Und nun, 101 Jahre :D

Wirklich präzise Arbeit auf der Lok und Rungenwagen.

Über den Fenstern, ich bin zu faul, um auf dem PC zu zeichnen. Ich einfach nur das ganze verdammte Blatt auf Transparenz Folie.

Mit freundlichen Grüßen,

Cris

andiruegg

Erleuchteter

  • »andiruegg« ist männlich

Beiträge: 1 644

Registrierungsdatum: 10. Juni 2006

Beruf: pensioniert

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 12. Februar 2013, 19:00

Hallo Maik

Löffeln wir uns doch nicht alle hie und da, weil wir nicht mehr verstehen, wie wir etwas so Dummes machen konnten ;(. Das gezeigte Teil zu reparieren wird sehr einfach sein: es lohnt sich nämlich, dieses zu verdoppeln, womit der Schaden automatisch behoben ist.

Andi

"Wer seine Grenzen kennt, hat sie." (Jonathan Livingston Seagull)


im Bau: Kosmonawt Juriy Gagarin (Oriel) / USS Maine (HMV)
in letzter Zeit fertig gestellt:
Steam Boat Sabino (MB-Kartonmodell) / IJN Kaga (Dom Bumagi) / The Steamer Winans (Heinkel Models)

Maik C

Profi

  • »Maik C« ist männlich
  • »Maik C« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 272

Registrierungsdatum: 11. April 2007

Beruf: Industriepolsterer

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 12. Februar 2013, 21:04

Moin Andi,

Naja das schöne daran ist das mir das nun nie wieder passiert.Noch lerne ich aus fehlern :D
Danke für dein Tip mit dem verdoppeln :thumbsup: werde ich dann auch somachen.

LG Maik

Maik C

Profi

  • »Maik C« ist männlich
  • »Maik C« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 272

Registrierungsdatum: 11. April 2007

Beruf: Industriepolsterer

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 17. Februar 2013, 10:58

Moin Leute,

Meine Lok und der Rungenwagen sind fertig.
Trotz der winzigen Teile hat es echt Spaß gemacht die Lok zu bauen.
Der Kranhaken vom Lasercutsatz ist mir kaputt gegangen aber aus meiner Restekiste von Ätzteilen habe ich mir ein passenden Haken zusammen gebaut.
Die Fenster habe ich verglast und am Kran habe ich noch etwas Serafil als Kranseil verbaut.

LG Maik
»Maik C« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC01924_kartonbau.jpg
  • DSC01925_kartonbau.jpg
  • DSC01926_kartonbau.jpg
  • DSC01929_kartonbau.jpg
  • DSC01930_kartonbau.jpg
  • DSC01932_kartonbau.jpg
  • DSC01933_kartonbau.jpg
  • DSC01934_kartonbau.jpg
  • DSC01935_kartonbau.jpg

  • »Hi-Torque« ist männlich

Beiträge: 1 116

Registrierungsdatum: 6. April 2010

Beruf: Project Manager

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 17. Februar 2013, 11:02

Hallo Maik,

Perfekt gebaut!

Gruß,

Cris

Maik C

Profi

  • »Maik C« ist männlich
  • »Maik C« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 272

Registrierungsdatum: 11. April 2007

Beruf: Industriepolsterer

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 17. Februar 2013, 11:05

Vielen Dank Cris von einem so tollen Modelbauer wie dir eine große Ehre.

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 412

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 17. Februar 2013, 11:49

Hallo Maik,
acu ich schließe mich dem Lob an. Ganz besonders beeindruckt mich die Kranlok.
Mit freundlichen Grüßen
Ulrich

Maik C

Profi

  • »Maik C« ist männlich
  • »Maik C« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 272

Registrierungsdatum: 11. April 2007

Beruf: Industriepolsterer

  • Nachricht senden

15

Samstag, 2. März 2013, 19:30

Hallo Ulrich,

Ich sollte mir mal angewöhnen gleich zu antworten.Ich lese ein Kommentar und denke ok antwortest später und dann .... vergesse ich es.Tut mir sehr leid.
Ich freue mich sehr zu lesen das auch dir meine Lok gefällt, danke dir.


Hallo Leute,

Ich habe wieder etwas gebastelt.Nach den kleinen Teilen der Lok musste ich mal etwas größeres basteln.Habe das Spantengerüst mit dem Motorblock fertig. Als nächstes kommt das Deck und danach drücke ich mich vor dem Rumpf und bastel an Kleinteilen weiter :D

LG Maik
»Maik C« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC01940_kartonbau.jpg
  • DSC01941_kartonbau.jpg
  • DSC01942_kartonbau.jpg
  • DSC01943_kartonbau.jpg

Maik C

Profi

  • »Maik C« ist männlich
  • »Maik C« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 272

Registrierungsdatum: 11. April 2007

Beruf: Industriepolsterer

  • Nachricht senden

16

Montag, 4. März 2013, 17:40

Hallo zusammen,

Ich habe mich doch an der Bordwand gewagt.Habe den ersten Teil schon fertig und obwohl Eigenlob stinkt :D finde ich es bis hierher richtig gut.
Habe noch schnell das Tageslicht ausgenutzt um Fotos zu machen. Gerade bin ich mit der Bordwand am Heck beschäftigt.Hier mache ich das mal ohne Klebelaschen und klebe Stoß auf Stoß mit verdünntem Weißlem.Den Leim trage ich zum ersten mal mit einem Pinsel auf und es gefällt mir. Mit einem Zahnstocher wie ich es sonst gemacht habe kann es mal passieren das man doch ein größeren Klecks aufs Papier bekommt.
Wie weit ich heute komme weiss ich nicht den die blöde Nachtschicht ruft!

LG Maik
»Maik C« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC01946_kartonbau.jpg
  • DSC01948_kartonbau.jpg
  • DSC01951_kartonbau.jpg
  • DSC01956_kartonbau.jpg
  • DSC01957_kartonbau.jpg
  • DSC01959_kartonbau.jpg
  • DSC01960_kartonbau.jpg
  • DSC01962_kartonbau.jpg
  • DSC01963_kartonbau.jpg

  • »Papierknautscher« ist männlich

Beiträge: 139

Registrierungsdatum: 12. Februar 2008

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

17

Montag, 4. März 2013, 20:43

Hallo Maik,
damit Du Dich nicht nur allein loben mußt, tu ich das hier noch einmal ausdrücklich, denn Deine Bordwand ist doch genauso gut geworden wie Deine anderen schon fertig gestellten Teile!!! :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: .
Da dieses Modell auch noch in meinem Archiv auf die Schere wartet, werde ich Dir beim weiteren Fortgang gern zuschauen und von Deinen Erfahrungen profitieren. Und glaube mir, auch wenn Dich zur Zeit noch die " blöde Nachtschicht" vom Bauen abhält, solltest Du mal im wohlverdienten Ruhestand sein, wirst Du feststellen, daß auch dann "immer irgend etwas ist, was einen vom Basteln abhält"!! Aber bis es soweit ist, wirst Du auch dieses schöne Modell sicher fertig haben.
Auf jeden Fall wünsche ich Dir weiterhin viel Erfolg und vor allen Dingen viel Spaß.
Helmut
Papierknautscher

Maik C

Profi

  • »Maik C« ist männlich
  • »Maik C« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 272

Registrierungsdatum: 11. April 2007

Beruf: Industriepolsterer

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 5. März 2013, 18:30

Hallo Helmut,

Ich danke dir vielmals für dein Lob und freue mich wenn dir meine anderen Modelle gefallen.
Naja so hilfreich ist der Bericht ja nicht da gibt es audführlich bessere hier ;)
Komisch ist das schon wenn man keine Zeit hat zu bauen läuft alles bestens und muß dann leider aufhören.



Heute habe ich nun die Bordwand geschlossen.Hat ganz gut geklappt wobei das letzte Teil mir doch schwierigkeiten beschert hatte.
Mir gefällt es und bin froh das ich doe Bordwand doch schon gebaut habe.Da kann ich jetzt in Ruhe weiter bauen ohne mein Angstgegner im Kopf zu haben :D

LG Maik
»Maik C« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC01964_kartonbau.jpg
  • DSC01965_kartonbau.jpg
  • DSC01968_kartonbau.jpg
  • DSC01969_kartonbau.jpg
  • DSC01970_kartonbau.jpg
  • DSC01972_kartonbau.jpg

Tobias A

unregistriert

19

Dienstag, 5. März 2013, 19:04

Hallo Maik!

Die Bordwände sind Dir wirklich sehr gut gelungen! Mit dem "Stoß auf Stoß" kleben habe ich bisher auch nur positive Erfahrungen gemacht - schön, dass es bei Dir so wunderbar geklappt hat!


Viele Grüße

Tobias

Maik C

Profi

  • »Maik C« ist männlich
  • »Maik C« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 272

Registrierungsdatum: 11. April 2007

Beruf: Industriepolsterer

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 5. März 2013, 19:15

Hallo Tobias,

Vielen Dank,freut mich wenn die Bordwände gut ankommen.Das mit dem Stoß auf Stoß ist mir erst richtig bewusst durch dein Baubericht geworden ;)
und gedacht probieren kann man es ja mal. Was mir ganz gut gefällt das die Naht ja recht flexibel bleibt, durch Klebelaschen wird die Bordwand doch recht hart.

LG Maik

  • »Hi-Torque« ist männlich

Beiträge: 1 116

Registrierungsdatum: 6. April 2010

Beruf: Project Manager

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 6. März 2013, 03:38

Hallo Maik!

Ausgezeichnete Arbeit, und nur ein Bier :)

Großen in der Lage sein, draußen zu gehen ohne Schnee.

Viele Grüße,

Cris

Maik C

Profi

  • »Maik C« ist männlich
  • »Maik C« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 272

Registrierungsdatum: 11. April 2007

Beruf: Industriepolsterer

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 10. März 2013, 17:40

Hi Cris,

Vielen leiben Dank.


Moin,

Heute ging es wieder etwas weiter.Habe nun die ersten Aufbauwände fertig.Ich habe hier nicht die LC Wände genommen sondern aus dem Bogen.Mir machen die Aufbauwände am meisten Spaß.
Bin so verdammt müde,ich glaube ich bin zu alt für Nachtschicht.

LG Maik
»Maik C« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC01982_kartonbau.jpg
  • DSC01983_kartonbau.jpg
  • DSC01985_kartonbau.jpg
  • DSC01987_kartonbau.jpg
  • DSC01988_kartonbau.jpg
  • DSC01989_kartonbau.jpg
  • DSC01990_kartonbau.jpg

2112

Fortgeschrittener

  • »2112« ist männlich

Beiträge: 294

Registrierungsdatum: 8. Juli 2009

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 10. März 2013, 21:28

Hallo Maik,

du zeigst uns hier eine sehr schöne Arbeit. Ich finde die Stoß-auf-Stoß-Methode recht interessant, habe mich bisher aber noch nicht daran getraut.

Ich versuche, den Karton im Bereich der Klebelaschen zu spalten, um so wenigstens einen Rest Klebelasche zu haben, aber auch noch eine gewisse Flexibiltät zu erhalten.

Viele Grüße
Thomas

Maik C

Profi

  • »Maik C« ist männlich
  • »Maik C« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 272

Registrierungsdatum: 11. April 2007

Beruf: Industriepolsterer

  • Nachricht senden

24

Montag, 11. März 2013, 10:32

Hallo Thomas,

Freut mich das dir meine Arbeit gefällt, das motiviert doch immer wieder.
Mit dem Stoß auf Stoß war es auch meine erste Erfahrung, dauert zwar länger aber man bereut es nicht.Trau dich einfach und zur Not wenn es nicht klappt kann man ja immer noch Klebelaschen hinter kleben.
Ich finde es so echt besser da die Bordwand an der Stelle wo die Klebelaschen wären immer so steif ist.Mit der Stoß auf Stoß Methode finde ich das sich die Bordwand so besser dem Spantengerüst anpasst.

LG Maik

Maik C

Profi

  • »Maik C« ist männlich
  • »Maik C« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 272

Registrierungsdatum: 11. April 2007

Beruf: Industriepolsterer

  • Nachricht senden

25

Montag, 11. März 2013, 12:31

Moin,

kleines Update, es sind weitere Aufbauwände hinzu gekommen.

LG Maik
»Maik C« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC01993_kartonbau.jpg
  • DSC01994_kartonbau.jpg
  • DSC01996_kartonbau.jpg
  • DSC01997_kartonbau.jpg
  • DSC01998_kartonbau.jpg
  • DSC02000_kartonbau.jpg
  • DSC02001_kartonbau.jpg
  • DSC02003_kartonbau.jpg

Maik C

Profi

  • »Maik C« ist männlich
  • »Maik C« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 272

Registrierungsdatum: 11. April 2007

Beruf: Industriepolsterer

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 13. März 2013, 12:25

Moin,

Weiter Wände sind entstanden...

LG Maik
»Maik C« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC02005_kartonbau.jpg
  • DSC02006_kartonbau.jpg
  • DSC02007_kartonbau.jpg
  • DSC02009_kartonbau.jpg
  • DSC02010_kartonbau.jpg
  • DSC02013_kartonbau.jpg
  • DSC02018_kartonbau.jpg

Ehemaliges Mitglied P_H

unregistriert

27

Mittwoch, 13. März 2013, 13:36

Hey Maik

Sehr schön! Deine saubere Bauweise zeigt sich hier mal wieder sehr gut. Es beweist auch mal wieder, dass es sich lohnt, für ein solches Modell das entsprechende knowhow mit zu bringen! Auch Deine Fotos sind sehr stimmig. Insbesondere die Amalfi auf der Hochglanz-Oberfläche im letzten Beitrag gefallen mir sehr gut!

Weiter so!

LG
Peter

luebke53

Schüler

  • »luebke53« ist männlich

Beiträge: 44

Registrierungsdatum: 13. Juli 2011

Beruf: Technischer Angestellter

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 13. März 2013, 14:34

Hallo Maik,
sehr schöne Bilder von deiner sauberen Bauweise.

Gruß
Jürgen

Maik C

Profi

  • »Maik C« ist männlich
  • »Maik C« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 272

Registrierungsdatum: 11. April 2007

Beruf: Industriepolsterer

  • Nachricht senden

29

Freitag, 15. März 2013, 13:01

Hallo Peter, Hallo Jürgen,

Freut mich sehr das euch mein Model bis hierher gefällt.Ich bin auch echt verwundert das alles bis jetzt super klapt und auch noch gut aussieht :D
Aber Peter, so viel knowhow habe ich doch auch nicht.Ich komme auch noch nicht an unseren Top Modelbauer ran aber stolz macht es mich das schon irgendwie ^^
Mit der Glanzoberfläche finde ich auch irgendwie ganz stimmig und wollte die letzten Bilder eigentlich auch auf dem Esstisch machen nur war ich zu faul den Tisch von Kinderspielzeug zu befreihen :whistling:

Am WE gibt es weitere Fortschritte da ich am Samstag bis Abends sturmfrei habe.

LG Maik

Maik C

Profi

  • »Maik C« ist männlich
  • »Maik C« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 272

Registrierungsdatum: 11. April 2007

Beruf: Industriepolsterer

  • Nachricht senden

30

Sonntag, 17. März 2013, 19:05

Hallo,

Leider habe ich nur kleine Fortschrite zu vermelden.Nun hatte ich Samstag Zeit aber keine Lust und ohne Lust macht es ja kein Sinn.
Habe aber heute etwas Zeit gefunden.
Ich habe am Heck den Aufbau, paar Kisten ( oder was das sein soll) gebaut.Auf dem Deck sind noch solche Verstärkungsplatten hinzugekommen wie im Bug bereich 2 kleine Aufbauten.

LG Maik
»Maik C« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC02026_kartonbau.jpg
  • DSC02028_kartonbau.jpg
  • DSC02034_kartonbau.jpg
  • DSC02037_kartonbau.jpg
  • DSC02038_kartonbau.jpg
  • DSC02039_kartonbau.jpg
  • DSC02041_kartonbau.jpg
  • DSC02040test_kartonbau.jpg

Maik C

Profi

  • »Maik C« ist männlich
  • »Maik C« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 272

Registrierungsdatum: 11. April 2007

Beruf: Industriepolsterer

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 21. März 2013, 18:47

Moin,

Bin gerade dabei die Niedergänge zu bauen und muß sagen es macht mir kein Spaß. Die Montagehilfe passt schonmal gar nicht zusammen und nach dem ich Lars sein Bericht nochmal angeschaut habe soll die Hilfe eh nicht funktionieren da die Reeling ja hier nicht vorhanden ist.
Also alle Stufen einzelnd aufkleben.Habe dafür die Seitenteile der Niedergänge noch nicht herausgetrennt damit die kleinen Seitenteile mehr halt haben.
Egal wieviel Mühe man sich gibt schafft man es nicht die Stufen 100% auszurichten. Ich finde diese Art der Niedergänge echt unmöglich.Passende Ätzniedergänge habe ich leider nicht.Die Ätz-Niedergänge und Reeling sind echt für mich tausendmal besser.Leichter zu verarbeiten und viel schöner am Modell.Naja ist ja auch egal, so ist es nun mal aber kann man die Niedergänge nicht so lasern wie bei den Ätzteilen?

LG Maik
»Maik C« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC02042_kartonbau.jpg
  • DSC02045_kartonbau.jpg
  • DSC02047_kartonbau.jpg
  • DSC02048_kartonbau.jpg

Tobias A

unregistriert

32

Donnerstag, 21. März 2013, 19:22

Hallo Maik!

"...kann man die Niedergänge nicht so lasern wie bei den Ätzteilen?"
Bei den neuen HMV-Modellen wird es bereits so gemacht!


Viele Grüße

Tobias

Maik C

Profi

  • »Maik C« ist männlich
  • »Maik C« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 272

Registrierungsdatum: 11. April 2007

Beruf: Industriepolsterer

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 23. April 2013, 12:56

Hallo Leute,

Habe mich eben dazu entsclossen weiter zu bauen.Habe die doofen Niedergänge ( schrecklich zu bauen und danke Tobias für die Info) zusammen gebaut und an ihrem Platz geklebt.
Damit die Arbeiter nicht von Deck fallen gibt es noch Reeling von GPM am Schiff.Die sind nicht lackiert und die Schmauchspuren ergeben eine schöne Alterung was auf den Fotos durch das Blitzlicht nicht so rüber kommt.
Der Rest wird auch noch abgesichert aber muß nun zur Arbeit.

LG Maik
»Maik C« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC02069_kartonbau.jpg
  • DSC02071_kartonbau.jpg

Maik C

Profi

  • »Maik C« ist männlich
  • »Maik C« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 272

Registrierungsdatum: 11. April 2007

Beruf: Industriepolsterer

  • Nachricht senden

34

Donnerstag, 25. April 2013, 11:50

Moin,

So, nun ist das Schiff für die Arbeiter gesichert.Naja die Arbeiter sind etwas langsam und die Reeling über dem Brückendeck muß noch befestigt werden.
Ich glaube ich muß die Lohntüten auch etwas später verteilen, vielleicht arbeiten die dann mal schneller... :)

LG Maik
»Maik C« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC02073_kartonbau.jpg
  • DSC02074_kartonbau.jpg
  • DSC02076_kartonbau.jpg
  • DSC02078_kartonbau.jpg
  • DSC02079_kartonbau.jpg

Maik C

Profi

  • »Maik C« ist männlich
  • »Maik C« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 272

Registrierungsdatum: 11. April 2007

Beruf: Industriepolsterer

  • Nachricht senden

35

Montag, 29. April 2013, 19:16

Moin,

Ich hoffe das ist kein Mist mit der Reeling ;(

Nun ja,ich wollte am Wochenende mit den Gebäuden beginnen und habe die Fenster auf Folie gedruckt.
Hilfeeeee, was macht der Drucker denn da für ein Quatsch???
Ok, die Farbpatronen sind so richtig leer,nur die beiden schwarzen haben noch etwas im Tank deshalb habe ich mich echt gewundert warum die Fenster so gedruckt sind.Die schwarze Umrandung ist ja schwarz aber warum das Innere nicht? Ist doch nur grau!?! Ich verstehe das nicht ;( ;( ;(

LG Maik
»Maik C« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC02080_kartonbau.jpg
  • DSC02081_kartonbau.jpg
  • DSC02082_kartonbau.jpg
  • DSC02083_kartonbau.jpg
  • DSC02084_kartonbau.jpg

Zaphod

Erleuchteter

Beiträge: 5 854

Registrierungsdatum: 24. April 2005

  • Nachricht senden

36

Montag, 29. April 2013, 21:15

Hallo Maik,

erstklassige Arbeit mit der Reling und die auf Folie gedruckten Fenster sehen für mich auch gut aus.

Zaphod

Maik C

Profi

  • »Maik C« ist männlich
  • »Maik C« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 272

Registrierungsdatum: 11. April 2007

Beruf: Industriepolsterer

  • Nachricht senden

37

Donnerstag, 2. Mai 2013, 19:55

Hallo Zaphod,

Ich danke dir sehr und freue mich das die Reling gefällt.Ist ja nur für die Arbeitsicherheit :D
Bin auch schon am überlegen das so zu lassen aber so ganz sicher bin ich mir nicht.

LG Maik

Zaphod

Erleuchteter

Beiträge: 5 854

Registrierungsdatum: 24. April 2005

  • Nachricht senden

38

Donnerstag, 2. Mai 2013, 22:55

Hallo Maik,

was die Reling angeht, hast Du eine gute Frage aufgeworfen. Ich könnte mir auch vorstellen, dass da auf der werft einfach behelfsmäßig ein paar Stützen aufgerichtet und da dann ein Tau langgeführt wurde, aber ich habe leider keine Werftfotos aus der Zeit, um da mal nachzuprüfen.

Zaphod

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 10 592

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

39

Freitag, 3. Mai 2013, 07:46

Die Hallenfenster sehen sehr gut aus. Das würde ich so lassen, Mail.

Aber bei der Reling habe ich auch Bedenken.
Du hast sie blitzsauber aufgebaut, klasse! Aber ich bin recht sicher, dass sie in dieser Bauphase noch nicht errichtet war, sondern, wie Zaphod schon schrieb, nur Behelfrelingteile aufgestellt waren.
Bis die Tage...

Helmut

"Einmal sah jemand die Häftlingsnummer 78651, die auf meinem Arm eintätowiert ist, und sagte: "Das ist wohl Ihre Garderobennummer?" Danach trug ich jahrelang nur langärmelige Pullover."
In Erinnerung an Simone Veil, † 30. Juni 2017



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

Maik C

Profi

  • »Maik C« ist männlich
  • »Maik C« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 272

Registrierungsdatum: 11. April 2007

Beruf: Industriepolsterer

  • Nachricht senden

40

Sonntag, 5. Mai 2013, 10:38

Hallo Zaphod,Hallo Helmut,

Ich danke euch für eure ANtworten.
Es hat mir keine Ruhe gelassen.Ok, für eine Sicherheitsreling ist es zu perfekt und in dem Bauzustand kam die Reling noch nicht dran.Also will ich die Reling auch nicht mehr haben den ein wenig realistisch sollte es ja auch sein.
Also habe ich begonnen die Reling wieder zu entfernen ( danke Helmut für dein Lob, war echt eine knifflige Arbeit die so dran zu bekommen weil die LC Reling nur wenig Material zum ankleben haben).
Erstmal nur ein kleines Stück und habe Streben aus Wonder Wire aufgeklebt und mit einer Schnur 0,1mm (Takelgarn von Morope) die Streben verbunden.Das Garn habe ich extra nicht so stramm gezogen!
Bevor ich alles so mache frage ich lieber vorher ob man das so machen kann?
Nicht das ich wieder es abreissen muß :D
Ich danke euch für eure Hilfe, ihr seid echt super :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

LG Maik

P.S. So langsam bin ich davon ünerzeugt die Fenster so zu nehmen.
»Maik C« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC02086_kartonbau.jpg
  • DSC02087_kartonbau.jpg
  • DSC02092_kartonbau.jpg

Ähnliche Themen

Social Bookmarks