Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Benjamin

Fortgeschrittener

  • »Benjamin« ist männlich
  • »Benjamin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 173

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2005

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 15. März 2006, 17:35

Altstadt Sets von Schreiber-Bogen

Hallo, hier eine kleine Präsentation der Atstadt-sets von Schreiber:
Perfekt für Einsteiger, klasse als Training und trotzdem immer wieder schön anzusehen. Sie bieten viele Varianten und zahlreiche, aufpeppende Extras. Altstadt-set 3 habe ich ja schon selbst gebaut,
Aldstadt-set 1 ist noch im Lager und Altstadt-set 2 werde ich auch bald haben.
Viele Grüße aus Berlin :)

in Planung:
Aldstadt-set 1 (Schreiber-Bogen)
zur Zeit in Bau:
Zigarrenschiff Ross Winans (erstmal auf unbestimmte Zeit stillgelegt) , Kirche im Gebirge von Schreiber-Bogen
bereits fertiggestellt:
North River Steamboat of Clermont von Schreiber-Bogen

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Benjamin« (15. März 2006, 17:42)


Benjamin

Fortgeschrittener

  • »Benjamin« ist männlich
  • »Benjamin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 173

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2005

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 15. März 2006, 17:42

RE: Altstadt Sets von Schreiber-Bogen

Altstadt-set 1 stellt ein Haus mit Stuckverzierungen dar. Es ist in große Städte, Hauptstädte einzuordnen und war wohl eher den reicheren vorbehalten. Beim Modellbogen sind wenige Extras, wie Schornsteine, Laternen und mehrere Dachfenster, enthalten. Gutes Einsteigermodell.
Aber einfacher kann man es nun nicht mehr haben.
»Benjamin« hat folgendes Bild angehängt:
  • Aldstadt 1 (klein).jpg
Viele Grüße aus Berlin :)

in Planung:
Aldstadt-set 1 (Schreiber-Bogen)
zur Zeit in Bau:
Zigarrenschiff Ross Winans (erstmal auf unbestimmte Zeit stillgelegt) , Kirche im Gebirge von Schreiber-Bogen
bereits fertiggestellt:
North River Steamboat of Clermont von Schreiber-Bogen

Benjamin

Fortgeschrittener

  • »Benjamin« ist männlich
  • »Benjamin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 173

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2005

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 15. März 2006, 17:57

RE: Altstadt Sets von Schreiber-Bogen

Nummer 2, als Fachwerkhaus für größere Dörfer aber auch Städte, ist schwerer als Nummer 1. Es ist sehr detailiert. Vor allem die fein verzierte
Schnitzerei an der Fassade ist genial. Ich freue mich, dass ich es auch bald bauen werde. Ein schönes Modell.
»Benjamin« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2.jpg
Viele Grüße aus Berlin :)

in Planung:
Aldstadt-set 1 (Schreiber-Bogen)
zur Zeit in Bau:
Zigarrenschiff Ross Winans (erstmal auf unbestimmte Zeit stillgelegt) , Kirche im Gebirge von Schreiber-Bogen
bereits fertiggestellt:
North River Steamboat of Clermont von Schreiber-Bogen

Benjamin

Fortgeschrittener

  • »Benjamin« ist männlich
  • »Benjamin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 173

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2005

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 15. März 2006, 18:17

RE: Altstadt Sets von Schreiber-Bogen

Nun Nummer 3, dass ich schon selbst gebaut habe, ist das schwerste von den dreien. Typisches Stadthaus. Es bietet sehr viele Varianten und ist sehr zu empfelen. Ich finde, dass es das beste von allen dreien ist, obwohl Nummer 2 und 1 auch nicht schlecht sind. Es ist als erstes Modell für Einsteiger allerdings etwas zu schwer. Auf jedenfall sind alle Sets bestens als kleines Training geeigtnet. Und das ist nun erstmal alles...
»Benjamin« hat folgendes Bild angehängt:
  • Aldstadt 3.jpg
Viele Grüße aus Berlin :)

in Planung:
Aldstadt-set 1 (Schreiber-Bogen)
zur Zeit in Bau:
Zigarrenschiff Ross Winans (erstmal auf unbestimmte Zeit stillgelegt) , Kirche im Gebirge von Schreiber-Bogen
bereits fertiggestellt:
North River Steamboat of Clermont von Schreiber-Bogen

  • »Tommys PaperCity« ist männlich

Beiträge: 1 175

Registrierungsdatum: 10. Februar 2006

Beruf: bin mein eigener Chef

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 15. März 2006, 18:42

RE: Altstadt Sets von Schreiber-Bogen

Hallo Benjamin, Set 2 DAS IST ER- den ich vor einem Jahr zufällig erworben habe.Damit hat bei mir der tollwütige Wahnsinn des- "auf- Teufel- komm- raus"-konstruier doch mal selbst- bauen bis der Arzt kommt-bis zum Abwinken- angefangen!!! 8o Wehe mir Irrem....,in Bauwut, Tommy
Was wäre ein Leben ohne Kartonbau---eben eines ohne...

Benjamin

Fortgeschrittener

  • »Benjamin« ist männlich
  • »Benjamin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 173

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2005

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 15. März 2006, 19:52

RE: Altstadt Sets von Schreiber-Bogen

Find ich klasse Tommy, aber könntest du da auch ein paar Bilder von deinen Häusern zeigen. Wird ich super finden.
Viele Grüße aus Berlin :)

in Planung:
Aldstadt-set 1 (Schreiber-Bogen)
zur Zeit in Bau:
Zigarrenschiff Ross Winans (erstmal auf unbestimmte Zeit stillgelegt) , Kirche im Gebirge von Schreiber-Bogen
bereits fertiggestellt:
North River Steamboat of Clermont von Schreiber-Bogen

  • »Tommys PaperCity« ist männlich

Beiträge: 1 175

Registrierungsdatum: 10. Februar 2006

Beruf: bin mein eigener Chef

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 15. März 2006, 20:22

RE: Altstadt Sets von Schreiber-Bogen

Hallo Benjamin, Schau doch mal unter:
Das Konstruktionsbüro: eine Großstadt in HO
Galerie: Architektur in HO-wie es dazu kam
oder aktueller Baubericht: an der Mosel in 1:220- sonst muß ich hier alle Bilder nochmal reinhämmern und doppelt gemoppelt sieht dann irgendwie übertrieben aus. :P immer noch in Bauwut, Tommy
Was wäre ein Leben ohne Kartonbau---eben eines ohne...

Social Bookmarks