Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Tanja1966« ist weiblich
  • »Tanja1966« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 350

Registrierungsdatum: 10. September 2016

Beruf: bin mein eigener Boss

  • Nachricht senden

1

Montag, 12. Dezember 2016, 21:43

altes s/w TV

Hallo zusammen,

trotz das ich so einiges habe,kommt hier und da mal zwischendurch was mir gefällt und ich einfach haben muss.
So wie auch dieser s/w TV mit einer Szene.

Das ganze habe ich durch Zufall auf einer Seite im Netz gefunden,wo es vier free downloads gibt. siehe hier http://www.edition8x8.info/download/download.html

den letzten hab ich nicht ausgedruckt,weil der mir nicht zusagt.Hatte mit dem ersten begonnen (FS 18 8o ) und in die Vitrine gepacht und heut den zweiten innerhalb von 2 Std gefertigt.
Dabei handelt es sich um das TV Gerät,das sogenannte Pantoffelkino.
Hat Spass gemacht den zu fertigen.

Da der TV keine Füße hat,aber unten drunter vier Punkte wo welche dran kommen,habe ich kurzerhand den Bogen mit dem Gehäuse zweimal ausgedruckt und von der Oberseite 4 Füße gerollt.Die Oberseite in 4 Stücke geschnitten und dann gerollt und unter den Kasten geklebt.

Lass mal die Bilder sprechen und viel Spass mit der Serie " aufem Markt " :D :D :D




Gehäuse




zusammen geklebt bis auf die rechte Seite und innen schwarz gestrichen








Füße gerollt








Füße unters Gerät geklebt





Innenleben zusammen geklebt und geknickt





Händler hinter den Gemüsestand geklebt und dann den Stand vorgeklappt und die anderen Figuren ausgeschnitten und vor dem Stand platziert











Das ganze dann von der Seite rein geschoben,Laschen zugemacht und verklebt und fertig ist die s/w Glotze ( Fernseher 10x7x4 cm )





Das nächste was sich schnell fertigen lässt,wird der Roboter sein.Den zeig ich dann ,wenn der fertig ist.


Gruß
Tanja
was nicht passt,wird passend gemacht und geht nicht - gibts nicht ;)

in Bau : Lok Friedrich in 1:22,5 , Wittfeld Triebwagen von Albrecht Pirling. Raddampfer Mark Twain
in Planung : ab Januar 2018 Bau der Br 05001 - Borsing Werke (Stromliniendampflok) in 1:10 ,
momentan auf Eis : poln.Museumsdiesellok 410 D in 1:25 . , ital. Eisenbahngeschütz in 1:35,

Es haben bereits 5 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Helmut B. (12.12.2016), schnecke (12.12.2016), Joachim Frerichs (13.12.2016), Suncat (13.12.2016), Frank Kelle (13.12.2016)

Helmut B.

Hennings Dino

  • »Helmut B.« ist männlich

Beiträge: 10 591

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

2

Montag, 12. Dezember 2016, 22:27

Gefällt mir gut - auch wenn es kein Schiff ist... ;) ;)
Bis die Tage...

Helmut

"Einmal sah jemand die Häftlingsnummer 78651, die auf meinem Arm eintätowiert ist, und sagte: "Das ist wohl Ihre Garderobennummer?" Danach trug ich jahrelang nur langärmelige Pullover."
In Erinnerung an Simone Veil, † 30. Juni 2017



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

schnecke

Meister

  • »schnecke« ist männlich

Beiträge: 1 134

Registrierungsdatum: 10. Mai 2010

Beruf: Schriftsetzer, Grafiker

  • Nachricht senden

3

Montag, 12. Dezember 2016, 23:14

Klasse!,
Erinnert mich irgendwie an meine früheren Schulzeit. es gab Schulfernsehen (es gab ein Leben vor der Sendung mit der Maus)
so oder so ist das (k)Leben

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 411

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 13. Dezember 2016, 09:31

Hallo,
das ist ein schönes Stückchen Papierkunst und es funktioniert.
Früher gab es nach ähnlichem Prinzip das Kartonkina. Großer Karton, ein Loch hinein, Links und rechts vom Schaufenster oben und unten Loch eine Führung für zwei senkrechte Stäbe, dann auf einem langen Streifen Papier einen Geschichte in Szenen gemalt, die Geschichte an die Stäbe gebracht und durch die Führungen gesteckt. Durch Aufwickeln der Geschichte hatte man den Film auf dem "Schirm". So ein Kartonkino oder -fernsehen war bei Kindern und Jugendlichen sehr beliebt.
Ulrich

Suncat

Profi

  • »Suncat« ist männlich

Beiträge: 345

Registrierungsdatum: 9. August 2014

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 13. Dezember 2016, 21:48

Hallo Tanja ,
Deine Glotze ist Klasse , "Aufem Markt" ist das eine Krimi-Serie :) :?:

Riklef G.

Erleuchteter

  • »Riklef G.« ist männlich

Beiträge: 1 587

Registrierungsdatum: 28. Januar 2010

Beruf: Systemoperator

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 14. Dezember 2016, 08:49

Moin Tanja,

die "Kiste" ist dur gut gelungen, gefällt mir.
Und man sieht, es gab auch schon zu S/W Zeiten 3D-Fernsehen :D

LG
Riklef
"Der Erfinder der Autokorrektur ist ein Armschlauch."

----------------
Projekte:
Fertig:
Iljushin IL-14 1:33
Lockheed L-1649 A 1:100 (1. Version fertig)
SIBAJAK von Scaldis 1:250

Im Bau:
Hauptfahrwerk einer Boeing B777
De Haviland Comet 4B 1:100

Geplant: so vieles... :rolleyes:

  • »Tanja1966« ist weiblich
  • »Tanja1966« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 350

Registrierungsdatum: 10. September 2016

Beruf: bin mein eigener Boss

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 14. Dezember 2016, 15:43

Hallo Tanja ,
Deine Glotze ist Klasse , "Aufem Markt" ist das eine Krimi-Serie :) :?:
Hallo ihr zwei,

nööö,würde mal eher sagen ein alter Lindenstrassen Verschnitt :D :D




Gruß
Tanja
was nicht passt,wird passend gemacht und geht nicht - gibts nicht ;)

in Bau : Lok Friedrich in 1:22,5 , Wittfeld Triebwagen von Albrecht Pirling. Raddampfer Mark Twain
in Planung : ab Januar 2018 Bau der Br 05001 - Borsing Werke (Stromliniendampflok) in 1:10 ,
momentan auf Eis : poln.Museumsdiesellok 410 D in 1:25 . , ital. Eisenbahngeschütz in 1:35,