Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Oliver Bizer

unregistriert

1

Mittwoch, 20. Juni 2007, 15:11

Achtung Plastikmodelle!!!

Hallo,
wie in der Luftfahrt beschrieben soll ich Modelle bestimmen. Es sind 65 Panzermodelle in jedem Maßstab. Aber da ich kein Profi in Panzertypen bin
muß ich bei etlichen passen. Kann mir jemand dabei helfen?
Ich weiß das es viel Arbeit ist.
Trotzdem wäre ich froh wenn ich Hilfe hätte. Ich zeige mal ein paar
Beispiele wo ich versagt habe.
Ich bedanke mich im voraus.
Olli
»Oliver Bizer« hat folgende Bilder angehängt:
  • Panzer0028.jpg
  • Halbkette0007.jpg
  • Halbkette0037.jpg

  • »ramatoto« ist männlich

Beiträge: 769

Registrierungsdatum: 15. Juni 2005

Beruf: Hausmeister

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 20. Juni 2007, 15:19

Hallo Oliver,

Flakpanzer Wirbelwind , RSO (RaupenSchlepper Ost), Sd.Kfz. 252 (Munitions-Transporter)
Gruß aus Würzburg

Ralf




Lieber eine Stunde vor dem Modell meditiert, als gar nichts getan!!:D

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »ramatoto« (20. Juni 2007, 15:49)


Oliver Bizer

unregistriert

3

Mittwoch, 20. Juni 2007, 15:33

Super Danke schön für die Hilfe.
Gibt es eigentlich eine Adresse im Net wo man schauen kann welche Typen es gibt?
Es fehlen mir jetzt nur noch 30 Typen ?(
Gruß Olli

Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 20. Juni 2007, 15:39

ich kann dir einmal mit dieser liste aushelfen...
Die Sonderkraftfahrzeugnummern der Deutschen Wehrmacht
Sd-Kfz.-Nummern und ihre Bedeutung:



Sd.Kfz. 2 kleines Kettenkraftrad
Sd.Kfz. 2/1 kleines Kettenkraftrad für Feldfernkabel
Sd.Kfz. 2/2 kleines Kettenkraftrad für schweres Feldfernkabel
Sd.Kfz. 3a LKW Gleiskette 2t Maultier (Opel-Ausf.)
Sd.Kfz. 3b LKW Gleiskette 2t Maultier (Ford-Ausführung)
Sd.Kfz. 3c LKW Gleiskette 2t Maultier (Klockner-Humboldt-Deutz-Ausf.)
Sd.Kfz. 4 Munitionskraftwagen für Nebelwerfer
Sd.Kfz. 4/1 15cm Panzerwerfer 42 auf Sf
Sd.Kfz. 6 Zugkraftwagen 5 t mit Pionier-Aufbau
Sd.Kfz. 6/1 Zugkraftwagen 5t mit Artillerie-Aufbau
Sd.Kfz. 6/2 3,7cm Flak 36 auf Fahrgestell Zugkraftwagen 5t
Sd.Kfz. 7 Zugkraftwagen 8 t
Sd.Kfz. 7/1 2-cm Flakvierling auf Fahrgestell Zugkraftwagen 8 t
Sd.Kfz. 7/2 3,7-cm Flak 36 auf Fahrgestell Zugkraftwagen 8 t
Sd.Kfz. 7/6 Flak-Meß-Truppen-Kraftwagen
Sd.Kfz. 8 Zugkraftwagen 12 t
Sd.Kfz. 9 Zugkraftwagen 18 t
Sd.Kfz. 9/1 Drehkran auf Zugkraftwagen 18 t (6 t Hebekraft)
Sd.Kfz. 9/2 Drehkran auf Zugkraftwagen 18 t (10 t Hebekraft)
Sd.Kfz. 10 Zugkraftwagen 1 t
Sd. Kfz. 10/1 leichter Gassprüh-Kraftwagen
Sd.Kfz. 10/2 leichter Entgiftungs-Kraftwagen
Sd.Kfz. 10/3 leichter Sprüh-Kraftwagen
Sd.Kfz. 10/4 2-cm Flak 30 auf Fahrgestell Zugkraftwagen 1t
Sd.Kfz. 10/5 2-cm Flak 38 auf Fahrgestell Zugkraftwagen 1t
Sd.Kfz. 11 Zugkraftwagen 3t
Sd.Kfz. 11/1 Nebel-Kraftwagen
Sd.Kfz. 11/2 mittlerer Entgiftungs-Kraftwagen
Sd.Kfz. 11/3 mittler Sprüh-Kraftwagen
Sd.Kfz. 11/4 Nebel-Kraftwagen
Sd.Kfz. 11/5 mittlerer Gassprüh-Wagen
Sd.Kfz. 13 Maschinengewehrkraftwagen
Sd.Kfz. 14 Funkkraftwagen
Sd.Kfz. 101 Panzer 1 Ausf. A/B
Sd.Kfz. 111 Munitionsschlepper auf Panzerkampfwagen 1 Ausf. A.
Sd.Kfz. 121 Panzer 2 Ausf. a/1, a/2, a/3, c, A, B, C, D, E, F
Sd.Kfz. 122 Panzerkampfwagen 2 Flamm Ausf. A, B
Sd.Kfz. 123 Panzer 2 Ausf. L
Sd.Kfz. 124 Leichte Feldhaubitze 18/2 auf Fahrgestell Panzerkampfwagen 2 Wespe
Sd.Kfz. 131 7,5cm Pak 40/2 auf Fahrgestell Panzerkampfwagen 2 (Sf) Marder 2
Sd.Kfz. 132 Panzer Selbstfahrlafette 1 für 7,62cm Pak36(r) auf Fahrgestell Panzerkampfwagen 2 Ausf D1 und D2 Marder 2
Sd.Kfz. 135 Panzer Selbstfahrlafette für 7,5-cm Pak 40/1 auf Fahrgestell Lorraine Schlepper Marder 1
Sd.Kfz. 135/1 Panzer Selbstfahrlafette für s.FH. 13 auf Fahrgestell Lorraine Schlepper
Sd.Kfz 138 7,5cm Pak40/3 auf Panzerkampfwagen 38(t) Ausf H Marder 3
Sd.Kfz. 138 Panzerjäger 38(t) mit Pak 40/3 Ausf M Marder 3
Sd.Kfz. 138 Munitionspaanzer 38(t) (Sf) Ausf. M
Sd.Kfz. 138/1 15cm Schweres Infanteriegeschütz 33 (Sf) auf Panzerkampfwagen 38(t) Ausf H Grille
Sd.Kfz. 138/1 15cm Schweres Infanteriegeschütz 33/1 auf Selbstfahrlafette 38(t) (Sf) Ausf M Grille
SdKfz. 139 Panzerjäger 38(t) für 7,62cm Pak36(r) Marder 3
Sd.Kfz. 140 Flakpanzer 38(t) auf Selbstfahrlafette 38(t) Ausf M
Sd.Kfz. 140/1 Aufklärungspanzer 38 (t)
Sd.Kfz. 141 Panzerkampfwagen 3 Ausf. A, B, C, D, E, F, G, H, J
Sd.Kfz. 141 Panzerbefehlswagen 3 mit 5-cm KwK L/42
Sd.Kfz. 141/1 Panzerkampfwagen 3 Ausf. J, L, M
Sd.Kfz. 141/2 Panzerkampfwagen 3 Ausf. N
Sd.Kfz. 141/3 Panzerkampfwagen 3 Flamm
Sd.Kfz. 142 Gepanzerter Selbstfahrlafette für Sturmgeschütz 7,5cm Kanone Ausf A, B, C, E
Sd.Kfz. 142/1 7,5-cm Sturmgeschütz 40 Ausf. F, F/8, G,
Sd.Kfz. 142/2 10,5-cm Sturmhaubitze 42
Sd.Kfz. 143 Artillerie-Panzerbeobachtungswagen 3
Sd.Kfz. 161 Panzerkampfwagen 4 Ausf. A, B, C, D, E, F
Sd.Kfz. 161/1 Panzerkampfwagen 4 Ausf. F2
Sd.Kfz 161/2 Panzerkampfwagen 4 Ausf. G, H, J
Sd.Kfz. 161/3 3,7-cm Flak auf Fahrgestell Panzerkampfwagen 4 (Sf)
Sd.Kfz. 162 Sturmgeschütz neuer Art mit 7,5cm Pak L/48 auf Fahrgestell Panzerkampfwagen 4
Sd.Kfz 162/1 Panzer IV/70 (V)
Sd.Kfz. 164 Selbstfahrlafette für 8,8-cm PAk 43/1 L/71 auf Fahrgestell Panzerkampfwagen 3 und 4 Hornisse/Nashorn
Sd.Kfz. 165 Selbstfahrlafette für 15-cm schwere Panzerhaubitze auf Fahrgestell Pamzer 3 und 4 Hummel
Sd.Kfz. 165/1 10,5-cm le.FH. 18/1 (Sf) auf Geschützwagen IV b
Sd.Kfz. 166 Sturmpanzer 4 Brummbär
Sd.Kfz. 167 Sturmgeschütz 4
Sd.Kfz. 171 Panzerkampfwagen 5 Ausf. A, G, F, D Panther
Sd.Kfz. 172 Sturmgeschütz für 8,8-cm Sturmkanone 43 auf Fahrgestell Panther Jagdpanthher
Sd.Kfz. 173 Jagdpanther
Sd.Kfz. 179 Panzer-Bergegerät (Panzer 1)
Sd.Kfz. 181 Panzerkampfwagen 6 Ausf. E Tiger
Sd.Kfz. 182 Panzerkampfwagen 6 Ausf. B Königstiger
Sd.Kfz. 184 Sturmgeschütz mit 8,8cm Pak 43/2 Ferdinand, Elefant
Sd.Kfz. 185 Jagdtiger mit 8,8-cm Pak 43 L/71
Sd.Kfz. 186 Jagdtiger mit 12,8-cm Pak 44 L/71
Sd.Kfz. 221 Leichter Panzerspähwagen (MG)
Sd.Kfz. 222 Leichter Panzerspähwagen (2 cm)
Sd.Kfz. 223 Leichter Panzerspähwagen (Fu)
Sd.Kfz. 231 Schwerer Panzerspähwagen 6-Rad, 8-Rad
Sd.Kfz. 232 Schwerer Panzerspähwagen (Fu) 6-Rad, 8-Rad
Sd.Kfz. 233 Schwerer Panzerspähwagen (7,5 cm)
Sd.Kfz. 234/1 Schwerer Panzerspähwagen (2cm)
Sd.Kfz. 234/2 schwerer Panzerspähwagen (5 cm)
Sd.Kfz. 234/3 Schwerer Panzerspähwagen (7,5 cm)
Sd.Kfz. 234/4 Schwerer Panzerspähwagen (7,5cm Pak 40)
Sd.Kfz. 247 Schwerer geländegängiger gepanzerter Personenkraftwagen
Sd.Kfz. 250 Leichter Gepanzerter Kraftwagen (Schützenpanzerwagen)
Sd.Kfz. 250/1-1 leichter Gepanzerter Kraftwagen (Schützenpanzerwagen) Fu
Sd.Kfz. 250/1-2 leichter Gepanzerter Kraftwagen (Schützenpanzerwagen) Kabelleger
Sd.Kfz. 250/2 leichter Fernsprechwagen
Sd.Kfz. 250/3-1 leichter Funkpanzer
Sd.Kfz. 250/3-2 leichter Funkpanzer
Sd.Kfz. 250/3-3 leichter Funkpanzer
Sd.Kfz. 250/3-4 leichter Funkpanzer
Sd.Kfz. 250/4 leichter gepanzerter Luftschutz-Kraftwagen
Sd.Kfz. 250/5-1 leichter gepanzerter Beobachtungswagen
Sd.Kfz. 250/5-2 leichter gepanzerter Aufklärungswagen
Sd.Kfz. 250/6 leichter Munitionspanzerwagen, Ausf. A, B
Sd.Kfz. 250/7 leichter gepanzerter Kraftwagen (Schützenpanzerwagen) mit schwerem Granatwerfer
Sd.Kfz. 250/7 leichter gepanzerter Kraftwagen (Schützenpanzerwagen) als Munitionsfahrzeug
Sd.Kfz. 250/8 leichter gepanzerter Kraftwagen (Schützenpanzerwagen) mit 7,5-cm KwK 37
Sd.Kfz. 250/9 leichter gepanzerter Kraftwagen (Schützenpanzerwagen) mit 2-cm
Sd.Kfz. 250/10 leichter gepanzerter Kraftwagen (Schützenpanzerwagen) mit 3,7-cm Pak
Sd.Kfz. 250/11 leichter gepanzerter Kraftwagen (Schützenpanzerwagen) mit schwerer Panzerbüchse 41
Sd.Kfz. 250/12 leichter gepanzerter Meßtruppwagen
Sd.Kfz. 251 Mittlerer gepanzerter Schützenpanzerwagen Ausf A, B , C, D
Sd.Kfz. 251/1-1 Mittlerer gepanzerter Schützenpanzerwagen
Sd.Kfz. 251/1-2 Mittlerer gepanzerter Schützenpanzerwagen Fu
Sd.Kfz. 251/2 Mittlerer gepanzerter Schützenpanzerwagen mit Granatwerfer
Sd.Kfz. 251/3 Mittlerer gepanzerter Funkpanzerwagen
Sd.Kfz. 251/3-1 Mittlerer gepanzerter Funkpanzerwagen
Sd.Kfz. 251/3-2 Mittlerer gepanzerter Funkpanzerwagen
Sd.Kfz. 251/3-3 Mittlerer gepanzerter Funkpanzerwagen
Sd.Kfz. 251/3-4 Mittlerer gepanzerter Funkpanzerwagen als Kommandowagen
Sd.Kfz. 251/4 mittlerer gepanzerter Schützenpanzerwagen mit Munition und Zubehör für le. IG. 18
Sd.Kfz. 251/5 mittlerer gepanzerter Schützenpanzerwagen für die Pionierzüge
Sd.Kfz. 251/6 mittlerer gepanzerter Kommandowagen
Sd.Kfz. 251/7-1 mittlerer Pionierpanzerwagen
Sd.Kfz. 251/7-2 mittlerer Pionierpanzerwagen
Sd.Kfz. 251/8-1 mittlerer Krankentransportwagen
Sd.Kfz. 251/8-2 mittlerer Krankentransportwagen
Sd.Kfz. 251/9 Mittlerer gepanzerter Schützenpanzerwagen mit 7,5-cm KwK 37
Sd.Kfz. 251/10 Mittlerer gepanzerter Schützenpanzerwagen mit 3,7-cm Pak
Sd.Kfz. 251/11 mittlerer gepanzerter Funksprechwagen
Sd.Kfz. 251/12 mittlerer gepanzerter Meßtrupp- und Gerätewagen
Sd.Kfz. 251/13 mittlerer gepanzerter Schallaufnahmewagen
Sd.Kfz. 251/14 mittlerer gepanzerter Schallauswertwagen
Sd.Kfz. 251/15 mittlerer gepanzerter Lichtauswertewagen
Sd.Kfz. 251/16 mittlerer gepanzerter Flammwagen
Sd.Kfz. 251/17 mittlerer gepanzerter Schützenpanzerwagen mit 2-cm Flak 38
Sd.Kfz. 251/18-1 mittlerer gepanzerter Beobachtungswagen
Sd.Kfz. 251/18-1a mittlerer gepanzerter Beobachtungswagen
Sd.Kfz. 251/18-2 mittlerer gepanzerter Beobachtungswagen
Sd.Kfz. 251/18-2a mittlerer gepanzerter Beobachtungswagen
Sd.Kfz. 251/19 mittlerer gepanzerter Fernsprechbetriebswagen
Sd.Kfz. 251/20 mittlerer gepanzerter Schützenpanzerwagen mit Infrarotscheinwerfer Uhu
Sd.Kfz. 251/21 mittlerer gepanzerter Schützenpanzerwagen mit MG 151-Drilling
Sd.Kfz. 151/22 mittlerer gepanzerter Schützenpanzerwagen mit 7,5-cm Pak 40 L/46
Sd.Kfz. 251/23 mittlerer gepanzerter Schützenpanzerwagen mit 2-cm Hängelafette
Sd.Kfz. 252 Leichter Gepanzerter Munitionskraftwagen
Sd.Kfz. 253 Leichter Gepanzerter Beobachtungskraftwagen
Sd.Kfz. 254 Mittlerer Gepanzerter Beobachtungskraftwagen
Sd.Kfz. 260 Kleiner Panzerfunkwagen
Sd.Kfz. 261 Kleiner Panzerfunkwagen
Sd.Kfz. 263 Panzerfunkwagen 6-Rad, 8-Rad
Sd.Kfz. 265 Kleiner Panzerbefehlswagen
Sd.Kfz. 266 Panzerbefehlswagen 3 Ausf. G, H
Sd.Kfz. 267 Panzerbefehlswagen 3 Ausf. D1, G, H
Sd.Kfz. 268 Panzerbefehlswagen 3 Ausf. D1, G, H
Sd.Kfz. 280 Gepanzerter Munitionsschlepper
Sd.Kfz. 300 Minenräumwagen
Sd.Kfz. 301 Schwerer Ladungsträger Ausf. A, B, und C
Sd.Kfz. 302 Leichter Ladungsträger Ausf. A Goliath
Sd.Kfz. 303 Leichter Ladungsträger, Ausf. B Goliath
Sd.Kfz. 304 Mittlerer Ladungsträger Springer


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

Oliver Bizer

unregistriert

5

Mittwoch, 20. Juni 2007, 15:47

MOUHAAA wat is dat den?
Astrein damit kann ich ja dann die Typen genau mit Zahlen beschreiben.
Ich hätte Euch ja nicht um Hilfe gebeten aber die Witwe bekommt nur eine kleine Rente und da dachte ich mir da werde ich helfen.
Peter Recht Herzlichen Dank für Deine Arbeit.
Wenn ich das alles schreiben müßte wäre ich am Sonntag noch nicht fertig.
Hast was gut bei mir.
Gruß Olli

MAZ-FAN

Schüler

Beiträge: 24

Registrierungsdatum: 8. September 2006

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 20. Juni 2007, 17:00

Hallo Oliver

Nun ist ja eine genaue Zuordnung der Typen auch für den Kenner nicht immer ganz einfach.
Da es sich ja größtenteils um WK2-Fahrzeuge handelt, kannst Du dir ja mal einer BIBLIOTHEK den OSWALD "Kraftfahrzeuge und Panzer der Reichswehr,Wehrmacht und Bundeswehr" ausleihen.
Der dürfte für den größten Teil der Fahrzeuge ausreichend sein,zumal er auch mit der geposteten Systematik arbeitet.

mfg Frank

Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 20. Juni 2007, 17:02

man hilft doch gerne!
gibts da vielleicht auch einen hetzer oder einen goliath dabei den die witwe veräussern möchte?


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Peter P.« (20. Juni 2007, 17:05)


Oliver Bizer

unregistriert

8

Mittwoch, 20. Juni 2007, 17:17

HMMMM........ Hetzer oder Goliath Ist schwer zusagen aber den Hetzer gibt es(Glaub ich, bin ja noch am bestimmen. Ist er das?)
Mit dem Golieh weiß ich auch nicht is er das?
»Oliver Bizer« hat folgende Bilder angehängt:
  • Panzer0019.jpg
  • Panzer0026.jpg

9

Mittwoch, 20. Juni 2007, 17:22

Hallo !
inks ist ein Hetzer. Das Rechte ist ein Jagdpanzer Elefant mit dem von Porsche entwickelten Laufwerk für den von Porsche konstruierten Prototypen des Panzerkampfwagen Tiger.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bär« (20. Juni 2007, 17:22)


Oliver Bizer

unregistriert

10

Mittwoch, 20. Juni 2007, 17:25

KRUZIFIX ich bin ein Versager ohne gleichen :D
Naja wieder mal was gelernt. Danke

Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 20. Juni 2007, 17:39

goliath ist ein kleiner sprengladungsträger von 1m.60 länge,quasi ein minipanzer,aber als ordentliches modell schwer zu kriegen.
was will man denn für den hetzer und wie gross ist er denn?


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

Oliver Bizer

unregistriert

12

Mittwoch, 20. Juni 2007, 17:45

Hi Peter,
der maßstab ist 1.32 oder 35 also der gängige bei Plastikmodellen. Ich habe für meine Modelle die ich gekauft habe 2-5 Euronen bezahlt. Das beste, darunter ein Motorrad mit Beiwagen und Figuren in 1:9. :D
Wer mal staunen will über die Sammlung dem kann ich gerne Fotos zuschicken.
Aber nicht denken ich will die dann verkaufen dem ist nicht so. Ist einfach sehenswert was der Mann gebaut hat.

13

Mittwoch, 20. Juni 2007, 17:52

Hallo nochmal!
Den Sprengpanzer Goliath gibts bei Moduni in verschiedenen Maßstäben und von mehreren Herstellern aus Plaste.

Tschüß
Der Bär

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bär« (20. Juni 2007, 17:53)


Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 20. Juni 2007, 18:14

ja aber leider nicht gross genug um den bausatz als grundlage verwenden zu können...1:9 wäre schön oder einen springer in 1:9...obwohl man da das laufwerk und den kasten vom krad nehmen könnte die waren ja baugleich,aber dann ist es auch schon vorbei...warum den goli keiner gross in plaste rausbringt ist mir ein rätsel...


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Peter P.« (20. Juni 2007, 18:14)


Jagdpanther

Fortgeschrittener

  • »Jagdpanther« ist männlich

Beiträge: 407

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2006

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 20. Juni 2007, 20:25

Zitat

Original von Peter P.
...warum den goli keiner gross in plaste rausbringt ist mir ein rätsel...

Wie wärs in Resin? Ich dachte du bist da der Fachmann. :D
Fertig: nix wesentliches
im Bau: nix wesentliches

Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 20. Juni 2007, 20:35

du sagst es,das greift meinen nächsten projekten vor....
ein goli in 1:1 aus kunststoff...! mit rc aber funk,nix kabel..... ;)
das wird aber noch dauern,vorallem weil ich ein originalkettenglied zum abformen brauch... :rolleyes:

aus resin gäbe es den springer,aber auch nicht 1:9,und kleiner ist mir einfach zu ungenau,aber kommt zeit kommt rat! 8)


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

Oliver Bizer

unregistriert

17

Mittwoch, 20. Juni 2007, 21:09

Hallo Peter,
nochmal ich mit einer Frage. Was oder wer ist ein Springer?
Gruß Olli

Jagdpanther

Fortgeschrittener

  • »Jagdpanther« ist männlich

Beiträge: 407

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2006

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 20. Juni 2007, 21:22

Zitat

Original von Oliver Bizer
Hallo Peter,
nochmal ich mit einer Frage. Was oder wer ist ein Springer?
Gruß Olli

Schaust du hier

Und hier noch was zum Goliath

@Peter
So richtig "stilecht" wäre aber schon mit Kabel, obwohö es auch welche mit Funk gegeben haben soll.
Fertig: nix wesentliches
im Bau: nix wesentliches

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jagdpanther« (20. Juni 2007, 21:27)


Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 20. Juni 2007, 21:55

springer war der grosse bruder vom goli mit dem laufwerk vom sdkfz2.
da sollte einer drinsitzen zum feindlichen panzer fahren,rechtzeitig rausspringen und die letzten meter sollte das fahrzeug ferngesteuert zurücklegen.
es wurden aber nicht viele gebaut,und auch nicht effizient eingesetzt (knapp vor kriegsende)
ein seltenes gerät und ein traum das in 1:1 nachzubauen,aber mit plänen schauts ziemlich mau aus.
für den goli hat mich zotte mit einem guten link versorgt und bei uns im museum in wien steht einer,da wird das bauen nicht sooo ein problem sein.
aber der springer wär mir zu gross....
und vielleicht mach ich auch die fernsteuerung stilecht nach und die kabeln (obwohl das eher drähte waren) natürlich auch.dann noch ein soundmodul,denn einen rasenmähermotor bau ich nicht auch noch ein...... :D


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Peter P.« (20. Juni 2007, 21:57)


Jagdpanther

Fortgeschrittener

  • »Jagdpanther« ist männlich

Beiträge: 407

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2006

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 20. Juni 2007, 22:16

Zitat

Original von Peter P.
und vielleicht mach ich auch die fernsteuerung stilecht nach und die kabeln (obwohl das eher drähte waren) natürlich auch.dann noch ein soundmodul,denn einen rasenmähermotor bau ich nicht auch noch ein...... :D

OK, den Rasenmähermotor kannste weglassen, obwohl, dann wär doch das Motorproblem gleich gelöst ...
Der Rest klingt interessant. Aber die Sprengladung nicht vergessen, sonst gibts wieder Punktabzug. :D :D :D
Fertig: nix wesentliches
im Bau: nix wesentliches

Oliver Bizer

unregistriert

21

Mittwoch, 20. Juni 2007, 22:29

COOL wat es allet jab. Wahnsinn

Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 20. Juni 2007, 22:46

Zitat

Original von Jagdpanther

Zitat

Original von Peter P.
und vielleicht mach ich auch die fernsteuerung stilecht nach und die kabeln (obwohl das eher drähte waren) natürlich auch.dann noch ein soundmodul,denn einen rasenmähermotor bau ich nicht auch noch ein...... :D

OK, den Rasenmähermotor kannste weglassen, obwohl, dann wär doch das Motorproblem gleich gelöst ...
Der Rest klingt interessant. Aber die Sprengladung nicht vergessen, sonst gibts wieder Punktabzug. :D :D :D


nun das päckchen nipolitplatten wird natürlich auch nachgebaut,was denkst du denn! :D


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

haduwolff

Administrator

  • »haduwolff« ist männlich

Beiträge: 4 063

Registrierungsdatum: 21. September 2005

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 20. Juni 2007, 22:47

1/35

Moin zusammen,

Oliver...was machst Du nun mit den Teilen? Ist ja ne ziemlich unübersichtliche Menge...

Schau mal auf unsere Website, so als Anregung...

Gruß
Hadu
Meryl Streep: "Wenn die Mächtigen ihre Position benutzen, um andere zu tyrannisieren, dann verlieren wir alle"

http://interscalestolberg.jimdo.com/


www.modell-und-geschichte.jimdo.com

Mitglied der Luft'46-Gang

Jagdpanther

Fortgeschrittener

  • »Jagdpanther« ist männlich

Beiträge: 407

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2006

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 20. Juni 2007, 23:21

Zitat

Original von Oliver Bizer
COOL wat es allet jab. Wahnsinn

Es gab dann noh jede Menge Sonder- und Spezialmodelle mit sehr geringen Stückzahlen und sogenannte Zwischenlösungen, die allesamt noch nicht mal berücksichtigt sein dürften. Dazu zählen auch Frontumbauten und Umbauten von Beutefahrzeugen diverser Nationen. Wenn die alle in der sdkfz-Liste drin wären, wäre sie Endlos. Ebenso fehlen auch Prototypen etc. die nie das Stadium der Serienreife erreichten oder kurz davor standen ...

Ist jedenfalls ein geradezu unheimlich interessantes Feld.

@Peter
Ich nehme dich beim Wort ... :D
Fertig: nix wesentliches
im Bau: nix wesentliches

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jagdpanther« (20. Juni 2007, 23:22)


Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 21. Juni 2007, 00:22

jagdpanther: das will ich aber auch hoffen! :D


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

colin

Schüler

  • »colin« ist männlich

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 13. Juli 2007

  • Nachricht senden

26

Freitag, 13. Juli 2007, 22:50

Goliath

Hallo
das Festungsmuseum in Reuenthal/CH hat einen kompleten Goliath, drahtgelenkt. Die haben den vor einigen Jahren restauriert und dabei auch einige Teile nachgebaut. Ein Bekannter von mir hift dort gerade bei der Restaurierung eine Koenigs- oder Jagdtigers. Den koennte man mal wegen des Kettengliedes fragen. Bei Interesse laesst sich bestimmt ein Kontakt vermitteln. Sende mir doch eine PN, mal schauen, was sich tun laesst.

Gruss Christian aus Steinen :D

Robert Kofler

unregistriert

27

Freitag, 13. Juli 2007, 23:31

hallo peter!

genial! bin ein alter prinz-fan und hab auch schon einiges selber restauriert, aber was die alle gebaut haben ist mir dann doch neu. aber vielleicht kann ich dir helfen: wende dich mal an die audi werks-oldtimer-werkstatt in ingolstadt, die haben meines wissens nach alles von nsu aufgekauft und sind eigentlich nicht knausrg mit ihrem material.

viele grüsse aus köln, robert

Social Bookmarks