Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 423

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

1

Montag, 20. Oktober 2008, 19:07

Abstützen von Plattformen bei Moltke

Hallo Freunde,
beim Schlachtkreuzer Moltke sind am vorderen Schornstein mehrere Plattformen für Scheinwerfer angebracht. Waren diese nach unten hin durch Dreiecksträger abgestützt. Weder das GPM noch das Möwe Modell geben da Auskunft.
Vielleicht weiß einer von Euch Näheres.

Mit freundlichen Grüßen

modellschiff

Zaphod

Erleuchteter

Beiträge: 5 854

Registrierungsdatum: 24. April 2005

  • Nachricht senden

2

Montag, 20. Oktober 2008, 20:45

RE: Abstützen von Plattformen bei Moltke

Hallo Modellschiff,


ich habe eben meine Literatur durchgesehen und festgestellt, dass gerade Nahaufnahmen der Moltke (und Goeben) rar zu seien scheinen.

Zwei Photos aus der Halbdistanz sehen mir danach aus, als ob die obere(n) Plattform(en) durch zwei Streben abgestützt waren. Schornstein, Strebe und Plattform ergeben ein recht spitzwinkliges Dreieck. Die Streben laufen am Schornstein so aus, als hätte man gegenüberliegend an sie ein Dreieck angeklebt (Grießner, Große Kreuzer, S.63).
Ein anderes Photo sieht mir danach aus, als ob in dem oben beschriebenen Dreieck eine zweite kürzere Strebe angebracht war, die vom Eck der beiden Katheten ausgehend die Hypothenuse mittig trifft (Grießner, Große Kreuzer, S.65).

Zaphod

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 423

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 21. Oktober 2008, 10:04

Hallo Zaphod und Hagen,
recht vielen Dank für Eure Recherchen. Damit kann ich was anfangen.

mit vielen Grüßen

modellschiff

  • »FRITZKARTON« ist männlich

Beiträge: 970

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2005

Beruf: fast Rentner

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 21. Oktober 2008, 14:48

Hallo Modellschiff.

Über Google habe ich einige Bilder gesehen. Schau mal nach, da ist vieles was man gebrauchen kann. ( SMS Goeben ) eingeben.

Fritz
Es geht noch größer!!! Ich liebe 1:50!!!
USS INDIANAPOLIS; Vorbereitungen für die erste große Ausstellung
Ab ???? wird die Indi mit in der Ausstellung in Flensburg sein!

Social Bookmarks