Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Robert Kofler

unregistriert

41

Dienstag, 31. Juli 2007, 20:40

dächer

hallo kartonisten!

mal gucken, ob ich die vorhandenen dachteile auch alle unterbringe. erstmal ists ein wenig leer, erste anprobe passt, also drauf damit!

ergebnis: ganz gut, wenn die ganze hütte so wird, bin ichs zufrieden.

viele grüsse aus köln, robert
»Robert Kofler« hat folgende Bilder angehängt:
  • PIC_1267.jpg
  • PIC_1266.jpg
  • PIC_1264.jpg
  • PIC_1265.jpg

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich

Beiträge: 4 656

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

42

Dienstag, 31. Juli 2007, 22:11

Die heilige Dom-Farbe????

Nàbend,

Junge, datt is ma ein Ding!! Astreiner Bau.... =D>

Aber: äh, die Farbe???? Ist der Kölner Dom nicht eher dunkel grau?? ?( (mit Einschüben von Taubenschei...weiss :D )

Ich glaube, das Modell von Schreiber Bogen sieht da farblich natürlicher aus...

Gruss
Wanni, der von Bauwerken keine Ahnung hat... :rotwerd:
< Der Computer sagt: NEIN > 8|

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Wanni« (31. Juli 2007, 22:12)


Robert Kofler

unregistriert

43

Mittwoch, 1. August 2007, 07:08

RE: Die heilige Dom-Farbe????

hallo wanni!

für die alterung nach fertigstellung werde ich mir die taubenreste original besorgen, ist ja um die ecke! :D :D :D

nur: wie muss ich verdünnen,damit ichs in die airbrush kriege?

viele grüsse aus köln, robert

p.s. oder ist die trockenpinselmethode die bessere?

MASH

Fortgeschrittener

  • »MASH« ist männlich

Beiträge: 426

Registrierungsdatum: 30. November 2006

  • Nachricht senden

44

Mittwoch, 1. August 2007, 12:52

Hallo Robert!

Gegen Tauben gibt es Taubenspikes.
Aber das wäre wohl nicht original. :D

Gruß HaPe

Robert Kofler

unregistriert

45

Donnerstag, 2. August 2007, 22:27

dächer und taubendreck

hallo kartonisten!

noch hab ich keine kleinen vögel an mein bauwerk gelassen, daher noch im urtümlichen farbton, aber dafür ein paar teile mehr. die dächer passen eigentlich ganz gut, mein eigener fehler war wahrscheinlich, zu ritzen und nicht zu rillen. durchs ritzen veränder sich die äussere dimension doch so stark, dass einige teile nachbearbeitet werden müssen. die hohe grammatur des kartons spielt da natürlich auch eine gewichtige rolle. hält sich aber im rahmen und ist im gesammten nicht so auffällig. auch meine gemischte farbe hebt sich am modell nicht so ab wie auf den fotos. scheint irgendwie meine alte camera und die künstliche beleuchtung zu sein.

@ wanni: auch die grundfarbe des bogens ist eher ein schmutziges ockerbraun, nicht wie auf den bildern.

viele grüsse aus köln, robert
»Robert Kofler« hat folgende Bilder angehängt:
  • PIC_1269.jpg
  • PIC_1270.jpg
  • PIC_1271.jpg

Robert Kofler

unregistriert

46

Donnerstag, 2. August 2007, 22:41

RE: dächer und taubendreck

hallo kartonisten!

am 10 oktober hab ich die ziemlich seltene chance, eine begehung des domes mitmachen zu dürfen, wo man normalerweise nicht drankommt. bin schon seit einigen jahren dahinter her und trotz einer persönlichen freundschaft mit einer steinmetzmeisterin der dombauhütte hat es bis jetzt nicht geklappt. aber am 10.10.! ich überlege noch, wieviele fotoapparate ich mitnehmen soll. da gibts sicherlich eine menge anregungen für das abschliessende supern des bauwerks. ich freu mich schon unheimlich, zwischen dem gewölbe und dem dachstuhl durchzulaufen, auf einer schmalen bohle mit einem seil als handlauf. und ich mittendrin, absolut nicht schwindelfrei! aber die chance kann ich mir einfach nicht entgehen lassen. wenn interess besteht, werd ich einige bilder reinstellen.

@ mash: was die spikes betrifft, hab ich schon gehört, so abwegig ist das nicht, an stellen wos nicht gerade so ins auge fällt sind sie schon installiert. aber: wie machen das die venetianis?

viele grüsse aus köln, robert

MASH

Fortgeschrittener

  • »MASH« ist männlich

Beiträge: 426

Registrierungsdatum: 30. November 2006

  • Nachricht senden

47

Freitag, 3. August 2007, 12:38

Hallo Robert!

Zitat

aber: wie machen das die venetianis?


Keine Ahnung wie die das machen.
Alternatv gibt es auch die Möglichkeit die Bauten durch Netze zu sichern. Aus der Entfernung kaum zu sehen. Aber wohl nicht fürs Modell geeignet.

Gruß HAPE

Robert Kofler

unregistriert

48

Sonntag, 5. August 2007, 20:16

endlich wieder basteltag

hallo kartonisten!

nach einer woche, wo mich der job wieder voll in anspruch genommen hat, konnte ich den heutigen sonntag wieder einiges weitermachen. die dächer sind alle drauf, war doch keines zuviel, auch wenn ich anfangs dachte, die können doch gar nicht alle platz haben.

viele grüsse aus köln, robert
»Robert Kofler« hat folgende Bilder angehängt:
  • PIC_1272.jpg
  • PIC_1273.jpg
  • PIC_1274.jpg

Robert Kofler

unregistriert

49

Sonntag, 5. August 2007, 21:52

RE: endlich wieder basteltag

hallo kartonisten!

weiter gings mit den nächsten turmgeschossen, diesmal achteckig und wieder mit fenstern. fensterkreuze auf film hinterklebt, motive als zweite schicht, zusammengeklebt, sieht ganz gut aus.

viele grüsse aus köln, robert
»Robert Kofler« hat folgende Bilder angehängt:
  • PIC_1275.jpg
  • PIC_1277.jpg

Robert Kofler

unregistriert

50

Sonntag, 5. August 2007, 21:57

ungenauigkeit bei den stützpfeilern

hallo kartonisten!

bei den stützpfeilern des oberen turmgeschosses hat sich ein konstruktionsfehler eingeschlichen: der v-ausschnitt am oberen ende ist viel zu steil, also etwas angepasst und hinterher bemalt.

viele grüsse aus köln, robert
»Robert Kofler« hat folgende Bilder angehängt:
  • PIC_1281.jpg
  • PIC_1282.jpg

Robert Kofler

unregistriert

51

Sonntag, 5. August 2007, 22:00

accordarbeit

hallo kartonisten!

jetz gibts immer wieder viele gleiche teile auszuschneiden, zu ritzen und zu färbeln:

viele grüsse aus köln, robert
»Robert Kofler« hat folgendes Bild angehängt:
  • PIC_1279.jpg

Robert Kofler

unregistriert

52

Sonntag, 5. August 2007, 22:03

RE: accordarbeit

hallo kartonisten!

da ist mir ein bild noch untergegangen, hier ist es:

viele grüsse aus köln, robert
»Robert Kofler« hat folgendes Bild angehängt:
  • PIC_1287.jpg

Robert Kofler

unregistriert

53

Sonntag, 5. August 2007, 22:06

RE: accordarbeit

hallo kartonisten!

zwei stunden, ein formel 1 rennen und gefühlte sechseinhalbmillionen gefärbelte kanten später sinda nur 36 teile, die ich am heutigen nachmittag geschafft habe.

viele grüsse aus köln, robert
»Robert Kofler« hat folgendes Bild angehängt:
  • PIC_1288.jpg

Robert Kofler

unregistriert

54

Sonntag, 5. August 2007, 22:11

sonntagsabschluss

hallo kartonisten

hier noch einige teile am platz ihrer bestimmung. die farbunterschiede auf den bildern sind durch den blitz entstanden, in natura ist es nicht erkennbar. und jetzt weis ich auch, wie gemein eine makroeinstellung sein kann, jeder noch so kleine blitzer ist sichtbar, selbst wenn ich ihn vorher noch gar nicht bemerkt habe. aber ich sehe darin auch eine hilfe, um das modell nach fertigstellung noch ein wenig zu verbessern.

viele grüsse aus köln, robert
»Robert Kofler« hat folgende Bilder angehängt:
  • PIC_1290.jpg
  • PIC_1291.jpg
  • PIC_1292.jpg

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

55

Sonntag, 5. August 2007, 23:51

Servus Robert,

Wenn ich den Fortschritt an deinen Modell sehe werde ich blass. 8o 8o 8o

Ich sch...... an meiner Villa warscheinlich bis Mitte Novermber herum.

Wann willst du den fertig sein???

Gruß, Herbert

Robert Kofler

unregistriert

56

Montag, 6. August 2007, 00:53

hallo herbert!

i woit oafoch a bissal schnölla sein, ois di originan baumoasta!

und wenn ichs versemml, nochmal!

aber mal im ernst, ist ja alles gerade, keine abwicklungen und krümmungen, geht schon relativ einfach von der hand. und sehr wichtig, keine spanten auf 2mm pappe, da braucht men keine ruhezeit für die malträtierten finger :D

viele grüsse aus köln, robert

Robert Kofler

unregistriert

57

Samstag, 11. August 2007, 18:34

eine woche später

hallo kartonisten!

wieder eine woche, wo die unverschämten kunden mit aufträgen gedroht haben, also nix mit bauen! die vorher angesprochene originalbauzeit wird wohl nicht reichen, wenn ich so weitermache :D

nichtsdestotrotz sind einige der anbauteile vom vergangenen wochenende verbaut und der zweite turmaufsatz hat auch schon seine fenster bekommen.

viele grüsse aus köln, robert
»Robert Kofler« hat folgende Bilder angehängt:
  • PIC_1296.jpg
  • PIC_1297.jpg

Robert Kofler

unregistriert

58

Freitag, 17. August 2007, 20:54

RE: eine woche später

hallo kartonisten!

und wieder eine woche später. wenig zeit, aber doch einige teile fertig. an den turmobergeschossen sind an jeder ecke kleine, freistehende türmchen, ich nehme an zur zierde, da sie keine erkennbare statische funktion haben. achteckig und ineinander verschachtelt, und da gibts ein kleines problem. der oberste, viereckige, teil passt nicht. oder besser gesagt, mit wurfpassung, er ist viel zu schmal. also mal überlegen und dazwischen zur erholung die turmkronen und dächer gebaut.

viele grüsse aus köln, robert
»Robert Kofler« hat folgende Bilder angehängt:
  • PIC_1301.jpg
  • PIC_1302.jpg
  • PIC_1299.jpg
  • PIC_1300.jpg

Robert Kofler

unregistriert

59

Freitag, 17. August 2007, 21:04

wieder eine woche später

hallo kartonisten!

um die im vorigen bericht angesprochenen türmchen kommt auch noch eine zieharmonikaartig gefaltete ballustrade. natürlich acht mal. sie muss an die schwarze linie am obergeschoss geklebt werden. eine :shot: arbeit, das ganze teil hat mittlerweile etwas unhandliche dimensionen angenommen. also für jeden handgriff aufstehen und herumlaufen, bin schon froh, dass ich nicht 1:1 gewählt habe :D :D :D.

grösste vorsicht ist auch geboten, die spitzen und verzierungen sind doch sehr empindlich und jede falsche berührung ist fatal. momentan stehen die teile auch noch etwas ungeordnet durch die gegend, aber ausrichten werd ich sie erst nach fertigstellung des modells sonst komm ich zu nix anderem mehr.

viele grüsse aus köln, robert
»Robert Kofler« hat folgende Bilder angehängt:
  • PIC_1308.jpg
  • PIC_1309.jpg
  • PIC_1307.jpg
  • PIC_1310.jpg

Robert Kofler

unregistriert

60

Freitag, 17. August 2007, 21:08

RE: wieder eine woche später

hallo kartonisten!

als hilfe zum verkleben der oberen turmspitzen hab ich aus 2mm bierdeckelpappe kleine scheibchen geschnitten und die spitzen damit innen festgeklebt, geht ganz gut und sieht auch ganz ordentlich aus.

viele grüsse aus köln, robert
»Robert Kofler« hat folgende Bilder angehängt:
  • PIC_1313.jpg
  • PIC_1311.jpg
  • PIC_1312.jpg
  • PIC_1315.jpg

Robert Kofler

unregistriert

61

Freitag, 17. August 2007, 21:11

RE: wieder eine woche später

hallo kartonisten!

und so siehts am turm aus. und das ganze noch sieben mal.

viele grüsse aus köln, robert
»Robert Kofler« hat folgendes Bild angehängt:
  • PIC_1314.jpg

Robert Kofler

unregistriert

62

Freitag, 17. August 2007, 21:26

RE: wieder eine woche später

hallo kartonisten!

noch 2 fotos vom bau der türmchen und der ballustraden, alle 8 sind dran. jetzt gehts an die stützpfeiler des langhauses, siehe erster versuch.

ich verabschiede mich für die nächsten tage (und wahrscheinlich wochen), von diesem teil brauch ich 26 stück und man will ja niemand langweilen :D.

viele grüsse aus köln, robert
»Robert Kofler« hat folgende Bilder angehängt:
  • PIC_1316.jpg
  • PIC_1317.jpg
  • PIC_1318.jpg
  • PIC_1319.jpg
  • PIC_1320.jpg

Robert Kofler

unregistriert

63

Samstag, 18. August 2007, 19:47

RE: accordarbeit

hallo kartonisten!

hier die ausbeute des heutigen nachmittags: 60 einzelteile für die stützpfeiler des langschiffes (für eine seite). jetzt gibts mal einen hopfentee für die gesundheit und dann gehts an die kantenfärbelei.

viele grüsse aus köln, robert
»Robert Kofler« hat folgendes Bild angehängt:
  • PIC_1321.jpg

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

64

Samstag, 18. August 2007, 22:38

Servus Robert,

Ich wüsche dir eine langen Atem für diese "Meterarbeit".

Einen Zwischenstandsbericht kannst du ja abliefern.

Grüße aus Wien, Herbert

Robert Kofler

unregistriert

65

Samstag, 18. August 2007, 22:53

hallo hvt! hallo micro!

danke für euer lob und die guten wünsche, aber die geduld ist schon sehr beansprucht. der innere schweinehund ist mich ganz schön am bearbeiten :D

die sichtbaren innenseiten sind bemalt, die pfeiler zusammengeklebt und jetzt gehts an die kanten.

viele grüsse aus köln, robert
»Robert Kofler« hat folgende Bilder angehängt:
  • PIC_1322.jpg
  • PIC_1323.jpg

Robert Kofler

unregistriert

66

Sonntag, 2. September 2007, 22:12

hura, wir leben noch!

hallo kartonisten!

nein, aufgegeben hab ich noch nicht. ein wenig stress im beruf und ein wenig stress in der familie hat mich doch vom bauen abgehalten. aber ein bisschen weiter ist es doch gegangen, hier die dokumentation:
»Robert Kofler« hat folgende Bilder angehängt:
  • PIC_1324.jpg
  • PIC_1325.jpg
  • PIC_1327.jpg
  • PIC_1328.jpg
  • PIC_1330.jpg

Robert Kofler

unregistriert

67

Sonntag, 2. September 2007, 22:16

RE: hura, wir leben noch!

hallo kartonisten!

noch ein paar bilder:

viele grüsse aus köln, robert
»Robert Kofler« hat folgende Bilder angehängt:
  • PIC_1331.jpg
  • PIC_1332.jpg
  • PIC_1334.jpg
  • PIC_1335.jpg
  • PIC_1340.jpg

Robert Kofler

unregistriert

68

Sonntag, 2. September 2007, 22:18

RE: hura, wir leben noch!

hallo kartonisten!

so ganz schlecht siehts ja doch nicht aus:

viele grüsse aus köln, robert
»Robert Kofler« hat folgendes Bild angehängt:
  • PIC_1336.jpg

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

69

Sonntag, 2. September 2007, 22:31

Servus Robert,

Brauchts du schon eine "Beruhigungsspritze" ?( ?( ?(

So schlimm wird es doch nicht sein, oder?

Ein Bierchen würd´s auch tun. :prost:

Grüße aus Wien, Herbert

Robert Kofler

unregistriert

70

Sonntag, 2. September 2007, 23:00

hallo herbert!

wenn es wenigstens ein ottakringer wäre! aber hier gibts ja nur kölsch! lass es aber bitte keinen kölner wissen! steinigung ist noch die angenehmere art der bestrafung! :D

viele grüsse aus köln, robert

p.s. ich trinke das kölsch aber aus dem puntigammer krügerl, so stimmt wenigstens das gefühl was das bier betrifft!

Robert Kofler

unregistriert

71

Sonntag, 30. September 2007, 19:19

hallo kartonisten!

zwei wochen wunderschöner urlaub im harz und eine darauffolgende, recht intensive arbeitswoche sind vorbei, absolut keine zeit um am dom weiterzumachen. aber das freitägliche treffen in duisburg hat mich dann doch animiert, der abend war so klasse, da ist die motivation sehr gestiegen.
was ich in duisburg so gesehen habe, hat mich dazu getrieben, zu sagen, ich gehe doch wieder schachspielen oder unterwasserschwimmen, sowas von gut gebaut!
da muss ich noch ein bisschen üben, die ergebnisse sieht man an den nachfolgenden fotos:

viele grüsse aus köln, robert
»Robert Kofler« hat folgende Bilder angehängt:
  • PIC_1440.jpg
  • PIC_1441.jpg
  • PIC_1442.jpg

Robert Kofler

unregistriert

72

Sonntag, 7. Oktober 2007, 19:49

dom fortsetzung

hallo kartonisten!

weiter gings diese woche mit den stützpfeilern des chores, interessanterweise sind sie auf beiden seiten unterschiedlich gestaltet, einmal mit den weissen kreuzchen, einmal ohne. ich hab sie also nicht vergessen zu färbeln, die anleitung sieht dies so vor. am kommenden samstag bin ich bei einer begehung des domes mit einer dombaumeisterin eingeladen, da kannich mich von der richtigkeit überzeugen. ich werde auch versuchen, ein wenig dokumentarisches fotomaterial mitzubringen.

viele grüsse aus köln, robert
»Robert Kofler« hat folgende Bilder angehängt:
  • PIC_1459.jpg
  • PIC_1460.jpg
  • PIC_1461.jpg
  • PIC_1462.jpg

Robert Kofler

unregistriert

73

Sonntag, 7. Oktober 2007, 19:53

RE: dom fortsetzung2

hallo kartonisten!

es ist schon frappierend, wie gnadenlos die fotos sind, eine menge an blitzern die so am modell überhaupt nicht auffallen aber im bild hervorspringen. da gibts noch einiges zutun, vor der fertigstellung.
die beiden letzten stützpfeiler für das seitenhaus sind fertig, nur noch anbringen.
die kreuzblumen befriedigen mich im originalbogen nicht so recht, sie sind zweidimensional. ein wenig zeit ist ja noch, ich möchte versuchen, sie richtig in scene zu setzen, bericht folgt.

viele grüsse aus köln, robert
»Robert Kofler« hat folgende Bilder angehängt:
  • PIC_1463.jpg
  • PIC_1464.jpg

Robert Kofler

unregistriert

74

Donnerstag, 11. Oktober 2007, 20:18

kreuzblumen

hallo adnares!

spät kommt meine antwort, aber sie kommt. habe leider wieder mal wenig zeit zum bauen, beruflich und gesundheitlich momentan out of order!
da ich mit architektur neuland betrete, versuche ich mich schon an die anleitung zu halten, obwohl manchmal wärs besser, dem bauch zu vertrauen! den taschendom hab ich im archiv gehabt, deshalb meine wahl. wobei ich glaube, der schreiber hätte mich sowieso überfordert.
wenn ich im vorfeld gewusst hätte was mich erwartet, hätte ich wahrscheinlich ein wartehäuschen der kölner verkehrsbetriebe gewählt :D!
trotz allem überrascht mich das bisherige ergebnis selber, ist kein museumsmodell, aber doch ansprechend.
die kreuzblumen hab ich einfach einmal kopiert, an den konischen senkrechten linien nach aussen gefaltet, und dadurch dreidimensional hinbekommen.
jetzt besteht noch die frage, wie sind sie angebracht? nach vier anläufen habe ich endlich die zusage bekommen, an einer begehung des doms teilnehmen zu können, leider musste ich dies wegen der gesundheit absagen, aber vielleicht klappts beim nächsten mal. inzwischen wikipedia und google bemüht, ich denke, mit einer längsausrichtung liege ich richtig, siehe originalaufnahme!

viele grüsse aus köln, robert
»Robert Kofler« hat folgende Bilder angehängt:
  • PIC_1471.jpg
  • dachdecker.jpg
  • PIC_1479.jpg
  • PIC_1481.jpg

Robert Kofler

unregistriert

75

Donnerstag, 11. Oktober 2007, 20:21

RE: kreuzblumen

hallo kartonisten!

auch die stützpfeiler des zweiten querhauses sind angebracht, und im zweiten foto sieht man, wies im ganzen zur zeit aussieht.

viele grüsse aus köln, robert
»Robert Kofler« hat folgende Bilder angehängt:
  • PIC_1477.jpg
  • PIC_1478.jpg

Robert Kofler

unregistriert

76

Samstag, 13. Oktober 2007, 22:38

endspurt

hallokartonisten!

die menge der teile in meiner kiste wird übersichtlicher! am chorhaus sind die diagonalverbindungen dran. einige ungenauigkeiten der bedruckung bleiben noch sichtbar, muss ich versuchen mit farbe zu kaschieren. auch die beiden dächer an den türmen sind endgültig befestigt, war ein wenig kniffelig, das ganze halbwegs gerade hinzukriegen.

viele grüsse aus köln, robert

Robert Kofler

unregistriert

77

Samstag, 13. Oktober 2007, 22:43

RE: endspurt

hallo kartonisten!

wie schön, mit meinen fotos klappt nix! das bisher angewendete verfahren mit photoshop zur datenkomprimierung der bilder geht plötzlich nicht mehr, absolut keine ahnung worans liegt. die dateigrösse ist zu gross und kann nicht hochgeladen werden.

vielleicht kann mir jemand helfen: ich öffne im photoshop und gehe nach speichern für web auf bildgrösse und stelle 640 statt 2400 ein. trotz speichern und bestätigung der änderung hat das foto hinterher immer noch die volle grösse.

viele grüsse aus köln, robert

Robert Kofler

unregistriert

78

Samstag, 13. Oktober 2007, 23:20

RE: endspurt

hallo kartonisten!

oh mann eyh!!! die wege des herrn windows sind unergründlich!

nächster versuch: alle bilder in neuem ordner unter neuem namen gespeichert, mal gucken:

viele grüsse aus köln, robert
»Robert Kofler« hat folgende Bilder angehängt:
  • neu1.jpg
  • neu2.jpg
  • neu4.jpg

Robert Kofler

unregistriert

79

Samstag, 13. Oktober 2007, 23:27

RE: endspurt

hallo kartonisten!

die operation war erfolgreich, keiner weis warum :D

die letzten teile sind dran, fehlt noch die beleuchtung und das feintuning, gibt noch viele blitzer die weg müssen.

ach ja, das anbringen vom letzten teil wollte meine bessere unbedingt dokumentiert haben.

viele grüsse aus köln, robert
»Robert Kofler« hat folgende Bilder angehängt:
  • neu3.jpg
  • neu6.jpg
  • neu8.jpg

Robert Kofler

unregistriert

80

Samstag, 13. Oktober 2007, 23:29

RE: endspurt

hallo kartonisten!

jetzt laufen nur noch die verhandlungen über den endgültigen standpunkt meines bauwerks:

viele grüsse aus köln, robert
»Robert Kofler« hat folgendes Bild angehängt:
  • neu9.jpg

Social Bookmarks