Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

racepaper

Konstrukteur

  • »racepaper« ist männlich
  • »racepaper« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 066

Registrierungsdatum: 13. Juni 2005

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 12. Juli 2007, 17:38

5. KBW - Baustelle in 1/43

Hallo Leute
Auch ich nehme am 5. KBW teil. Einen lang ersehnten Wunsch kann ich mir nun doch erfüllen. Die Finanzierung steht, die Kosten überschaubar, die Zeit vorhanden.....
Ich möchte euch teilhaben lassen an der Entstehung etwas ganz besonderen.... auch eine spätere Mitarbeit von euch allen ist möglich. Dazu aber mehr wenn der Zeitpunkt gekommen, die Fertigstellung absehbar, die Show beginnen kann.....
Als erstes einen Blick auf das Grundstück der Baustelle.... die ersten Steine und Balken sind angeliefert...
Viel Spass
Volker
»racepaper« hat folgendes Bild angehängt:
  • bild_01.jpg
... racepaper.de (2000-2016)
meine paper.news auf twitter.com/streetpaper
racepaper.de --- streetpaper.de - bexs-town.de - Bremen

racepaper

Konstrukteur

  • »racepaper« ist männlich
  • »racepaper« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 066

Registrierungsdatum: 13. Juni 2005

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 12. Juli 2007, 21:48

5. KBW - Baustelle in 1/43

Hier die fertige Betonsohle. Leider wurde der Bauantrag geändert, die erste Ausbaustufe des Gebäudes beträgt nun etwa 66 qm. Ich habe aber eine Option auf das hintere Grundstück , so kann ich meinen Bau später erweitern. Nachdem ich den Bauarbeiter gesehen habe, wundert es mich sehr, dass die Abwasserrohre an die richtige Stelle gesetzt wurden. Aber leider ist hier in Bremen für öffentliche Gebäude ein WC vorgeschrieben. Auch wundert es mich das das Werkzeug noch nicht geklaut ist....
»racepaper« hat folgende Bilder angehängt:
  • bild_02.jpg
  • bild_03.jpg
... racepaper.de (2000-2016)
meine paper.news auf twitter.com/streetpaper
racepaper.de --- streetpaper.de - bexs-town.de - Bremen

racepaper

Konstrukteur

  • »racepaper« ist männlich
  • »racepaper« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 066

Registrierungsdatum: 13. Juni 2005

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 12. Juli 2007, 23:51

5. KBW - Baustelle in 1/43

Ha. Ha. Der Tischler hat das Gestell für mein Bauschild fertig erstellt. Vielleicht schaffe ich es morgen das Schild anzubringen... auch sind die Steine nun besser zu erreichen... die Wege sollten kurz sein um schneller fertig zu werden...
»racepaper« hat folgende Bilder angehängt:
  • bild_04.jpg
  • bild_05.jpg
... racepaper.de (2000-2016)
meine paper.news auf twitter.com/streetpaper
racepaper.de --- streetpaper.de - bexs-town.de - Bremen

racepaper

Konstrukteur

  • »racepaper« ist männlich
  • »racepaper« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 066

Registrierungsdatum: 13. Juni 2005

  • Nachricht senden

4

Freitag, 13. Juli 2007, 20:51

5. KBW - Baustelle in 1/43

Die Einrichtung der Baustelle geht in die nächste Phase. Ich werde erst mal eine Dixiklo aufstellen .. auch ist der Stromverteilerkasten installiert. Im Moment wird der Mörtel noch per Hand gemischt. Vielleicht kann ich ja eine Mischmaschine bei eba günstig bekommen. Ich denke die finanzielle Situation erlaubt mir diese Ausgabe. Auch denke ich über einen Container nach. ( für Material und Werkzeug und als Pausenraum)




ACHTUNG SATIRE
Diese Geschichte ist frei erfunden. Jede Ähnlichkeit mit lebenden oder toten Personen ist rein zufällig und nicht beabsichtigt. Auch lässt die Geschichte keine Rückschlüssel auf „Erlebtes oder Zukünftige“ zu. ACHTUNG SATIRE
»racepaper« hat folgende Bilder angehängt:
  • bild_06.jpg
  • bild_07.jpg
... racepaper.de (2000-2016)
meine paper.news auf twitter.com/streetpaper
racepaper.de --- streetpaper.de - bexs-town.de - Bremen

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

5

Freitag, 13. Juli 2007, 21:28

RE: 5. KBW - Baustelle in 1/43

Zitat

Original von racepaper
Jede Ähnlichkeit mit lebenden oder toten Personen ist rein zufällig und nicht beabsichtigt.


Also der "Bauarbeiter" kommt mir doch irgendwie bekannt vor ... ich werde mich die Tage in Bremen mal umsehen - mal sehen, ob ich die Baustelle entdecke!

Gruß
Wolfgang

racepaper

Konstrukteur

  • »racepaper« ist männlich
  • »racepaper« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 066

Registrierungsdatum: 13. Juni 2005

  • Nachricht senden

6

Freitag, 13. Juli 2007, 22:14

5. KBW - Baustelle in 1/43

Da brauchst du mich nicht zu suchen. ich gebe dir gerne meine Adresse und wenn du vorbeikommst kannste gleich Steine schleppen... ;-)

Nun solltet ihr sehen was ich eigentlich baue....Hier das ganze Schild.
Weiter geht es mit der Baustelle. Wenn man, so wie ich tagsüber arbeitet und am späten Nachmittag auf die Baustelle muss, schlaucht das schon… aber was soll´s… der Weg ist das Ziel…
Bis jetzt gab es auch keine Komplikationen. Ich habe nun einen Container günstig bekommen. Den werde ich während der Bauphase als Material und Werkzeuglager benutzen, später dann als Lager für das Museum.


ACHTUNG SATIRE
Diese Geschichte ist frei erfunden. Jede Ähnlichkeit mit lebenden oder toten Personen ist rein zufällig und nicht beabsichtigt. Auch lässt die Geschichte keine Rückschlüssel auf „Erlebtes oder Zukünftige“ zu. ACHTUNG SATIRE
»racepaper« hat folgende Bilder angehängt:
  • bild_08.jpg
  • bild_09.jpg
... racepaper.de (2000-2016)
meine paper.news auf twitter.com/streetpaper
racepaper.de --- streetpaper.de - bexs-town.de - Bremen

Henry

Moderator - Spezielle Interessen

  • »Henry« ist männlich
  • »Henry« wurde gesperrt

Beiträge: 1 357

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

7

Freitag, 13. Juli 2007, 22:41

RE: 5. KBW - Baustelle in 1/43

Hallo Volker,
Super Idee in Bremen ein Pappe Museum zu errichten =D> =D> =D>
Wenn ich richtig schätze ist allein das Bauschild schon mal eine Augenweide: 4 Volker hoch und 8 Volker breit @) :yahoo:
Also, vermute ich mal, wird das Gebäude deutlich größer als eine Garage 8o und stellt somit einen neuen Rekord für Pappe-Museen in Deutschland auf :prost:
Mit besten Grüßen
Henry
Henry Gölz verstarb am 09.12.2010 an den Folgen einer Krankheit. Mitglieder und Team von Kartonbau.de vermissen Henry und seine Beiträge sehr. Seine bisherigen Beiträge in unserem Forum sind nun Teil unser Erinnerung an Henry.

racepaper

Konstrukteur

  • »racepaper« ist männlich
  • »racepaper« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 066

Registrierungsdatum: 13. Juni 2005

  • Nachricht senden

8

Freitag, 13. Juli 2007, 23:04

5. KBW - Baustelle in 1/43

Vielen Dank Henry . Es liegt aber noch ein großes Stück Arbeit vor mir. Aber eins noch zur Größe... Darauf kommt es eigentlich nicht an... das Innere zählt...

Der Container ist da. Strom ist vorhanden.. und das Beste, ich habe mein Notebook angeschlossen. Da meine Wohnung nicht ganz so weit weg ist, funktioniert das WLAN…. Ich kann auf der Baustelle ins Netz. Ich werde mal meine Webcam am Wochenende anschließen und euch Bilder liefern. Den Link findet ihr dann auf der racepaper.de.
»racepaper« hat folgendes Bild angehängt:
  • bild_10.jpg
... racepaper.de (2000-2016)
meine paper.news auf twitter.com/streetpaper
racepaper.de --- streetpaper.de - bexs-town.de - Bremen

Robert Kofler

unregistriert

9

Freitag, 13. Juli 2007, 23:20

hi racepaper!

pipifein, wie man sich bei uns auszudrücken pflegt, das allergrösste kompliment!!! =D>

da ich annehme, dass du locker fertig wirst in der vorgegebenen zeit, brauch ich dir ja keine exponate für dein museum anbieten :D :D :D

aber bitte, teile mir doch die öffnungszeiten nach fertigstellung mit, da möcht ich schon reinschauen!

viele grüsse aus köln, robert

René Pinos

3,1415926535....

  • »René Pinos« ist männlich

Beiträge: 6 552

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beruf: Indschinör

  • Nachricht senden

10

Freitag, 13. Juli 2007, 23:47

Hallo Volker,

ich bin wirklich schon gespannt, eine Baustelle bietet ja eine Vielfalt an Objekten.

Zum Baustellenschild habe ich folgendes Bild hier gefunden.

Da hoffe ich doch, dass auf Deiner Baustelle nichts passiert. :D

Servus
René
»René Pinos« hat folgendes Bild angehängt:
  • funny_signs.jpg
Jede Entscheidung ist der Tod für Milliarden von Möglichkeiten.

racepaper

Konstrukteur

  • »racepaper« ist männlich
  • »racepaper« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 066

Registrierungsdatum: 13. Juni 2005

  • Nachricht senden

11

Samstag, 14. Juli 2007, 00:35

Sicherheit auf Baustellen

Sicherheit wird bei mir GROSS geschrieben. Michael U. hatte mich gerade im Teamspeak auf die Helmpflicht hingewiesen. Das wird natürlich umgehend abgestellt. (zur Zeit kann eigentlich nichts, außer vielleicht der Schi... eines Vogel, von OBEN kommen). Auch muß ich dringend eine Schild „Eltern haften für ihre Kinder“ anbringen.
... racepaper.de (2000-2016)
meine paper.news auf twitter.com/streetpaper
racepaper.de --- streetpaper.de - bexs-town.de - Bremen

MHBS

Profi

  • »MHBS« ist männlich

Beiträge: 1 391

Registrierungsdatum: 6. Mai 2004

  • Nachricht senden

12

Samstag, 14. Juli 2007, 01:25

Hallo Volker,

ich kann mich ToKro nur anschliessen: Rattenscharfe Idee!

Mal sehen was noch so auf der Baustelle passiert...

Herzliche Gruesse,

Matthias

Michael Urban

Erleuchteter

Beiträge: 3 324

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

13

Samstag, 14. Juli 2007, 09:43

RE: Sicherheit auf Baustellen

Zitat

Original von racepaper
Auch muß ich dringend eine Schild „Eltern haften für ihre Kinder“ anbringen.


Ja, und eine Menge der urgermanischen "Betreten Verboten" Schilder. ;)

Viele Grüsse
Michael

René Pinos

3,1415926535....

  • »René Pinos« ist männlich

Beiträge: 6 552

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beruf: Indschinör

  • Nachricht senden

14

Samstag, 14. Juli 2007, 11:36

RE: Sicherheit auf Baustellen

Zitat

Original von Michael Urban

Ja, und eine Menge der urgermanischen "Betreten Verboten" Schilder. ;)

Viele Grüsse
Michael


Humor hat, wer über sich selbst Witze machen kann. =D>

Der Bescheid der Baubehörde muss gut sichtbar an der Baustelle angebracht werden. In Wien ist/war sogar eine Beleuchtung vorgeschrieben. :yahoo:

Servus
vom Hausösi René
»René Pinos« hat folgendes Bild angehängt:
  • Baulaterne.jpg
Jede Entscheidung ist der Tod für Milliarden von Möglichkeiten.

racepaper

Konstrukteur

  • »racepaper« ist männlich
  • »racepaper« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 066

Registrierungsdatum: 13. Juni 2005

  • Nachricht senden

15

Samstag, 14. Juli 2007, 14:47

Sicherheit auf Baustellen

Vielen Dank René . Nicht das die Behörde kommt und ich Strafe zahlen muß. ( Schilder sind aufgehängt) Auch mein Schutzhelm liegt schon bereit.
So, nun habe ich Musik auf der Baustelle, einen alten Ghettoblaster. Jetzt geht das Mauern der Wände noch schneller von der Hand. Auch konnte ich meine Frau gewinnen mir zu helfen. Ihre erste Aufgabe ist Steine schleppen....


ACHTUNG SATIRE
Diese Geschichte ist frei erfunden. Jede Ähnlichkeit mit lebenden oder toten Personen ist rein zufällig und nicht beabsichtigt. Auch lässt die Geschichte keine Rückschlüssel auf „Erlebtes oder Zukünftige“ zu. ACHTUNG SATIRE
»racepaper« hat folgende Bilder angehängt:
  • bild_11.jpg
  • bild_12.jpg
... racepaper.de (2000-2016)
meine paper.news auf twitter.com/streetpaper
racepaper.de --- streetpaper.de - bexs-town.de - Bremen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »racepaper« (14. Juli 2007, 14:48)


16

Samstag, 14. Juli 2007, 14:55

RE: Sicherheit auf Baustellen

Servus, Volker,

der Ghettoblaster Deiner "Pappnase" ist aber schon bei der GEZ angemeldet? Den Nachweis unbedingt auf der Baustelle aufbewahren ;-)

Bin auch schon gesannt, ob im Laufe des Baus mal der Zoll zur Kontrolle vorbeischaut!

Mit fehlt aber noch eine Kleinigkeit, vielleicht hab ich es aber auch überlesen: Wo ist der obligatorische Bierkasten? :D

Old Rutz
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

racepaper

Konstrukteur

  • »racepaper« ist männlich
  • »racepaper« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 066

Registrierungsdatum: 13. Juni 2005

  • Nachricht senden

17

Samstag, 14. Juli 2007, 15:09

Sicherheit auf Baustellen

Natürlich ist Bier auf der Baustelle.... aber sicher im Container untergebracht. Solange meine Frau hilft lasse ich die Kiste im Container. Auch alle anderen Unterlagen sind dort untergebracht. Der Zoll kann ruhig kommen zur Zeit beschäftige ich keine Aushilfen. Aber da kommt mir eine Idee.... Vielleicht hat ja einer von euch Zeit und Lust und kann mir helfen… ( Dazu einfach ein Ganzkörperbild (vorne/hinten) in 1/43 zusenden). Werde dann natürlich die Anmeldung von Hilfskräften beantragen und alle Gebühren und Versicherungen bezahlen...
»racepaper« hat folgendes Bild angehängt:
  • bild_12a.jpg
... racepaper.de (2000-2016)
meine paper.news auf twitter.com/streetpaper
racepaper.de --- streetpaper.de - bexs-town.de - Bremen

racepaper

Konstrukteur

  • »racepaper« ist männlich
  • »racepaper« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 066

Registrierungsdatum: 13. Juni 2005

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 15. Juli 2007, 15:42

Spass am Bau

Meine Frau hat die Steine verteilt... ob das wirklich hilft ?! Aber sagen darfst du nichts.... Sie hat sich auch einen Fingernagel abgebrochen.... oh ha... was für ein Spaß... aber als ich dann einen Helm anbot, war es zu viel...die Frisur... ich bin wieder alleine am bauen.... nun läuft auch die webcam.. http://www.racepaper.de/cam.htm
»racepaper« hat folgendes Bild angehängt:
  • bild_14.jpg
... racepaper.de (2000-2016)
meine paper.news auf twitter.com/streetpaper
racepaper.de --- streetpaper.de - bexs-town.de - Bremen

Robert Kofler

unregistriert

19

Sonntag, 15. Juli 2007, 16:50

RE: Spass am Bau

hallo racepaper!

so macht ja noch der härteste wettbewerb spass! vielen dank für deinen bericht, verfolge ich mit genuss!

viele grüsse aus köln, robert

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Robert Kofler« (15. Juli 2007, 20:11)


racepaper

Konstrukteur

  • »racepaper« ist männlich
  • »racepaper« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 066

Registrierungsdatum: 13. Juni 2005

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 15. Juli 2007, 19:11

erst mal RESTWOCHENENDE

Vielen Dank Robert... ist nicht nur der härteste Wettbewerb sondern auch der erste an dem ich teilnehme, ist richtig Stress...Termine, zu heiß ( der Mörtel trocknet zu schnell) und heute Abend habe sie Gewitter angesagt..
Die ersten 60 Steine sind gemauert. Die Konturen sind jetzt zu erkennen. Im hinteren Bereich ist die Toilette, davor der Pausenraum / Büro und die Kasse. Ganz vorne der Eingang. Der Rest wird Ausstellungsfläche. Vielleicht schaffe ich bis zum Tatort noch ein paar Steine, dann noch aufräumen und Werkzeug in den Container einschließen... nach Hause, kurz duschen und dann auf ´s Sofa... war heute ein harter Tag... vielleicht bin ich ab 22:00 noch im Teamspeak... bis dann....

ACHTUNG SATIRE
Diese Geschichte ist frei erfunden. Jede Ähnlichkeit mit lebenden oder toten Personen ist rein zufällig und nicht beabsichtigt. Auch lässt die Geschichte keine Rückschlüssel auf „Erlebtes oder Zukünftige“ zu. ACHTUNG SATIRE
»racepaper« hat folgendes Bild angehängt:
  • bild_15.jpg
... racepaper.de (2000-2016)
meine paper.news auf twitter.com/streetpaper
racepaper.de --- streetpaper.de - bexs-town.de - Bremen

bohne

Meister

  • »bohne« ist männlich

Beiträge: 1 039

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2005

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 15. Juli 2007, 20:47

hallo racepaper,
hiermit bietet dir mein papp-alterego seine tatkräftige hilfe an ...
:prost:
stephan
»bohne« hat folgendes Bild angehängt:
  • pappstephan01klein.jpg
8o

racepaper

Konstrukteur

  • »racepaper« ist männlich
  • »racepaper« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 066

Registrierungsdatum: 13. Juni 2005

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 17. Juli 2007, 21:24

Neustes von der Baustelle

Tja... vielen Dank für die Unterstützung papp - alterego. Aber mal ganz ehrlich : Mit den Händen in der Tasche ist das arbeiten so eine Sache... ich werde noch etwas für die finden... ;-)


Neustes von der Baustelle. Da meine Frau nicht mehr helfen will (Schutzhelm und Frisur) konnte ich den Porsche nehmen. ( Wenn die Baukosten weiter so in die Höhe schnellen, muß ich das Ding bald verkaufen) . Kurz am Getränkemarkt eine Kiste Bier gekauft und nun geht es wieder ans mauern. Nur für den Fall das einer kein Jever mag , habe ich auch das „Frauenbier“ Becks Gold da....
»racepaper« hat folgendes Bild angehängt:
  • bild_16.jpg
... racepaper.de (2000-2016)
meine paper.news auf twitter.com/streetpaper
racepaper.de --- streetpaper.de - bexs-town.de - Bremen

Michael Urban

Erleuchteter

Beiträge: 3 324

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 17. Juli 2007, 21:35

Hallo Volker,

Jever ist für 'ne bremische Baustelle schon ok. Aber eine Kiste? Arbeitest Du nur Vormittags?

:)

Viele Grüsse
Michael

racepaper

Konstrukteur

  • »racepaper« ist männlich
  • »racepaper« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 066

Registrierungsdatum: 13. Juni 2005

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 17. Juli 2007, 23:17

Neustes von der Baustelle

Hallo Michael ... ich wollte es eigentlich nicht zeigen... aber so sieht der Container von innen aus.
Auch habe ich extra zum Kühlen der Bierkisten Solarkollektoren auf das Dach gestellt.... also das Bier reicht auch für den Nachmittag....
»racepaper« hat folgendes Bild angehängt:
  • bild_17.jpg
... racepaper.de (2000-2016)
meine paper.news auf twitter.com/streetpaper
racepaper.de --- streetpaper.de - bexs-town.de - Bremen

Michael Urban

Erleuchteter

Beiträge: 3 324

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 17. Juli 2007, 23:20

Na denn Prost!

:prost:

racepaper

Konstrukteur

  • »racepaper« ist männlich
  • »racepaper« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 066

Registrierungsdatum: 13. Juni 2005

  • Nachricht senden

26

Samstag, 21. Juli 2007, 10:46

Neustes von der Baustelle

Nur langsam geht es weiter. Die erste Palette Steine ist vermauert. Der Dachdecker war heute da. Zwar brauche ich ihn noch nicht aber er wollte sich schon mal die Baustelle anschauen. Nach kurzer Diskussion und Klärung aller Randbedingungen will er einen Kran oder er kommt nicht. Nicht - um die Balken aufs Dach zu bekommen, sondern um seine Tischsäge nach Feierabend dran zu hängen.... Da fehlen mir die Worte... aber sagen darfste nichts. (Hat einen SUPERPREIS gemacht) Nach ein paar Telefonaten habe ich einen ortsansässigen Bauunternehmer gefunden der mir seinen Kran für die Dacharbeiten zur Verfügung stellt.... (Muß seiner Firma den Fuhrpark in Papier konstruieren) - Demnächst auf streetpaper.de - Baufahrzeuge in 1/43

ACHTUNG SATIRE
Diese Geschichte ist frei erfunden. Jede Ähnlichkeit mit lebenden oder toten Personen ist rein zufällig und nicht beabsichtigt. Auch lässt die Geschichte keine Rückschlüssel auf „Erlebtes oder Zukünftige“ zu. ACHTUNG SATIRE
»racepaper« hat folgendes Bild angehängt:
  • bild_18.jpg
... racepaper.de (2000-2016)
meine paper.news auf twitter.com/streetpaper
racepaper.de --- streetpaper.de - bexs-town.de - Bremen

Friedulin

Erleuchteter

  • »Friedulin« ist männlich

Beiträge: 3 637

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2004

Beruf: Simulant

  • Nachricht senden

27

Samstag, 21. Juli 2007, 20:48

Hallo Volker,

Die Bauselle ist eine super Idee.
Das ist viel mehr als nur ein Architekturmodell!

Grüße Friedulin

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

28

Sonntag, 22. Juli 2007, 00:11

Eine Baustelle, quasi die der Urschlamm eines Archiitekturmodells.

Gute Idee :super:

Bin schon gespannt was du alles zeigst.

Weißt du schon wie das Endpodukt ausschauen soll ?( ?(

Oder baust du einfach "drauflos".

Grüße aus Wien, Herbert

racepaper

Konstrukteur

  • »racepaper« ist männlich
  • »racepaper« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 066

Registrierungsdatum: 13. Juni 2005

  • Nachricht senden

29

Sonntag, 22. Juli 2007, 00:47

Urschlamm eines Archiitekturmodells

Natürlich habe ich Pläne des fertigen Objektes erstellen lassen. Ich weiß nicht wie das in Wien ist Herbert, aber wenn man hier in Bremen bauen will, muß man reichlich Papier abgeben um überhaupt einen Spaten in die Erde zu bekommen... Ich möchte aber das Aussehen erst mal Geheim halten.... Am besten du kommst mal vorbei.. zum Einen kannst du dann helfen, zum Anderen die Pläne ansehen... :super:
... racepaper.de (2000-2016)
meine paper.news auf twitter.com/streetpaper
racepaper.de --- streetpaper.de - bexs-town.de - Bremen

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

30

Sonntag, 22. Juli 2007, 00:53

Wenn du einen Baubewilligungsbescheid für dein Modell brauchst , dann wird es interessant.

Hast du eine Umweltverträglichkeitsprüfung auch gebraucht ;) ;) ;)

Gruß, Herbert

racepaper

Konstrukteur

  • »racepaper« ist männlich
  • »racepaper« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 066

Registrierungsdatum: 13. Juni 2005

  • Nachricht senden

31

Sonntag, 22. Juli 2007, 11:15

Baustelle abgeräumt

So ein Mist… Heute Nacht hat so ein Trollo meine Baustelle abgeräumt. Ein Teil meiner Steine sind geklaut.
Auch hat mir der Dieb Zement und Holz gestohlen…. Die Polizei ist nur mit einem Smart gekommen... nicht wie im Krimi – Spurensicherung und Hauptkommissar. Die Beamten tippen auf Baustellenmafia....Das macht nun aber keinen Spaß mehr, das wird eine üble Nummer.... Ach... ich habe doch die Webcam installiert, dann werde ich heute Abend mal die Bilder sichten und der Polizei zukommen lassen. Hoffentlich kann man etwas erkennen.
»racepaper« hat folgendes Bild angehängt:
  • bild_19.jpg
... racepaper.de (2000-2016)
meine paper.news auf twitter.com/streetpaper
racepaper.de --- streetpaper.de - bexs-town.de - Bremen

  • »MCWOB-Maik« ist männlich

Beiträge: 1 272

Registrierungsdatum: 11. April 2007

Beruf: Industriepolsterer

  • Nachricht senden

32

Sonntag, 22. Juli 2007, 11:23

LOL, Ich tippe mal du hast die Baustelle zum Feierabend nicht aufgeräumt. Das ist ja dann wie eine Einladung für ein Diebstahl. :D :D :D

Lass Dich aber nicht unterkriegen denn auf so ein Bau werden noch manch andere Dinge passieren.

racepaper

Konstrukteur

  • »racepaper« ist männlich
  • »racepaper« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 066

Registrierungsdatum: 13. Juni 2005

  • Nachricht senden

33

Sonntag, 22. Juli 2007, 21:48

Ich hatte Glück was das Bier und Werkzeug angeht. Das war alles im Container eingeschlossen....Der oder die Täter hatten es nur auf meine Steine abgesehen....
Die Auswertung der Bilder meiner Webcam haben leider kein Ergebnis erbracht. Es ist wohl ein Volvo-Kombi mit einem Kennzeichen aus H??? gewesen. Keine Ahnung - könnte Hannover, Hamburg oder Heidelberg sein…
Tja noch sind finanzielle Reserven vorhanden, aber der Porsche muß wohl dran glauben. Werde morgen die fehlenden Steine bestellen. Doch diesmal muß ich um Geld zu sparen, die Steine selber abholen. Vielleicht hat ja einer von euch Zeit und kann mir helfen… ( Dazu einfach ein Ganzkörperbild (vorne/hinten) in 1/43 zusenden).
»racepaper« hat folgendes Bild angehängt:
  • baustellegif.gif
... racepaper.de (2000-2016)
meine paper.news auf twitter.com/streetpaper
racepaper.de --- streetpaper.de - bexs-town.de - Bremen

Michael Urban

Erleuchteter

Beiträge: 3 324

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

34

Sonntag, 22. Juli 2007, 21:54

Hallo Volker,

Hilfe naht - muß nur endlich mal dran denken, solange es noch hell ist...

Auf dem Film sieht man deutlich, dass der/die/das Ganove das Kranteil streift - ob sich darauf wohl noch Lackspuren finden lassen?

Viele Grüsse
Michael

Michael Urban

Erleuchteter

Beiträge: 3 324

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

35

Sonntag, 22. Juli 2007, 21:56

Ach ja - ich glaube ausser den Steinen ist doch noch etwas mitgegangen.

Guck mal, was ich vorhin auf einem Autobahnrastplatz in Oyten gefunden habe:

Zitat


ACHTUNG SATIRE
Diese Geschichte ist frei erfunden. Jede Ähnlichkeit mit lebenden oder toten Personen ist rein zufällig und nicht beabsichtigt. Auch lässt die Geschichte keine Rückschlüssel auf „Erlebtes oder Zukünftige“ zu. ACHTUNG SATIRE

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Michael Urban« (22. Juli 2007, 21:56)


Waeschens

Meister

  • »Waeschens« ist männlich

Beiträge: 2 126

Registrierungsdatum: 22. März 2007

Beruf: CSO

  • Nachricht senden

36

Sonntag, 22. Juli 2007, 22:07

Hallo Volker,

super Idee mit deiner Baustelle.

Gruß

Michael
SPACE MODELERS - AD ASTRA PER FORMAE

Ein kleiner Schnitt für mich, ein weiterer Baubericht für die Menschheit


Crawler 69/499

Projekt: "Size Matters" :?:

Die Bahn hat 5 Probleme: Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Und dann diese verdammten Fahrgäste....

Das einzigste was bei der Bahn planmässig funktioniert ist die Fahrpreiserhöhung.

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

37

Sonntag, 22. Juli 2007, 22:51

Die Idee mit dem "Video" finde ich Super =D> =D> =D>

Michaels Kommentar verstehe ich nicht ?( ?( ?(

Stehe ich auf der Leitung????

Vielleich klärt ihr mich auf, dann lache ich gerne mit.

Grüße aus Wien, Herbert

Michael Urban

Erleuchteter

Beiträge: 3 324

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

38

Sonntag, 22. Juli 2007, 22:55

Hallo Herbert,

ich fand den Zettel mit dem rot geschriebenen Text darauf...

Der fehlte bei Volker seit dem Diebstahl...

Viele Grüsse
Michael

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

39

Sonntag, 22. Juli 2007, 22:58

Danke Michael,

Ist mir gar nicht aufgefallen.

Ich gebe keinen guten Zeugen ab :rotwerd: :rotwerd: :rotwerd:

Jetzt wo ich den Witz verstanden habe kann ich ja :totlach: :totlach: :totlach: :totlach:.

Grüße aus Wien, Herbert

Friedulin

Erleuchteter

  • »Friedulin« ist männlich

Beiträge: 3 637

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2004

Beruf: Simulant

  • Nachricht senden

40

Sonntag, 22. Juli 2007, 23:00

Schöne Schweinerei der Diebstahl!

Was sagt die Versicherung dazu?

Grüße Friedulin

Social Bookmarks