Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 411

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 4. September 2014, 14:05

4cm Schiffsflak Bofors, KM in 1:250 von cfm

Hallo,
cfm stattet einige seiner KMModelle mit oben genannten Flaks aus. Leider wird in der einen oder anderen Bauanleitung nicht weiter auf den Zusammenbau eingegangen. Hier zuerst von der Prinz Eugen genommen er Modellbogen. Daneben der Unterbau mit einer englischsprachigen Anleitung, die ich dankenswerterweise über das Forum erhielt.
»modellschiff« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN0624abc.jpg
  • DSCN0616abc.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »modellschiff« (11. September 2014, 15:13)


modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 411

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 4. September 2014, 14:10

Auf der Trägerplatte steht die Wiegehalterung, die hier weiß ausschaut. Links und rechts daneben stehen zwei Zylinder. . Vor den Zylindern befinden sich auf einer abgeknickten Querstange die Fußauflagen für die Bedienungsleute. Auf dem rechten Bild sieht man das Schutzschild von innen. Ein Querträger reicht über die Scharte.
»modellschiff« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN0617abc.jpg
  • DSCN0618abc.jpg

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 411

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 4. September 2014, 14:15

Hier erkennt man das Geschütz mit allen seinen Teilen . Rechts ist die Flak auf ihrem Platz auf dem Gefechtsmast der Prinz eugen angebracht. Deutlich erkennt man die die Formhalter des Schutzschildes. Vorne auf dem Schild direkt neben der Scharte sind links und rechts die Teile 375 l und m nach der Zählung der ersten PEAuflage angebracht.
»modellschiff« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN0619abc.jpg
  • DSCN0621abc.jpg

Social Bookmarks