Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Werner

Erleuchteter

  • »Werner« ist männlich
  • »Werner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 070

Registrierungsdatum: 22. August 2005

Beruf: IT ler im Unruhestand

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 7. November 2012, 22:31

4.Treffen im Technoseum in Mannheim am 10.November 2012

4.Treffen im Technoseum ex LTA in Mannheim am 10.November 2012






Hallo Zusammen,






Im November haben wir das letzte Treffen im Technoseum für dieses Jahr

Auf der Agenda stehen die KMB zwischen den Jahren an. Anmeldungen werden gerne entgegengenommen. Bis jetzt sind 12 Tische schon vergeben.
Es dürfen auch Modellbaubogen gerne getauscht werden.



Es soll im Großraum Rhein-Neckar-Main Bastler geben, welche gerne kommen würden, wenn sie den Termin wüßten.Voila!!







Das Technoseum ist am Autobahnende in

Richtung Mannheim Innenstadt. Wir treffen uns in der obersten Ebene A.

Ich hoffe es ist wieder ausgeschildert.



Der offizielle Teil ist von 14:00-15:30Uhr, das Museum öffnet aber schon um 10:00 Uhr.







Gruß Werner :thumbup:

günter

Profi

  • »günter« ist männlich

Beiträge: 1 467

Registrierungsdatum: 16. September 2004

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 7. November 2012, 23:27

Hallo Werner,
erwähnenswert ist noch, dass Modellbauer, die sich als solche outen, freien Eintritt haben!
---------------------------------------------------------------------
Gruß

Günter

Waeschens

Meister

  • »Waeschens« ist männlich

Beiträge: 2 126

Registrierungsdatum: 22. März 2007

Beruf: CSO

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 8. November 2012, 07:13

Hallo,
bitte rechtzeitig kommen, da wegen eines Fußballspieles im benachbarten Carl-Benz-Stadion, die Parkplätze schnell besetzt sein können.

Gruß

Michael
SPACE MODELERS - AD ASTRA PER FORMAE

Ein kleiner Schnitt für mich, ein weiterer Baubericht für die Menschheit


Crawler 69/499

Projekt: "Size Matters" :?:

Die Bahn hat 5 Probleme: Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Und dann diese verdammten Fahrgäste....

Das einzigste was bei der Bahn planmässig funktioniert ist die Fahrpreiserhöhung.

4

Sonntag, 11. November 2012, 23:04

Nachdem der Ärger langsam verraucht ist sollte jetzt noch eine kurze Zusammenfassung des Treffens erfolgen:

Trotz widriger Umstände hatten sich schlußendlich doch noch 20 unentwegte und unerschütterliche Kartonbauenthusiasten im Konfernzraum der Ebene A des LTA Mannheim eingefunden. Geleitet wurde dieses Treffen wieder von Werner Winkler und dem Co-Moderator Manfred Krüger.

Die Agenda des Tages sah zunächst den Punkt Termine vor, die ich hier jetzt kurz für alle Interessierten Aufliste:

Kartonmodellbautage 2012 27.12.-30.12.2012 im LTA Mannheim ( mit Kinderbasteln), Freiwillige zur Betreuung können sich gerne noch vor Ort melden.

Treffen der IG kartonmodellbau im LTA Mannheim 2013:
23.Februar 2013
8.Juni 2013
7.September 2013
9.November 2013

Kartonmodellbautage 2013 wiederum 27.12.-30.12.2013 im LTA Mannheim.

Am 18.11.2012 findet in Queidersbach ( nähe Kaiserslautern) eine Modellbaubörse statt. Ort und Zeit bitte ergoogeln, habe ich vergessen.

Im Anschluß an die Terminierung wurden die stattgehabten Messen und noch kommende Ausstellungen besprochen.
Friedrichshafen war mit ca 50.000 Zuschauern sehr gut besucht, die Aussteller waren zufrieden, jedoch gab es auch unschöne Ereignisse, welche hier nicht thematisiert werden müssen. Für das nächste treffen muss ein neuer Organisator für den Stand der Kartonbauer gefunden werden, Reinhold Metzler hat sein Amt ( ?) nach der messe niedergelegt.

Stuttgart wird von René Blank und Peter Wolfrum bestückt und geführt.

Die Messe Karlsruhe wird nur noch auf 3 Tage begrenzt, genauso wird Friedrichshafen im nächsten Jahr nur noch 3 Tage geöffnet sein.

Über die Erkrankung und sehr langsame Genesung von Richard Petersen wurde kurz eingegangen, von dieser stelle nochmals alles Gute, Richard.

Kurzberichte erfolgten von 2 Mitgliedern, einmal über den Probebau der von Kampen Modelle der Celebrity galaxy, und von der Maria S Merian.

Modelle kamen heuer eher etwas kürzer , geschuldet auch dem teilweise sintflutartigen Regen an diesem Tage.

Nach Abschluß des offiziellen Teils ging es wieder ins Brauhaus zum gemütlicehn Ausklang. Es hat mir , wie immer , wieder sehr viel Spaß gemacht.

Zum Schluß noch kurz die Bilder.

Gruß
Robi
»Robert Hoffmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC_0149.JPG
  • DSC_0150.jpg
  • DSC_0151.JPG
  • DSC_0152.JPG
  • DSC_0153.JPG
  • DSC_0154.JPG
  • DSC_0156.JPG
  • DSC_0155.JPG
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. Denn wenn wir die unbeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, wenn wir nicht bereit sind, eine tolerante Gesellschaftsordnung gegen die Angriffe der Intoleranz zu verteidigen, dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.

Karl Popper

5

Sonntag, 11. November 2012, 23:31

Das wichtigste natürlich noch zum Schluß nachgereicht:

Die Gemeinschaft der Kleinverlage, welche erstmalig in Friedrichshafen auf der Messe vertreten waren , werden auch zur INTERMODELL in Dortmund 2013 anwesend sein. Dann ist dem Kaufrausch keine Grenze mehr gesetzt!!!

Robi
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. Denn wenn wir die unbeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, wenn wir nicht bereit sind, eine tolerante Gesellschaftsordnung gegen die Angriffe der Intoleranz zu verteidigen, dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.

Karl Popper