Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Helmut Wiesmann

unregistriert

1

Montag, 17. Dezember 2007, 22:37

30. Intermodellbau Dortmund vom 16. bis 20.04.08

…the same procedure as every year?

Damit alle Interessierte einen Besuch oder das aktive Mitwirken rechtzeitig einplanen können:

Vom Mittwoch, 16.04.08 bis zum Sonntag, 20.04.08 findet in Dortmund in den Westfalenhallen die 30. Intermodellbau statt, eine traditionsreiche, internationale Verkaufsmesse mit jeweils um die 100.000 Besuchern.

Dass es bei diesem Großereignis -wie in den vergangenen Jahren- einen Workshop / Präsentationsstand Kartonmodellbau geben wird, darum bemühen sich wie bisher der nauticus
(nationaler Dachverband der Schiffsmodell-Clubs) in Gestalt seines Präsidenten Klaus Matysik, das Versandhaus / der Kartonmodell-Verlag moduni / HMV, und Axel Huppers.

Die Entscheidung der Messeleitung, eine (nichtkommerzielle) Sonderfläche für den Kartonmodellbau bereitzustellen- wird relativ kurzfristig vor dem Ereignis fallen.

Es dürfte aber eine gute Chance für eine positive Entscheidung geben.
Immerhin hat die Messeleitung in ihrem Veranstaltungsprospekt im letzten Jahr dem „Highlight“ Kartonmodellbau eine Doppelseite eingeräumt, und damit die erfolgreiche Arbeit von Axel Huppers und des Teams in den vorangegangenen Jahren anerkannt.

Also: Auf jeden Fall Termin für einen Besuch oder eine aktive Teilnahme vorplanen, und bei der letzteren Alternative entsprechende Vorbereitungen treffen, und sich mit Axel Huppers (per PN oder Mail) in Verbindung setzen.

Die Entscheidung der Messeleitung wird dann in diesem Thread bekannt gegeben.

Ich selbst freue mich schon auf das Ereignis (und hoffe, dass meine Gesundheit mitspielt).

Freundliche Grüße

Helmut

PS: Wer bisher noch nichts über das Ereignis weiß, schaue hier und hier

Helmut Wiesmann

unregistriert

2

Montag, 21. Januar 2008, 10:32

RE: 30. Intermodellbau Dortmund vom 16. bis 20.04.08

Hallo Kartonmodellbaufreunde

Zeitgleich zur 30. Intermodellbau Dortmund findet in einer der Hallen die hobbytronic, Verkaufs-Event für Hardware, Software, Kommunikations- und Unterhaltungselektronik, statt.
Der Eintritt ist für Besucher der Intermodellbau kostenlos.

Berührungspunkte zwischen unserem Hobby und den dortigen Angeboten sind reichlich vorhanden.

Freundliche Grüße

Helmut

Helmut Wiesmann

unregistriert

3

Freitag, 28. März 2008, 14:11

RE: 30. Intermodellbau Dortmund vom 16. bis 20.04.08

...wie Axel Huppers heute hier mitteilt, wird der Kartonmodellbau (wie schon Tradition) bei der Intermodellbau 2008 auf weiter vergrößerter Fläche durch einen Präsentationsstand / Workshop vertreten sein.

Die Veranstalter und Teilnehmer hoffen auf entsprechenden Besuch von Kartonmodellbaufreunden.

Freundliche Grüße

Helmut

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Helmut Wiesmann« (28. März 2008, 14:11)


Helmut Wiesmann

unregistriert

4

Freitag, 4. April 2008, 10:04

RE: 30. Intermodellbau Dortmund vom 16. bis 20.04.08

Hallo Kartonmodellbaufreunde

12...11...10...9...

Der Countdown bis zur 30. Intermodellbau Dortmund läuft..

Das Team steht.

Euer Besuch ist (hoffentlich) eingeplant.

Freundliche Grüße

Helmut

Helmut Wiesmann

unregistriert

5

Dienstag, 8. April 2008, 15:08

Daumendrücken ist angesagt

Hallo Kartonmodellbaufreunde

Noch knappe 8 Tage bis Dortmund.....und ich muss euch herzlich bitten, mir die Daumen zu drücken, dass es mit meiner Teilnahme klappt.

Heute war ich bei der Plastischen Chirurgie zum zweiten Versuch, mir am rechten Ohr ein Basaliom zu entfernen. Es wurde auch ein ziemliches Stück Haut weggeschnippelt. So viel, dass es mit viel Zerren und Ziehen gerade noch so gelang, das Ganze zu vernähen.
Jetzt steht die pathologische Untersuchung an, ob auch alles weggeschnitten wurde.
Wenn nicht, muss ich morgen stationär zum dritten Versuch antreten.
....und dann wird's mit Dortmund knapp 8o

Also, bitte Daumen drücken. Alle!!!.....

Danke

Freundliche Grüße

Helmut

  • »Schreinerrainer« ist männlich

Beiträge: 853

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2006

Beruf: Schreiner & Busfahrer

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 8. April 2008, 15:20

RE: Daumendrücken ist angesagt

Schur Helmut.
Es wäre schade auf ein zusammentreffen mit dir verzichten zu müssen! Ich habe deine nette Art und deine Gastfreundschaft im letzten Jahr genossen. Ich wünsche dir eine gute Besserung.
Gruß Schreinerrainer

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Schreinerrainer« (8. April 2008, 15:20)


7

Dienstag, 8. April 2008, 15:56

Hallo Helmut,

ich drücke Dir alle verfügbaren Daumen.
Gruß

Willi


Wenn Unrecht Recht wird, ist Widerstand Pflicht!
(Alain Caparross)

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 10 655

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 8. April 2008, 16:08

Hallo Namensvetter,

:ganz feste drück:

=)
Bis die Tage...

Helmut


"Die Menschheit läßt sich grob in zwei Gruppen einteilen: in Katzenliebhaber und in vom Leben Benachteiligte."
Francesco Petrarca


Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

Henry

Moderator - Spezielle Interessen

  • »Henry« ist männlich
  • »Henry« wurde gesperrt

Beiträge: 1 357

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 8. April 2008, 17:05

Hallo Helmut,
da drücke ich doch mal ganz feste mit.
Die 30. Intermodellbau Dortmund ohne ausführlichen Fotobericht von Dir währe schlichtweg eine Katastrophe für alle Daheimgebliebenen.
Gute Genesung
wünscht
Henry
Henry Gölz verstarb am 09.12.2010 an den Folgen einer Krankheit. Mitglieder und Team von Kartonbau.de vermissen Henry und seine Beiträge sehr. Seine bisherigen Beiträge in unserem Forum sind nun Teil unser Erinnerung an Henry.

10

Dienstag, 8. April 2008, 22:25

Hallo Helmut ,
auf diesem Wege natürlich auch von mir gute Besserung.


Habe heute von Dieter Matysik die Unterlagen bekommen, JUCHHUUUU.
Dortmund , ick komme, wa.

Robi
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. Denn wenn wir die unbeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, wenn wir nicht bereit sind, eine tolerante Gesellschaftsordnung gegen die Angriffe der Intoleranz zu verteidigen, dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.

Karl Popper

  • »Axel Huppers« ist männlich

Beiträge: 1 071

Registrierungsdatum: 17. April 2005

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 8. April 2008, 22:59

Oh Oh Helmut,

was muss ich da lesen? 8o

Also, ich drück dir mehr wie nur beide Daumen, denn ich würde dich echt schmerzlich vermissen ;(

Besonders wenn ich nun deinen schönen Bericht über unser Kartonmodellbauertreffen in Duisburg lese - wirklich klasse, man fühlt sich echt zurück in das Treffen hineinversetzt.

Lieber Helmut, bleibe fit und gib uns auf der Intermodellbau die Ehre!

Axel

Helmut Wiesmann

unregistriert

12

Dienstag, 8. April 2008, 23:11

Hallo Kartonmodellbaufreunde

Herzlichen Dank an alle, die mir den/die Daumen drücken (auch an diejenigen, die das heimlich tun ;)). Das mobilisiert die Selbstheilungskräfte.

Jetzt habe ich noch eine unruhige Nacht vor mir, weil ich mich zum einen nicht auf das rechte Ohr drehen kann, auf dem ich bevorzugt liege, und zum anderen in banger Erwartung auf das Pathologen-Urteil warte.

@ Schreinerrainer: Danke. Bringst Du auch Deine Enkel wieder mit?

@ Willi: Danke. Freue mich auf Deine ARIZONA

@ Namensvetter: Hoffentlich hilft's, damit wir in Dortmund auch mal in persönlichen Kontakt kommen

@ Henry: Danke (zweifach). Für mich persönlich wäre das zweifellos die größere Katastrophe

@ Robi: Freut mich, Dich in Dortmund (hoffentlich) zu treffen. Vielleicht hätte ich mein Ohr letztes Jahr von Dir in Dortmund mit dem Bastelmesser "richten lassen" sollen :)

@ Axel: Danke für die Blumen und die guten Wünsche. Gehe mal davon aus, dass ich komme (...auch wenn ich in der Klinik "ausrücken" müsste).

Freundliche Grüße

Helmut

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Helmut Wiesmann« (8. April 2008, 23:14)


  • »flyschorni« ist männlich

Beiträge: 904

Registrierungsdatum: 17. Februar 2007

Beruf: Schornsteinfeger

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 8. April 2008, 23:23

hallo helmut,
auch von mir alles gute,wird schon werden.hoffe dich wieder fit in dortmund zu treffen! habe mir extra einen tag urlaub genommen :)! ich werde auf jeden fall am freitag da sein. falls wir uns nicht treffen,sehen wir uns aber sicher in duisburg! wäre toll,wenn du material über die spee mitbringen könntest... hoffentlich kannst du dir die weitere op ersparen,toi,toi!!
gruss michael

  • »Schreinerrainer« ist männlich

Beiträge: 853

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2006

Beruf: Schreiner & Busfahrer

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 9. April 2008, 20:31

Schur Helmut.
Ich hoffe es geht dir gut. Meine Enkel kommen mit, sie freuen sich schon. Wenn du da bist wirst du aber auch noch meinen Vater und meinen Bruder kennen lernen! Der baut im Moment an der Glowworm, das Schiff ist der Hammer und er hat es bisher gut hinbekommen.
Gruß Schreinerrainer

Helmut Wiesmann

unregistriert

15

Freitag, 11. April 2008, 20:03

Hallo Dortmund-Fans

...noch 5 mal schlafen bis zur Intermodellbau.

Bei mir wächst die Vorfreude. Ich werde schon ganz kribbelig, trotz der Hiobsbotschaft, dass mein Ohr nochmals unter's Messer muss :( (das Damendrücken hat also doch nicht genutzt).

Der Termin liegt aber nach Dortmund nach dem Motto: erst mal dem geplagten Körperteil eine Erholungspause gönnen, und mein Innenleben sortieren.
...und wo geht das besser, als bei der Intermodellbau???

Freundliche Grüße

Helmut

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Helmut Wiesmann« (11. April 2008, 22:37)


René Blank

Erleuchteter

Beiträge: 5 118

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

16

Freitag, 11. April 2008, 21:50

Hallo Helmut,

dann gleich mal doppelt "gutes Gelingen" ... einmal mit Eurem Stand beim Großkampfereignis in Dortmund und einmal danach, dass der Chirurg sein Skalpell beherrscht. ;)

Schöne Grüsse

René


Kartonbau.de ... Mein Forum

Helmut Wiesmann

unregistriert

17

Sonntag, 13. April 2008, 12:28

Hallo Dortmund-Fans

...noch knappe 3 Tage bis zur Intermodellbau 2008

Hier der Link zur Homepage.

Über >>Besucherinfos >>Ausstellerverzeichnis >>Warengruppe: Kartonmodellbau >>suchen kommt ihr zu den einschlägigen, gewerblichen Ausstellern

Im Prospekt (hier), Seite 6, wird auf den Workshop / Präsentationsstand Kartonmodellbau hingewiesen

Freundliche Grüße

Helmut

  • »Axel Huppers« ist männlich

Beiträge: 1 071

Registrierungsdatum: 17. April 2005

  • Nachricht senden

18

Montag, 14. April 2008, 06:38

Moin allerseits,

was bin ich froh das der liebe Helmut dieses Thema immer wieder nach oben schiebt - so etwas nenne ich produktive Zusammenarbeit.

Wobei, etwas habe ich auch nun erst beim betrachten des Werbezettels der Messe gelesen: Unser Kartonmodellbauerstand mit der Nummer 1064 ist doch tatsächlich auch als Rätselfrage beim Gewinnspiel gefragt - wir haben es also schon ganz schön zu ehrenhafter Anerkennung bei der Messe gebracht... =)

Ich bin ja mal wirklich gespannt ob alles so läuft wie wir es geplant haben. Und selber schwanke ich zwischen großer Vorfreude und einer gewissen Sorge ob alles gutgeht.

Schau´n wir mal!

Axel

günter

Profi

  • »günter« ist männlich

Beiträge: 1 467

Registrierungsdatum: 16. September 2004

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

19

Montag, 14. April 2008, 19:29

Hallo,
kann mir jemand sagen, wie die Parkmöglichkeiten(Wohnmobil) sind? Falls das Parken am Messegelände was kostet, wo man in der nähe parken kann(hab ein Fahrrad dabei)?

Gruß

Günter
---------------------------------------------------------------------
Gruß

Günter

Sandra Dax

Fortgeschrittener

  • »Sandra Dax« ist weiblich

Beiträge: 197

Registrierungsdatum: 30. Januar 2008

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 15. April 2008, 11:22

Hallo Günter,

Parkmöglichkeiten gibt es direkt an der Westfalenhalle, die Parkgebühr beträgt mittlerweile 4,00 €. Soweit ich weiss kann man da auch mit einem Wohnmobil parken, zumindest stehen immer mal wieder welche auf dem Parkplatz. Wo Du allerdings kostenfrei parken kannst mit einem Wohmobil kann ich leider nicht sagen.

Grüße
Sandra
Aktuelle Projekte:
Boxengasse für Carrera, Stephansdom Wien


Fertige Projekte:
Ritter Scale 1/3, Elbsandsteingebirge von Betexa,
Leuchtturm Rügenwalde, Römischer Wachtturm, Steinway Flügel von HMV, Ägyptisches Wohnhaus
Download-Modelle:
Bird Cage - Canary, White Horses, Monkey Drummer, Schornsteinfeger, Elektrische Gitarre, Andy's Room Diorama - Toy Story 3

Unterbrochene Projekte:
Hanseatic von HMV

Helmut Wiesmann

unregistriert

21

Dienstag, 15. April 2008, 11:39

Hallo Dortmund-Fans

...morgen beginnt die Intermodellbau 2008 in Dortmund

Die Verantwortlichen und Aktiven des Workshops / Präsentationsstandes Kartonmodellbau (Halle 1, Stand 1064) freuen sich darauf, möglichst viele Kartonmodellbau-Freunde dort begrüßen zu können.

@ Günter: Wie Du aus dem Geländeplan ersehen kannst, sind in der Umgebung der Westfalenhallen (und der nahe gelegenen Sportstätten) zahlreiche Parkplätze vorhanden, die nach meinem Kenntnisstand alle gebührenpflichtig sind (5 Euro).
Die ankommenden Fahrzeuge der Besucher werden durch Ordner auf diese Parkplätze umgeleitet.
Mir sind in der näheren Umgebung der Hallen keine gebührenfreien Parkplätze bekannt.
Gebührenfreie Parkplätze dürften erst in größerer Entfernung von den Westfalenhallen zu finden sein.
Allerdings bin ich so gesehen nicht ortskundig.


@ flyschorni:

Zitat

ich werde auf jeden fall am freitag da sein.

Freitag ist der einzige Tag, an dem ich nicht anzutreffen bin :(
Info-Material zur GRAF SPEE werde ich nur in sehr begrenztem Umfang nach Dortmund mitbringen können.
Das werde ich für Dich (zum Ausleihen) bei Axel Huppers oder Hans-Werner Kimpel hinterlegen.

Freundliche Grüße

Helmut

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Helmut Wiesmann« (15. April 2008, 11:40)


Lars W.

Erleuchteter

  • »Lars W.« ist männlich

Beiträge: 3 066

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2007

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 16. April 2008, 16:28

So ích bin eben wieder zurück vom Messe-Tag.
Heute war es wohl noch recht ruhig; die Besucherzahlen hielten sich insgesamt in Grenzen.
Es war klasse, ein paar Leute aus dem Forum hier zu treffen (Grüße an Willi, Peter, Axel, Philipp, Helmut, Joachim und Robi). Nach einem Rundgang muss ich sagen, dass der Kartonmodellbau mittlerweile umwerfend schöne Modelle zu bieten hat. Eigentlich hätte man eine noch größere Ausstellungsfläche verdient gehabt ;)

Auf jeden Fall ein dickes Danke an alle "Kartonler", die den Kartonmodellbau auf der Messe so hervorragend vertreten.
Der Stand ist insgesamt sehr gut gelungen =D> =D>

Ich wünsche allen, die noch zur Messe fahren, viel Spaß dort!

Grüße

Lars

Edit: Ein bisschen umgeschrieben, aber der geschriebene Inhalt trifft jetzt das besser, was ich sowieso schon gemeint habe ;)
Und 2 Namen hatte ich vergessen bzw. falsch in Erinnerung. Sorry!
Kein Wunder bei den ganzen Leuten auf der Messe ;)
»Lars W.« hat folgendes Bild angehängt:
  • Inter_01.jpg
"The quiet ones are the ones that change the universe, the loud ones only take the credit."
Fertig gestellt: Forschungsschiff "Maria S. Merian"
Fertig gestellt: Seeschlepper "Vulkan"
Fertig gestellt: Notschlepper "Nordic"
Fertig gestellt: Troßschiff "Altmark" im Schwimmdock
Bis auf weiteres ruhend: Fracht- und Fahrgastschiff "Santa Inés"
Kontrollbau fertig gestellt: Feederschiff "OPDR Lisboa"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lars W.« (17. April 2008, 16:21)


23

Mittwoch, 16. April 2008, 19:59

Na dann gebe ich mal die freundlichen Worte gleich wieder zurück.
Gerade aus Dortmund zurückgekehrt, musste ich erstmal den Junior füttern und die Bude in Schuß bringen. Daher erst jetzt ein kurzes Statement: Dortmund ist wieder ein Anziehungspunkt für alle Sparten des Modellbaus, auch deutlich internationale Beteiligung von Ausstellern und Besuchern. Der Raum für den Kartonmodellbau ist dieses Jahr deutlich größer und übersichtlicher , die Besucher sind wie jedes Jahr aufs neue überrascht ( was , das ist alles aus Papier?).
Auch Forenmitglieder lernen sich so kennen , Lars und Phillipp und viele weitere.
Schön auch , wenn sich Forenmitglieder an den Ständen zu erkennen geben.

Heute wurde viel gelacht , erzählt , gebaut und wie immer sehr ausführlich erklärt.

Also Leute , wer es einrichten kann: bis Sonntag sind wir noch da.

Gruß Robi
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. Denn wenn wir die unbeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, wenn wir nicht bereit sind, eine tolerante Gesellschaftsordnung gegen die Angriffe der Intoleranz zu verteidigen, dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.

Karl Popper

  • »Axel Huppers« ist männlich

Beiträge: 1 071

Registrierungsdatum: 17. April 2005

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 16. April 2008, 22:58

Hallo allerseits,

eine kleine Anmerkung möchte ich mir erlauben bevor ein falscher Eindruck entsteht und somit kontroverse Diskussionen losgetreten werden könnten.

Natürlich sind viele der aktiven Mitglieder von "kartonbau.de" auch am Messestand vertreten. Aber auch Mitglieder anderer Foren werden sich dort finden und sind dort herzlich willkommen.

Der Stand auf der Intermodellbau in Dortmund ist eine forenübergreifende Aktion mit dem Ziel allen interessierten Modellbauern die Gelegenheit zum Meinungsaustausch zu bieten. Egal ob und welchem Forum sie angehören.

Dies möchte ich an dieser Stelle nur sicherheitshalber erwähnen bevor etwas falsch interpretiert werden könnte.

Axel

Helmut Wiesmann

unregistriert

25

Mittwoch, 16. April 2008, 23:04

Intermodellbau 2008 - erste Eindrücke

Hallo Kartonmodellbaufreunde

...müde zwar, aber gleichzeitig "aufgedreht" vom ersten Tag der Messe zurück, und schnell noch ein paar Bilder und Anmerkungen über die ersten Eindrücke.

Der Besucherandrang zur gesamten Ausstellung hielt sich am ersten Tag noch in Grenzen.
Das Interesse am Kartonmodellbau scheint zu wachsen, jedenfalls was den Zuspruch der interessierten, internationalen Besucher angeht.
Erfreulich auch, dass eine steigende Anzahl von Foren-Mitgliedern sich am Stand bemerkbar macht.
Die Stimmung im Team war optimal.

...und dann war da noch eine Lautsprecheranlage, die bei den zahlreichen Ansagen über das Rauchverbot anscheinend auf einen Geräuschpegel bei einem Hallenhandball-WM-Endspiel eingeregelt war :rolleyes:
...naja, vielleicht findet noch jemand den Drehknopf, den man früher einfach etwas weiter nach links gedreht hat :D

Fazit: Ich geh' morgen wieder hin :D

Jetzt aber zur Einstimmung ein paar Bilder:

Bild 01 und 02: Unser Senior, Richard Petersen, in gewohnter Action

Bild 03: Robi und Peter Wolfrum "bei der Arbeit"

Bild 04: Erich Borg beantwortet Fragen zu seinem Petersdom

Bild 05: tiefe Einblicke in Willi Hosters Arbeitsplatz
»Helmut Wiesmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • 01_8959.jpg
  • 02_8964.jpg
  • 03_8954.jpg
  • 04_8978.jpg
  • 05_8978.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Helmut Wiesmann« (16. April 2008, 23:31)


Helmut Wiesmann

unregistriert

26

Mittwoch, 16. April 2008, 23:19

Intermodellbau 2008 - erste Eindrücke

...noch erste Eindrücke

Bild 06: Axel, volle Konzentration

Bild 07: ...das soll ein Schiff sein( in 1:600). Behauptet jedenfalls der Konstrukteur und Erbauer, Siegfried Neumärker

Bild 08: ein ganz aktuelles Modell von Siegfried Neumärker in 1:600: Halle 1 der Westfalenhallen. Sogar die Anzahl der Fensterscheiben stimmt. Wer es nicht glaubt, kann ja nachzählen.

Bild 09: Wessen Arbeitsplatz ist das wohl ???

Bild 10: Zwei vom Hallendurchgang überstrapazierte Besucher aus Wuppertal erholen und stärken sich bei uns hinter der TOGO von Klebär
»Helmut Wiesmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • 06_9085.jpg
  • 07_9046.jpg
  • 08_9062.jpg
  • 09_9082.jpg
  • 10_9001.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Helmut Wiesmann« (16. April 2008, 23:22)


  • »flyschorni« ist männlich

Beiträge: 904

Registrierungsdatum: 17. Februar 2007

Beruf: Schornsteinfeger

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 16. April 2008, 23:32

hallo helmut,
schade das wir uns am freitag verpassen :(. kann aber nur freitag,da ich am wochenende für zwei wochen nach lanzarote fliege :yahoo:! habe mich die tage im forum ein wenig rar gemacht,es ist halt noch einiges zu regeln. wäre toll, wenn du material für die spee bei axel deponieren könntest :)!? bringe ich dir dann in duisburg wieder mit! wann ist eigentlich der nächste termin in duisburg? bringe dann was schönes mit nach duisburg :rolleyes: :) na ja,wenn ich das "ding" bis dahin fertig habe.. :rolleyes: :)
gruss michael

Klebär

Profi

  • »Klebär« ist männlich

Beiträge: 623

Registrierungsdatum: 24. August 2006

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 16. April 2008, 23:54

Hallo Michael!

Der Helmut hat bei mir schon was deponiert...!

An die übrigen Schnippelfinger:

KOMMT!!! Es ist wirklich sau stark, was die Teilnehmer zusammengetragen haben! Es ist von allem etwas da und man sollte einige Zeit für den Stand einplanen. Es ist eine Menge!

Viel Spass an die Besucher. Ich freue mich schon schwer auf morgen...


Euer Klebär!
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte: 'wo kämen wir hin?' und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen?"

René Pinos

3,1415926535....

  • »René Pinos« ist männlich

Beiträge: 6 579

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beruf: Indschinör

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 17. April 2008, 01:34

Lieber Helmut,

woran mag es liegen, dass wir immer unterschiedliche Termine haben. Ich kann leider auch nur am Freitag, da ich unter der Woche nicht vor spät abends aus dem Büro komme. Vielleicht klappt ja der nächste Duisburg-Termin.

@Michael:

Ich kann frühestens am Freitag um 13.00 Uhr eintreffen und halte mich in der Nähe von Axel' Stand auf. Ein :prost: geht sich aus, ich bring mein Avatar mit. :D

Servus
René
Die Phönizier haben das Geld erfunden, aber warum so wenig? (Johann Nestroy)

  • »Harald Steinhage« ist männlich

Beiträge: 1 041

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 17. April 2008, 17:06

RE: 30. Intermodellbau Dortmund vom 16. bis 20.04.08

Hallo,

ich möchte mich bei der Besatzung des Standes recht herzlich bedanken,

es war wieder toll bei Euch !!!

Sehr interessante Modell, gute Gespräche und ein Sitzplatz zum Ausruhen ,

wenn man durch die Hallen geirrt ist.

viele Grüße vom müden Harald

  • »flyschorni« ist männlich

Beiträge: 904

Registrierungsdatum: 17. Februar 2007

Beruf: Schornsteinfeger

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 17. April 2008, 19:01

@philipp und rene,
muss morgen früh erst noch kurz in die stadt und zum friseur. ich denke ich werde wohl so gegen mittag in dortmund eintrudeln...
freu mich schon...,endlich urlaub :yahoo:!!
bis morgen,michael

  • »Kartonkapitän« ist männlich

Beiträge: 752

Registrierungsdatum: 11. Mai 2006

Beruf: Freiherr

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 17. April 2008, 21:52

Intermodellbau 2008

Hallo, Kartonverformer und Scherenritter!
Die Intermodellbau ist für mich natürlich jedesmal ein Fest, auf das ich mich sehr freue :yahoo:.
:rolleyes:Leider kann ich diesmal erst am Sonntag ab 12 Uhr in Dortmund sein, sodaß es wohl nur ein Gewaltmarsch durch die Hallen werden wird, aber ein Stündchen (oder mehr) werde ich doch am Kartonmodellstand sein - hoffentlich ist dann noch nicht allzuviel abgebaut :(.
Kleben Sie wohl!
Kartonkapitän
Ich schnipsel mit Schere, ich klebe und falz';
das is zwar nur Schimäre, doch mich unterhalt's! :P(frei nach Johann Nestroy)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Kartonkapitän« (17. April 2008, 21:54)


Helmut Wiesmann

unregistriert

33

Donnerstag, 17. April 2008, 22:44

Intermodellbau 2008 - erste Eindrücke(2. Tag)

Hallo Kartonmodellbaufreunde

Der Zweite Tag ist geschafft, der "Betrieb" ist eingelaufen.
Das Interesse der Besucher am Kartonmodellbau ist gleichbleibend hoch, erfreulich viele Kartonisten nutzen die Gelegenheit zu einem Plausch.
Die Lautsprecherdurchsagen sind etwas erträglicherer in der Lautstärke....meistens jedenfalls ;)

Erstmals in Dortmund präsent: Betexa aus Tschechien mit ihrem Modellangebot in Halle 1, Stand Nr. 1053, gegenüber von moduni

Bild 01, 3 u. 4: der Betexa-Stand

Bild 02: das Top-Modell: Ausstellungs-Modell Prager Burg
»Helmut Wiesmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • 01_9119.jpg
  • 02_9120.jpg
  • 03_9123.jpg
  • 04_9124.jpg

Helmut Wiesmann

unregistriert

34

Donnerstag, 17. April 2008, 22:51

Intermodellbau 2008 - erste Eindrücke(2. Tag)

...noch erste Eindrücke

Axel Huppers führt im großen Bassin eines seiner ferngesteuerten Kartonmodelle im nassen Element vor:

Bild 05 bis 07: Polnischer Fischkutter B-25, 1:50, Maty Modelarz 1971 bei der Vorführung

Bild 08: Fischkutter in Voller Fahrt voraus
»Helmut Wiesmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • 05_9146.jpg
  • 06_9139.jpg
  • 07_9140.jpg
  • 08_9145.jpg

Helmut Wiesmann

unregistriert

35

Donnerstag, 17. April 2008, 22:55

RE: Intermodellbau 2008

Hallo Kartonkapitän

Am Sonntag ist die Besatzung in voller Stärke an Bord, und freut sich auf Deine Musterung.
Abgebaut wird erst ab 17:00 Uhr

Freundliche Grüße

Helmut

Fitzban

Schüler

  • »Fitzban« ist männlich

Beiträge: 122

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2005

  • Nachricht senden

36

Freitag, 18. April 2008, 10:17

Ich habe mir bei Betexa drei Modellbaubögen geholt. Es sind jeweils zwei Flugzeuge in einem Bogen die im zweiten Weltkrieg Gegner waren.
Jeder Bogen hat 6€ gekostet und es hat sich gelohnt.

Aber seht selbst.
»Fitzban« hat folgende Bilder angehängt:
  • bild1.jpg
  • bild3.jpg
  • bild2.jpg
Gruss, Ralf "Fitzban" Bröker
______________________________
In Bau: Papermodelers Ford Trimotor (Digitale Restauration)

  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 530

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

37

Freitag, 18. April 2008, 21:13

Moin Helmut,
vielen Dank für die schönen Bilder die uns lieferst - so können wir etwas weiter abgelegenen Nordlichter auch am Geschehen teilhaben :yahoo: !

Gruß von der Ostsee
HaJo

Helmut Wiesmann

unregistriert

38

Freitag, 18. April 2008, 21:52

Hallo HaJo

Danke für die lobenden Worte.
Ich kann auch noch viele Bilder versprechen. Ob schön...na ja, warten wir's ab.

...und warten ist auch das Stichwort.
Es wird einige Zeit dauern, bis ich den Gesamtbericht einstellen kann, da schon feststeht, dass ich am Dienstag früh zur dritten OP an meinem Ohr antreten muss, und die Sache mit allergrößter Wahrscheinlichkeit zur stationären Behandlung mit Hautverpflanzung wird.
Und von Sonntag spät abends bis Dienstag früh krieg' ich den Bericht nicht zusammen, da ich auch noch häusliche Pflichten habe (Ehefrau mit 10 -in Worten: zehn- Wirbelsäulen-Operationen)

Ich hoffe, dass der eine oder andere Messebesucher die Wartezeit mit Bildern überbrückt.

Freundliche Grüße

Helmut

  • »flyschorni« ist männlich

Beiträge: 904

Registrierungsdatum: 17. Februar 2007

Beruf: Schornsteinfeger

  • Nachricht senden

39

Freitag, 18. April 2008, 22:12

hallo helmut,
habe heute die unterlagen über die spee bei philipp abgeholt :yahoo:! wie ich beim ersten stöbern gesehen habe,sind viele für mich brauchbare bilder vorhanden :)! vielen dank,das du mir das material zur verfügung stellst!! ich bring'dir die bücher zum nächsten treffen in duisburg wieder mit! war heute toll auf der messe :)! habe mich aber an unseren stand total festgequaselt. war der schocker,als wir festgestellt haben,das die messe in einer halben stunde schließt... :rolleyes:!? uups,wo ist denn die zeit geblieben????
gruss michael

Helmut Wiesmann

unregistriert

40

Freitag, 18. April 2008, 22:26

Hallo Michael

Das bei mir noch vorhandene Quellen-Material ist noch deutlich umfangreicher. Aber um noch zusätzlich einige weitere Bildbände und Sachbücher nach Dortmund zu schaffen, reichte das Fassungsvermögen meiner Tasche und die Tragkraft meiner Schultern nicht so ganz aus :D

Vielleicht finden wir noch einen Weg für einen weiteren Transfer.

Freundliche Grüße

Helmut

Social Bookmarks