Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 9 777

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

41

Montag, 26. Mai 2008, 10:52

Moin Erwin,

ich hatte schon vermutet, dass es mir nicht gut gelingen würde, das nachvollziehbar zu beschreiben. :(

So wie Du das gezeichnet hast willst Du offenbar aus den Teilen 50 bis 50 b einen dreieckigen Kasten bilden. Das wäre falsch!

Die Teile werden flach gegeneinander geklebt, das zu verdoppelnde Teil 50 kommt in die Mitte und wird von den Teilen 50 a und 50 b so abgedeckt, dass die Vorderkante des Stevens eine gerade Fläche bildet.

Dann wird diese kleine "Baugruppe" stumpf vor den Bug geklebt.

Ich stelle nachher dazu mal eine Handskizze ein.
Bis die Tage...

Helmut



Populisten aller Länder, vereinigt Euch! :evil:

Zuletzt fertiggestellt:

SRK ERNST MEIER-HEDDE und
SRK HERMANN RUDOLF MEYER

sowie

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 9 777

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

42

Montag, 26. Mai 2008, 11:18

Hier das Bild dazu, das müsste jetzt klar sein, oder?

Die Teile 50 a/b habe ich übertrieben angeschrägt gezeichnet; die Teile entsprechend leicht an die Krümmung anpassen, wenn gewünscht. Ist aber bei der relativ geringen Kartonstärke nicht wirklich notwendig.
»Wiesel« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_2030.jpg
Bis die Tage...

Helmut



Populisten aller Länder, vereinigt Euch! :evil:

Zuletzt fertiggestellt:

SRK ERNST MEIER-HEDDE und
SRK HERMANN RUDOLF MEYER

sowie

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

mserwin

Profi

  • »mserwin« ist männlich
  • »mserwin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 577

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

43

Montag, 26. Mai 2008, 12:54

Danke Helmut, jetzt ist alles klar :super:

Gruß
:)Erwin
In Dienst gestellt: Cap San Diego Cap San Diego/Cap San Augustin

In Dienst gestellt: Die Mellum Mellum (2) / HMV / 1:250

In Dienst gestellt: Conti Belgica Motorfrachtschiffe "Conti Belgica"

In Dienst gestellt: Monte rosa 3. JSP - Monte Rosa / Passat / 1:250

In Dienst gestellt: Bergepanther FERTIG Bergepanther SdKfz179 1:25

mserwin

Profi

  • »mserwin« ist männlich
  • »mserwin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 577

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

44

Sonntag, 8. Juni 2008, 20:24

Hallo zusammen,

hier bin ich wieder mit neuen Bildern von der Monte Rosa. War in der Zwischenzeit nicht untätig, sondern habe wieder einige Kleinigkeiten fertig. Aber das kennt Ihr ja, stundenlange Arbeit an den kleinen Teilen und man kommt irgendwie nicht richtig voran. Wie Ihr auf den Bildern sehen könnt, sind die Poller, die Schanzkleidverstärkungen, der Steven und die Anker fertig.
»mserwin« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF1213.gif
  • DSCF1216.gif
  • DSCF1217.gif
  • DSCF1218.gif
In Dienst gestellt: Cap San Diego Cap San Diego/Cap San Augustin

In Dienst gestellt: Die Mellum Mellum (2) / HMV / 1:250

In Dienst gestellt: Conti Belgica Motorfrachtschiffe "Conti Belgica"

In Dienst gestellt: Monte rosa 3. JSP - Monte Rosa / Passat / 1:250

In Dienst gestellt: Bergepanther FERTIG Bergepanther SdKfz179 1:25

mserwin

Profi

  • »mserwin« ist männlich
  • »mserwin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 577

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

45

Sonntag, 8. Juni 2008, 20:30

hier noch ein paar Bilder vom Bug. Als nächstes werde ich die große Ankerwinde bauen und Euch neue Bilder präsentieren.

Gruß
:)Erwin
»mserwin« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF1220.gif
  • DSCF1222.gif
  • DSCF1225.gif
  • DSCF1226.gif
  • DSCF1222.gif
In Dienst gestellt: Cap San Diego Cap San Diego/Cap San Augustin

In Dienst gestellt: Die Mellum Mellum (2) / HMV / 1:250

In Dienst gestellt: Conti Belgica Motorfrachtschiffe "Conti Belgica"

In Dienst gestellt: Monte rosa 3. JSP - Monte Rosa / Passat / 1:250

In Dienst gestellt: Bergepanther FERTIG Bergepanther SdKfz179 1:25

mserwin

Profi

  • »mserwin« ist männlich
  • »mserwin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 577

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

46

Sonntag, 15. Juni 2008, 19:18

Hallo zusammen,

hier die Bilder der großen Ankerwinde. Der Zusammenbau hat sehr viel Spaß gemacht, die Fummelei mit den kleinen Teilen mag ich sehr ;).

Gruß
:)Erwin
»mserwin« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF1228.gif
  • DSCF1230.gif
  • DSCF1231.gif
  • DSCF1232.gif
  • DSCF1233.gif
In Dienst gestellt: Cap San Diego Cap San Diego/Cap San Augustin

In Dienst gestellt: Die Mellum Mellum (2) / HMV / 1:250

In Dienst gestellt: Conti Belgica Motorfrachtschiffe "Conti Belgica"

In Dienst gestellt: Monte rosa 3. JSP - Monte Rosa / Passat / 1:250

In Dienst gestellt: Bergepanther FERTIG Bergepanther SdKfz179 1:25

mserwin

Profi

  • »mserwin« ist männlich
  • »mserwin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 577

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

47

Dienstag, 24. Juni 2008, 21:42

Hallo zusammen,

trotz des schönen Wetters habe ich wieder etwas weiter gebaut. Das vordere Deckhaus ist fertig. Alle Teile wurden zuerst ausgeschnitten und die Türen verdoppelt. Nach dem Umklappen der Seitenteile bleibt unten ein kleiner Streifen, wenn das Material zwischen den Stegen ausgeschnitten ist können die Stege sehr schön an das Schanzkleid geklebt werden. Das Deck habe ich solange ausgerichtet, bis die Löcher für die Lüfter mit der unteren Deckmarkierung übereinander lagen. Nach dem reinigen der Ätzplatine wurde eine weiße Grundierfarbe ganzflächig aufgesprüht. So kann ich später verschiedene Teile farbig nacharbeiten.

Gruß
:)Erwin
»mserwin« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF1235.gif
  • DSCF1236.gif
  • DSCF1237.gif
  • DSCF1238.gif
  • DSCF1233.gif
In Dienst gestellt: Cap San Diego Cap San Diego/Cap San Augustin

In Dienst gestellt: Die Mellum Mellum (2) / HMV / 1:250

In Dienst gestellt: Conti Belgica Motorfrachtschiffe "Conti Belgica"

In Dienst gestellt: Monte rosa 3. JSP - Monte Rosa / Passat / 1:250

In Dienst gestellt: Bergepanther FERTIG Bergepanther SdKfz179 1:25

48

Dienstag, 24. Juni 2008, 22:40

Hallo Erwin,
bitte nicht hauen , aber du hast die Reling so schön und wunderbar aufgebaut , da fällt die Ankerkette an der Winde leider Meilenweit von ab. Gibt es irgendeine Möglichkeit , dies noch u korrigieren? Benutzt Du den Ätzsatz vom Passatverlag ( falls ja, ist dort keine Ankerkettenimitation dabei?)
Mach ansonsten weiter so sauber wie gewohnt , gefällt mir ausserordentlich.


Gruß Robi
Splendid Isolation ?????

mserwin

Profi

  • »mserwin« ist männlich
  • »mserwin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 577

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

49

Mittwoch, 25. Juni 2008, 20:37

Hallo Robi,

habe gerade noch einmal nachgeschaut, aber auf der Ätzplatine ist keine Ankerkette. So richtig gefällt sie mir auch nicht, habe sie leider schon an mehreren Stellen verklebt. Vielleicht kann man über den Papierstreifen eine Gliederkette legen. Werde zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal danach schauen.

Gruß
:)Erwin
In Dienst gestellt: Cap San Diego Cap San Diego/Cap San Augustin

In Dienst gestellt: Die Mellum Mellum (2) / HMV / 1:250

In Dienst gestellt: Conti Belgica Motorfrachtschiffe "Conti Belgica"

In Dienst gestellt: Monte rosa 3. JSP - Monte Rosa / Passat / 1:250

In Dienst gestellt: Bergepanther FERTIG Bergepanther SdKfz179 1:25

mserwin

Profi

  • »mserwin« ist männlich
  • »mserwin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 577

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

50

Samstag, 28. Juni 2008, 23:24

Hallo zusammen,

heute habe ich das achtere Deckhaus fertiggestellt. Hier gibt es eine kleine Besonderheit, die Ecken werden bei diesem Beiteil gerundet. Die Rundungen sind auf dem Bauteil markiert, diese Markierungen werden zuerst auf der Vorderseite mit der Nadelspitze durchgestochen. So werden sie auf der Rückseite sichtbar. Zum Runden lege ich das Teil auf eine Schaumstoffunterlage. Mit einer Nadel wird die Ecke zwischen den Markierungen ausgearbeitet. Das Ergebnis ist auf dem Foto zu sehen. Im Deck wird das Loch für den Mast ausgestanzt, die Eckchen für den Leiteraufstieg ebenfalls ausgeschnitten. Die Leiterdurchstiege und die aufgedruckten Leitern müssen beim Ausrichten des Decks übereinander liegen. Habe das komplette Deck mit allen Relingteilen und Leitern zuerst zusammengebaut und dann auf das Schiffsdeck aufgesetzt.
»mserwin« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF1240.gif
  • DSCF1241.gif
  • DSCF1242.gif
In Dienst gestellt: Cap San Diego Cap San Diego/Cap San Augustin

In Dienst gestellt: Die Mellum Mellum (2) / HMV / 1:250

In Dienst gestellt: Conti Belgica Motorfrachtschiffe "Conti Belgica"

In Dienst gestellt: Monte rosa 3. JSP - Monte Rosa / Passat / 1:250

In Dienst gestellt: Bergepanther FERTIG Bergepanther SdKfz179 1:25

mserwin

Profi

  • »mserwin« ist männlich
  • »mserwin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 577

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

51

Samstag, 28. Juni 2008, 23:27

Und hier das fertige Deckhaus auf dem Modell.

Gruß
:)Erwin
»mserwin« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF1245.gif
  • DSCF1246.gif
In Dienst gestellt: Cap San Diego Cap San Diego/Cap San Augustin

In Dienst gestellt: Die Mellum Mellum (2) / HMV / 1:250

In Dienst gestellt: Conti Belgica Motorfrachtschiffe "Conti Belgica"

In Dienst gestellt: Monte rosa 3. JSP - Monte Rosa / Passat / 1:250

In Dienst gestellt: Bergepanther FERTIG Bergepanther SdKfz179 1:25

Lars W.

Erleuchteter

  • »Lars W.« ist männlich

Beiträge: 2 988

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2007

  • Nachricht senden

52

Sonntag, 29. Juni 2008, 00:27

Hi Erwin,

ich seh schon, meine ursprüngliche Meinung zur "Monte Rosa" muss ich revidieren. Bei Deinem Bericht hier sieht man, dass aus dem Bogen ein wirklich schönes Modell gebaut werden kann. Ich bin froh, mich damals geirrt zu haben ;)
Ganz tolle Modellbaukunst, die Du zeigst, und auch die Hinweise zu Deinen Basteltechniken sind sehr hilfreich :respekt:
Viel Spaß beim weiteren Bau, ich freue mich schon auf neue Fotos =)

Grüße

Lars
"The quiet ones are the ones that change the universe, the loud ones only take the credit."
Fertig gestellt: Forschungsschiff "Maria S. Merian"
Fertig gestellt: Seeschlepper "Vulkan"
Fertig gestellt: Notschlepper "Nordic"
Fertig gestellt: Troßschiff "Altmark" im Schwimmdock
Bis auf weiteres ruhend: Fracht- und Fahrgastschiff "Santa Inés"
Kontrollbau fertig gestellt: Feederschiff "OPDR Lisboa"

mserwin

Profi

  • »mserwin« ist männlich
  • »mserwin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 577

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

53

Dienstag, 8. Juli 2008, 20:15

Hallo zusammen,

weiter geht es mit den Lukenabdeckungen Teile 55-58. Hier gibt es eine kleine Besonderheit, die Ecken der Lukenwände sind rund. Dazu habe ich das Bauteil auf ein Stück Moosgummi gelegt und mit einer Nadel die Ecken vor gerundet. Durch die weiche Unterlage lässt sich das Papier sehr schön runden. Am vorderen Deckhaus habe ich schon die ersten Lüfter angebracht und die Steigleitern zum Windendeck.
»mserwin« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF1250.gif
  • DSCF1251.gif
  • DSCF1252.gif
  • DSCF1253.gif
In Dienst gestellt: Cap San Diego Cap San Diego/Cap San Augustin

In Dienst gestellt: Die Mellum Mellum (2) / HMV / 1:250

In Dienst gestellt: Conti Belgica Motorfrachtschiffe "Conti Belgica"

In Dienst gestellt: Monte rosa 3. JSP - Monte Rosa / Passat / 1:250

In Dienst gestellt: Bergepanther FERTIG Bergepanther SdKfz179 1:25

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »mserwin« (8. Juli 2008, 20:17)


mserwin

Profi

  • »mserwin« ist männlich
  • »mserwin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 577

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

54

Dienstag, 8. Juli 2008, 20:32

Hier noch ein kleiner Tipp zum Thema verklebte Kleberkanülen. Am liebsten verwende ich den Kleber aus der flinken Flasche, den fülle ich in eine Einwegspritzenkanüle um und stelle diese in meine Klebestation. Diese besteht aus einem kleinen Plastikbecher mit Deckel der mit einem Stück Scheuerschwamm und etwas Wasser gefüllt ist. Im Deckel ist ein kleines Loch, hier wird die Kanüle nach Gebrauch eingesteckt. Die grobe Scheuerseite vom Schwamm streift den Kleberrest von der Nadel und das Wasser verhindert ein Eintrocknen der Kanüle. Die Spitzen stehen 2-3 Wochen in der Station ohne einzutrocknen.

Gruß
:)Erwin
»mserwin« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF1247.gif
  • DSCF1249.gif
In Dienst gestellt: Cap San Diego Cap San Diego/Cap San Augustin

In Dienst gestellt: Die Mellum Mellum (2) / HMV / 1:250

In Dienst gestellt: Conti Belgica Motorfrachtschiffe "Conti Belgica"

In Dienst gestellt: Monte rosa 3. JSP - Monte Rosa / Passat / 1:250

In Dienst gestellt: Bergepanther FERTIG Bergepanther SdKfz179 1:25

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich

Beiträge: 4 688

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

55

Mittwoch, 9. Juli 2008, 00:38

Hallo Erwin,

macht immer wieder Spaß, Dir über die Schulter zu schau'n. Und die tollen Tipp's. Bin immer noch dankbar für die "einfache" Schablone zum Ausstechen der Bullaugen. Wie leicht und akkurat ist es seit der Schilderung auch für mich geworden. Danke.

Günter
Auf der Werft: Hafendiorama/ HMV / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden

Ingo

Meister

  • »Ingo« ist männlich

Beiträge: 2 273

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2006

  • Nachricht senden

56

Mittwoch, 9. Juli 2008, 06:31

Moin Erwin.

Ich schließe mich Günter an. Bei Dir gibt es immer wieder gute neue Ideen zu sehen. Die Sache mit den Kanülen werde ich wohl übernehmen.
Und mit jedem Blick in den Bericht steigt die Lust, auch die Monte Rosa anzuschneiden.

Gruß
Ingo
Im Bau: S.M.S. Hindenburg GPM 1:200
USS Indianapolis 1:250 WHV

mserwin

Profi

  • »mserwin« ist männlich
  • »mserwin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 577

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

57

Sonntag, 13. Juli 2008, 20:31

Hallo zusammen,

erst einmal ein Dankeschön für Eure Beiträge, freue mich wenn der Bericht gefällt. In der Zwischenzeit war ich nicht untätig, die oberen Aufbauwände sind eingebaut. Hatte die Streifen mit der „Flinken Flasche“ bestrichen und dann an die Spantenwand angesetzt. Nach eine Weile bekam ich einen großen Schreck ?(, der Streifen begann sich zu wellen ;(, schnell eine Leiste mit Wäscheklammer drauf und schon war sie wieder schnurgerade =). Die große Freitreppe ist auch schon vorbereitet und zur Passprobe eingesetzt. Die Entscheidung, die obere Deckbeplankung erst jetzt einzusetzen war ríchtig. In diesem Bauzustand konnte ich die Beplankung wunderbar einpassen.
»mserwin« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF1254.gif
  • DSCF1260.gif
  • DSCF1261.gif
In Dienst gestellt: Cap San Diego Cap San Diego/Cap San Augustin

In Dienst gestellt: Die Mellum Mellum (2) / HMV / 1:250

In Dienst gestellt: Conti Belgica Motorfrachtschiffe "Conti Belgica"

In Dienst gestellt: Monte rosa 3. JSP - Monte Rosa / Passat / 1:250

In Dienst gestellt: Bergepanther FERTIG Bergepanther SdKfz179 1:25

mserwin

Profi

  • »mserwin« ist männlich
  • »mserwin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 577

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

58

Sonntag, 13. Juli 2008, 20:43

Nun geht es weiter mit der äußeren Gallerie. Der Karton wurde verdoppelt und noch einmal gefaltet, so entand ein vierlagiges Bauteil. Nun waren 69 Fensteröffnung auszuschneiden.
»mserwin« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF1255.gif
  • DSCF1256.gif
  • DSCF1259.gif
In Dienst gestellt: Cap San Diego Cap San Diego/Cap San Augustin

In Dienst gestellt: Die Mellum Mellum (2) / HMV / 1:250

In Dienst gestellt: Conti Belgica Motorfrachtschiffe "Conti Belgica"

In Dienst gestellt: Monte rosa 3. JSP - Monte Rosa / Passat / 1:250

In Dienst gestellt: Bergepanther FERTIG Bergepanther SdKfz179 1:25

mserwin

Profi

  • »mserwin« ist männlich
  • »mserwin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 577

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

59

Sonntag, 13. Juli 2008, 20:52

Damit die Fensterrahmen nachher nicht fransig aussehen, braucht man eine sehr scharfe Klinge. Nach jedem Fenster habe ich die Klinge über eine Nagelpolierfeile gezogen. Immer von der Schneide weg, so bekommt man ein sehr scharfes Werkzeug. Mit dieser Polierfeile schärfe ich mein Klingen immer nach, die Standzeit der Klingen verdoppelt sich fast. Dazu gibt es auch eine schönen Beitrag von René Klingen schärfen

Gruß
:)Erwin
»mserwin« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF1257.gif
  • DSCF1258.gif
In Dienst gestellt: Cap San Diego Cap San Diego/Cap San Augustin

In Dienst gestellt: Die Mellum Mellum (2) / HMV / 1:250

In Dienst gestellt: Conti Belgica Motorfrachtschiffe "Conti Belgica"

In Dienst gestellt: Monte rosa 3. JSP - Monte Rosa / Passat / 1:250

In Dienst gestellt: Bergepanther FERTIG Bergepanther SdKfz179 1:25

mserwin

Profi

  • »mserwin« ist männlich
  • »mserwin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 577

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

60

Samstag, 26. Juli 2008, 23:04

Hallo zusammen,

habe nun wieder Zeit für mein Hobby gefunden und ein paar Bauteil fertigestellt. Die Arkaden sind nun eingeklebt und die Stützen eingepasst. Wenn das Bootsdeck eingepasst wird, können die äußeren Arkadenwände noch etwas auseinander gebogen werden, darum habe ich die Stützen nicht an die innere Aufbauwand festgeklebt. Morgen werden ich das Bootsdeck ausschneiden und einpassen.

Gruß
:)Erwin
»mserwin« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF1258.gif
  • DSCF1267.gif
  • DSCF1270.gif
  • DSCF1273.gif
In Dienst gestellt: Cap San Diego Cap San Diego/Cap San Augustin

In Dienst gestellt: Die Mellum Mellum (2) / HMV / 1:250

In Dienst gestellt: Conti Belgica Motorfrachtschiffe "Conti Belgica"

In Dienst gestellt: Monte rosa 3. JSP - Monte Rosa / Passat / 1:250

In Dienst gestellt: Bergepanther FERTIG Bergepanther SdKfz179 1:25

mserwin

Profi

  • »mserwin« ist männlich
  • »mserwin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 577

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

61

Dienstag, 29. Juli 2008, 21:46

Hallo zusammen,

hier ein kleines Update, habe heute das Bootsdeck eingeklebt und die brauen Streifen der Schanzkleidverkleidung angebracht. Die ersten Aufbauwände sind auch schon auf Deck. Am Wochendende geht es weiter ;).

Gruß
:)Erwin
»mserwin« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF1276.gif
  • DSCF1277.gif
In Dienst gestellt: Cap San Diego Cap San Diego/Cap San Augustin

In Dienst gestellt: Die Mellum Mellum (2) / HMV / 1:250

In Dienst gestellt: Conti Belgica Motorfrachtschiffe "Conti Belgica"

In Dienst gestellt: Monte rosa 3. JSP - Monte Rosa / Passat / 1:250

In Dienst gestellt: Bergepanther FERTIG Bergepanther SdKfz179 1:25

  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 238

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

62

Dienstag, 29. Juli 2008, 22:21

Moin Erwin,
das wird ein richtiges Schmuckstück =D> =D> =D>! Habe heute deinen Baubericht zum Anlaß genommen, nochmal im Blohm+Voss-Bildband zu blättern. Sehr schöne alte Dampfer und Liner, die diese Werft gebaut hat.

Gruß von der Ostsee
HaJo

mserwin

Profi

  • »mserwin« ist männlich
  • »mserwin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 577

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

63

Freitag, 8. August 2008, 21:27

Hallo zusammen,

es freut mich HaJo, wenn Dir meine Monte Rosa gefällt und danke für Dein Lob. Bevor ich in Urlaub fahre, habe ich die Bootsdeckaufbauten fertiggestellt und die nächsten Aufbauwände aufgebracht. Ein paar Kleinteile wie die große Freitreppe, die seitlichen Lüftungsschächte, die Aufleger an der vorderen Promenadendeckverkleidung und der Ersatzanker sind auf fertig. Seht die Bilder.
»mserwin« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF1284.gif
  • DSCF1280.gif
  • DSCF1289.gif
  • DSCF1290.gif
In Dienst gestellt: Cap San Diego Cap San Diego/Cap San Augustin

In Dienst gestellt: Die Mellum Mellum (2) / HMV / 1:250

In Dienst gestellt: Conti Belgica Motorfrachtschiffe "Conti Belgica"

In Dienst gestellt: Monte rosa 3. JSP - Monte Rosa / Passat / 1:250

In Dienst gestellt: Bergepanther FERTIG Bergepanther SdKfz179 1:25

mserwin

Profi

  • »mserwin« ist männlich
  • »mserwin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 577

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

64

Freitag, 8. August 2008, 21:30

Und hier noch ein paar Bilder zum jetzigen Bauzustand.

Gruß
:)Erwin
»mserwin« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF1287.gif
  • DSCF1288.gif
  • DSCF1292.gif
In Dienst gestellt: Cap San Diego Cap San Diego/Cap San Augustin

In Dienst gestellt: Die Mellum Mellum (2) / HMV / 1:250

In Dienst gestellt: Conti Belgica Motorfrachtschiffe "Conti Belgica"

In Dienst gestellt: Monte rosa 3. JSP - Monte Rosa / Passat / 1:250

In Dienst gestellt: Bergepanther FERTIG Bergepanther SdKfz179 1:25

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mserwin« (8. August 2008, 21:31)


Ingo

Meister

  • »Ingo« ist männlich

Beiträge: 2 273

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2006

  • Nachricht senden

65

Freitag, 8. August 2008, 21:47

Moin Erwin.

Das ist ein absolut sauberer Bau, den Du uns hier zeigst.
Mir bleibt noch, Dir einen schönen Urlaub zu wünschen.

Liebe Grüße Ingo
Im Bau: S.M.S. Hindenburg GPM 1:200
USS Indianapolis 1:250 WHV

  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 238

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

66

Freitag, 8. August 2008, 23:40

Moin Erwin,
ich schließe mich Ingo`s Bewertung voll und ganz an - wünsche gleichfalls schöne und erholsame Urlaubstage :) .

Gruß von der Ostsee
HaJo

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hans-Joachim Möllenberg« (8. August 2008, 23:40)


mserwin

Profi

  • »mserwin« ist männlich
  • »mserwin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 577

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

67

Sonntag, 7. September 2008, 20:10

Hallo zusammen,

der Urlaub ist vorbei und gleich geht es weiter mit den Arbeiten in der Kartonwerft ;). Habe die Brücke fertiggestellt und alle Kästen und Bänke auf Deck geklebt. Für die Rundungen der Brücke habe ich viel Zeit gebraucht, es musste hier und da noch etwas nachgepaßt werden. Mit dem Ergebnis bin ich zufrieden, seht die Bilder. Als nächstes werde ich wohl die Lichtschachtabdeckungen anbringen.

Gruß
:)Erwin
»mserwin« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF1307.gif
  • DSCF1308.gif
  • DSCF1309.gif
  • DSCF1310.gif
In Dienst gestellt: Cap San Diego Cap San Diego/Cap San Augustin

In Dienst gestellt: Die Mellum Mellum (2) / HMV / 1:250

In Dienst gestellt: Conti Belgica Motorfrachtschiffe "Conti Belgica"

In Dienst gestellt: Monte rosa 3. JSP - Monte Rosa / Passat / 1:250

In Dienst gestellt: Bergepanther FERTIG Bergepanther SdKfz179 1:25

  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 238

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

68

Sonntag, 7. September 2008, 20:35

Moin Erwin,
gut erholt, baut es sich doch gleich doppelt so gut - und das Ergebnis: wie immer, mehr als akurat... =D> =D> =D>! Weiterhin viel Spaß, wünscht dir

HaJo

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich

Beiträge: 4 688

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

69

Sonntag, 7. September 2008, 22:19

Hallo Erwin,

ich habe Dich nach dem Betrachten der Bilder dieses Berichts heute in meine Reihe der "Kartonbau-Bastel-Genies" mit aufgenommen. Einfach toll wie Du baust - und besonderer Dank auch für die tollen Tipps, die man Deinen Berichten immer wieder entnehmen kann.

Weiter viel Spaß beim Bauen.

Günter
Auf der Werft: Hafendiorama/ HMV / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden

Manfred52

Schüler

  • »Manfred52« ist männlich

Beiträge: 55

Registrierungsdatum: 15. Mai 2007

  • Nachricht senden

70

Dienstag, 9. September 2008, 20:42

Hallo Erwin!
Jetzt habe ich Dich endlich mit Deinem Neubau gefunden. Unter Suchen/mserwin landete ich immer auf Deinen schon fertiggestellten Schmuckstücken und nicht bei der Monte Rosa.
Also: Hier mein volles Kompliment und uneingeschränkter Respekt für Deine Geduld, Ausdauer, Akribie und vor allem die wertvollen Hinweise am Rande. Die könnte man ja eigentlich in das Wiki-"Bastelbuch" mit einfügen, dann stehen dieTips noch mehr Interessenten zur Verfügung!
Deine Fotos sind auch erste Sahne. Da auf manchen beide Hände von Dir zu sehen sind: Machst Du die mit Stativ oder fotografiert da jemand Dir über die Schulter?
Ein Hinweis: Die Ankerkette aus Karton ist bei der Qualität Deines Schiffes wie eine Wassertütensuppe im Gourmetrestaurant. Sag mir mal, wie groß die Kettenglieder sein müssen, vielleicht habe ich hier eine passende Größe. Ich bringe sie Dir vorbei, die kannst Du ja dann auf den schon festgeklebten Streifen aufkleben, sodass man die dann auch nicht mehr sieht.

Gruß

Manfred

mserwin

Profi

  • »mserwin« ist männlich
  • »mserwin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 577

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

71

Donnerstag, 11. September 2008, 20:59

Hallo zusammen,

freue mich sehr über das viele Lob und werde mich weiter bemühen diesem auch gerecht zu werden. :rotwerd: Der Bau macht sehr viel Spaß, man kann dieses Modell zum Nachbauen nur empfehlen. Manchmal sitze ich einfach nur da und mache gar nichts, sondern freue mich einfach nur an der schönen Linienführung des Schiffmodells und den kleinen Details die jetztz immer mehr hinzukommen.

@ Manfred

Die Kette wurde auch schon von Robi bemängelt. So richtig gefällt sie mir auch nicht, werde sie aber später erst abändern. Manchmal fotografiert meine Frau mir über die Schulter, damit die Bilder etwas anschaulicher werden ;). Das Angebot mit den Kettengliedern nehme ich gerne an, werde mich mal bei Dir melden.

Gruß
:)Erwin
In Dienst gestellt: Cap San Diego Cap San Diego/Cap San Augustin

In Dienst gestellt: Die Mellum Mellum (2) / HMV / 1:250

In Dienst gestellt: Conti Belgica Motorfrachtschiffe "Conti Belgica"

In Dienst gestellt: Monte rosa 3. JSP - Monte Rosa / Passat / 1:250

In Dienst gestellt: Bergepanther FERTIG Bergepanther SdKfz179 1:25

mserwin

Profi

  • »mserwin« ist männlich
  • »mserwin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 577

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

72

Montag, 6. Oktober 2008, 20:08

Hallo zusammen,

habe in letzter Zeit mehr die Heckenschere in den Händen gehalten, als das Bastelmesser. Nun geht es aber weiter auf der Monte Rosa. Bin gerade dabei die Kleinteile, wie Lichtschächte und Bootswinden anzufertigen. Die weißen Flecken auf dem Deck werden schon etwas weniger ;).

Gruß
:)Erwin
»mserwin« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF1312.gif
  • DSCF1316.gif
  • DSCF1318.gif
  • DSCF1321.gif
In Dienst gestellt: Cap San Diego Cap San Diego/Cap San Augustin

In Dienst gestellt: Die Mellum Mellum (2) / HMV / 1:250

In Dienst gestellt: Conti Belgica Motorfrachtschiffe "Conti Belgica"

In Dienst gestellt: Monte rosa 3. JSP - Monte Rosa / Passat / 1:250

In Dienst gestellt: Bergepanther FERTIG Bergepanther SdKfz179 1:25

Ingo

Meister

  • »Ingo« ist männlich

Beiträge: 2 273

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2006

  • Nachricht senden

73

Dienstag, 7. Oktober 2008, 13:10

Moin Erwin.

Bei mir geht es mit der Heckenschere jetzt los.

Ich freue mich aber, das der Bau der Monte Rosa weiter geht.

Gruß
Ingo
Im Bau: S.M.S. Hindenburg GPM 1:200
USS Indianapolis 1:250 WHV

mserwin

Profi

  • »mserwin« ist männlich
  • »mserwin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 577

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

74

Dienstag, 21. Oktober 2008, 19:56

Hallo zusammen,

nachdem die Lichtschächte fertig sind, habe ich mit den Niedergängen begonnen. Die Ätzteile werden sauber aus der Platine getrennt, dann mit dem Biegeset in Form gebracht. Die Treppen habe ich danach nachgefärbt.
»mserwin« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF1321.gif
  • DSCF1332.gif
  • DSCF1333.gif
  • DSCF1334.gif
In Dienst gestellt: Cap San Diego Cap San Diego/Cap San Augustin

In Dienst gestellt: Die Mellum Mellum (2) / HMV / 1:250

In Dienst gestellt: Conti Belgica Motorfrachtschiffe "Conti Belgica"

In Dienst gestellt: Monte rosa 3. JSP - Monte Rosa / Passat / 1:250

In Dienst gestellt: Bergepanther FERTIG Bergepanther SdKfz179 1:25

mserwin

Profi

  • »mserwin« ist männlich
  • »mserwin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 577

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

75

Dienstag, 21. Oktober 2008, 19:59

hier nun noch ein paar Bilder der Treppen am Modell.

Gruß
:)Erwin
»mserwin« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF1335.gif
  • DSCF1351.gif
In Dienst gestellt: Cap San Diego Cap San Diego/Cap San Augustin

In Dienst gestellt: Die Mellum Mellum (2) / HMV / 1:250

In Dienst gestellt: Conti Belgica Motorfrachtschiffe "Conti Belgica"

In Dienst gestellt: Monte rosa 3. JSP - Monte Rosa / Passat / 1:250

In Dienst gestellt: Bergepanther FERTIG Bergepanther SdKfz179 1:25

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 9 777

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

76

Dienstag, 21. Oktober 2008, 20:01

Toll!

=D>
Bis die Tage...

Helmut



Populisten aller Länder, vereinigt Euch! :evil:

Zuletzt fertiggestellt:

SRK ERNST MEIER-HEDDE und
SRK HERMANN RUDOLF MEYER

sowie

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich

Beiträge: 2 805

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

77

Dienstag, 21. Oktober 2008, 20:51

Hallo Erwin,

ein Genuß Deine Treppchen anzusehen - vom Rest, der daran hängt, ganz zu schweigen. Ich freue mich schon auf die Fortsetzung

Michael
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

mserwin

Profi

  • »mserwin« ist männlich
  • »mserwin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 577

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

78

Dienstag, 21. Oktober 2008, 22:18

Hallo zusammen,

danke für das Lob, morgen geht es weiter. :rotwerd:

@Wilfried

Das Biegeset habe ich einmal bei Rairo gekauft, hat mir bis jetzt nicht leid getan. Die kleinen Geländer der Treppen lassen sich wunderbar gerade biegen, auch das abwinkeln der Relingteile geht sehr sauber.

Gruß
:)Erwin
In Dienst gestellt: Cap San Diego Cap San Diego/Cap San Augustin

In Dienst gestellt: Die Mellum Mellum (2) / HMV / 1:250

In Dienst gestellt: Conti Belgica Motorfrachtschiffe "Conti Belgica"

In Dienst gestellt: Monte rosa 3. JSP - Monte Rosa / Passat / 1:250

In Dienst gestellt: Bergepanther FERTIG Bergepanther SdKfz179 1:25

Friedulin

Erleuchteter

  • »Friedulin« ist männlich

Beiträge: 3 636

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2004

Beruf: Simulant

  • Nachricht senden

79

Mittwoch, 22. Oktober 2008, 07:51

Oh Mann,

Was für eine Präzisionsarbeit!
@) @) @) @)

Grüße Friedulin

mserwin

Profi

  • »mserwin« ist männlich
  • »mserwin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 577

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

80

Mittwoch, 22. Oktober 2008, 22:11

Hallo zusammen,

hier wie versprochen die nächsten Bilder. Zuerst die Stützen für die Ladebäume vorn und achtern, dann noch einige Lüfter und die ersten Ladebäume. Die Lüfter erfordern sehr viel Geduld, damit man diese sauber hin bekommt.
»mserwin« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF1048.gif
  • DSCF1339.gif
  • DSCF1338.gif
In Dienst gestellt: Cap San Diego Cap San Diego/Cap San Augustin

In Dienst gestellt: Die Mellum Mellum (2) / HMV / 1:250

In Dienst gestellt: Conti Belgica Motorfrachtschiffe "Conti Belgica"

In Dienst gestellt: Monte rosa 3. JSP - Monte Rosa / Passat / 1:250

In Dienst gestellt: Bergepanther FERTIG Bergepanther SdKfz179 1:25

Social Bookmarks