Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 5. Februar 2015, 19:09

27. internationales Karton-Modellbau-Treffen Bremerhaven 1.5.-3.5.2015

HERZLICHE EINLADUNG ZUM 27.INTERNATIONALEN KARTON-MODELLBAU-TREFFEN 2015

Wir freuen uns, Euch auch dieses Jahr wieder zum internationalen Karton-Modellbau-Treffen nach Bremerhaven einladen zu können.
Abweichend von den letzten Jahren wird das Treffen dieses Jahr einen Woche später stattfinden, nichts desto trotz ändert dies nichts an der Attraktivität und Aktualität des Treffens. Dieses Jahr wird die Ausstellung in der Zwischenetage des Museums ( Sonderausstellungsfläche) stattfinden, die Zuteilung der Ausstellungsfläche wird durch uns nach entsprechender Anmeldung koordiniert, der Aufbau kann ab Freitag den 1.5.2015 13:30 Uhr erfolgen.

Die Tische werden von uns an die einzelnen Aussteller verbindlich vergeben.

Wer von Euch ein Referat oder Kurzvortrag zu Kartonbauthemen oder zu Originalen halten möchte kann dieses ebenfalls über das Kontaktformular anmelden.

Wir freuen uns schon sehr auf dieses alljährliche Event und würden uns freuen Euch auch dieses Jahr wieder in Bremerhaven begrüßen zu können.

Bremerhaven ist immer eine Reise wert. Bezüglich der Unterkunftssituation verweisen wir wieder auf die gängigen Hotelportale.

Weitere Informationen auch auf der Homepage des Treffens sowie die Anmeldeformulare: http://www.kartonmodellbautreffen.de

Liebe Grüße und bis spätestens in Bremerhaven

Robi
für das Betreiberteam von Kartonbau.de und in Zusammenarbeit mit dem AGK
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. Denn wenn wir die unbeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, wenn wir nicht bereit sind, eine tolerante Gesellschaftsordnung gegen die Angriffe der Intoleranz zu verteidigen, dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.

Karl Popper

Social Bookmarks