Pitje

Erleuchteter

  • »Pitje« ist männlich
  • »Pitje« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 558

Registrierungsdatum: 30. Januar 2010

Beruf: Tandemmaster, Fallschirmsprunglehrer, Fallschirmwart, Vermessungsinscheniör

  • Nachricht senden

1

Samstag, 16. Juli 2016, 20:53

24. Ulmer Kartonbau Stammtisch

Hallo liebe Brüder,

es wird wieder höchste Zeit den nächsten Stammtisch anzuberaumen, ich war die letzten fünf Wochen dienstlich in der Republik unterwegs, so dass der Kartonbau in Gänze leider viel zu kurz gekommen ist.

Nach unserem Reinfall in den Ulmer Stuben seit dem Pächterwechsel werde ich versuchen in der Krone in Söflingen ein Plätzchen für uns zu buchen und sollte uns das Ganze da besser gefallen als das neue Stammlokal zu etablieren.

Als Terminvorschläge werfe ich einfach mal die Folgenden in die Runde:
29.07.2016
05.08.2016
12.08.2016

Ich bin für alle drei offen, später dürfte es dann knapp werden, da unser drittes Kindchen wohl dann Ende August/Anfang September schlüpfen wird! :D :D :D :D

Bis dahin eine gute Zeit und

Liebe Grüße
Peter
Parallel im Bau:
Großlinienschiff S.M.S. Baden , HMV, 1:250
Hafenanlage Neu-Ulm , diverse Verlage, 1:250

hemingway

Meister

  • »hemingway« ist männlich

Beiträge: 2 210

Registrierungsdatum: 31. Januar 2006

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 17. Juli 2016, 08:52

Hallo Peter,

das mit dem Wechsel des Stammlokals begrüße ich ausdrücklich - der neue Pächter der Ulmer Stuben hat uns als Gäste wohl nicht nötig!

Prinzipiell könnte ich an allen genannten Terminen, würde aber den 5.8 oder 12.8. bevorzugen.

Das dritte schon? Dann hast ja Leben in der Bude! :P

Schöne Grüße!
Bernhard

lucie

Fortgeschrittener

  • »lucie« ist männlich

Beiträge: 197

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 17. Juli 2016, 19:24

24. Ulmer Kartonbau Stamtisch

Die Augusttermine sind ok, bevorzugt der 05.08.

Gruß
Lucie

Pitje

Erleuchteter

  • »Pitje« ist männlich
  • »Pitje« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 558

Registrierungsdatum: 30. Januar 2010

Beruf: Tandemmaster, Fallschirmsprunglehrer, Fallschirmwart, Vermessungsinscheniör

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 19. Juli 2016, 20:40

Hallöle Brüder,

Nachdem in den beiden Foren die ersten vier Meldungen direkt den 05.08.16 favorisiert haben, habe ich in der Krone in Söflingen einen Tisch für 18:30Uhr reserviert.
Aufgrund der zu erwartenden Teilnehmerzahl (ich bin mal von acht ausgegangen) wollte man mir keinen separaten Raum geben. Macht aber nix. Wir können auf jeden Fall zusammen essen und trinken und brainstormen, welche Lokalitäten sonst noch in Frage kämen.
Da ich nur mutmaßen kann, dass wir nicht so wahnsinnig viel Platz haben, sollten nur kleinere Modelle mitgebracht werden. Wäre schade, wenn etwas zu Schaden käme.

Bis zum 05.08. dann- ick froi mia! :)


LG
Peter
Parallel im Bau:
Großlinienschiff S.M.S. Baden , HMV, 1:250
Hafenanlage Neu-Ulm , diverse Verlage, 1:250

5

Montag, 1. August 2016, 22:15

Serfaus,

also ich bin dann mal da... Schade das der Herr Friedel nicht kann - sein scratch-buildl tät mich scho interessiern - gell? Aber mir reicht auch schon ein Spezialdunkel.

LG Klaus

Pitje

Erleuchteter

  • »Pitje« ist männlich
  • »Pitje« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 558

Registrierungsdatum: 30. Januar 2010

Beruf: Tandemmaster, Fallschirmsprunglehrer, Fallschirmwart, Vermessungsinscheniör

  • Nachricht senden

6

Freitag, 5. August 2016, 14:41

Hallöle,

Zur Erinnerung nochmal nach oben...
Bis heute Abend! :)


LG
Peter
Parallel im Bau:
Großlinienschiff S.M.S. Baden , HMV, 1:250
Hafenanlage Neu-Ulm , diverse Verlage, 1:250

Pitje

Erleuchteter

  • »Pitje« ist männlich
  • »Pitje« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 558

Registrierungsdatum: 30. Januar 2010

Beruf: Tandemmaster, Fallschirmsprunglehrer, Fallschirmwart, Vermessungsinscheniör

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 7. August 2016, 18:24

Hallo Brüder,



unser 24. Stammtisch war in der Tat ein sehr gelungener Abend!
Die kulinarische Qualität war absolut kein Vergleich zu den Erzeugnissen der Küche der Ulmer Stuben nach dem Pächterwechsel - im positiven Sinn! :thumbsup:

Hier noch einige Eindrücke der mitgebrachten Modelle:
Die HMV Conti Belgica in 1:250 von Bernhard, sowie die Goetzen in 1:200 von Roland



Das Spantengerüst der Su-Pak Fa T-50, herunterskaliert von 1:33 auf 1:50 von Klaus



und das sehr schickes Rathaus von Tarnowskie Gory /Tarnowitz in 1:87 von Karl-Heinz:



Aufgrund der vorab ungewissen Platzverhältnisse, haben wir uns nicht, wie
sonst üblich mit Allem möglichen breit gemacht - beim nächsten mal
wissen wir mehr!



Hat riesen Spaß gemacht, bis zum Oktober dann!



Liebe Grüße

Peter
Parallel im Bau:
Großlinienschiff S.M.S. Baden , HMV, 1:250
Hafenanlage Neu-Ulm , diverse Verlage, 1:250

Es haben bereits 3 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Schildimann (08.08.2016), Gerald Friedel (08.08.2016), schnecke (08.08.2016)

8

Montag, 8. August 2016, 09:12

Hallo Stammtischler,

der Neid schleicht Euch gnadenlos hinterher.
Hey Klaus was ist los, sonst gibt es bei Dir nur fertige Produkte zu sehen...na ja sehr viel besser als garnichts.
Ja wenn die Rathäuser aus Papier schon besser aussehen als das was die Pappenheimer, die innen drin sitzen (in echt und in echten Rathäusern), an Rat produzieren, dann wird es übel.

Aber vielleicht kann ich beim nächsten Mal auch was bieten. Und nicht nur einen Motor (der eh nicht funktioniert).
Herzliche Grüße
Gerald


---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ua mau ke ea o ka āina i ka pono

schnecke

Meister

  • »schnecke« ist männlich

Beiträge: 1 134

Registrierungsdatum: 10. Mai 2010

Beruf: Schriftsetzer, Grafiker

  • Nachricht senden

9

Montag, 8. August 2016, 09:31

Hallo,
Vom Rathaus bin ich ja richtig angetan. Gibt es da nähere Infos?
Gruß Uwe
so oder so ist das (k)Leben

Zaphod

Erleuchteter

Beiträge: 5 851

Registrierungsdatum: 24. April 2005

  • Nachricht senden

10

Montag, 8. August 2016, 17:03

Hallo Peter,

herzlichen Dank für die Bilder ! Besonders die "Graf Götzen" ist hervorragend gebaut, da bin ich froh das Modell in 1/250 liegen zu haben. Die Frage ist nur: Wie auf Wasserlinie umrüsten?

Zaphod

11

Montag, 8. August 2016, 18:45

Servus Gerald,

alles ist in bester Ordnung - momentan nimmt der große, reale Flieger meine Zeit mehr in Anspruch - ich wollte den Schifflesbauern mal eine solide Grundkonstruktion eines ADF zeigen. Wenn es fettich ist bekommst du es latürnich aus allen Blickwinkeln zum anluage ..

LG Klaus

12

Montag, 8. August 2016, 18:59

Hallo Uwe:

nimm das hier: http://www.kartonmodellshop.de/shop/rath…z-1898-187.html

Liebe Grüße
Robi

und den Stammtischlern vielen Dank für das Einstellen der Bilder. Drücke Euch die Daumen, das die Suche nach einem Stammlokal vorerst ein Ende hat.
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. Denn wenn wir die unbeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, wenn wir nicht bereit sind, eine tolerante Gesellschaftsordnung gegen die Angriffe der Intoleranz zu verteidigen, dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.

Karl Popper

13

Dienstag, 9. August 2016, 10:52

Hallo Klaus,

also es gibt 1017 Bedeutungen für "ADF". Ich habe mich für Air Defence Fighter entschieden, wenn es falsch ist, kannst Du mich gerne erhellen (stehe ich doch gerne im Schein Deiner leuchtend hellen Wissensbirne).

Ja genau, solide vor allem und wieder FEM optimiert mit Bristolkarton garniert. Aber da beim Cockpit (ist unten drunter nicht auch der Fahrwerksschacht?) könnte es etwas instabil sein.
Aber wie ich Dich kenne hast alles mit Flüssigplastik ausgehärtet und mit Spanndrähten (Stahl, latürnich!) gesichert.

Recht hast Du, die Schifflebauer sollen vor Neid erblassen. Nach der Verhüllung ist von all der tollen Arbeit nichts mehr zu sehen, schade, aber nichtsdestotrotz es wird ein echter Klaus (kein Christo!) werden, den wir dann gerne uns anluage.
Herzliche Grüße
Gerald


---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ua mau ke ea o ka āina i ka pono

14

Dienstag, 9. August 2016, 18:24

Hallo Gerald,

lieber Freund und Stammtischbro - wie habe ich Deinen feinen Spott in den letzten Wochen vermisst! Eine solide Grundkonstruktion zahlt sich immer aus - in diesem Fall habe ich allerdings sehr viel aufgedoppelt und dazu gemogelt - der Luftdruck - Du verstehst! Bisher ist kein Bristol verbaut - aber ich könnte ja noch welchen nachlegen - aber wohl eher nicht. Flüssigplastik ist leider auch nicht drin - ebensowenig Spanndraht - aber was nicht ist kann nicht werden.

LG Klaus

lucie

Fortgeschrittener

  • »lucie« ist männlich

Beiträge: 197

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 10. August 2016, 09:03

24.Ulmer Kartonbau Stammtisch

Hallo Schnecke,

das Rathaus ist ein Bogen von Swiat. Ich were demnächst einen Beitrag für die Galerie verfassen.

Lucie

Social Bookmarks