Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

hemingway

Meister

  • »hemingway« ist männlich
  • »hemingway« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 195

Registrierungsdatum: 31. Januar 2006

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

1

Freitag, 15. September 2006, 16:18

2. JSP Heizöltanker Norderney / HMV [Fertig]

Hallo,

auch auf die Gefahr hin, im Vergleich mit den anderen Riesenprojekten verlacht zu werden, hier mein Beitrag zum Wettbewerb:

Name des Modelles: Heizölfahrzeug Norderney
Herausgeber: HMV (Peter Brandt)
Bestellnummer:?
Maßstab: 1:250, ca. 400 Teile
Kurzbeschreibung der Bauweise: Zusätzliche Ätzteile sollen verwendet werden; mit Farbstiften werden Alterungsspuren aufgebracht
Name des Erbauers: Bernhard Rau, 46 Jahre (Modellbauerfahrung: noch immer zu wenig!)

Mein erstes Schiff!
»hemingway« hat folgendes Bild angehängt:
  • Norderney.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von »hemingway« (15. Oktober 2008, 09:07)


2

Freitag, 15. September 2006, 16:29

Hallo Hemmingway,

wie im richtigen Leben kommt es auch im Kartonmodellbau nicht auf die absolute Größe an.
Gruß

Willi


Der Anfang ist die Hälfte vom Ganzen.
(Aristoteles)

hemingway

Meister

  • »hemingway« ist männlich
  • »hemingway« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 195

Registrierungsdatum: 31. Januar 2006

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

3

Freitag, 15. September 2006, 16:35

Danke für den Zuspruch, Willi!

Da ich eher langsam baue, würde ich eh eine Admiral Scheer oder eine Bremen nicht in einer absehbaren Zeit fertig kriegen...

Werner

Meister

  • »Werner« ist männlich

Beiträge: 1 982

Registrierungsdatum: 22. August 2005

Beruf: IT ler im Unruhestand

  • Nachricht senden

4

Freitag, 15. September 2006, 19:21

Hallo Hemingway...
...habe selbst die Baltrum mit Ätzteilen gebaut...ist ein super Modell geworden.Wie schon gesagt es kommt nicht auf die Größe an :]
Gruß Werner

hemingway

Meister

  • »hemingway« ist männlich
  • »hemingway« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 195

Registrierungsdatum: 31. Januar 2006

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

5

Montag, 18. September 2006, 18:52

So, habe mich mal ans Spantenschneiden gemacht; für mein Gefühl sehr "fitzeliger" Maßstab (mein Gott, es gibt ja auch noch 1:400!!!) - die Spanten kommen mir auch sehr dünn vor?!
»hemingway« hat folgendes Bild angehängt:
  • Norderney01.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »hemingway« (27. September 2006, 15:05)


  • »Daniel Schmidt« ist männlich

Beiträge: 1 476

Registrierungsdatum: 11. September 2005

Beruf: Zootierpfleger

  • Nachricht senden

6

Montag, 18. September 2006, 19:14

Hey,

also die Spanten ergeben in sich eigentlich eine recht gute Stabilität.
Ist bei meinem Torpedoboot ja auch auf diese Weise gebaut.

Ohja 1:400 :D
Da merkt man echt einen großen Unterschied.
Bei meinem Schleuderschiff müsste ich mich auch erst wieder einige Zeit auf die kleinen Teile umgewöhnen. :D


Gruß
Daniel

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich

Beiträge: 5 420

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

7

Samstag, 23. September 2006, 01:38

Zitat

auch auf die Gefahr hin, im Vergleich mit den anderen Riesenprojekten verlacht zu werden, hier mein Beitrag zum Wettbewerb:


Also ich lache sicher nicht. Kann bei entsprechender Anstrengung ein super Schiff werden.

Bin ich mit meinen Zivilschiff nicht alleine.

Gruß, Herbert

hemingway

Meister

  • »hemingway« ist männlich
  • »hemingway« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 195

Registrierungsdatum: 31. Januar 2006

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 27. September 2006, 11:56

Hier ein kleiner Fortschritt: der Mittelspant wurde aufgeleimt; dabei hab ich mich (in vielem) an Wilfrieds Anleitung "Wie ein Schiffsrumpf entsteht" gehalten.

Der Link für alle, dies noch nicht kennen: Wie ein Schiffsrumpf entsteht
»hemingway« hat folgendes Bild angehängt:
  • Norderney02.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »hemingway« (27. September 2006, 17:37)


hemingway

Meister

  • »hemingway« ist männlich
  • »hemingway« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 195

Registrierungsdatum: 31. Januar 2006

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 28. September 2006, 16:58

Heute die Querspanten eingeleimt.
Musste für den Ballast unsere Urlaubskasse plündern!!!
»hemingway« hat folgendes Bild angehängt:
  • Norderney03.jpg

hemingway

Meister

  • »hemingway« ist männlich
  • »hemingway« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 195

Registrierungsdatum: 31. Januar 2006

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 28. September 2006, 17:00

Die ausgeschnittenen Decks; ich werde auch noch Alterungsspuren aufbringen, so ein Heizölfrachter ist schließlich kein Ausflugsdampfer!
»hemingway« hat folgendes Bild angehängt:
  • Norderney04.jpg

11

Donnerstag, 28. September 2006, 20:54

@ Hemmingway:
Mit Alterungsspuren wird dieses Kleinod bestimmt noch besser wirken. Ich hatte bis vor 4 Wochen noch den Bausatz bei mir zu liegen, aber nach dem Besuch eines begeisterten 11 jährigen hat er einen Besitzerwechsel durchgemacht.Muss wohl mal wieder was nachbestellen :D.
Gruß robi
Splendid Isolation ?????

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Robert Hoffmann« (28. September 2006, 20:55)


hemingway

Meister

  • »hemingway« ist männlich
  • »hemingway« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 195

Registrierungsdatum: 31. Januar 2006

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 3. Oktober 2006, 17:59

Ich habe die nicht verwendeten Teile der "Baltrum" benutzt, um die Wirkung von Rost- und Alterungsspuren zu testen - verwendet wurden Faber-Castell Polychromos Künstlerfarbstifte.

Die Bullaugen wurden ausgestanzt.
»hemingway« hat folgendes Bild angehängt:
  • Norderney05.jpg

hemingway

Meister

  • »hemingway« ist männlich
  • »hemingway« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 195

Registrierungsdatum: 31. Januar 2006

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 3. Oktober 2006, 18:11

Das Spantengerüst ist inzwischen gut durchgetrocknet.
»hemingway« hat folgendes Bild angehängt:
  • Norderney06.jpg

hemingway

Meister

  • »hemingway« ist männlich
  • »hemingway« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 195

Registrierungsdatum: 31. Januar 2006

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

14

Freitag, 3. November 2006, 17:58

Nach "künstlerischer" Bearbeitung werden die Decks aufgeleimt:
»hemingway« hat folgende Bilder angehängt:
  • Norderney07.jpg
  • Norderney08.jpg

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich

Beiträge: 2 811

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

15

Freitag, 3. November 2006, 18:42

Hallo hemingway,

kaum zu glauben, daß dies Dein erstes Schiff ist! Sieht wunderbar aus - sauber gebaut und als Sahnhäubchen die Alterungsspuren!! Klasse!!!
Michael
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bauerm« (4. November 2006, 17:28)


hemingway

Meister

  • »hemingway« ist männlich
  • »hemingway« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 195

Registrierungsdatum: 31. Januar 2006

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

16

Samstag, 4. November 2006, 17:22

Danke für die Aufmunterung, Michael!

Die Bordwände werden auch mit Farbstift behandelt. Anschließend werden die Bullaugen mit halbtransparenter Folie hinterklebt (Tip stammt von M. Nöring):
»hemingway« hat folgendes Bild angehängt:
  • Norderney09.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »hemingway« (4. November 2006, 17:30)


hemingway

Meister

  • »hemingway« ist männlich
  • »hemingway« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 195

Registrierungsdatum: 31. Januar 2006

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

17

Samstag, 4. November 2006, 17:25

Anschließend werden die Bordwände anmontiert....

Was hab ich Blut und Wasser geschwitzt, ob alles passt! Aber HMV sei Dank, alles ist in trockenen Tüchern, bis auf noch etwas Kanten bearbeiten.
»hemingway« hat folgendes Bild angehängt:
  • Norderney10.jpg

  • »Daniel Schmidt« ist männlich

Beiträge: 1 476

Registrierungsdatum: 11. September 2005

Beruf: Zootierpfleger

  • Nachricht senden

18

Samstag, 4. November 2006, 17:49

Hey Hemingway,

schaut doch prima bisher aus!
Weiter so!

Gruß
Daniel

hemingway

Meister

  • »hemingway« ist männlich
  • »hemingway« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 195

Registrierungsdatum: 31. Januar 2006

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

19

Montag, 6. November 2006, 18:47

Die Schanzkleidstützen wurden an der Bordwand mit Dreiecken angedeutet und die ersten Aufbauten wurden plaziert:
»hemingway« hat folgendes Bild angehängt:
  • Norderney11.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »hemingway« (8. November 2006, 09:48)


Ernst

Erleuchteter

  • »Ernst« wurde gesperrt

Beiträge: 3 874

Registrierungsdatum: 17. Februar 2004

  • Nachricht senden

20

Montag, 6. November 2006, 18:55

Hallo Hemmingway,

Klasse gebaut starke Bilder, da werde ich doch demnächst meine Schwan wieder weiterbauen.

Viele Grüße
Ernst
Bin jetzt ein GELIaner

21

Montag, 6. November 2006, 22:05

@Hemingway
Bisher super gebaut , die Patina tut sein übriges, weiter so,
ich glaube bei den HMV- Modellen kann man fast nichts falsch machen.
Gruß Robi
Splendid Isolation ?????

hemingway

Meister

  • »hemingway« ist männlich
  • »hemingway« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 195

Registrierungsdatum: 31. Januar 2006

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 7. November 2006, 16:44

Danke, Ernst, Robi, Jörg!

Eigentlich ist es ziemlich frech, das erste Schiffsmodell gleich in einen Wettbewerb zu stellen, aber das Gewinnen ist mir nicht wichtig, wenn ich dabei Spass habe und am Ende ein schönes Ergebnis rauskommt, ist es für mich Gewinn genug.

Schöne Grüße

Bernhard

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »hemingway« (7. November 2006, 16:44)


  • »Harald Steinhage« ist männlich

Beiträge: 958

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 7. November 2006, 17:54

RE: 1. JSP Heizöltanker Norderney / HMV

Hallo Bernhard,

gefällt mir sehr gut, sowohl wie Du es darbietest, als auch das Modell

selbst. Müsste gut zu meinem" Schwan " passen .

Gruß Hastei

Ernst

Erleuchteter

  • »Ernst« wurde gesperrt

Beiträge: 3 874

Registrierungsdatum: 17. Februar 2004

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 7. November 2006, 18:19

Hallo Berhard,

dein Baubericht ist auch eine Hilfe für mich DANKE.

Bei meinen nächsten Bild von der Grainton, bringe ich einen Vergleich zu der Schwan alles der gleiche Maßstab 1 : 250

Das war mein wiedereinsttieg in den Kartonmodellbau (nicht fertiggestellt)

Viele Grüße
ernst
Bin jetzt ein GELIaner

hemingway

Meister

  • »hemingway« ist männlich
  • »hemingway« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 195

Registrierungsdatum: 31. Januar 2006

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

25

Montag, 11. Dezember 2006, 21:24

Jede Menge kleiner Kisten gebaut und plaziert:
»hemingway« hat folgendes Bild angehängt:
  • Norderney12.jpg

hemingway

Meister

  • »hemingway« ist männlich
  • »hemingway« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 195

Registrierungsdatum: 31. Januar 2006

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

26

Montag, 11. Dezember 2006, 21:25

Und dann mal eine der winzigen Winden angegangen:
»hemingway« hat folgendes Bild angehängt:
  • Norderney14.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »hemingway« (11. Dezember 2006, 21:52)


Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich

Beiträge: 6 214

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

27

Montag, 11. Dezember 2006, 23:28

Moin Bernhard,
schönes Modell bisher. Insbesondere gefallen mir Deine "Alterungsspuren". Viel Spaß und Erfolg weiterhin.
Jochen

hemingway

Meister

  • »hemingway« ist männlich
  • »hemingway« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 195

Registrierungsdatum: 31. Januar 2006

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

28

Montag, 18. Dezember 2006, 08:26

Danke Jochen!

Über das Wochenende bin ich mit den Aufbauten etwas weitergekommen:
»hemingway« hat folgende Bilder angehängt:
  • Norderney15.jpg
  • Norderney16.jpg
  • Norderney17.jpg

hemingway

Meister

  • »hemingway« ist männlich
  • »hemingway« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 195

Registrierungsdatum: 31. Januar 2006

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

29

Montag, 28. Juli 2008, 17:16

Hallo,

längst ist dieser Wettbewerb Geschichte. Warum also so einen alten Thread ausgraben?

Weil das die ersten Ätzteile sind, die ich jetzt an einem Modell verbaut habe!
Bevor ich an das aktuelle Wettbewebsmodell gehe, will ich an der Norderney "üben".
Klar seh ich noch die Farbnasen, abgesplitterte Farbe etc. Trotzdem bin ich schon etwas stolz, da die Ätzteile bisher bei mir immer angstbesetzt waren (so ein Blödsinn, oder???)

Schöne Grüße
Bernhard
»hemingway« hat folgende Bilder angehängt:
  • Norderney18.jpg
  • Norderney19.jpg
  • Norderney20.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »hemingway« (28. Juli 2008, 21:14)


  • »flyschorni« ist männlich

Beiträge: 904

Registrierungsdatum: 17. Februar 2007

Beruf: Schornsteinfeger

  • Nachricht senden

30

Montag, 28. Juli 2008, 18:03

hallo bernhard,
tolles schiff,sauber gebaut =D>! gefällt mir sehr gut! mir gefallen die kleinen schiffe auch immer besser. es steht kein endlos bau an,man braucht später für das fertige modell nicht so viel platz. du machst einen ja den mund wässrig... :D
gruss michael

31

Montag, 28. Juli 2008, 21:52

Hallö Bernhard,
warum bringst du das Tankerchen nicht in den 3.JSP ein?
Wäre doch schade.

Gruß Robi
Splendid Isolation ?????

hemingway

Meister

  • »hemingway« ist männlich
  • »hemingway« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 195

Registrierungsdatum: 31. Januar 2006

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

32

Montag, 28. Juli 2008, 22:29

Hallo Robi,

Zitat

Original von Robi
Warum bringst du das Tankerchen nicht in den 3.JSP ein?
Wäre doch schade.


Tja, leider ist pro Teilnehmer nur ein Modell erlaubt. Und ich bin mit der Ochakov schon dabei.

Hallo Michael, Andreas, Hagen!

Auch wenns lange dauert: meine Baustellen werden meistens fertiggestellt.

Gruss Bernhard

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »hemingway« (28. Juli 2008, 22:30)


hemingway

Meister

  • »hemingway« ist männlich
  • »hemingway« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 195

Registrierungsdatum: 31. Januar 2006

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 29. Juli 2008, 18:07

Wieder ein bißchen Ätzteilarbeit an der Brücke:
»hemingway« hat folgende Bilder angehängt:
  • Norderney22.jpg
  • Norderney21.jpg

hemingway

Meister

  • »hemingway« ist männlich
  • »hemingway« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 195

Registrierungsdatum: 31. Januar 2006

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

34

Donnerstag, 31. Juli 2008, 07:16

Hallo,

gestern sind die vordere Winde und die Laufbrücken entstanden.
»hemingway« hat folgende Bilder angehängt:
  • Norderney23.jpg
  • Norderney24.jpg

Zaphod

Erleuchteter

Beiträge: 5 509

Registrierungsdatum: 24. April 2005

  • Nachricht senden

35

Donnerstag, 31. Juli 2008, 14:06

Hallo Hemingway,


die Laufbrücken sehen herrlich aus, das wird ein tolles Schiff !

zaphod

hemingway

Meister

  • »hemingway« ist männlich
  • »hemingway« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 195

Registrierungsdatum: 31. Januar 2006

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

36

Freitag, 1. August 2008, 10:29

Danke, Zaphod!

Das Bootsmaterial und die ersten Lüfter sind an Bord.
Für die Davits werde ich die Kartonteile und nicht die Ätzteile verwenden.
»hemingway« hat folgende Bilder angehängt:
  • Norderney25.jpg
  • Norderney26.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »hemingway« (6. September 2009, 13:54)


Ingo

Meister

  • »Ingo« ist männlich

Beiträge: 2 273

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2006

  • Nachricht senden

37

Freitag, 1. August 2008, 10:52

Hallo Hemingway.

der Bericht gefällt mir gut.

Dass Du für die Davids auf die Kartonteile zurückgreifst, finde ich gut. Die "Blechdinger" sind einfach zu dünn dafür.

Gruß
Ingo
Im Bau: S.M.S. Hindenburg GPM 1:200
USS Indianapolis 1:250 WHV

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ingo« (4. August 2008, 19:12)


hemingway

Meister

  • »hemingway« ist männlich
  • »hemingway« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 195

Registrierungsdatum: 31. Januar 2006

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

38

Samstag, 2. August 2008, 16:08

Die Ankerwinde und einige Lüfter sind platziert.
»hemingway« hat folgende Bilder angehängt:
  • Norderney28.jpg
  • Norderney27.jpg

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 9 788

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

39

Samstag, 2. August 2008, 16:45

Hallo Bernhard.
Das ist ein richtig schönes Modell, das Du mit den Ätzteilen dazu noch prima verfeinerst!
Bis die Tage...

Helmut



Populisten aller Länder, vereinigt Euch! :evil:

Zuletzt fertiggestellt:

SRK ERNST MEIER-HEDDE und
SRK HERMANN RUDOLF MEYER

sowie

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

Friedulin

Erleuchteter

  • »Friedulin« ist männlich

Beiträge: 3 636

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2004

Beruf: Simulant

  • Nachricht senden

40

Samstag, 2. August 2008, 20:39

Hallo Bernhard,

Dem Lob muß ich mich einfach anschließen.
Das Modell ist echt super!

Grüße Friedulin

Social Bookmarks