Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ju52-menden

Fortgeschrittener

  • »ju52-menden« ist männlich
  • »ju52-menden« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 164

Registrierungsdatum: 19. April 2014

Beruf: Technischer Kaufmann

  • Nachricht senden

1

Freitag, 6. März 2015, 17:39

10. KBW Warhammer 40K Avenger Strike Fighter Diorama in ca. 1:50

Moin werte Kartonveredler,

so mein Diorama ist fertig, alle Bilder sind sortiert und warten auf Ihre Veröffentlichung.

Den Baubericht könnt Ihr hier einsehen.

Als erstes kommen die Bilder des Avenger Strike Fighter.
»ju52-menden« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild_300.jpg
  • Bild_301.jpg
  • Bild_302.jpg
  • Bild_303.jpg
  • Bild_304.jpg
  • Bild_305.jpg
  • Bild_306.jpg
  • Bild_307.jpg
  • Bild_308.jpg

ju52-menden

Fortgeschrittener

  • »ju52-menden« ist männlich
  • »ju52-menden« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 164

Registrierungsdatum: 19. April 2014

Beruf: Technischer Kaufmann

  • Nachricht senden

2

Freitag, 6. März 2015, 17:46

Als nächsten der Flieger und das Flugfeld.
»ju52-menden« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild_405.jpg
  • Bild_400.jpg
  • Bild_401.jpg
  • Bild_402.jpg
  • Bild_403.jpg
  • Bild_404.jpg

ju52-menden

Fortgeschrittener

  • »ju52-menden« ist männlich
  • »ju52-menden« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 164

Registrierungsdatum: 19. April 2014

Beruf: Technischer Kaufmann

  • Nachricht senden

3

Freitag, 6. März 2015, 17:52

Nun die Gebäude und das Gelände.
»ju52-menden« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild_500.jpg
  • Bild_501.jpg
  • Bild_502.jpg
  • Bild_503.jpg
  • Bild_504.jpg
  • Bild_505.jpg
  • Bild_506.jpg
  • Bild_507.jpg

ju52-menden

Fortgeschrittener

  • »ju52-menden« ist männlich
  • »ju52-menden« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 164

Registrierungsdatum: 19. April 2014

Beruf: Technischer Kaufmann

  • Nachricht senden

4

Freitag, 6. März 2015, 18:00

Die eine Nissenhütte ein Büro mit einem Aufenthaltsraum mit einrichtung darstellt,
habe ich in dieser Hütte eine LED-Beleuchtung eingebaut.
Wie die Fotos beweisen, durch die Fenster kann man die Einrichtung erkennen.
»ju52-menden« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild_600.jpg
  • Bild_601.jpg
  • Bild_602.jpg
  • Bild_603.jpg
  • Bild_604.jpg
  • Bild_605.jpg
  • Bild_606.jpg
  • Bild_607.jpg
  • Bild_608.jpg

ju52-menden

Fortgeschrittener

  • »ju52-menden« ist männlich
  • »ju52-menden« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 164

Registrierungsdatum: 19. April 2014

Beruf: Technischer Kaufmann

  • Nachricht senden

5

Freitag, 6. März 2015, 18:09

So, hier die letzten Bilder.

Sie zeigen gebaute Zubehörteile.
»ju52-menden« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild_700.jpg
  • Bild_701.jpg
  • Bild_702.jpg
  • Bild_703.jpg
  • Bild_704.jpg
  • Bild_705.jpg

ju52-menden

Fortgeschrittener

  • »ju52-menden« ist männlich
  • »ju52-menden« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 164

Registrierungsdatum: 19. April 2014

Beruf: Technischer Kaufmann

  • Nachricht senden

6

Freitag, 6. März 2015, 18:23

Ich hoffe das Euch mein Diorama gefällt.

Wie bereits irgendwo im Baubericht erwähnt, haben es mir die Warhammer 40k Kartonbaumodelle
angetan. Wenn ich auf Material für mein Diorama gewartet habe oder keine Lust hatte an dem Diorama
zu bauen, habe ich zwei andere Warhammer 40k Modelle gebaut.

Eins möchte ich Euch nicht vorenthalten, da es den Flak-Panzer zeigt, von dem ich die Geschütze für
meinen Flak-Turm entliehen habe.

Wie gesagt, der Flak-Panzer ist nicht Bestandteil meine Dioramas.

So, das war mein Beitrag für den 10. KBW 2014/15.

Thomas
»ju52-menden« hat folgendes Bild angehängt:
  • Hydra-025.jpg

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich

Beiträge: 4 105

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

7

Samstag, 7. März 2015, 08:57

Ja-Du-meine-Fresse... 8|

Also dieser SF-Fantasy-Rollenspiel-Krams kommt als Kartronmodell ja total gut rüber 8o

Die Farbe von dem Kampfgleiter ist ja auch schon exotisch :cool:

Nä, wirklich gut.

En bisken einsam...wenn es da noch passende Figuren zu geben sollte (das gehört aber nicht zum 10.KBW)

Was es nicht so alles gibt... :rolleyes:

[Kleiner Nachtrag etwas später: Da gibbet ja ganz viele Figuren (teuer) für 8| ....
dieses 40k Warhmmer ist ja eine komplette eigene Welt... ?( hui ]
:whistling:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Wanni« (7. März 2015, 09:42)


J.R.

Meister

  • »J.R.« ist männlich

Beiträge: 1 838

Registrierungsdatum: 30. Mai 2011

Beruf: Öl-Magnat

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 8. März 2015, 19:31

Moin Thomas,

also mir gefällt Dein Diorama wunderbar :thumbup: . Die Beleuchtung des Wellblechschuppens kommt
echt gut. Das ist ja eine interessante Mischung aus Uralt-Bauten mit dementsprechendem Innenleben
dem Hubwagen etc. aus der heutigen Zeit und dem Future-Flieger und Future-Flakturm. Insgesamt
dennoch stimmig das Ganze, aber in der Tat ( da gebe ich dem Wanni recht ) wirkt es ziemlich
verlassen like a lost place.
Der Flakpanzer sieht übrigens auch nicht übel aus....macht Lust auf mehr. Muss ich gleich mal googlen,
was es da noch nettes gibt bei den 40tausendern.


Gruß Jens
________________________________________________________

Man darf nicht verlernen, die Welt mit den Augen eines Kindes zu sehen.
(Henri Matisse )

ju52-menden

Fortgeschrittener

  • »ju52-menden« ist männlich
  • »ju52-menden« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 164

Registrierungsdatum: 19. April 2014

Beruf: Technischer Kaufmann

  • Nachricht senden

9

Montag, 9. März 2015, 17:57

Hallo Wanni, Hallo Jens,

erst einmal vielen Dank für Eure konstruktive Kritik. Zudem gebe ich Euch recht, mir fehlen auch ein paar Figuren.

Da ich aber nur Bodenpersonal und den ein oder anderen Soldaten in Kunststoff bekommen konnte
und ich nicht wusste, ob Kunststofffiguren erlaubt sind, habe ich darauf verzichtet.

Ich werde auf jeden Fall noch Kunststofffiguren bauen und anmalen, da ich, wenn ich genug Kartonmodelle
zusammen habe, an Ausstellungen teilnehmen möchte.
Dann gibt es wieder Fotos von dem Diorama, allerdings außer Konkurrenz zu dem laufenden Bauwettbewerb.

Für alle, die Interesse an den Warhammer 40K Kartonmodelle haben, sucht mal im Netz nach Eli Patoroch.

Thomas

  • »Dirk Rosendahl« ist männlich

Beiträge: 146

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2010

Beruf: Kommunikationselektroniker der Fachrichtung Telekommunikationstechnik

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 26. März 2015, 22:28

Super umgesetzt! :thumbup:
Für die Leser, die nicht genau wissen, was Warhammer 40K ist: hier ist eine einfache Beschreibung des Table-Top-Spiels zu finden.
Interessant, daß nach ca. 39 tausend Jahren immer noch die selben Futterautomaten in den Büros stehen :D

LG Dirk

Social Bookmarks