Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 16. August 2014, 16:19

10. KBW: Apollo CM 1:12

Nachdem ich ja mit der Yamaha-Geschichte grandios gescheitert bin, will ich mich noch mal hier versuchen.
Und zwar auf meinem Spezialgebiet Raumfahrt.
Ken L. West hat das CM von Apollo im Maßstab 1:12 konstruiert.
Näheres findet man in diesem Thread von Papermodelers.

http://www.papermodelers.com/forum/pasa-…ule-1-12-a.html

Nach 3-jähriger Arbeit von Ken und Erstellung einer hervorragenden Anleitung durch Billy Leliveld ist der Bogen jetzt bei ecardmodels als Download erhältlich.

http://www.ecardmodels.com/index.php/1-1…aper-model.html

Dieses Modell enthält das Apollo-Kommandomodul, incl. der Schutzhülle und Escape Rakete, mit über 2400 Teilen auf 167 Seiten.....dabei sind auch die internen Funktionen, die Systemsteuerung, Lagerschränke, Sofas, Unter-Couch Ausrüstung usw. Das Modell wurde strategisch in 21 Abschnitte, die als kleinere separate Modelle zu bauen sind, konzipiert, die am Ende zusammengebaut werden, um das Modell zu vollenden. Das Kit enthält auch eine ausführliche Anleitung und einen Display-Ständer. Die Entwicklung des Modells begann im September 2011 und wurde schließlich am 20. Juli 2014 veröffentlicht zu Ehren des 45. Jahrestages der ersten Mondlandung.

Naja, da will ich mich mal dran machen.
»mk310149« hat folgendes Bild angehängt:
  • INSTRUCTIONS_Seite_01.jpg
Gruß Michael


Alles klebt gut! :cool:

Heiner

Profi

  • »Heiner« ist männlich

Beiträge: 856

Registrierungsdatum: 26. Januar 2005

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

2

Samstag, 16. August 2014, 16:29

Ein Wahnsinns-Teil! Egal, ob Du rechtzeitig fertig wirst, nur - werde bitte fertig! Auf den Baubericht freue ich mich jetzt schon!
Ist das schon Glühwein, oder hast Du bloß das Bier draußen gelassen?

Ehemaliges Mitglied P_H

unregistriert

3

Samstag, 16. August 2014, 17:20

Meine Fresse, was für ein Wahnsinns-Projekt!
Aber wohl wie geschaffen für Dich und ich bin mir ganz sicher, wenn jemand hier daraus ein Top-Modell schafft, dann bist das Du!
Ich freue mich, dass Du mit neuem Mut dabei bist und wünsche viel Spass und Glück.
Auch wenn absolut nicht mein Genre, aber ich werde Dir an der Tastatur hängen!

Freundliche Grüsse
Peter

  • »Marco Scheloske« ist männlich

Beiträge: 586

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2007

Beruf: Mediengestalter / Reprograf

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 17. August 2014, 13:02

Das Modell habe ich gestern auch entdeckt und fast gekauft. Da ich aber derzeit keinen vernünftigen Drucker zur Verfügung habe verschiebe ich das erstmal.
Gruß aus MG und "In glue we trust"
Marco ("The Baseman")


5

Montag, 18. August 2014, 11:18

Danke für die Anteilnahme.
Im Moment bin ich am Studieren des Threads bei papermodelers und am Überlegen, welches Papier zu nehmen ist.
Für die größeren Teile werde ich auf 250 g/m² drucken. Die äußere Hülle hat Billy auf Folie rückseitig gedruckt, schaun wir mal, wo ich so etwas her bekomme.
Gruß Michael


Alles klebt gut! :cool:

cyana

Profi

Beiträge: 1 123

Registrierungsdatum: 8. Juni 2005

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 19. August 2014, 11:18

Hab mir das Teil gestern heruntergeladen - was für ein Opus! Muss mich echt zügeln, nicht sofort den Drucker anzuwerfen und loszulegen - gut dass du hier einen Baubericht einstellst, das mildert den Entzug etwas ;)

liebe Grüße
Mischa

7

Dienstag, 19. August 2014, 15:04

Naja, es wird etwas dauern mit dem Bericht
Hab mal probeweise die ersten 4 Seiten (Hitzeschild) gedruckt.
Bin nicht sicher, ob ich Klebelaschen herstellen oder stumpf kleben soll bei dieser Größe...Werd mal beides versuchen, zur Not verkaufe ich dann Frisby-Scheiben...oder Papp-Frittenteller... :D

Mischa, sehen wir uns in Darmstadt?
Gruß Michael


Alles klebt gut! :cool:

8

Dienstag, 19. August 2014, 23:13

Okay, das ist jetzt der Start.
Zuerst hab ich mir den Hitzeschild vorgenommen.
Die Variante ohne Klebelaschen ist nicht gut. Also hab ich alles auf dünnes Papier (100g) in grau nochmal gedruckt.
Auch alles noch mal in schwarz für die Innenseite...
Nach aussen hin musste ich feststellen, dass die Ringe nicht so richtig passten. Musste etwas nachfärben.
Ken hat das offensichtlich durch übermalen korrigiert. Naja.
Deshalb hab ich alles noch mal gedruckt und überklebt und nun passt es leidlich.
3x 250 g geben ja auch eine ordentliche Festigkeit.
Eigentlich war das nur ein Probebau, aber es sieht ganz gut aus und so werde ich es lassen.
Die Frisby-Scheibe kann es immer noch werden.... :thumbup:
»mk310149« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC02591.JPG
  • DSC02592.JPG
  • DSC02593.JPG
  • DSC02594.JPG
  • DSC02595.JPG
  • DSC02596.JPG
  • DSC02597.JPG
  • DSC02607.JPG
  • DSC02612.JPG
Gruß Michael


Alles klebt gut! :cool:

9

Dienstag, 19. August 2014, 23:14

Zum Abschuss kommt noch der innere Ring auf das Hitzschild...
»mk310149« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC02611.JPG
  • DSC02614.JPG
  • DSC02615.JPG
Gruß Michael


Alles klebt gut! :cool:

Waeschens

Meister

  • »Waeschens« ist männlich

Beiträge: 2 123

Registrierungsdatum: 22. März 2007

Beruf: CSO

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 19. August 2014, 23:30

Hallo Michael,
das mit der Passgenauigkeit der einzelnen Segmente, ist typisch für Modelle von Ken. Er beachtet die Papierstärke nicht. Das wird noch ein richtiger Spaß werden. Ich habe das Modell auch gekauft und habe die Streben 2b und 2c gebaut, da darf man nicht zuviel vom schwarzen Rand abschneiden, sonst fallen die Teile durch. Und die Boilerplate hätte ich in kleinere Teile zerlegt, damit die Rundung besser rauskommt. Ich werde mir eine neukonstruieren und dann nicht als Ringe, sondern als Kreissegmente.

Gruß

Michael
SPACE MODELERS - AD ASTRA PER FORMAE

Ein kleiner Schnitt für mich, ein weiterer Baubericht für die Menschheit


Crawler 69/499

Projekt: "Size Matters" :?:

Die Bahn hat 5 Probleme: Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Und dann diese verdammten Fahrgäste....

Das einzigste was bei der Bahn planmässig funktioniert ist die Fahrpreiserhöhung.

11

Mittwoch, 20. August 2014, 22:33

Hallo Michael, danke für die Tipps!
Mit der Rundung bin ich eigentlich zufrieden.
Als nächstes kommt jetzt die hintere Abteilung. Hier passt eigentlich alles recht gut.
Ich habe wieder drei Ausdrucke gemacht, ein Original, einmal dünnes Papier für die Klebelaschen, einmal schwarz für innen.
Alles zusammen gibt ein recht stabiles Gebilde.
Die Salatschüssel passt gut auf die Frisbie-Scheibe.
Jetzt geht es an die Verzierungen der Schüssel.
»mk310149« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC02617.JPG
  • DSC02621.JPG
  • DSC02622.JPG
  • DSC02623.JPG
  • DSC02624.JPG
  • DSC02627.JPG
  • DSC02628.JPG
  • DSC02629.JPG
Gruß Michael


Alles klebt gut! :cool:

12

Donnerstag, 21. August 2014, 13:06

Junge, junge, was für ein Oschi.

Ist mir irgendwie entgangen, dass Ken so etwas konstruiert.

Viel Erfolg Michael!! Werde Dir interessiert zugucken!!

13

Donnerstag, 21. August 2014, 23:25

Schön, dass du auch dabei bist, Henni!
Ja, Ken macht schon schöne Sachen.

Die Salatschüssel hat den oberen Abschluss erhalten....
Da der Ring stumpf angeklebt wird, habe ich noch einen mit Pappe verstärkten Stützring aus schwarzem Tonpapier angebaut, so dass sich alle gut verkleben lässt.
Nun geht es an die Kleinteile. Die Teile 2B werden 20mal hergestellt, 2c viermal.
Das Erste ist hier demonstriert.
Ich hatte keine Probleme mit "Durchfallen", es passt alles ganz genau.
Ich melde mich wieder, wenn alle 24 Teile fertig sind.
»mk310149« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC02630.JPG
  • DSC02631.JPG
  • DSC02632.JPG
  • DSC02639.JPG
  • DSC02633.JPG
  • DSC02634.JPG
  • DSC02635.JPG
  • DSC02636.JPG
  • DSC02638.JPG
Gruß Michael


Alles klebt gut! :cool:

14

Montag, 25. August 2014, 20:31

So, wie versprochen, hier kommt der Fortschritt!

Die Kleinteile sind fertig hergestellt und montiert. Alles ist recht easy.
Allerdings habe ich die Teile weitestgehend mit Klebelaschen versehen und auch für die zylindrischen Teile kleine Spanten gefertigt, so dass die Montage etwas leichter wurde.
Ich weiss jetzt wirklich keine Namen für die einzelnen Bestandteile, so dass ich dass in loser Reihenfolge rundherum von Sektion 1 - 4 einstelle.
Die erste Sektion, in diesem Fall die Sektion 3.
»mk310149« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC02641.JPG
  • DSC02643.JPG
  • DSC02645.JPG
  • DSC02647.JPG
  • DSC02648.JPG
  • DSC02649.JPG
  • DSC02650.JPG
  • DSC02651.JPG
  • DSC02653.JPG
Gruß Michael


Alles klebt gut! :cool:

15

Montag, 25. August 2014, 20:35

Als nächstes die Bauteile der Sektion 4....
»mk310149« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC02654.JPG
  • DSC02655.JPG
  • DSC02656.JPG
  • DSC02657.JPG
  • DSC02658.JPG
  • DSC02659.JPG
  • DSC02660.JPG
  • DSC02663.JPG
  • DSC02662.JPG
Gruß Michael


Alles klebt gut! :cool:

16

Montag, 25. August 2014, 20:38

Diese Teile gehören jetzt zur Sektion 1....
»mk310149« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC02664.JPG
  • DSC02665.JPG
  • DSC02666.JPG
  • DSC02667.JPG
  • DSC02668.JPG
  • DSC02669.JPG
  • DSC02670.JPG
Gruß Michael


Alles klebt gut! :cool:

17

Montag, 25. August 2014, 20:44

Und als letztes noch die Sektion 2:
und einige Gesamtansichten.

ich hab mir einen neuen Foto zugelegt, da werden die Bilder um einiges schärfer.
»mk310149« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC02671.JPG
  • DSCF0002.JPG
  • DSCF0003.JPG
  • DSCF0004.JPG
  • DSCF0005.JPG
  • DSCF0006.JPG
  • DSCF0007.JPG
  • DSCF0008.JPG
  • DSCF0009.JPG
Gruß Michael


Alles klebt gut! :cool:

seascape

Fortgeschrittener

  • »seascape« ist männlich

Beiträge: 202

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2012

Beruf: Printing

  • Nachricht senden

18

Montag, 25. August 2014, 22:13

Michael,

This is looking really good and you are building at an amazing speed.

In case you didn't see, Ken has uploaded pdfs of the mirror images for the Forward Heat Shield and Outer Skin in the PM Downloads area in case you wanted to use silver card.

Regards,
Fred

19

Dienstag, 26. August 2014, 08:25

Thank you Fred!

I have downloaded the files from the download section by PM, and ordered silver board (Chromalux) by http://www.modulor.de/!
Gruß Michael


Alles klebt gut! :cool:

20

Mittwoch, 27. August 2014, 12:37

So, und weiter geht es!
Nun kommt das Crew-Modul an die Reihe, zunächst die Aussenteile.
Oder es wird ein Lampenschirm, wenn es schief geht... :D

Ich habe wieder zur Verstärkung alles doppelt gedruckt, einmal auf 250 g/² geglätteten und einmal auf 160 g/m² maschinenglatten Karton. Die stärkeren Teile nach aussen.
Die Teile der ersten Reihe Ringe habe ich direkt übereinandergeklebt und dabei die Zacken vom inneren Teil gebildet. Die unteren Ringteile kommen dann direkt auf die Zacken der oberen und werden anschliessend von innen noch mal verstärkt...
»mk310149« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF0012.JPG
  • DSCF0014.JPG
  • DSCF0016.JPG
  • DSCF0017.JPG
  • DSCF0018.JPG
  • DSCF0019.JPG
  • DSCF0020.JPG
  • DSCF0021.JPG
  • DSCF0022.JPG
Gruß Michael


Alles klebt gut! :cool:

21

Mittwoch, 27. August 2014, 22:10

Anschließend wird ein Teil angebaut, dass mir völlig unklar ist, es ist auch im ganzen thread von Bill und Ken nur einmal ersichtlich Aber mal sehen, ob es noch Bedeutung erlangt.
Die Fenster sind relativ einfach zu bauen. Überhaupt passt bisher alles recht gut zusammen.
Nun müssen die Verstrebungen angebaut werden. Da sie relativ schmal sind, ist es nicht so einfach, sie zu knicken. Ich habe als Unterstützung 1,5 mm Draht eingelegt, das gibt gute Steifigkeit.
Damit ist die Aussenhaut des Innenteils ziemlich schnell fertig.
»mk310149« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF0024.JPG
  • DSCF0030.JPG
  • DSCF0034.JPG
  • DSCF0029.JPG
  • DSCF0032.JPG
  • DSCF0033.JPG
  • DSCF0035.JPG
  • DSCF0037.JPG
  • DSCF0038.JPG
Gruß Michael


Alles klebt gut! :cool:

roma847

Schüler

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2011

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 28. August 2014, 00:50

Hallo Michael,

siehe da, hier tobst Du Dich also aus und scheinst ja wieder voll in Deinem Element zu sein, sieht alles wieder super aus, wie gewohnt. :thumbup:
Bin schon gespannt auf die nächsten Schritte, bzw. Schnitte. 8|



23

Donnerstag, 28. August 2014, 23:29

Danke, Manfred!
Ja, es macht wieder Spass!

Weiter geht es mit den inneren Teilen der Crew- Kabine.
Die Kanten und Flächen um die Fenster müssen allseits schwarz gefärbt werden, da etwas Abstand zw. innen und außen ist und man ansonsten unschöne weiße Stellen sieht.
Ansonsten geht alles problemlos und schnell voran. Die kleinen Kästchen oberhalb der Fenster baue ich noch nicht ein, hier sollen später noch zwei LED zur Beleuchtung hin, so wie es Billy auch realisiert hat.
»mk310149« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF0041.JPG
  • DSCF0042.JPG
  • DSCF0043.JPG
  • DSCF0044.JPG
  • DSCF0050.JPG
  • DSCF0049.JPG
  • DSCF0051.JPG
  • DSCF0052.JPG
  • DSCF0053.JPG
Gruß Michael


Alles klebt gut! :cool:

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich

Beiträge: 4 099

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

24

Freitag, 29. August 2014, 08:26

Zitat

Oder es wird ein Lampenschirm, wenn es schief geht... :D

Oder ne Waschmaschine... :whistling:
:P

Nein-Nein, sieht schon recht nach Weltraumrakete aus :thumbup:

Ziemlich technisch.....
:whistling:

25

Freitag, 29. August 2014, 18:58

Wanni,
Waschmaschine wird schlecht...es reicht doch höchstens für die Waschtrommel, da müsste ich ja noch ein Gehäuse bauen... :D :cool:

Aber jetzt wird's wohl doch eine Apollo-Kapsel, geht gut voran und wird noch technischer
Als nächstes ist das "Lower Equipment" an der Reihe.
Dazu wird erst mal das Gerüst gefertigt. Da ich das Modul auch beleuchten möchte, wird eine Kammer zum Öffnen erstellt, und einige Löcher zum Durchführen der Kabel gebohrt.
Der Boden und die Seiten werden mit schwarzen Tonpapier überklebt, hab mich da der Meinung von Billy angeschlossen, das grau sieht nicht aus.
Außerdem habe ich wieder Klebelaschen hergestellt, das stumpfe Ankleben ist nicht mein Ding.
Im übrigen ist festzustellen, dass das Modell und die Beschreibung der Konstruktion von Ken entsprechen, Billy hat aber einige Modifikation und Superungen durchgeführt, die das Modell aufwerten.
Was ich davon übernehme, ist mir noch nicht klar, auf jeden Fall aber die Beleuchtung.
»mk310149« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF0054.JPG
  • DSCF0055.JPG
  • DSCF0056.JPG
  • DSCF0057.JPG
  • DSCF0060.JPG
  • DSCF0061.JPG
  • DSCF0062.JPG
  • DSCF0063.JPG
  • DSCF0064.JPG
Gruß Michael


Alles klebt gut! :cool:

Michael

Fortgeschrittener

  • »Michael« ist männlich

Beiträge: 290

Registrierungsdatum: 29. Juni 2004

  • Nachricht senden

26

Freitag, 29. August 2014, 22:25

Hallo Michael

verfolge schon seit Anbeginn Deinen Baubericht. Bin total begeistert da das komplette Modell ein echter Hingucker werden wird. Faszinierend auch Deine Geschwindigkeit. Hast Du da noch irgendwelche kleinen Helferlein..... :whistling: :thumbsup:
Werde auf jeden Fall immer wieder reinschauen !

Anschließend wird ein Teil angebaut, dass mir völlig unklar ist, es ist auch im ganzen thread von Bill und Ken nur einmal ersichtlich Aber mal sehen, ob es noch Bedeutung erlangt.



.......Ist die Öffnung für den Space Sextant (STX) und das scanning telescope......

27

Sonntag, 31. August 2014, 19:52


.......Ist die Öffnung für den Space Sextant (STX) und das scanning telescope......



Danke für diese Info!

Nun geht es weiter, das WE konnte ich prima zum basteln nutzen, so dass es gut fortgeschritten ist.
Das Bodenteil konnte ich vervollständigen und fertigstellen.
Hier die einzelnen Schritte:
»mk310149« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF0066.JPG
  • DSCF0068.JPG
  • DSCF0072.JPG
  • DSCF0074.JPG
  • DSCF0075.JPG
  • DSCF0076.JPG
  • DSCF0077.JPG
  • DSCF0078.JPG
  • DSCF0071.JPG
Gruß Michael


Alles klebt gut! :cool:

28

Sonntag, 31. August 2014, 19:56

Ausserdem habe ich die Drähte für die LED schon eingesetzt.Die fertige und eingebaute Bodenplatte sieht so aus:
»mk310149« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF0079.JPG
  • DSCF0080.JPG
  • DSCF0081.JPG
  • DSCF0082.JPG
  • DSCF0083.JPG
  • DSCF0084.JPG
Gruß Michael


Alles klebt gut! :cool:

29

Montag, 1. September 2014, 22:19

Als nächstes werden die seitlichen Equipments gefertigt.
»mk310149« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF0085.JPG
  • DSCF0086.JPG
  • DSCF0087.JPG
  • DSCF0088.JPG
  • DSCF0089.JPG
  • DSCF0090.JPG
  • DSCF0091.JPG
  • DSCF0092.JPG
  • DSCF0093.JPG
Gruß Michael


Alles klebt gut! :cool:

30

Montag, 1. September 2014, 22:23

Inzwischen sind die LED bei mir eingetroffen und ich habe sie auch gleich eingebaut....
ausserdem die hinteren seitlichen Einbauten...
»mk310149« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF0095.JPG
  • DSCF0096.JPG
  • DSCF0098.JPG
  • DSCF0099.JPG
  • DSCF0100.JPG
  • DSCF0101.JPG
  • DSCF0102.JPG
  • DSCF0103.JPG
  • DSCF0104.JPG
Gruß Michael


Alles klebt gut! :cool:

31

Montag, 1. September 2014, 22:26

So sieht es aus..
Weiter geht es dann bald mit dem Haupt-Panel
»mk310149« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF0105.JPG
  • DSCF0106.JPG
Gruß Michael


Alles klebt gut! :cool:

Ehemaliges Mitglied P_H

unregistriert

32

Montag, 1. September 2014, 22:33

Hey Michael

Ich bin sprachlos…a Wahnsinn!

LG
Peter

33

Mittwoch, 3. September 2014, 13:49

Danke, Peter!
Ja, es ist ein umfangreiches Modell.

Nun habe ich das Kontroll-Panel gebaut. es fehlen noch die "Feinheiten", wie Schalter, Armaturen usw.
Da sind ziemlich viele sehr kleine Teile.... :cool:
»mk310149« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF0110.JPG
  • DSCF0111.JPG
  • DSCF0112.JPG
  • DSCF0113.JPG
  • DSCF0114.JPG
  • DSCF0115.JPG
  • DSCF0116.JPG
Gruß Michael


Alles klebt gut! :cool:

34

Mittwoch, 3. September 2014, 13:52

Ausserdem sind die seitlichen oberen Schaltschränke fertig...Nun sieht man auch die Kabel der LED kaum noch.
»mk310149« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF0107.JPG
  • DSCF0108.JPG
  • DSCF0109.JPG
  • DSCF0117.JPG
  • DSCF0118.JPG
  • DSCF0120.JPG
Gruß Michael


Alles klebt gut! :cool:

35

Mittwoch, 3. September 2014, 18:43

Und für heute noch die letzten Schaltschrankteile, die den hinteren Abschluss bilden.
Auch hier habe ich wieder schwarzes Tonpapier auf die Rückseiten geklebt, und ein paar Kleinteile sind auch dabei.
»mk310149« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF0121.JPG
  • DSCF0122.JPG
  • DSCF0123.JPG
  • DSCF0124.JPG
  • DSCF0126.JPG
  • DSCF0129.JPG
  • DSCF0130.JPG
  • DSCF0131.JPG
  • DSCF0132.JPG
Gruß Michael


Alles klebt gut! :cool:

36

Freitag, 5. September 2014, 13:49

Als vorletztes Teil des Crew-Raumes kommt die obere Abdeckung.
Jetzt entscheidet sich schon mal, ob genau montiert wurde und ob die Materialstärke großen Einfluss hat, da ich ja einige Teile, wie schon beschrieben, doppelt verklebt habe...
Die Deckfläche wird gewölbt und an die Verstrebungen angepasst. Danach die einzelnen Elemente gebaut und angesetzt.
Danach wird alles zwischen die oberen Seitenwände eingeklebt. Ja, hurra, es passt tatsächlich!

Danach folgt noch der Rahmen der großen Luke.
»mk310149« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF0134.JPG
  • DSCF0136.JPG
  • DSCF0137.JPG
  • DSCF0138.JPG
  • DSCF0139.JPG
  • DSCF0141.JPG
  • DSCF0142.JPG
  • DSCF0144.JPG
  • DSCF0145.JPG
Gruß Michael


Alles klebt gut! :cool:

37

Freitag, 5. September 2014, 14:12

Nun werden noch die letzten vielen Kleinteile am Panel angebracht, das ist ziemliche Friemelei.
Hier stand ich nun vor der Frage, wie weit muss man detaillieren oder supern....
Ich habe alles verbaut, bis auf die halbrunden Drähtchen zwischen den Schaltern/Steckvorrichtungen.
Da diese nie richtig gerade und parallel werden, wirkt das irgendwie etwas albern.

Nun habe ich noch die Elektrik für die LED verbaut.
Im Boden der Kapsel ist reichlich Platz, benötigt wurden ein kleiner 9V-Block, ein Schalter, ein Drehpoti und zwei (schon beschriebene) LED's mit jeweils vorgeschaltetem 300 Ohm Widerstand.
Wie es eingebaut wurde, zeigen die Fotos. Alles wird dann schön abgedeckt. Die LED unter den Sitzen lasse ich aber weg.
Durch das Poti kann man schön die Helligkeit regeln.... :)
»mk310149« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF0146.JPG
  • DSCF0156.jpg
  • DSCF0147.JPG
  • DSCF0148.JPG
  • DSCF0149.JPG
  • DSCF0150.JPG
  • DSCF0152.JPG
  • DSCF0155.JPG
  • DSCF0151.JPG
Gruß Michael


Alles klebt gut! :cool:

bohne

Profi

  • »bohne« ist männlich

Beiträge: 991

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2005

  • Nachricht senden

38

Freitag, 5. September 2014, 17:23

.... ein tolles Modell baust du! Liegt in meiner Warteschlange ganz vorne. Letztens hab ich noch mal den Apollo13-Film (den mit Tom Hanks) geschaut, empfehlenswert. Hab die ganze Zeit an dein Modell gedacht ...
:D Stephan
8o

  • »Riklef G.« ist männlich

Beiträge: 1 173

Registrierungsdatum: 28. Januar 2010

Beruf: Systemoperator

  • Nachricht senden

39

Freitag, 5. September 2014, 18:29

Moin Michael,

das sieht sehr gut aus. :thumbsup:
ich frage mich nur, ob du hinterher noch an die Batterie kommst ?(

LG
Riklef

ju52-menden

Fortgeschrittener

  • »ju52-menden« ist männlich

Beiträge: 162

Registrierungsdatum: 19. April 2014

Beruf: Technischer Kaufmann

  • Nachricht senden

40

Freitag, 5. September 2014, 19:49

Hallo Michael,

Dein Modell sieht toll aus. Beide Daumen nach oben

Social Bookmarks