Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Werner

Erleuchteter

  • »Werner« ist männlich
  • »Werner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 070

Registrierungsdatum: 22. August 2005

Beruf: IT ler im Unruhestand

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 15. Februar 2017, 21:23

1. Treffen des "Mannheimer Kreises" 2017 im Technoseum Mannheim am 18.2.2017

Hallo liebe Freunde des "Mannheimer Kreises"



es ist wieder soweit und wir veranstalten unser 1. Treffen für das Jahr
2017 am 18.2.2017 hier im Technoseum in Mannheim auf der Ebene A im
Seminarraum.

Wie gewohnt ist ja alles ausgeschildert.

Das Technoseum befindet sich am Autobahnende der A656 Richtung Mannheim Innenstadt.

Der Offizielle Teil findet von 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr statt. Das Museum
hat von 9:00 bis 17:00 Uhr geöffnet. Es wird einiges Wichtiges zu besprechen sein und wir halten einen Rückblick auf unsere KMB zwischen den Jahren.
Vom Standort waren viele Aussteller begeistert und ich denke dieses Jahr werden wir wieder auf der Ebene A sein können.

Wie hoch der Stellenwert der Kartonmodellbauer inzwischen im Technoseum gestiegen ist erkennt ihr daran, dass sich das Museum bei mir gemeldet hat, ob es ein Kartonmodell des Polizeibootes WS6 gibt.
Dieses Polizeiboot wird 2017 genau 60 Jahre alt und liegt jetzt für diverse Ausfahrten neben der "Mainz" und wird vom Museum betrieben.
Natürlich haben wir davon ein Kartonmodell, gebaut von Ulrich und konstruiert von Frieder.

Über eine rege Beteiligung würde ich mich sehr freuen. Auf eine Agenda verzichte ich diesmal und habe einige "Überraschungen" aber seht dann selbst.. :thumbup:

Gruß Werner

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Peter (16.02.2017)

Ulli+Peter

Meister

Beiträge: 433

Registrierungsdatum: 25. Januar 2015

Beruf: Ingenieur und ehemals Lehrerin

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 16. Februar 2017, 13:35

Hallo Werner,

Danke für den Weckruf.

Wir sind dabei und sind gespannt.

Gruß
Ulli und Peter

Werner

Erleuchteter

  • »Werner« ist männlich
  • »Werner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 070

Registrierungsdatum: 22. August 2005

Beruf: IT ler im Unruhestand

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 19. Februar 2017, 22:57

1. Treffen des "Mannheimer Kreises" 2017 im Technoseum Mannheim am 18.2.2017

Hallo Freunde

am Samstag fand unser 1. Treffen für 2017 im Technoseum statt. Wegen Zeitmangel habe ich die Agenda erst am Vormittag schreiben können und dann "gedruckt" mitgebracht.
Erfreulicherweise waren 30 Leute anwesend und ich habe noch 6 Stühle organisieren müssen, da im Seminarraum des Technoseums nur 24 Stühle standard sind. Wir hatten auch ein volles Themenprogramm. Ein paar Highlights waren die Neuankündigungen und die Neuheit von Jabitz Kartonmodellbau, auch ein neuer junger Kleinverlag.
Ich habe mit meinem Handy einige wenige Bilder gemacht, die da wären: Wolfgangs Zauberkiste mit alten und neuen Modellen, von Ulli&Peter ein sehr gut gebautes Lotsenschiff, vom Hans Schleicher die neueste Passat Kreation natürlich hervorragend gebaut. Von Ulrich das Polizeiboot des Technoseums und noch von nävchens Frau gebauter "Schiefe Turm2 von Pisa.
Wer noch Bilder hat stellt sie bitte ein.
Das nächste Treffen des Mannheimer Kreises ist dann am 1. Juli 2017.

Gruß Werner
»Werner« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20170218_121726.jpg
  • 20170218_122458.jpg
  • 20170218_133056.jpg
  • 20170218_152703.jpg
  • 20170218_152640.jpg
  • 20170218_154155.jpg
  • 20170218_154209.jpg

Es haben bereits 2 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Hans-Joachim Möllenberg (20.02.2017), Ulli+Peter (20.02.2017)

Ulrich

Profi

  • »Ulrich« ist männlich

Beiträge: 526

Registrierungsdatum: 5. März 2006

Beruf: Dipl. Ing. Maschinenbau

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 26. Februar 2017, 22:09

Hallo Modellbauer,

es ist zwar schon über eine Woche her, aber ich will euch meine Fotos vom Treffen in Mannheim nicht vorenthalten.
Wie man sieht war das Treffen wieder gut besucht und es gab viel zu bereden.
Die "Pirling-Lok mit Wagen" ist trotz der recht einfachen Bauart beeindruckend.
Die Hafenszene mit Semaphore zeigt viele Details und die Bremerhaven ist sehr exakt gebaut.
»Ulrich« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1140387.JPG
  • P1140392.JPG
  • P1140371.JPG
  • P1140372.JPG
  • P1140373.JPG
  • P1140374.JPG
  • P1140377.JPG
  • P1140378.JPG

Ulrich

Profi

  • »Ulrich« ist männlich

Beiträge: 526

Registrierungsdatum: 5. März 2006

Beruf: Dipl. Ing. Maschinenbau

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 26. Februar 2017, 22:16

weiter gehts mit den Modellen von Nävchen.
Die Flotte vom Mannheimer Modellbogen Verlag ist schön präsentiert und das herunterskalierte Flugzeug wirkt richtig knuffig.
Die Lok mit Wagen ist aus dem HMV Clubmodell Ausrüstungskai und zuletzt ist meine Rocket mit Wagen kurz vor der Abfahrt zu sehen.

Es war wie so oft ein gelungenes Treffen mit viel Gedankenaustausch und Inspiration

Viele Grüße und eine schöne Woche
Ulrich
»Ulrich« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1140380.JPG
  • P1140382.JPG
  • P1140384.JPG
  • P1140386.JPG
  • P1140396.JPG
  • P1140397.JPG
  • P1140398.JPG
  • P1140399.JPG

Es haben bereits 3 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Willi H. (26.02.2017), Ralf S. (27.02.2017), Franz Holzeder (27.02.2017)

6

Sonntag, 26. Februar 2017, 22:59

Hallo Ulrich,

da weiss ich jetzt umso mehr, was ich verpasst habe. Es sollte halt nicht sein, der Dienstplan machte da einen dicken Strich durch die Rechnung. Ich hoffe doch auf den Sommertermin.
Vielleicht macht sich auch wieder ein kleiner Trupp auf nach Wien? Ich würde mich freuen.

Liebe Grüße
Robi
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. Denn wenn wir die unbeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, wenn wir nicht bereit sind, eine tolerante Gesellschaftsordnung gegen die Angriffe der Intoleranz zu verteidigen, dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.

Karl Popper