Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

BauAir

Profi

  • »BauAir« ist männlich

Beiträge: 543

Registrierungsdatum: 18. August 2005

  • Nachricht senden

321

Mittwoch, 13. Februar 2008, 07:24

Zitat

Original von René Pinos
Dich hats aber arg erwischt, ob Du davon noch los kommst ?


Naja, sooo arg ist's auch wieder nicht - es macht einfach Riesenspaß. Davon loskommen - trotz Deiner stetigen "Signaturwarnung" dürfte es kein Problem sein. Aber erst einmal wird hier ein wenig weitergewerkelt ...

Am Plan sind noch:
DC-9, Fokker 50 und ev. DC-3 und Cessna 172. Die Caravelle und die Boeing 737 fehlen mir leider in der Sammlung. Mal sehen was da draus wird.

Zitat

Original von René Pinos
Du musst noch mit Glasfaser die Instrumente beleuchten. :D


Das wäre dann eine "Special-Edition". Allerdings ist dafür ein größerer Maßstab (1:144 oder so) besser geeignet. Im 200er ist's halt sehr eng innen ...


Gestern ist mir noch eine Variante für ein Diorama eingefallen:

Einen Figur im Maßstab 1:6 samt Tisch und Bastelausstattung dazu ... dann ist's einer von uns.
Walter

Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

322

Mittwoch, 13. Februar 2008, 12:23

und dann ein baubericht der zeigt wie du dich selber baust wie du gerade dich selber baust,wie du gerade dich selber baust..... :D


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

BauAir

Profi

  • »BauAir« ist männlich

Beiträge: 543

Registrierungsdatum: 18. August 2005

  • Nachricht senden

323

Mittwoch, 13. Februar 2008, 12:52

na-na-na-na .... soooo übertreiben woll'n mer es aber nit ...

zugegeben, die Idee ist reizvoll - aber ich fürchte es scheitert schon an einer geeigneten Figur ...
Walter

RainAir

Fortgeschrittener

  • »RainAir« ist männlich

Beiträge: 349

Registrierungsdatum: 3. April 2007

Beruf: Tausendsassa

  • Nachricht senden

324

Mittwoch, 13. Februar 2008, 22:06

... du hast Figur ?

;-)

Robson

Erleuchteter

  • »Robson« ist männlich
  • »Robson« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 186

Registrierungsdatum: 16. November 2005

Beruf: Konstrukteur, Schweißtechnologe

  • Nachricht senden

325

Donnerstag, 14. Februar 2008, 12:33

bei mir ists leicht.
A Figur wie a Schneemann, nur die grosse Kugel in der Mittn :D
in Arbeit:Stallion - GPM

Robson

Erleuchteter

  • »Robson« ist männlich
  • »Robson« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 186

Registrierungsdatum: 16. November 2005

Beruf: Konstrukteur, Schweißtechnologe

  • Nachricht senden

326

Freitag, 15. Februar 2008, 12:20

Servus Kollegen,

Walter (waltair) wird als nächstes mit der Mig-25 beginnen, hab grad die Tabelle aktualisiert.

Damit haben wir mit 22 Modellen bereits ein Drittel in diesem Maßstab umgesetzt @) @)

Herzliche Grüße
Robert
in Arbeit:Stallion - GPM

Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

327

Freitag, 15. Februar 2008, 16:24

und der wahnsinn geht (gottseidank!) weiter...... :D


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • »waltair« ist männlich

Beiträge: 4 429

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur also wasn nu?

  • Nachricht senden

328

Dienstag, 19. Februar 2008, 20:00

grüss euch!

damit der wahnsinn auch wirklich weiter geht, hier die ersten bilder der 25er mig. wie gehabt: klein, fuzzelig und nicht gerade augenschonend :)

waltair
»waltair« hat folgende Bilder angehängt:
  • P2190001.jpg
  • P2190002.jpg
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht! Willst du uns bescheißen, oder was?

  • »Froschhaarpinsel« ist männlich

Beiträge: 164

Registrierungsdatum: 23. Juni 2007

  • Nachricht senden

329

Dienstag, 19. Februar 2008, 23:56

X3 200

Hallo Ihr alle,
wenn ich meiner Frau glaube, ist der Wahnsinn bei mir Normalzustand.
Hier eine der Früchte, der Anfang des Versuchs die X3 zu bauen. Mit der Großen wäre ich wahrscheinlich schneller fertig. Nun heissts durchbeissen.
Wie schon Zappa sagte: The Torture never stops!
Gruß
Walter (schon wieder einer)
»Froschhaarpinsel« hat folgendes Bild angehängt:
  • PICT0346.jpg

Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

330

Mittwoch, 20. Februar 2008, 08:46

wir könnten uns eigentlich t-shirts machen wo draufsteht:

"BORN TO SUFFER.... G e l i 1:200" das wärs doch! :D


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Peter P.« (20. Februar 2008, 08:47)


waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • »waltair« ist männlich

Beiträge: 4 429

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur also wasn nu?

  • Nachricht senden

331

Mittwoch, 20. Februar 2008, 10:05

Zitat

Original von Peter P.
wir könnten uns eigentlich t-shirts machen wo draufsteht:

"BORN TO SUFFER.... G e l i 1:200" das wärs doch! :D


bitte nix englisches!!!! jeder scheiss hat schon eine englische bezeichnung. nix für ungut.

besser silbergraue t-shirts (in anlehnung an den silberdruck) mit einem kleinen GELI-Logo und drunter 1:200 club oder so was in der art.

waltair
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht! Willst du uns bescheißen, oder was?

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich

Beiträge: 3 865

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

332

Mittwoch, 20. Februar 2008, 11:19

oder wie wärs mit "Kratz mich, beiß mich - gib mir kleine G E L I ´s!"
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

Robson

Erleuchteter

  • »Robson« ist männlich
  • »Robson« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 186

Registrierungsdatum: 16. November 2005

Beruf: Konstrukteur, Schweißtechnologe

  • Nachricht senden

333

Mittwoch, 20. Februar 2008, 12:20

@froschhaarpinsel,

Zwei Bleistifte, einer davon kann fliegen...... :D

Die X-3 wird a Hammer, diese Kegel zu rollen ist sicher an der Grenze :gaga: :gaga:

@walter,

Mit den Geli-Logos krieg ma sicher irgendwelche Probleme, wär sonst a gute Idee.

Wie wärs mit einem Grabstein in Form von einem Geli-Titelblatt, und aus dem Grab kommen lauter 200er raus :D :D :D sozusagen die Wiederauferstehung. OK, Blödelmodus wieder aus....

Robert
in Arbeit:Stallion - GPM

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Robson« (20. Februar 2008, 12:20)


  • »Froschhaarpinsel« ist männlich

Beiträge: 164

Registrierungsdatum: 23. Juni 2007

  • Nachricht senden

334

Mittwoch, 20. Februar 2008, 23:02

X3 200

Hallo Männer von Gelileo und Umgebung,
konnte heute die X3 um ein paar Teile erweitern. Nach genauen Recherchen, war der Pilot dieser Maschine blond und hatte einen roten Overall. Die Kegel zu rollen war leichter als befürchtet. Der Karton ist ein 160er Neusiedler, nur die rote Spitze ist dünner. Dieser Karton rollt sich fast von selbst, denn sonst hätte ich das nie hinbekommen.
Morgen sollte sich noch das Fahrwerk ausgehen.
Gruß
Walter
»Froschhaarpinsel« hat folgende Bilder angehängt:
  • PICT0350.jpg
  • PICT0351.jpg

  • »Froschhaarpinsel« ist männlich

Beiträge: 164

Registrierungsdatum: 23. Juni 2007

  • Nachricht senden

335

Mittwoch, 20. Februar 2008, 23:09

X3 200

Hier die Spitze mit dem dazugehörigen Werkzeug
»Froschhaarpinsel« hat folgendes Bild angehängt:
  • PICT0349.jpg

zec

Profi

  • »zec« ist männlich

Beiträge: 1 570

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2006

  • Nachricht senden

336

Donnerstag, 21. Februar 2008, 01:32

Oida, da gehts dahin :super: . Woher hast du den Piloten?
LG
Michael

Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

337

Donnerstag, 21. Februar 2008, 01:33

also mit den geli logos kriegen wir in österreich sicher keine probleme.
rené kennt glaube ich jemanden der t-shirts beflocken kann.....


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

Robson

Erleuchteter

  • »Robson« ist männlich
  • »Robson« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 186

Registrierungsdatum: 16. November 2005

Beruf: Konstrukteur, Schweißtechnologe

  • Nachricht senden

338

Donnerstag, 21. Februar 2008, 12:20

Kann mir jemand sagen, warum die X-3 "Stiletto" genannt wird :D :D :D

Oder sieht man das etwa an der Form? :D
in Arbeit:Stallion - GPM

René Pinos

3,1415926535....

  • »René Pinos« ist männlich

Beiträge: 6 578

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beruf: Indschinör

  • Nachricht senden

339

Donnerstag, 21. Februar 2008, 12:51

Zitat

Original von Peter P.
also mit den G.E.L.I Klagenfurt logos kriegen wir in österreich sicher keine probleme.
rené kennt glaube ich jemanden der t-shirts beflocken kann.....


Du kannst Gedanken lesen, es ist doch alles schon angefragt :D Meinen Vorschlag bekommt ihr dann per PN.

Servus
;) René
Die Phönizier haben das Geld erfunden, aber warum so wenig? (Johann Nestroy)

cyana

Profi

Beiträge: 1 149

Registrierungsdatum: 8. Juni 2005

  • Nachricht senden

340

Donnerstag, 21. Februar 2008, 19:48

ich auch Vorschlag will ! Auch Vorschlag guter Vorschlag viel Vorschlag auch auch auch.

  • »Froschhaarpinsel« ist männlich

Beiträge: 164

Registrierungsdatum: 23. Juni 2007

  • Nachricht senden

341

Sonntag, 24. Februar 2008, 13:59

X3 / Mig 15 200

Hallo,
mit dem Fahrwerk hat es etwas länger gedauert, da die Reifen nicht auf Lager waren. :D
Dafür sind ein paar Teile der Mig 15 fertig geworden.
Weitere Bilder in der Galerie.
Gruß
Walter
»Froschhaarpinsel« hat folgende Bilder angehängt:
  • PICT0356.jpg
  • PICT0358.jpg

Robson

Erleuchteter

  • »Robson« ist männlich
  • »Robson« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 186

Registrierungsdatum: 16. November 2005

Beruf: Konstrukteur, Schweißtechnologe

  • Nachricht senden

342

Sonntag, 24. Februar 2008, 19:53

Servus Walter,

Gratuliere, die X-3 ist einfach super geworden, bin ganz hin- und hergerissen =D> =D> =D>

Herzliche Grüße
Robert
in Arbeit:Stallion - GPM

343

Sonntag, 24. Februar 2008, 20:02

moinmoin Walter,

bin schwer begeistert von Deinem Flieger =D> =D> =D>

Gruß aus Hamburg

Norbert
Glashaus
G-91 1:200 ruht immer noch
Norberts Modellbauseite

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Norbert« (24. Februar 2008, 20:03)


  • »Froschhaarpinsel« ist männlich

Beiträge: 164

Registrierungsdatum: 23. Juni 2007

  • Nachricht senden

344

Sonntag, 24. Februar 2008, 22:19

Mig 15 /200

Hallo Robert,Hallo Norbert,
danke für die Blumen, macht viel Spass die Fuzzlerei. Meine bessere Hälfte hat festgestellt: seit ich die 200er baue,verbringe ich relativ viel Zeit auf den Boden, auf der Suche nach kleinen Teilen. Die Mig 15 geht gut voran. Nebenbei bastle ich noch an dem Rammer, der als freier Download zur Verfügung steht. Wird schon arg klein! Robert, interessiert euch ein Bild der Mig mit dem Rammer, oder soll diese Abteilung Gelirein gehalten werden?
Ich richte mich ganz nach Dir(Euch).
Viele Grüsse
Walter

345

Sonntag, 24. Februar 2008, 23:11

RE: Mig 15 /200

Servus, Walter,

für Nicht-Gelidflieger gibt es das 1:200er Telegramm - dort ist dein Rammer wohl am Besten aufgehoben ;-)

Old Rutz
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

BauAir

Profi

  • »BauAir« ist männlich

Beiträge: 543

Registrierungsdatum: 18. August 2005

  • Nachricht senden

346

Mittwoch, 27. Februar 2008, 22:34

Damit es von der Viscount wieder ein kleines Lebenszeichen gibt:

Zwar benötigt der Flügel selbst das Holm- und Spantengerüst nicht, um aber später mit der Flügeldicke und den Motorgondeln keine Probleme zu bekommen hab' ich mir die Arbeit angetan:
»BauAir« hat folgendes Bild angehängt:
  • GELI_41_010.jpg
Walter

BauAir

Profi

  • »BauAir« ist männlich

Beiträge: 543

Registrierungsdatum: 18. August 2005

  • Nachricht senden

347

Mittwoch, 27. Februar 2008, 22:35

Die beiden Flügel noch im "gestreckten" Zustand:
»BauAir« hat folgendes Bild angehängt:
  • GELI_41_011.jpg
Walter

BauAir

Profi

  • »BauAir« ist männlich

Beiträge: 543

Registrierungsdatum: 18. August 2005

  • Nachricht senden

348

Mittwoch, 27. Februar 2008, 22:38

Und schießlich die erste Motorgondel mit Teilen der zweiten Gondel. Das hintere Teil wird erst nach der Befestigung am Flügel angepaßt werden:
»BauAir« hat folgendes Bild angehängt:
  • GELI_41_012.jpg
Walter

Robson

Erleuchteter

  • »Robson« ist männlich
  • »Robson« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 186

Registrierungsdatum: 16. November 2005

Beruf: Konstrukteur, Schweißtechnologe

  • Nachricht senden

349

Freitag, 29. Februar 2008, 18:53

Wir können uns auf ein neues Gustostückerl freuen.

Unser Freund Peter "Farbstift" wird die F-15 angehn :yahoo: und wird hiermit in die Liste eingetragen.
in Arbeit:Stallion - GPM

BauAir

Profi

  • »BauAir« ist männlich

Beiträge: 543

Registrierungsdatum: 18. August 2005

  • Nachricht senden

350

Freitag, 29. Februar 2008, 23:59

und weiter geht's mit einer "Trockenanprobe" der Tragflächen:
»BauAir« hat folgendes Bild angehängt:
  • GELI_41_013.jpg
Walter

BauAir

Profi

  • »BauAir« ist männlich

Beiträge: 543

Registrierungsdatum: 18. August 2005

  • Nachricht senden

351

Freitag, 29. Februar 2008, 23:59

die beiden linken Motoren im Detail:
»BauAir« hat folgendes Bild angehängt:
  • GELI_41_014.jpg
Walter

BauAir

Profi

  • »BauAir« ist männlich

Beiträge: 543

Registrierungsdatum: 18. August 2005

  • Nachricht senden

352

Samstag, 1. März 2008, 00:01

und damit niemand sagen kann "ich hätte die Cockpitkanzel unterschlagen":
»BauAir« hat folgendes Bild angehängt:
  • GELI_41_015.jpg
Walter

Robson

Erleuchteter

  • »Robson« ist männlich
  • »Robson« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 186

Registrierungsdatum: 16. November 2005

Beruf: Konstrukteur, Schweißtechnologe

  • Nachricht senden

353

Samstag, 1. März 2008, 09:26

Super Walter,

Die Viscount wird auch in 1:200 ein ganz schönes Gerät, das kann man ja schon richtig angreifen :D

Du hast auch alle Fenster ausgeschnitten, sehr schön =D> Der Eindruck ist doch ein anderer als mit aufgedruckten Scheiben.

Ich werde ab nächster Woche ebenfalls wieder mit der Phantom weitermachen, da fehlt ja noch einiges...und als nächstes gibts ein Delta :D
Wer es nicht errät, kann ja in die Liste schauen :yahoo:

Herzliche Grüße
Robert
in Arbeit:Stallion - GPM

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Robson« (1. März 2008, 09:27)


Farbstift

Fortgeschrittener

Beiträge: 505

Registrierungsdatum: 19. September 2006

  • Nachricht senden

354

Samstag, 1. März 2008, 11:04

F 15

Robert hat uch ja schon angekündigt, was jetzt kommt. Die Wahl ist nicht gerade absichtlich auf dieses Ungetüm gefallen. Meine bescheidenen Geli-Bestände lassen einfach keine große Auswahl zu. Gebaut hab ich die F 15 noch nie, darum bn ich noch im Besitz des Originalbogens. Robson hat mir dankenswerterweise den Scan zur Verfügung gestellt. Alte Erinnerungen werden wach. Ich glaube kein anderer Verlag hat die einzelnen Bgenderart eng bedruckt. Unmöglich, die verkleinerte Version ohne den Originalbogen zum Teilesuchen zu bauen.
Hier das erste Foto:

Grüße, Peter
»Farbstift« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSCN2094.jpg
Der Ziel ist das Weg

355

Samstag, 1. März 2008, 11:23

Moinmoin,

die F-15 habe ich auch :)
Die scheint in 1:200 nicht ganz einfach zu sein. Alle Teile kann man wohl nicht bauen. Dann mal los, ich freue mich schon.
Ich wünsche Dir viel Erfolg

Gruß aus Hamburg

Norbert
Glashaus
G-91 1:200 ruht immer noch
Norberts Modellbauseite

Farbstift

Fortgeschrittener

Beiträge: 505

Registrierungsdatum: 19. September 2006

  • Nachricht senden

356

Samstag, 1. März 2008, 14:04

Völlig richtig, alle Teile kann ich nicht bauen. Die Freude istganz meinerseits.
Zumindest ausschhneiden konnte ich bisher die Teile 1-24, die hintere Rumpfsektion. obwohl die Sache ziemlich schwierig ist, da keine Trennlinie erkennbar ist und bei Geli die Farbe grundsätzlch über diese Trennlinie hinausreicht. Also ein Hussarenritt zwischen Gefühl und Blick aufs Original.
»Farbstift« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSCN2095.jpg
Der Ziel ist das Weg

  • »Froschhaarpinsel« ist männlich

Beiträge: 164

Registrierungsdatum: 23. Juni 2007

  • Nachricht senden

357

Samstag, 1. März 2008, 22:25

Mig 15 /200

Hallo,
wenn ich mir die Bilder so ansehe, wird mir ganz anders. Ich glaube, da wird einmal eine Spionagereise gemacht werden müssen, um den Spezialisten auf die Finger zu schauen. @)
Hier mein bescheidener Fortschritt der Mig 15. Dieses Mal muss ich ausprobieren, ob die Kanzel zum Ziehen geht, die Gunggel bietet sich dafür an. Theoretmisch müsste es funktionieren.
Grüsse
Walter
»Froschhaarpinsel« hat folgendes Bild angehängt:
  • PICT0395.jpg

Farbstift

Fortgeschrittener

Beiträge: 505

Registrierungsdatum: 19. September 2006

  • Nachricht senden

358

Dienstag, 4. März 2008, 16:39

Kompliment zur Mig 15, walter! Bin gespannt auf die Kanzel ...

Bei mir gibts auch neue Fotos. Der Hinterrumpf ist fertig. Die Schächte für das Hauptfahrwerk schon installiert. Und die Teile für die Lufteinlässe und den Vorderrumpf kann ich auch präsentieren. Ich hab mir auch schon ein paar Steinchen organisiert, "damit das Modell nach Einbau des Fahrwerkes nicht schwanzlastig wird". Zugegeben, die F-15 von marcfro schaut etwas besser aus, dafür bin ich schneller fertig.

Grüße, Peter
»Farbstift« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN2096.jpg
  • DSCN2097.jpg
  • DSCN2098.jpg
Der Ziel ist das Weg

Robson

Erleuchteter

  • »Robson« ist männlich
  • »Robson« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 186

Registrierungsdatum: 16. November 2005

Beruf: Konstrukteur, Schweißtechnologe

  • Nachricht senden

359

Dienstag, 4. März 2008, 20:28

Hallo Peter,

Boa, da kann i mi z´ammreissen, dass i mit meiner Phantom noch vor dir fertig bin....du legst ja a Tempo vor @)
in Arbeit:Stallion - GPM

360

Dienstag, 4. März 2008, 20:59

moinmoin Peter,

ich habe den Flieger auch hier liegen :yahoo: aber auch noch die G-91....
Aber das wird so schnell nix, Urlaub ist jetzt angesagt (4 Wochen SONNENSCHEIN) :yahoo:
ALSO zusehen werde ich trozdem.
Gruß aus Hamburg

Norbert
Glashaus
G-91 1:200 ruht immer noch
Norberts Modellbauseite

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks