Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Foren-Admin

Administrator

  • »Foren-Admin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 3. August 2009

Beruf: Administrator

  • Nachricht senden

1

Samstag, 22. Mai 2010, 19:32

Über den Umgang mit persönlichen Daten

Vor wenigen Tagen hat ein Mitglied des Forums die Firmen-Emailadresse eines anderen Mitgliedes zum Anlass genommen, beim Arbeitgeber dieses Mitgliedes anzufragen, ob das Mitglied offiziell bei kartonbau.de die Firma vertrete, da er ja mit der Firmen-Mailanschrift in dem Forum angemeldet sei.

Der Betreffende hat daraufhin arbeitsrechtliche Konsequenzen erfahren.

Wir verurteilen in aller Deutlichkeit jede und besonders auch diese Denunziation! Ein solch verwerfliches Verhalten ist zutiefst unkameradschaftlich und widerspricht Text und Geist unseres Forums. Es stellt einen Missbrauch unseres Forums dar.

Schon einmal versuchte sich jemand in solch verachtenswerter Weise zu profilieren. Die Betreiber sind nicht bereit, solch einen Vertrauensverlust und Mißbrauch zu akzeptieren.

Wir stellen hierzu aber auch fest, dass der Anzeigende zuvor von dem anderen Mitglied provoziert worden ist ! Allerdings rechtfertigt dies, nach Betreibermeinung, niemals die oben beschriebene Vorgehensweise.

Dieses Beispiel zeigt aber auch drastisch, welche Folgen ein sorgloser Umgang mit persönlichen Daten, auch Emailadressen und gegebenenfalls Bildern, haben kann. Als Konsequenz sind ab sofort die Email-Adressen im Profil nicht mehr lesbar (über den entspr. Button kann natürlich weiterhin über das Forum per Mail korrespondiert werden).
Wir bitten also alle User, mit eigenen Daten hier verantwortungsbewusst umzugehen.

Und:

Wenn nicht ein Arbeitgeber ausdrücklich sein Einverständnis erklärt hat, darf ein Mitarbeiter eine Firmen-Emailadresse nicht für private Zwecke nutzen.
Der Foren-Admin spricht im Namen der Betreiber und Moderatoren von Kartonbau.de

Social Bookmarks