Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

BAus

Schüler

  • »BAus« ist männlich
  • »BAus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 17. März 2006

Beruf: Journalist

  • Nachricht senden

1

Freitag, 17. März 2006, 14:25

ÖGEG - Dampffahrgastschiff Schönbrunn 1:100

Die „SCHÖNBRUNN“ ist das einzige noch vorhandene, von mehr als 300 Dampfschiffen, die unter der Flagge der DDSG fuhren, der ältesten, 1829 gegründeten Reederei an der Donau.

NEU: Von diesem Schiff gibt es jetzt einen Kartonmodell - Ausschneidebogen.
Einen Bericht über das Vorbild und Modell mit Bezugsquellenangabe findet man unter
www.bahn-austria.at / Reportagen Berichte / Diverse Berichte.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BAus« (18. März 2006, 12:52)


Ernst

Erleuchteter

  • »Ernst« wurde gesperrt

Beiträge: 3 874

Registrierungsdatum: 17. Februar 2004

  • Nachricht senden

2

Freitag, 17. März 2006, 14:39

Hallo BAus,

erstmal ein Willkommen hier bei uns im Kartonbau.de.

Danke für diese Information über die Österreichische Schiffahrt auf der Donau.

Herzliche Grüße
Ernst
Bin jetzt ein GELIaner

HW-Mauer

Schüler

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 17. März 2006

  • Nachricht senden

3

Freitag, 17. März 2006, 17:16

Hallo BAus!

Endlich einmal ein Modell aus Österreich! :D

Sehr schön, weiter so.

HW-Mauer

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich

Beiträge: 2 865

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

4

Freitag, 7. April 2006, 18:34

wunderbar - habe mir gleich einen Bogen bestellt.
Schöne Osterfeiertage mit viel Papier und Klebstoff
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

amici

Schüler

  • »amici« ist männlich

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 31. Januar 2006

Beruf: Grafiker

  • Nachricht senden

5

Samstag, 19. August 2006, 11:39

HALLO , JETZT MELD ICH AUCH MAL. KNÜPFE AN DIE KOMMENTARE FÜR DIE SCHÖNBRUNN AN. AUCH ICH HAB DEN BOGEN AUF DER OÖ LANDESAUSSTELLUNG ERSTANDEN (ÜBRIGENS STEHT DORT EIN FERTIG GEBAUTES MODELL). LEIDER WAR IN MEINEN PAKET KEINE BAUANLEITUNG DABEI. KANN MIR JEMAND HELFEN MIT EINER KOPIE ODER IST EINE ANLEITUNG GAR NICHT VORHANDEN!!? DAS ERGIBT FÜR NICHT SO BEWANDERTE KARTONBASTLER ERHEBLICHE PROBLEME. KANN MIR DA JEMAND AUSHELFEN? ICH REVANCHIERE MICH MIT EIN PAAR DIGITALEN ORIGINALBILDERN, DAS SCHIFF LIEGT 5KM VON UNS ENTFERNT.
SCHÖNEN GRUSS AMICI

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »amici« (19. August 2006, 11:41)


Beiträge: 137

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2006

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 31. Januar 2013, 12:05

Ich konnte heuer Ende Sommer an der Jubiläumsfahrt der SCHÖNBRUNN von Linz nach Budapest teilnehmen. Natürlich habe ich ausgiebig fotografiert, mir den Modellbaubogen von ÖGEG gekauft und etliche Kontakte geknüpft. Das alles hat dazu geführt, dass ich nun ein Modell des derzeit letzten aktiven Fahrgast-Schaufelrad-Dampfers auf der Donau im Maßstab 1:250, basierend auch auf dem ÖGEG-Bogen bauen werde.
Die Vorbereitungen dazu laufen bereits. Ich sehe in der Herstellung der Konstruktion keine größeren Probleme. Gedanken mache ich mir über verschiedene filigrane Fensterteiler und die DDSG-typische Reling, die - weil sie als Rückenlehne für die Sitzbänke dient -. ein spezielles Gitter aufweist. Dieses ist aber für den Modell-Eindruck nicht unwesentlich.
Ich habe nun für dieses erste Problem eine Lösung erhalten. Dank Saemann-Ätztechnik halte ich nun eine sehr ansprechende Lösung in Händen.
Ich werde hier in der Folge einen Baubericht dazu schreiben, der sich allerdings hinziehen wird, weil ich noch zehn weitere Projekte parallel laufen habe.
Wenn jemand von Euch etwas zur Donauschiffahrt beitragen kann, bitte ich um Kontaktaufnahme.
»Reinhard Lachmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMGA0019.JPG
  • 310113 01.JPG

Beiträge: 137

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2006

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 16. Januar 2014, 23:15

RadSchlepper SUPPAN der DDSG

Bei meiner Fahrt zum hundertsten Geburtstag der SCHÖNBRUNN habe ich neue Bekanntschaften schließen können, die zu mehreren Gemeinschaftsprojekten geführt haben. Als solches ist der Dampfradschlepper SUPPAN der DDSG konstruiert worden. Ich habe ihn in 1:250 gebaut und Herr Ulrich in 1:100. Mit 68cm ist das ein beeindruckendes Modell geworden, das zur SCHÖNBRUNN passt. Weitere Donauschiffe sind in Arbeit.
»Reinhard Lachmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • Suppan1_Ulrich.JPG
  • Suppan2_Ulrich.JPG

Beiträge: 137

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2006

  • Nachricht senden

8

Montag, 14. Juli 2014, 22:59

Rollfähre Ottensheim

Inzwischen haben wir auch ein Modell der Rollfähre Ottensheim ( Donau Nähe Linz) im Maßstab 1:100 erstellt. Die Modelle von Herrn Ulrich sind in einem Cafe in Ottensheim auf Dauer ausgestellt. Weitere Schiffe sind in Konstruktion.
»Reinhard Lachmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • Modell Ulrich Rollfähre.JPG
  • Modell Ulrich Suppan.JPG

Beiträge: 137

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2006

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 28. August 2014, 23:13

Drahtseilbrücke OTTENSHEIM

Inzwischen ist auch mein Modell (1:250) fertig geworden. Das komplizierte Fachwerk unter der Plattform ließ sich nur mit Ätzteilen umsetzen, daher enthält das Modell relativ viel Metall. Keine Grazie das Schiff, aber ein echtes Arbeitstier.
Warum ich hier ein Foto reinstelle? :
Ich möchte die über Österreich verstreuten Modellbauer dazu anregen ihre Sachkenntnisse, Fotos und Pläne einzubringen um die Donau- und Adria-Geschichte unseres ehemaligen und heutigen Lebensraumes repräsentativ in Karton festzuhalten. So suche ich zum Beispiel noch Unterlagen über sehr alte Kähne und K&k Adria-Frachter. Aber auch zu moderneren Donauschiffen, wie der Pride of Braila fehlen mir Unterlagen. Was habt Ihr so zum Thema Handelsflotte Im Archiv ?
»Reinhard Lachmann« hat folgendes Bild angehängt:
  • 270814 11m.JPG

  • »Matthias Peters« ist männlich

Beiträge: 264

Registrierungsdatum: 30. Juni 2013

Beruf: Reedereikaufmann

  • Nachricht senden

10

Freitag, 29. August 2014, 19:45

Hallo Reinhard,

schönes Modell! Detailliert und filigran. Das sieht wirklich toll aus. :thumbsup:

Viele Grüße aus Hamburg
Matthias

Social Bookmarks